Zukunft- welcher Antrieb?

Diskutiere Zukunft- welcher Antrieb? im Allgemeines zum BMW 1er F2x Forum im Bereich Informationen zum 1er und 2er F-Modell ab 2011; Huhu :icon_smile: Also seit der Vorstellung des F20 verwirrt mich eins doch sehr: Alle aktuellen F20's (116i/d,118i/d, 120d) sind...

  1. #1 Avdohol, 10.10.2011
    Avdohol

    Avdohol 1er-Fan

    Dabei seit:
    02.03.2008
    Beiträge:
    629
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    12/2011
    Huhu :icon_smile:

    Also seit der Vorstellung des F20 verwirrt mich eins doch sehr:

    Alle aktuellen F20's (116i/d,118i/d, 120d) sind Hinterrad- angetrieben, ebenso wie alle vorherigen e87/e81... Das ist auch SUPER so, nur: Alle kommenden werden Vorantriebler sein? Oder nur bestimmte Motoren? Kann man in Zukunft bei der 1er Auswahl zwischen Modellen mit Vorder bzw. Hinterrad- Antrieb wählen (bzw. vielleicht auch xdrive) oder werden alle 1er auf kurz oder lang 08/15 Vorderantrieb besitzen??

    Ich habe ja gelesen dass BMW umschalten wird, aber gleich alle 1er?

    Danke für die Entwirrung :wink:
     
  2. #2 CSchnuffi5, 10.10.2011
    CSchnuffi5

    CSchnuffi5 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    03.10.2011
    Beiträge:
    3.646
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Unterfranken + Leipzig
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Vorname:
    André
    Spritmonitor:
    ehm alle neuen 1er Modelle werden dann FWD haben

    heißt also 1er GT
    1er City
    usw.

    Aber der F20 und F21 bleibt beim Heckantrieb und XDrive
    egal welcher Motor oder Ausstattung
     
  3. mvp

    mvp 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    18.10.2007
    Beiträge:
    403
    Zustimmungen:
    49
    Ort:
    Frankfurt
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Motorisierung:
    M140i xDrive
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    01/2018
    Spritmonitor:
    hrhr Vorantreibler hab ich jetzt auch noch nie gehört, man lernt nie aus :mrgreen:
     
  4. T.B

    T.B Guest

    F22 nicht vergessen:motz:- natürlich Heckantrieb
     
  5. #5 CSchnuffi5, 10.10.2011
    CSchnuffi5

    CSchnuffi5 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    03.10.2011
    Beiträge:
    3.646
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Unterfranken + Leipzig
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Vorname:
    André
    Spritmonitor:
    F22 und F23 sind aber keine 1er mehr deswegen auch nicht in der Aufzählung;)
     
  6. #6 Dominik92, 10.10.2011
    Dominik92

    Dominik92 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    06.03.2011
    Beiträge:
    1.914
    Zustimmungen:
    9
    Ort:
    Saarland
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    04/2009
    Vorname:
    Dominik
    Ich hab nachgefragt. Zum Thema Frontantrieb ist bei BMW noch gar nichts bekannt. Offiziell wurde nichts bestätigt. Genau wie das mit den 3 Zylindern. Bis jetzt alles nur Vermutungen. So die Aussage des :)
     
  7. T.B

    T.B Guest

    Glaube kaum das die :icon_smile: alles wissen was in München abgeht.
    Der Frontantrieb ist wohl beschlossene Sache.
    Das der F22 oder F23 2er werden ist ja auch nicht sicher.
    Laut einer Autozeitschrift soll der 1er F20 bei seinem Facelift ebenfalls 2er heißen. Die Frontkratzer heißen dann 1er weil die unterhalb des aktuellen 1er angesiedelt sind . Man kann den ja schlecht 0er..Nuller... nennen.
    eh, was fährst Du denn da? Einen Nuller, 018i. :P
    Alles Spekulationen.
     
