Zusammenfassung Leistungssteigerung

Diskutiere Zusammenfassung Leistungssteigerung im BMW 135i Forum im Bereich Informationen zum 1er E-Modell 2004-2013; Hi, ich lese einige Zeit hier bereits im Forum und kann es iegentlich kaum erwarten meinen 135 Anfang September in Empfang zu nehmen. Ich habe...

  1. #1 madmax78, 28.07.2010
    madmax78

    madmax78 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    08.07.2008
    Beiträge:
    124
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Hi,

    ich lese einige Zeit hier bereits im Forum und kann es iegentlich kaum erwarten meinen 135 Anfang September in Empfang zu nehmen. Ich habe vor ihn etwas einzufahren und dann im Frühjahr ihn zu modifizieren.
    Es gibt zahllose Threads und ich wollte einen haben, der mögliche (im finanziellen Rahmen) Umbaumassnahmen zusammenfasst.
    Es soll hier lediglich um die Leistungssteigerung und nicht um Fahrwerk. o.ä. diskutiert werden (welches immer der Leistung angepasst sein sollte.Bisher sind mir nur folgende Umbaumassnahmen bekannt

    - obd TUning
    - metallkats (aber welche)
    - PP ESD (hab ich schon)

    Was gibt es noch und bitte schriebt doch auch welche Auswirkungen und Preise damit zusammenhängen.

    Danke
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Catahecassa, 28.07.2010
    Catahecassa

    Catahecassa 1er-Guru

    Dabei seit:
    20.03.2008
    Beiträge:
    9.917
    Zustimmungen:
    3
    Wird es Neuwagen sein?
    Wenn ja: Warte auf das BMW Performance Power Kit, bevor du dich entscheidest. Sollte im Sept. ebenfalls verfügbar sein.

    Kats.: z.B. HJS 90950040 in die Downpipes, die Unterflurkats kann man wegfallen lassen. Ob man dann die AU besteht, steht auf einem anderen Blatt.
     
  4. #3 madmax78, 28.07.2010
    madmax78

    madmax78 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    08.07.2008
    Beiträge:
    124
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    ist ein vorführer der momentan von meinen Verkäufer buxiert wird.... ist ein N54 mit PP ESD un dca. 5tkm auf der Uhr
     
  5. #4 135i_BMWPerformance, 28.07.2010
    135i_BMWPerformance

    135i_BMWPerformance 1er-Profi

    Dabei seit:
    18.07.2009
    Beiträge:
    2.034
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
  6. #5 Alpina_B3_Lux, 28.07.2010
    Alpina_B3_Lux

    Alpina_B3_Lux 1er-Fan

    Dabei seit:
    10.01.2010
    Beiträge:
    683
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeugtyp:
    135i
    Ich habe unter folgendem Link eine recht ausführliche Zusammenfassung geschrieben inkl. diverser Links zu Anbietern: klick hier

    Einfachste Variante ist Kennfeldänderung (Evotech, TechTech usw.) / Piggyback (JB3 / PROcede), weitere Möglichkeiten sind dann größerer Ladeluftkühler und andere Downpipes (mit oder ohne Kats), wie hier bereits erwähnt.

    Alpina_B3_Lux
     
  7. #6 reihensechszyli, 28.07.2010
    reihensechszyli

    reihensechszyli 1er-Guru

    Dabei seit:
    09.07.2010
    Beiträge:
    7.431
    Zustimmungen:
    281
    Ort:
    Süden BW
    Motorisierung:
    220d
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    09/2014
    Vorname:
    ms-tuning marcel
    au geht wunderbar bei mir.
     
  8. #7 Catahecassa, 28.07.2010
    Catahecassa

    Catahecassa 1er-Guru

    Dabei seit:
    20.03.2008
    Beiträge:
    9.917
    Zustimmungen:
    3
    Oder geht zu Wagner und hol dir da LLK & DP aus einer (deutschen) Hand & der hat auch gleich gute Applizierer an der Hand &kann dir Ratschläge geben ;)
     
  9. #8 reihensechszyli, 28.07.2010
    reihensechszyli

    reihensechszyli 1er-Guru

    Dabei seit:
    09.07.2010
    Beiträge:
    7.431
    Zustimmungen:
    281
    Ort:
    Süden BW
    Motorisierung:
    220d
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    09/2014
    Vorname:
    ms-tuning marcel
    Ich hab hier ganz frische Wagner DP's liegen, sind sogar fast noch warm, gerade eingetroffen. Wo wir gerade beim Thema sind. Mein Kunde wird sich mal wieder freuen.

