Zulässige Achslast Auflagen

Dieses Thema im Forum "Reifen & Felgen am 1er BMW" wurde erstellt von Bärtchen, 10.05.2012.

  1. #1 Bärtchen, 10.05.2012
    Zuletzt bearbeitet: 10.05.2012
    Bärtchen

    Bärtchen 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    23.04.2012
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Hallo liebe 1er-Com,

    ich benötige bei folgendem eure Hilfe (SuFu benutzt, kein befriedigendes Ergebnis).

    Ich habe momentan 225/45/R17 91Y auf meinen 8Jx17 OZ-Felgen montiert, sogar MIT Änderungsabnahmebestätigung vom TÜV.

    Die Reifen sind allerdings kurz vor dem Exitus, ich möchte die 225er allerdings aufgrund des geringeren Spritverbrauchs und der besseren Beschleunigung durch 215er ersetzen.

    Dies ist laut Gutachten der Felgen möglich, jedoch unter folgenden Auflagen:

    T87 Reifen (LI 87) nur zulässig für Fahrzeuge mit zul. Achslasten bis 1090 kg (Fzg.-Schein, Ziff. 16
    bzw. Zulassungsbescheinigung Feld 8 ).
    T88 Reifen (LI 88 ) nur zulässig für Fahrzeuge mit zul. Achslasten bis 1120 kg (Fzg.-Schein, Ziff. 16
    bzw. Zulassungsbescheinigung Feld 8 ).
    T91 Reifen (LI 91) nur zulässig für Fahrzeuge mit zul. Achslasten bis 1230 kg (Fzg.-Schein, Ziff. 16
    bzw. Zulassungsbescheinigung Feld 8 ).

    Was hat das zu bedeuten? Worauf habe ich beim Reifenkauf zu achten? Muss ich dann nochmal zum TÜV und nochmal 40 öcken berappen?
    Soll LI etwa "Loadindex" heißen?

    Die Zulässige Achslast laut Fahrzeugschein beträgt 895kg vorne und 1025kg hinten.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Zulässige Achslast Auflagen

Die Seite wird geladen...

Zulässige Achslast Auflagen - Ähnliche Themen

  1. kfz-Zulassung

    kfz-Zulassung: hallo ich komme aus Gießen und wollte fragen ob jemand von euch weiß ob ich bei der Zulassung von meinem neuen Auto die HU Unterlagen und das Auto...
  2. Zulassung 386m Felge

    Zulassung 386m Felge: Hallo, habe eine kurze Frage. Habe meinen F20 mit M-Paket im Winter bekommen, montiert waren die 383m 17" Felgen auf Winterreifen. Nun habe...
  3. [E87] Verwirrung durch Auflagen in der ABE Brock Felgen

    Verwirrung durch Auflagen in der ABE Brock Felgen: Hallo, möchte mir Brock 7,5Jx17EH2+ Typ B30-757 Felgen kaufen. Jetzt habe ich die ABE gefunden (Klick) gefunden aber bin total verwirrt von den...
  4. [F20] Welche Spurverbreiterung zulässig

    Welche Spurverbreiterung zulässig: Hi Leute, ich habe gestern meinen neuen 1er bekommen. Es handelt sich um einen 118i Automatik. Dabei waren auch die unten abgebildeten Reifen...
  5. [E81] Reifenkombination 215/40R18 + 225/40R18 auf Styl. 182 zulässig?

    Reifenkombination 215/40R18 + 225/40R18 auf Styl. 182 zulässig?: Hallo, Habe einiges rumgesucht, aber nichts genau zu diesem Thema gefunden. Habe die Doppelspeiche 182 mir zugelegt, derzeit drauf (aber völlig...