  8. #8 nici356, 11.10.2011
    nici356

    nici356 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    17.05.2007
    Beiträge:
    6.477
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Schwelm
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Modell:
    Coupé (E82)
    Vorname:
    Nicolas Roman
    Ja der s.g. 1er GT soll unter dem F20 sein und Frontantrieb haben. Glaskugel. Warum der dann aber GT heisst. Fragt mich bitte nicht
     
  9. ck008

    ck008 1er-Guru

    Dabei seit:
    06.12.2009
    Beiträge:
    8.025
    Zustimmungen:
    299
    Fahrzeugtyp:
    M2 Coupé
    Motorisierung:
    M2
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    09/2017
    GT steht dann wohl für Große Tragik :mrgreen:
     
  10. T.B

    T.B Guest

    Der heißt GT weil er ene ähnliche Karosserieform bekommt wie der 5er GT -
    Grand Tourismo
     
  11. #11 Nerothan, 11.10.2011
    Nerothan

    Nerothan 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    04.11.2007
    Beiträge:
    1.063
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    120d Coupé
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    06/2011
    Vorname:
    Daniel
    Die Basteln sich schon eine scheiße zurecht.
     
  12. #12 EssenBMW, 11.10.2011
    EssenBMW

    EssenBMW 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    27.09.2011
    Beiträge:
    90
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Essen
    Fahrzeugtyp:
    120i Cabrio
    BMW = Frontantrieb = kein BMW mehr :motz:
     
  13. Rali

    Rali 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    07.04.2010
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Suttgart
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    10/2011
    +1 :eusa_snooty:
     
  14. #14 spacegrau, 12.10.2011
    spacegrau

    spacegrau 1er-Fan

    Dabei seit:
    27.04.2011
    Beiträge:
    637
    Zustimmungen:
    23
    Ort:
    Dingolfing
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Vorname:
    Alexander
    bzw 0815i :lach_flash::lach_flash:
     
  15. Tenshi

    Tenshi 1er-Fan

    Dabei seit:
    24.09.2010
    Beiträge:
    719
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    ABG / G / EF
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    07/2005
    Vorname:
    Tenshi
    +1! :haue:
     
  16. #16 Havanna, 23.10.2011
    Havanna

    Havanna 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    26.04.2008
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Habe gelesen, daß es nur bestimmte Modelle treffen soll, aber nicht generell den 1er.
    Ist Geschmackssache: Im Winter und bei hohem Tempo (Geradeauslauf) ist Heck ne Katastrophe, aber vom Fahrgefühl her mit wesentlich mehr Spaß verbunden, als Front.
     
  17. #17 redflash, 13.12.2011
    redflash

    redflash 1er-Fan

    Dabei seit:
    14.12.2008
    Beiträge:
    791
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Waldkraiburg
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Vorname:
    Andreas
    Spritmonitor:
    Naja, wer hätte mal gedacht, dass ein BMW528i ein 2 Liter 4-Zylinder sein wird! Der sogar in USA angeboten wird! Früher gab es keine normalen 1er in USA, nur Coupés und auch weder Dieselmotoren, noch 4 Zylinder!:cry:
     
  18. #18 Avdohol, 13.12.2011
    Avdohol

    Avdohol 1er-Fan

    Dabei seit:
    02.03.2008
    Beiträge:
    629
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    12/2011
    Ach mal ehrlich: Diese Zylindergeschichte ist doch nur eine emotionale Sache... Rein Leistungstechnisch sind die alle besser geworden... Ein moderner 4 Zylinder zieht nem relativ "alten" 6 Zylinder die Schuhe aus... Nicht nur was Leistung angeht, sondern auch Verbrauch & Effizienz... Und das sind heutzutage auch Argumente...

    Die Sache mit dem Antrieb- das ist schon was anderes: Ein 1er (egal ob später 2er oder nicht) hat eine Heckschleuder zu bleiben... Das macht ihn doch zu DEM Kompakten... Klar, die von BMW müssen natürlich mehrere Plattformen anbieten für die Zukunft, aber bitte entwickelt dafür neue Fahrzeuge und lasst den 1er bzw. F20 in Ruhe ;)
     