    Gr.
    Marcel
     
  10. #9 Catahecassa, 28.07.2010
    Catahecassa

    Catahecassa 1er-Guru

    Dabei seit:
    20.03.2008
    Beiträge:
    9.917
    Zustimmungen:
    3
    coated oder blankes Metall?
     
  11. #10 reihensechszyli, 28.07.2010
    reihensechszyli

    reihensechszyli 1er-Guru

    Dabei seit:
    09.07.2010
    Beiträge:
    7.431
    Zustimmungen:
    281
    Ort:
    Süden BW
    Motorisierung:
    220d
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    09/2014
    Vorname:
    ms-tuning marcel
    richtiges Edelstahl, v2 a oder v4 a.
     
  12. #11 madmax78, 28.07.2010
    madmax78

    madmax78 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    08.07.2008
    Beiträge:
    124
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    okay, klingt alles sehr interessant, aber wie siehts mit der Eintragung aus.... sind bei allen Papiere dabei und dann einbauen und einfach zum TÜV???

    Ich komme aus Berlin und würde wenn dann genre alles aus einer Hand anbauen lassen inkl. tüven. würde bis Hannover, Hamburg fahren. könnt ihr da was empfehlen???
     
  13. #12 madmax78, 28.07.2010
    madmax78

    madmax78 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    08.07.2008
    Beiträge:
    124
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé

    Mit Apllizierer meins du Softwareentwickler für die OBD Änderung (Kennfeldänderung), richtig???
     
  14. #13 sonnenjunge, 28.07.2010
    sonnenjunge

    sonnenjunge 1er-Profi

    Dabei seit:
    20.02.2009
    Beiträge:
    2.007
    Zustimmungen:
    456
    Ort:
    Hamburg
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    04/2013
    Vorname:
    Phil
    LLK und Downpipes einbau kann ich Dir in Hamburg jemanden empfehlen,habe ja auch die genannten Sachen drin,nur mit dem TÜV wird das wohl nichts,aber ich glaube kaum das hier jemand TÜV hat auf die Sachen :grins:
    OBD Tuning kann ich Dir auch gleich mitempfehlen....falls noch fragen....einfach PN :winkewinke:
     
  15. #14 reihensechszyli, 28.07.2010
    reihensechszyli

    reihensechszyli 1er-Guru

    Dabei seit:
    09.07.2010
    Beiträge:
    7.431
    Zustimmungen:
    281
    Ort:
    Süden BW
    Motorisierung:
    220d
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    09/2014
    Vorname:
    ms-tuning marcel
    Da gibt Dir leider niemand Tüv-sorry.
     
  16. #15 sonnenjunge, 28.07.2010
    sonnenjunge

    sonnenjunge 1er-Profi

    Dabei seit:
    20.02.2009
    Beiträge:
    2.007
    Zustimmungen:
    456
    Ort:
    Hamburg
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    04/2013
    Vorname:
    Phil
    @reihensechser
    Wenn ich meine catted verkauft bekomme,nehm ich sofort ein paar blanke von Dir.
     
  17. #16 nici356, 28.07.2010
    nici356

    nici356 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    17.05.2007
    Beiträge:
    6.482
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Schwelm
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Modell:
    Coupé (E82)
    Vorname:
    Nicolas Roman
    Ich denke [SIZE=-1]Catahecassa empfiehlt das Performance Kit um bei einem Neuwagen die volle Garantie zu gewährleisten und nicht zu gefährden. Das PP Kit ist von den Garantiebedenken abgesehen natürlich nicht wirklich toll. Das wurde hier in zahlreichen Threads besprochen. 20 PS mehr zu einem ambitionierten Preis, dazu etwas Hardware. Für mich war es nix, obgleich ich mal kurz davor stand. Ich hab auf nem N54 ne Kennfeldoptimierung für 1200 Euro, 500 Nm und 360 PS circa. Das merkt man sowas von krass:icon_surprised:

    Ob das bei den 20 PS vom Kit bei doppeltem Preis auch so ist wage ich zu bezweifeln.

