Zwischenbericht nach 5000 km

Diskutiere Zwischenbericht nach 5000 km im BMW 120d Forum im Bereich Informationen zu 1er BMW Modellen der ersten Gen.; Sodale, jetzt habe ich meinen Kleinen fast einen Monat und habe in der Zeit ordentlich km runtergerissen, also Zeit für ein Zwischenbericht....

  1. #1 schladi, 21.06.2007
    schladi

    schladi 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    31.03.2007
    Beiträge:
    98
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bavaria
    Sodale, jetzt habe ich meinen Kleinen fast einen Monat und habe in der Zeit ordentlich km runtergerissen, also Zeit für ein Zwischenbericht.

    Das Auto ist der absolute Hammer :!:
    Freude am Fahren wie am ersten Tag (naja, soviel Tage sind ja auch nicht dazwischengelegen :) ), es ist immer noch ein Vergnügen in das Auto zu steigen und den Fahrspass zu erleben.
    Natürlich war es fast ein Quantensprung von meinem Golf IV 90PS Diesel in den 120d. Der Motor zieht wunderbar an, mehrfach auf der Autobahn auch
    schon das Tacho über 240 bekommen (natürlich mit Bergabunterstützung).
    Die Verabeitung im Inneren finde ich äussert gelungen, es klappert und wackelt nichts (ich weiß, das Auto ist erst einen Monat alt).
    Der Verbrauch hält sich eigentlich in Grenzen, mein Durchschnittsverbrauch liegt nach 5000km bei 7,1 l lt. BC, real bei 7,5 l (ich muss den Faktor im BC noch anpassen).
    Die technischen Helferlein sind äussert angenehm, die Start-Stop Automatik fällt nicht negativ auf. Lediglich beim Stop-and-go am Münchener Ring schalte ich sie aus, es sind zu kurze Standzeiten.

    Negativ finde ich lediglich:

    - kleiner Tank. Mit 51 l und einem, wenn man es nicht lassen kann, hohen Verbrauch wird der Tankwart ein guter Freund.

    - Zufallswiedergabe bei MP3 anhören - habe ich hier auch schon gepostet, werde ich mal meinen :D aufs Auge drücken, evtl. ein Softwareupdate

    - Windgeräusche Fenster Fahrerseite: Ab 80km/h habe ich das Gefühl, daß das Fenster "undicht" ist, es ist ein leichtes Pfeifen zu hören. Mit steigener Geschwindigkeit wird das Pfeifen lauter, wenn man das Schiebedach aufmacht oder kippt wird es noch lauter (als wenn es dann Durchzug gibt). Auch das werde ich an meinen :D weitergeben.

    - Ab und zu leichtes Ruckeln im niedertourigen Bereich, aber das ist hier auch schon besprochen worden.

    - Nervösen Verhalten beim härteren Bremsen bei hohen Geschwindigkeiten: Ich bin vorher nie so schnell gefahren, allerdings erscheint es mir es komisch das der Kleine sehr nervös beim starken Bremsen bei hohen Geschwindigkeiten ist (schönen Gruß an alle "ich überhol mal eben bevor das Auto da hinten kommt" Fahrer :? ). Beim ersten Mal harten Bremsen bin ich gleich mal einen halben Meter nach links abgekommen und wieder nach rechts. Ich weiß nicht woran das liegt, es gibt ja immer noch viele Negativmeinungen über die RF Reifen.

    - Klimaautomatik kühlt zwar gut, aber es dauert teilweise schon länger bis es kühl im Auto ist. Aber auch hier ist es das erste Mal das ich eine Automatik habe, beim Golf hatte ich nur eine Klimaanlage die allerdings teilweise puren "Frost" brachte was zum ersten Abkühlen sehr angenehm war.

    Unterm "kurzen" Strich bin ich aber wie gesagt absolut begeistert von dem Auto. Ich kann den 1er nur empfehlen, auch wenn er im Verhältnis zu anderen Autos recht teuer ist.

    Schönen Gruß und happy driving
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 graucho_01, 21.06.2007
    graucho_01

    graucho_01 1er-Profi

    Dabei seit:
    18.02.2006
    Beiträge:
    2.993
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Essen
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Na das hört sich ja gut an!

    Für die anderen Sachen echt ab zum :D
    Das mit dem Windgeräusch ist schon merkwürdig.

    Auf was stellst du denn die Klimaautomatik ein? Wenn ich es kühl haben will, stelle ich sie auf 18° oder 19°, das reicht mir meist aus bei Temperaturen bis 30° draussen. Nach ner Zeit regel ich dann auf 21° hoch.
     