  19. #19 redflash, 13.12.2011
    redflash

    redflash 1er-Fan

    Dabei seit:
    14.12.2008
    Beiträge:
    791
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Waldkraiburg
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Vorname:
    Andreas
    Spritmonitor:
    Hatte heute meinen beim Kundendienst und da hab ich in der Zwischenzeit den neuen 118i mitnehmen dürfen. Ist ein sehr gutes Vernunftauto, hab ihn auch meinen Eltern gezeigt und fahren lassen und die haben nen E46 320i mit ebenfalls 170 PS. Betrachtet man das ganze Drehzahlband ist man mit dem neuen 1,6er flotter unterwegs, da er ja schon unten rum das Drehmoment hat. Beachtet man aber noch die Emotionen ist halt der alte 2,2 Liter 6-Zylinder doch noch was anderes. Sonst war der neue 1er recht ordentlich. Ich kann mir vorstellen, dass vielleicht manche 4-Zylinder Dieselfahrer, die den Diesel nur wegen des Drehmomentes und nicht wegen des Verbrauchs bei Vielfahrern gekauft haben, gefallen an den neuen Benzinern finden. Eingefleischte 6-Zylinder fans werden auch weiterhin 6 Töpfe kaufen!

    Mein Fazit: Technisch haben die Jungs bei BMW eine gute Arbeit geleistet! Wie das mit den Emotionen eines jeden Einzelnen zusammenpasst, muss jeder für sich selbst wissen!:winkewinke:
     
  20. #20 holger2811, 13.12.2011
    Zuletzt bearbeitet: 13.12.2011
    holger2811

    holger2811 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    02.01.2009
    Beiträge:
    1.009
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Lauffen am Neckar
    Fahrzeugtyp:
    118i (FL)
    ich bin gerade eher am Überlegen ob ich mir im Fall der Fälle doch statt einem Benziner einen Diesel kaufen werde - denn wenn die Benziner jetzt auch so hochgezüchtet sind kann ich mir die gleichen Nachteile mit geringerem Verbrauch, also einem Diesel antun. Beim Benziner beschränkten sich die Reparaturen auf ein paar Sensoren, Injektoren und Zündungsteile, beim Diesel ( und neuen Benzinern ) noch der Lader der Kurzztecke und sonstige Sachen schnell übel nimmt.

    Der Diesel ( 120d ) ist im Gegensatz zum 118i 16.6 16V ein bewährter Motor und keine komplette Neuentwicklung...
     
Thema:

Zukunft- welcher Antrieb?

Die Seite wird geladen...

Zukunft- welcher Antrieb? - Ähnliche Themen

  1. [F20] Fehlermeldung Antrieb 3 x nacheinander

    Fehlermeldung Antrieb 3 x nacheinander: Hallo, ich bin neu hier und hoffe, dass ich mit einem neuen Thread nicht ein bestehenden Thread übergehe. Letztes Jahr habe ich mir einen 2014er...
  2. Antrieb - Gemäßigt weiterfahren Fehlermeldung

    Antrieb - Gemäßigt weiterfahren Fehlermeldung: Hallo Leute, bin neu hier und dachte ihr könnt vielleicht helfen. Heute kam bei einer Autobahnfahrt folgende Fehlermeldung: Antrieb - Gemäßigt...
  3. Die Zukunft des Diesels

    Die Zukunft des Diesels: Eine Anhebung der Steuer für Diesel-Kraftstoff wird voraussichtlich 2023 kommen, das hat die EU im Jahr 2011 beschlossen, siehe hier:...
  4. HILFE Antrieb gestört , weiterfahrt möglich

    HILFE Antrieb gestört , weiterfahrt möglich: Hallo ihr lieben, ich habe ehrlich gesagt keine Ahnung von Autos und mein Auto zeigt diese Meldung an. Mein Auto macht mir auch Probleme, manchmal...
  5. [F20] "Antrieb überprüfen - Weiterfahren möglich" Kühlmittelpumpe blockiert, Öldruck hoch, Klopfregelung

    "Antrieb überprüfen - Weiterfahren möglich" Kühlmittelpumpe blockiert, Öldruck hoch, Klopfregelung: Hallo Zusammen, ich habe ein großes Problem mit meinem 1er BMW. Daten: BMW 1 [F20], 116 i, Benzin; 100 kW, 09/2011 – 02/2015, N13 B16A Ich habe...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden