zulässige grössen lt. coc f. felge+reifen

Dieses Thema im Forum "Winterreifen" wurde erstellt von Bläckboxx, 08.12.2007.

  1. #1 Bläckboxx, 08.12.2007
    Bläckboxx

    Bläckboxx 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    11.08.2007
    Beiträge:
    128
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    130i (FL)
    hallo

    hab mal ne frage zu den grössenangaben in der eg-übereinstimmungsbescheinigung.

    da stehen unter nr. 32 zwei zeilen, betitelt mit "1:" und "2:".
    in beiden steht dieselbe reifen- und felgengrösse.
    aber in den bemerkungen auf der letzten seite stehen verschiedene ergänzungen, wobei die angaben zwischen 1: und 2: abweichen.

    was ist die bedeutung für 1: und 2: ? (evtl. VA,HA?)

    beispiel:
    "1:205/45 R18 86Y 7 1/2JX18 ET47 / 7 1/2JX18 ET 49 2:225/40 R18 88Y 8.5XJ18 ET52 / 8JX18 ET49*"... etc

    wer kann mir dies rätsel entschlüsseln bitte?
    darf ich alle diese grössen benutzen? -ohne eintragung oder mit?
    :?

    Danke im voraus
    hoffe ihr habttrotz nikolausgeschenken (s.miles' avatar :lol: ) ein wenig zeit für diese frage
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. mcflow

    mcflow 1er-Guru

    Dabei seit:
    22.11.2006
    Beiträge:
    6.719
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Stuttgart/Berlin
    Jepp ist die Aufteilung in VA und HA!

    Ja du kannst all diese Größen fahren ohne Eintragung. Mich wundert nur das unter Punkt "2:" für die 18" 225er Reifen angegeben sind und nicht 245er sowie sie beim FL ab Werk mit der M208 Felge ausgeliefert wurden. Ist deiner noch nicht Modelljahr 08 (MJ08) ?

    LG Flo
     
  4. #3 funkydoctor, 08.12.2007
    funkydoctor

    funkydoctor 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    21.05.2007
    Beiträge:
    3.676
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wiesbaden
    Die eingetragenen Größen darfst Du ohne weitere Abnahme verwenden.

    Wichtig ist es eben, dass auch alle Zahlen übereinstimmen. Diese Größen gibt es eigentlich nur von BMW.


    Gruß
     
  5. #4 Bläckboxx, 08.12.2007
    Bläckboxx

    Bläckboxx 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    11.08.2007
    Beiträge:
    128
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    130i (FL)
    @ flo
    ich hatte ja nicht alle grössen aufgelistet, es sind weiter unten auch bei den 18''ern 215/40 VA + 245/35 HA angegeben. meiner ist noch mj07 (coc von 1/07)

    ps
    hatte nicht dazu geschrieben, dass meiner in lux. zugelassen ist, weil ich dachte dass die "eg"-bestimmungen ja überall die selben seien. aber ich glaube gelesen zu haben, dass man in d. auch mit 16'' fahren kann? hier auf jeden fall ist die mindestgrösse 17''.

    Danke, auch an funkydoctor.


    lg + schönes we!
    bläckyy
     
  6. mcflow

    mcflow 1er-Guru

    Dabei seit:
    22.11.2006
    Beiträge:
    6.719
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Stuttgart/Berlin
    Nein,

    du darfst auch hier mit dem 130i und 123d nur mindestens 17" fahren !

    Dann hätten wir ja alles geklärt :D

    LG Flo
     
  7. cocky

    cocky 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    22.08.2007
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Wenn die Zahlen für die Vorder.- bzw. Hinterachse stehen, dann darf man also nur Mischbereifung fahren?
    Dann fallen ja 225er rundrum flach......oder wie ist das jetzt?

    LG Cocky
     
  8. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. mcflow

    mcflow 1er-Guru

    Dabei seit:
    22.11.2006
    Beiträge:
    6.719
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Stuttgart/Berlin
    Genau so ist das! Wenn du das machen möchtest, musst (kannst) du es per Einzelabnahme vom TÜV abnehmen lassen - Kosten 35-100 €!

    LG Flo
     
  10. cocky

    cocky 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    22.08.2007
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Aso, hatte jetzt schon Angst um meine Reifen^^ Ich dachte, es müssen nur die Felgen abgenommen werden, wenn die eine andere ET haben. Das mit den Reifen wußte ich nicht, ich dachte, wenn es an Achse 1 erlaubt ist, dann gilt das auch für Achse 2...
    Nun weiß ich bescheid...danke
     
Thema:

zulässige grössen lt. coc f. felge+reifen

Die Seite wird geladen...

zulässige grössen lt. coc f. felge+reifen - Ähnliche Themen

  1. OZ 18" Felgen

    OZ 18" Felgen: Hi, da die Felgenfrage für nächsten Sommer noch immer nicht geklärt ist bei mir. Bin ich auf der Suche nach OZ Ultraleggera oder Formula HLT's....
  2. LEDs f. Corona Ringe

    LEDs f. Corona Ringe: Hallo Zusammen, falls jemand seine "alten" LEDs für E-Modelle abgeben mag, wäre ich grundsätzlich interessiert. Einfach mal alles anbieten. VG
  3. [E87] Passen Reifen & Felgen 8x18 et 34 & 8.5 18 et 47 auf e78?

    Passen Reifen & Felgen 8x18 et 34 & 8.5 18 et 47 auf e78?: Hi, ich bin neu hier und habe auch nicht viel Ahnung was das Thema Reifen & Felgen anbelangt. Ich bin am Überlegen mir neue Felgen mit Reifen...
  4. [F21] Größe Aluräder

    Größe Aluräder: Hallo, ich habe mir einen 118i mit 136PS bestellt. Da mir die BMW Räder nicht gefallen suche ich Alufelgen mit Sommerbereifung. Welche größe soll...
  5. [E82] Fahrzeug verliert große Mengen an Diesel

    Fahrzeug verliert große Mengen an Diesel: Hallo zusammen, Habe gerade eine frustrierende Entdeckung gemacht... Mein E82 118d BJ2009 (~120tkm) verliert seit heute früh bei laufendem Motor...