Zusatzleistung mit "Knopfdruck"

Dieses Thema im Forum "Umfragen" wurde erstellt von 1ser Gang, 27.09.2008.

?

30% mehrleistung mit segen vom TÜV zum Preis von etwa 3000€

  1. Muß ich unbedingt haben!

    99,8%
  2. Würde ich zumindest drüber nachdenken.

    0 Stimme(n)
    0,0%
  3. Weiß nicht genau, bräuchte mehr Informationen.

    0 Stimme(n)
    0,0%
  4. Ist zu viel Geld!

    0,2%
  5. Is mir egal.

    0 Stimme(n)
    0,0%
  6. Nein auf keinen Fall, das ist doch Teufelszeug!

    0 Stimme(n)
    0,0%
  1. #1 1ser Gang, 27.09.2008
    1ser Gang

    1ser Gang 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    17.01.2007
    Beiträge:
    86
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Würdet Ihr 3000€ für 30% mehr PS und einiges mehr an Drehmoment ausgeben? Inklusive Eintragung in die Fahrzeugpapiere, mit Abstimmung auf dem Leistungsprüfstand. Zusatzleistung liegt immer nur dann an wenn der Fahrer es will. Die Zusatzleistung ist nicht Motorschädigend bei benutzung im betriebswarmen zustand.

    :gang:
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. RWFG

    RWFG 1er-Profi

    Dabei seit:
    13.10.2007
    Beiträge:
    2.624
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Ich denke, darauf kann man ohne Zusatzinfos nicht so einfach ändern.

    Entscheidend sind doch die persönlichen finanziellen Rahmenbedingungen.
    Hat man das Geld übrig, warum nicht!?

    Andererseits gibt es aber durchaus Alternativen, ein schöner Urlaub, wichtige Neuanschaffungen im privaten Bereich (Einrichtungsgegenstände, Elektronikartikel oder was auch immer.)
    Oder als Rücklage, falls mal was kaputt geht.

    Für mich also eine Sache der persönlichen Präferenzen.

    Ist es dir das Wert?

    Eine pauschale Antwort anderer Menschen dürfte nicht wirklich helfen.
    Gerade im 1er Forum sind die Präferenzen durchaus Autolastig.
    Aber frag mal meine Freundin, die sieht das ganze total anders als ich.
    Die denkt manchmal schon, ich spinne, wegen der V-Max des 123d und ca. 8 km/h so einen Aufstand zu machen :P

    Meine Antwort also, als BWLer sicherlich bekannt: Kommt drauf an...

    Edit: Ich finde aber gut an dem Angebot, dass es komplett mit Eintragung ist und nur im Bedarfsfall zur Verfügung steht, so per Knopfdruck oder Kippschalter.
    Für die fahrt zum Supermarkt o.ä. reicht schließlich die serie aus, warum ein Risko eingehen?
     
  4. YT

    YT 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    25.04.2006
    Beiträge:
    3.441
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeugtyp:
    135i
    Motorisierung:
    135i xDrive
    Modell:
    Hatch (F20)
    Es ist immer schädigend und die adaptive Steuerung bieten viele Tuner an. Insbesondere für Diesel Motoren. Der Preis ist allerdings sehr sehr hoch. Meine halbe Family hat das in ihren 320er CDIs drin ...
     
  5. #4 M to the x, 27.09.2008
    M to the x

    M to the x 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    27.05.2008
    Beiträge:
    4.699
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Diese Aussage ist imo technisch nicht haltbar - selbst wenn die Leistung im Extremfall dem Motor nix tut (was ich auch nicht nachvollziehen kann), dann ist doch in jedem Fall der ganze Antriebsstrang in Mitleidenschaft gezogen.

    30% für 3k sind übrigens relativ - bei nem 123d sind das > 60 PS, bei nem 135i fast 100 PS, bei nem 130i knapp 80 PS (und unmöglich, da kein Turbo), bei nem 116i nur 35 PS.

    Über welche Karren/Motoren redest Du?
     
  6. #5 BMWlover, 27.09.2008
    BMWlover

    BMWlover 1er-Koryphäe

    Dabei seit:
    02.06.2008
    Beiträge:
    31.383
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Baujahr:
    02/2009
    Wenn ich mehr Leistung wikll, nehm ich einfach ein stärkeres Modell :P
     
  7. eX´

    eX´ 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    02.05.2008
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    0
    Er redet denk ich mal von NOS...
     
  8. RWFG

    RWFG 1er-Profi

    Dabei seit:
    13.10.2007
    Beiträge:
    2.624
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Lachgas hält doch nur wenige Sekunden, und ist teuer.
    Wo ist der Sinn außerhalb einer Rennstrecke, z.B. als Zusatz für 1/4 Meile Rennen?
    Für die paar Sekunden im Alltag, das bringt doch nix.

    Dann lieber einen Turbo oder Kompressor oder gleich ein anderes Auto.
    Also für NOS ein No-go von mir.
     
