Zulassungsproblem - Tageszulassung

Dieses Thema im Forum "Allgemeines" wurde erstellt von Titleist, 01.07.2008.

  1. #1 Titleist, 01.07.2008
    Titleist

    Titleist 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    21.06.2008
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    0
    Hi Leute,

    ich habe ein Problem. Voraussichtlich steht mein neuer 1er am 21.7 beim Händler zum Abholen bereit. Problem ist, ich muss den Wagen in Hamburg zuassen, da dort mein Hauptwohnsitz ist. Ich schreibe zur Zeit meine Dipl. Arbeit bei BMW und bin deshalb in München. Das Fzg. habe ich hier bestellt.

    Mein :D meinte, er schickt mir die Papiere zu, sobald sie da sind und ich veranlasse dann die Zulassung in HH von meiner Family dort und die schicken sie Kennzeichen dann direkt zum :D hierher. Hätte der :D das gemacht, hätte mich da noch exrta gekostet... egal. Nun meinte der :D , dass die Papiere aber erst frühstens einen Tag vor Lieferung kommen, sodass ich keine Zeit habe den Wagen zuzulassen, bis er da ist...

    Nun zum eigentlichen Problem:

    Ich will den Wagen natürlich sofort mitnehmen und nicht noch auf meine Kennzeichen aus HH warten.

    Gibt die Möglichkeit sich bei der Münchner Zulassungsstelle Kennzeichen zu holen, mit denen ich mein Baby zumindest bis zu mir in die Garage fahren kann? Die Vorstellung, dass mein Baby da ne Woche steht, ohne das ich den mitnehmen kann, macht mich kirre!!!

    Wenn ja, was würden solche Kennzeichen kosten?

    Grüße und Dank im Voraus,

    Titleist.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 korthaus, 01.07.2008
    korthaus

    korthaus 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    21.05.2008
    Beiträge:
    298
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Unterfranken
    Du kannst dir für diesen Anlass ein Kurzzeitkennzeichen (gilt maximal fünf Tage) besorgen. Die gibts bei der Kfz-Zulassungsbehörde in München. Was der Spaß kostet, kann ich dir leider auch nicht sagen..
     
  4. #3 Titleist, 01.07.2008
    Titleist

    Titleist 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    21.06.2008
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    0
    Hmm. Die kosten wären interessant. Stehen natürlich nicht auf der Homepage der Zulassungsstelle.

    Kennt doch bestimmt jemand hier!?
     
  5. Jaaaa

    Jaaaa 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    16.05.2008
    Beiträge:
    293
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln
    Fahrzeugtyp:
    120d Cabrio
    Schau mal nach Autoschilder Herstellern iin München m Netz...in Köln zumindest habe ich da einen gefunden der auch die Überführungskennzeichen usw mit angeboten hat, da kostet die Versicherung 55.- plus 18.- für die zwei Schilder
     
  6. Slat3r

    Slat3r 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    09.04.2008
    Beiträge:
    158
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Würzburg
    glückwunsch zum Diplom ;-)
     
  7. #6 Titleist, 01.07.2008
    Titleist

    Titleist 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    21.06.2008
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    0
    So, erstmal danke für die Antworten. Ich hab ne Lösung gefunden.
    Ein Diplomandenkollege bei BMW bringt rote Nummern aus Hamburg mit. Er und sein Vater betreiben nen Autohandel und die haben immer Schilder dort. Da mein Kumpel gerade in HH ist, bringt er die mit und ich schicke sie dann nach der Überführung wieder zurück :-). man muss halt die richtigen Leute kennen :lol:

    Ich freu mich dermaßen aufs Auto!!!

    P.S. Danke für den Glückwunsch. Noch arbeite ich an meiner Diplomarbeit. Aber da wird nix mehr anbrennen :-).
     
  8. Dragon

    Dragon 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    08.05.2008
    Beiträge:
    121
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    nähe Köln
    Zur Not kannst Du dir aber auch besagtes Kurzzeitkennzeichen besorgen. Kosten hierfür sind ca. 60 Euronen. Dafür brauchst Du die Deckungskarte Deiner versicherung.

    Wenn Du nachher das Fahrzeug auch bei dieser Versicherung versicherst, bekommst Du das Geld wieder gut geschrieben. Also kein Verlust.

    So war es zumindest bei mir ...

    Aber haben wir nicht auch einen Versicherungsfachmann hier im Forum :wink: der sollte das genauer sagen können :D
     
  9. #8 Escondudo, 23.07.2008
    Escondudo

    Escondudo 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    08.05.2008
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bad Oeynhausen
    zur Stelle 8)
    auch wenn ja bereits ne Lösung gefunden wurde...

    Ihr braucht eine Deckungskarte für ein Kurzzeitkennzeichen (5 Tage) von eurer Versicherung, bei der das Auto sowieso versichert werden soll
    Die Kosten beim Straßenverkehrsmat liegen rund bei 25 Euronen

    Wie das Kennzeichen nachher versicherungstechnisch abgerechnet wird ist von Unternehmen zu Unternehmen unterschiedlich...meist wird der Versicherungsbeginn einfach um 5 Tage vordatiert...das sind effektiv ca. 3-6 euro, hängt vom eigentlichen Beitrag fürs Auto ab...

    Sonst kostet das zwischen 50 und 90 Euro...das Risiko is ziemlich hoch, weil man nicht weiß, was in den 5 Tagen damit hin und her gekarrt wird.

    Grüße
     
  10. #9 Pinh3@d, 24.07.2008
    Pinh3@d

    Pinh3@d 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    13.07.2008
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!
    In der Tat heißt es also, daß ich mit einer Doppelkarte oder EVB-Nummer
    zur jeder beliebigen Zulassungsstelle in Deutschland hin gehen kann um mir eine Kurzzeitzulassung zu erteilen? Mein Problem ist, daß ich mir schonmal bei mir im Landkreis eine Zulassung geholt habe das Auto war leider nichts und ich habe das geld beim Febster rausgeschmissen.
    Danke im Voraus!
    Arek
     
  11. #10 Turbo-Fix, 24.07.2008
    Turbo-Fix

    Turbo-Fix 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    01.10.2007
    Beiträge:
    10.879
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    Lemgo
    Fahrzeugtyp:
    125d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    03/2013
    Vorname:
    Ingo
    bitte an die Vollkasko Versicherung denken :wink:
     
  12. #11 Pinh3@d, 24.07.2008
    Pinh3@d

    Pinh3@d 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    13.07.2008
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Wie ist das gemeint? ist das nicht automatisch bei kurzzeitzulassung?
     
  13. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. #12 Escondudo, 25.07.2008
    Escondudo

    Escondudo 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    08.05.2008
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bad Oeynhausen
    Du kannst dir in jedem Kreis/Bundesland mit einer evb-Nr. ein Kurzzeitkennzeichen holen...is die Karre nix, is die Kohle futsch...das ist leider so!

    eine Vollkasko kannst du im Rahmen des Kurzzeitkennzeichens nicht abschließen, zumindest nicht bei uns und bei vielen Anderen Versicherungen auch nicht...die müßte man dann im Rahmen des regulären Vertrages besprechen, dafür müsste aber ein konkreter Kaufgedanke gegeben sein, das is dann wohl Verhandlungssache!!!
     
  15. #13 Pinh3@d, 25.07.2008
    Pinh3@d

    Pinh3@d 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    13.07.2008
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Danke für die Antwort!
     
Thema:

Zulassungsproblem - Tageszulassung