  4. #3 scubafat, 21.06.2007
    scubafat

    scubafat 1er-Fan

    Dabei seit:
    25.04.2007
    Beiträge:
    527
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Deutschland
    Na viel Spaß bei den nächsten 5000km :D
     
  5. #4 schladi, 21.06.2007
    schladi

    schladi 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    31.03.2007
    Beiträge:
    98
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bavaria
    Am Anfang wenn das Auto den ganzen Tag in der Sonne stand natürlich auf max und alles auf was auf gemacht werden kann.
    Danach auch auf 18-19.
    Es ist kein Kritikpunkt, lediglich habe ich gemerkt das es länger dauert bis es wirklich kalt wird. Wie gesagt, ich hatte vorher nie eine Automatik.
     
  6. #5 graucho_01, 21.06.2007
    graucho_01

    graucho_01 1er-Profi

    Dabei seit:
    18.02.2006
    Beiträge:
    2.993
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Essen
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Hab ich auch nicht so verstanden, hatte mich nurmal interessiert. Die Automatik in unserem 3er arbeitet auch anders.
     
  7. kay

    kay 1er-Fan

    Dabei seit:
    01.06.2007
    Beiträge:
    628
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oberbayern
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Hi,
    danke für dein Bericht, es macht das warten ein wenig leichter.
    Was mich zu den Windgeräuschen interessieren würde, 3 oder 5T?
    Weil beim neuen 3er Coupe wird zur Zeit unter die Türdichtung ein dicker Klebestreifen geklebt damit es die Scheibe besser an die Türkantendichtung drückt. Denn dieser hat auch die Windgeräusche, neuer Türkantenschutz ist in arbeit aber bis dahin.....
    Das alles trifft aber logischer Weise nicht beim 5T zu.
    Gruss
     
  8. YT

    YT 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    25.04.2006
    Beiträge:
    3.441
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeugtyp:
    135i
    Motorisierung:
    135i xDrive
    Modell:
    Hatch (F20)
    Kleiner Tank? Ich komme i.d.R. immer zwischen 650 und 680 km weit :roll: :lol:
     
  9. #8 Gladiator, 21.06.2007
    Gladiator

    Gladiator 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    05.05.2007
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen
    joar, also mit dem tankinhalt komme ich ganze 750 -780 km weit.
    ich fahre jetzt auch nicht soo oft autobahn :D
    denn ansonsten würd ich auch unter 700 bleiben :twisted:

    aber bin mit dem 1'er auch vollkommen zufrieden, einfach tolles auto.
     
  10. #9 schladi, 21.06.2007
    schladi

    schladi 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    31.03.2007
    Beiträge:
    98
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bavaria

    Ich habe einen 5 Türer, daher trifft es wohl nicht zu, aber danke für den Tip. Ich muss es nurmal zu meinem :D schaffen, dann wird man mehr wissen.

    Wegen Tankinhalt bin ich halt 55l von meinem Golf gewöhnt, und da hatte ich natürlich wegen weniger PS eine sehr angenehme Reichweite (Reservewarnung bei 750km im Schnitt, 100km Reserve dann noch drin).
     
  11. YT

    YT 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    25.04.2006
    Beiträge:
    3.441
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeugtyp:
    135i
    Motorisierung:
    135i xDrive
    Modell:
    Hatch (F20)
    Naja dann hättest nen 118d nehmen sollen, damit konnst dann auch locker 800 - 850 km pro Tank. Der 120d ist halt spritziger und verbraucht etwas mehr :wink: (von nix kommt nix). Größere Tank = mehr Gewicht = weniger spritzig = höherer Verbrauch. Ich find die Tankgröße top. :lol:
     
  12. #11 curacao, 21.06.2007
    curacao

    curacao 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    06.06.2006
    Beiträge:
    3.108
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Aachen
    oder wenn du wie der eine oder andere hier im Forum einen Wunder1er hast schaffst auch weeeeit über 1000km pro Tankfüllung :wink: :roll:

    komme auch im schnitt über 720km weit, fahre aber sehr moderat, auf der AB nur 140 im schnitt... dafür liebe ich die Landstrassen umso mehr ;)
     
  13. #12 Deichsteher, 21.06.2007
    Deichsteher

    Deichsteher 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    13.09.2006
    Beiträge:
    1.464
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe Hamburg
    Fahrzeugtyp:
    130i
    komisch..selten mehr als 400km geschafft.. :oops: 8)
     
  14. #13 scubafat, 21.06.2007
    scubafat

    scubafat 1er-Fan

    Dabei seit:
    25.04.2007
    Beiträge:
    527
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Deutschland
    Ist ja extrem wenig! :shock:
     