    Ich hab allerdings keinerlei Hardwaremassnahmen durchführen lassen weil es sich bei mir niemals lohnen würde, kein Track, keine langen Vollgasorgien. Mir ging es ausschliesslich um Durchzug und Antritt. Vmax ist auch raus, ist bei mir aber ebenfalls absolut zweitrangig.
    [/SIZE]
     
  18. #17 Catahecassa, 28.07.2010
    Catahecassa

    Catahecassa 1er-Guru

    Dabei seit:
    20.03.2008
    Beiträge:
    9.917
    Zustimmungen:
    3
    PP wegen N55 ... beim N54 würde ich es nicht wirklich sehen ;)
    TÜV mit catted DP & 200er sowie mind. 400er Unterflurkats mit OBD & Vmax/Tachoerweiterung 100% umsetzbar.
     
  19. #18 nici356, 28.07.2010
    nici356

    nici356 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    17.05.2007
    Beiträge:
    6.482
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Schwelm
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Modell:
    Coupé (E82)
    Vorname:
    Nicolas Roman
    Sorry, reines Interesse. PP beim N55 weil du der Motorauslegung nicht deutlich mehr zutraust oder? Hast du ja schon erwähnt, der Grenzbereich der Leistung bzw. der gesunden Leistung ist DEUTLICH unter dem N54. Aber TT wirbt afaik schon auf der HP mit 360 PS beim N55:icon_smile:
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Alpina_B3_Lux, 28.07.2010
    Alpina_B3_Lux

    Alpina_B3_Lux 1er-Fan

    Dabei seit:
    10.01.2010
    Beiträge:
    683
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeugtyp:
    135i
    Meinst Du damit "durch den TÜV kommen" (also AU und HU) oder tatsächlich eine Eintragung? Letzteres wird meines Erachtens nur mit Abgas-Gutachten funktionieren, und das ist sehr sehr teuer.

    Alpina_B3_Lux
     
  22. #20 reihensechszyli, 28.07.2010
    reihensechszyli

    reihensechszyli 1er-Guru

    Dabei seit:
    09.07.2010
    Beiträge:
    7.431
    Zustimmungen:
    281
    Ort:
    Süden BW
    Motorisierung:
    220d
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    09/2014
    Vorname:
    ms-tuning marcel
    Das is richtig.
     
Thema:

Zusammenfassung Leistungssteigerung

Die Seite wird geladen...

Zusammenfassung Leistungssteigerung - Ähnliche Themen

  1. Mitteilungspflicht an Versicherung bei Leistungssteigerung

    Mitteilungspflicht an Versicherung bei Leistungssteigerung: Hi, habe mal die Frage ob man neben der obligatorischen TÜV Abnahme auch noch die Versicherung informieren muss, wenn eine Leistungssteigerung vom...
  2. Leistungssteigerung in Hamburg

    Leistungssteigerung in Hamburg: Moin liebes Forum, nachdem mir nun leider bei 44.000km die Kupplung abgeraucht ist, wurde gleich eine stärkere verbaut. Jetzt könnte der 1er...
  3. [F21] BMW M135i Aut. adapt. FW/Lenkung, Leistungssteigerung

    BMW M135i Aut. adapt. FW/Lenkung, Leistungssteigerung: Hallo, ich möchte mich in nächster Zeit von meinem F21 trennen. Das Auto ist wirklich in einem hervorragenden Zustand. Zweite Hand. Kurz zur...
  4. Leistungssteigerung F20 116D

    Leistungssteigerung F20 116D: Hi Leute, ich bin noch ganz neu hier und interessiere mich aktuell für eine Leistungssteigerung an meinem BMW F20 116d mit Efficient Dynamics...
  5. Allgemeine Diskussion aus AC-Schnitzer-Leistungssteigerung

    Allgemeine Diskussion aus AC-Schnitzer-Leistungssteigerung: Werde ich dir sagen mitte Jan. Wurde aber nicht uebertrieben ich gehe mal von 37x und 52x aus. Meiner stand schon recht gut im Futter laut...