  9. #8 1ser Gang, 28.09.2008
    1ser Gang

    1ser Gang 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    17.01.2007
    Beiträge:
    86
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    ok ... ihr habt mich ... leider nix für Diesel. NOS ist das was ich meine, und zwar gibt es eine Legale Möglichkeit. Ich denke die Belastungen für den Antriebsstrang usw sind wegen der kurzen Wirkungsdauer der Mehrleistung zu vernachlässigen. Eine Füllung hält im Übrigen etwa 4 Minuten und kann nach eigenem Ermessen via Hauptschalter und Vollastschalter eingesetzt werden. Der Erschaffer, der die Sache legalisiert hat, hat in 30 Jahren in denen er sich damit beschäftigt seiner Aussage nach keinen Motorschaden verursacht. In der GRIP Sendung von vor 2 Wochen hat er einen 45 PS Polo fürs Fernsehen aus der Hüfte eingestellt und erst nach dem Showrennen gemessen mal eben auf 109 PS gebracht. Er fuhr gegen einen mit der Flex um 300Kg erleichterten und mit Startpolot befeuerten anderen 45 PS Polo und hat Ihn besiegt. Auch dieser viel zu Stark ausgereizte Tuningversuch hat dem NOS Polo nicht das Genick gebrochen. Dem anderen mit dem Startpilot befeuertem im übrigem schon.
    :gang:
     
  10. #9 M to the x, 28.09.2008
    M to the x

    M to the x 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    27.05.2008
    Beiträge:
    4.699
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Wer braucht so nen Krempel? 1/4 Meilenfahrer, logo. Ansonsten? Fürs Ampelrennen in der Stadt oder was? Lachhaft.

    Und für ordentliches Autobahnhacken kannste den ganzen Kofferraum voll Flaschen laden... und dann geht Dir Motor und Antrieb voll übern Jordan.
     
  11. eX´

    eX´ 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    02.05.2008
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    0
    Informier dich doch bitte erstmal richtig bevor du so etwas schreibst...

    Was "1ser Gang" meint: Nitro Oxide Systeme

    Tja wer braucht sowas? Vielleicht jemand der sich keinen 130i holen will und die damit bei jeder Fahrt höheren Spritkosten...mit dem System hast du dann halt nur kurzzeitig mehr Leistung. Wems gefällt...
     
  12. #11 Turbo-Fix, 28.09.2008
    Turbo-Fix

    Turbo-Fix 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    01.10.2007
    Beiträge:
    10.879
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    Lemgo
    Fahrzeugtyp:
    125d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    03/2013
    Vorname:
    Ingo
    wieso soll er sich erst informieren?
    jedes Leistungstuning, geht aufs Material,
    wenn extrem viel Leistung zugeführt wird, halten Motor und Antriebsstrang natürlich nicht so lange, wie bei Serien Leistung!
     
  13. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. eX´

    eX´ 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    02.05.2008
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    0
    Ja bei "extrem viel" mehr Leistung aber bei meinem 118i und wie o.g. ~30% mehr Leistung wären das dann 185 PS und der 120i leistet ja auch mit dem gleichen Motor 170 PS. Wenn man es übertreibt is das natürlich nicht das beste für den Motor...
     
  15. #13 M to the x, 28.09.2008
    M to the x

    M to the x 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    27.05.2008
    Beiträge:
    4.699
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Ich weiß was NOS ist, danke :D

    Und vielen Dank für den schönen Link, der besonders unter "Informationen" sehr hilfreich ist :lachlach: :lachlach: :lachlach:

    Ansonsten ist der 130i Vergleich ja der größte Schwachsinn, den ich je gehört habe... wo genau will man das nutzen, außer an der Ampel (und das ist dann ultrapeinlich)? Welchen 1er Motor genau willst Du mit NoS auf 130i Niveau pimpen? Was machst Du dann mit der Bremsanlage? Für jede BAB ist die Zeitspanne, die das NOS zur Verfügung steht, viel zu kurz. 10 bis 15km krachen lassen, Flasche leer, lol.

    Das ist Discozubehör, sorry. Auf dem Dragstrip ist das was anderes, aber ansonsten grober Unfug.
     
Thema:

Zusatzleistung mit "Knopfdruck"

Die Seite wird geladen...

Zusatzleistung mit "Knopfdruck" - Ähnliche Themen

  1. Außenspiegel automatisch anklappen mit einem Knopfdruck

    Außenspiegel automatisch anklappen mit einem Knopfdruck: Hallo zusammen! Habe leider hier keine Lösung gefunden.. parke mit meinem M135i immer relativ zentral in der Stadt und möchte gerne eigentlich...
  2. Innenspiegel automatisch abblendend --> auf Knopfdruck?

    Innenspiegel automatisch abblendend --> auf Knopfdruck?: Hi, seit einiger Zeit mache ich mir Gedanken ob es möglich ist den Innenspiegel/Rückspiegel + Außenspiegel auf Knopfdruck abzublenden? Ich habe...
  3. Cabriodach mit einem kurzen Knopfdruck öffnen?

    Cabriodach mit einem kurzen Knopfdruck öffnen?: Hallo, mal eine kurze Frage. Ich finde es total nervig, dass man den Knopf ständig gedrückt halten muss während man im Fahrzeug das Dach...