  15. ROKR

    ROKR 1er-Fan

    Dabei seit:
    10.04.2007
    Beiträge:
    739
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dallas, Texas
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Vorname:
    Thorsten
    Ja klar...und das noch bei Tempo 240. :wink:
     
  16. #15 Deichsteher, 21.06.2007
    Deichsteher

    Deichsteher 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    13.09.2006
    Beiträge:
    1.464
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe Hamburg
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Dafür ist der Literpreis höher :kratz: :kratz:
     
  17. #16 scubafat, 21.06.2007
    scubafat

    scubafat 1er-Fan

    Dabei seit:
    25.04.2007
    Beiträge:
    527
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Deutschland
    Na gut! Dann gehts ja :D
     
  18. #17 Legolas, 21.06.2007
    Legolas

    Legolas 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    12.06.2007
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    0
    Hi Schladi,
    interessanter Zwischenbericht, vielen Dank dafür.
    Bin mal gespannt, ob ich nach 5000km ähnlich positiv berichten kann wie Du.

    Das ist mir übrigens heute auch aufgefallen. Tritt bei mir aber nur, wenn ich das Schiebedach hochgestellt habe. Schreib' bitte mal, wenn Du bei Deinem :D warst.
    Ich finde es im moment noch erträglich, aber zum ersten Inspektionstermin würde ich das dann auch mal ansprechen.

    Gruß,
    Legolas
     
  19. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  20. myild

    myild 1er-Profi

    Dabei seit:
    29.01.2006
    Beiträge:
    2.167
    Zustimmungen:
    1
    Hat mich jemand gerufen...
    ich glaube bin der Reichweiten-Rekord halter :oops: 8)

    Also es ist wirklich war man schafft den kleine 118d fast auf reale 1000 KM Reichweite pro Tankfüllung...

    Normale Fahrweise liege ich bei Stadt / Land mix 6,2 Liter 8)


    Es gibt aber auch ein negativ Rekord glabue den ich auch halte als diesel fahrer :shock: :lol:
    Heidelberg- Hamburg 580 KM (4 h)
    - fast 1 Tankfüllung - Reichweite war noch 40 KM :lol:

    schafft jemand weniger als 620 KM Rechweite mit dem 1er Diesel :twisted: :twisted: :oops:
     
  21. hanzz

    hanzz 1er-Profi

    Dabei seit:
    15.12.2005
    Beiträge:
    2.217
    Zustimmungen:
    0
    du bist mir schon son linksbremser...was solln daran rekordverdächtig sein?! :mrgreen:

    hiermal wert mitm 120d bei ca 7000km: 393km gefahren restreichweite 70km, rein gingen dann 44 Liter... :baehhh:

    oder: Ausflug zu Syndikat Racewars A71, ca halbe stunde vollgas
    KM-Stand: 35.553 GefahreneKM: 526,0 Getankt: 50,65
    Restreichweite war schon ca 20km vorher auf 0 :mrgreen:

    Rechts ist das Gaspedal, Gruß
     
Thema:

Zwischenbericht nach 5000 km

Die Seite wird geladen...

Zwischenbericht nach 5000 km - Ähnliche Themen

  1. [E87] Riemen abgesprungen - 60 km gefahren - Motor kaputt?

    Riemen abgesprungen - 60 km gefahren - Motor kaputt?: Hallo Zusammen, ich habe heute einen folgenschweren Fehler begangen. Nachdem ich 20 Minuten gefahren bin, ging die rote Batterieanzeige an, habe...
  2. Auspuff M140ix 2.000 KM gelaufen

    Auspuff M140ix 2.000 KM gelaufen: Hallo Zusammen, ich biete hier den Serienauspuff meines M140ix zum Verkauf an. Der Auspuff war nur knapp 2.000 KM verbaut und stammt von einem...
  3. Glühkerzen 200t KM

    Glühkerzen 200t KM: Hi, Beim 1er 118d 122PS einer Freundin, startet im Winter beziehungsweise unter 0 Grad sehr schwer. Sie weiß wie man vorglüht, also Schlüssel...
  4. ZMS defekt bei 30.000 km M135

    ZMS defekt bei 30.000 km M135: Am letzten Montag habe ich mein Fahrzeug zum freundlichen gebracht, weil ich keinen sauberen Druckpunkt mehr im Kupplungspedal spüre und die...
  5. [F20] Verkaufe Nieren in Chrom-Schwarz, guter Zustand wenig km

    Verkaufe Nieren in Chrom-Schwarz, guter Zustand wenig km: Hallo zusammen, ich verkaufe meine alten Nieren mit dem Chrom Rand. Der Zustand is soweit sehr gut, nur bei der Demontage ist einer der Rasthaken...