[E87] Zuerst Motorstörung - Leistungsabfall - dann Motorkontrolleuchte-schlechte Abgaswerte

Dieses Thema im Forum "BMW 116i" wurde erstellt von dersupergrobi, 30.03.2013.

  1. #1 dersupergrobi, 30.03.2013
    Zuletzt bearbeitet: 30.03.2013
    dersupergrobi

    dersupergrobi 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    27.10.2012
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Motorisierung:
    116i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    09/2007
    Hallo zusammen,


    im November haben wir einen gebrauchten E87 116i (von 2007) gekauft als Zweitwagen, damals 81000 gelaufen....in den 5 Monaten 4500km hinzugefügt.

    Heute ging zuerst die Meldung an "Motorstörung, Leistungsabfall möglich, gemäßigt weiterfahren möglich), Aus/an, auch mit anderem Schlüssel, Meldung kam wieder.
    10min gewartet, Motorstörung (das ist die Meldung im kleinen Display und im Check Control) ist weg, dafür ist die Motorkontrolleuchte im Cockpit an, (schlechtere Abgaswerte möglich) Check Control zeigt aber: alles ok.

    Das verwirrt mich. Bin eine Runde gefahren, Leistung (sofern man bei den 122PS davon reden kann, der ist ja was träge) ist komplett da.

    Was kann das bedeuten? Müsste ich Check Control nicht auch etwas
    anzeigen, wenn die MKL aufleuchtet?

    Gruß

    Frank


    EDIT:

    und jetzt sind alle Lampen aus....sehr seltsam.....
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 ancientLEGEND, 02.04.2013
    ancientLEGEND

    ancientLEGEND 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    06.07.2011
    Beiträge:
    1.478
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Fahrzeugtyp:
    116i (FL)
    Baujahr:
    11/2011
    Vorname:
    Lars
    Spritmonitor:
    Sers!

    Vll. die Lamdasonde.
     
  4. #3 dersupergrobi, 02.04.2013
    dersupergrobi

    dersupergrobi 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    27.10.2012
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Motorisierung:
    116i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    09/2007
    danke für den Tip....ich warte mal ab.
    Ist alles aus, kein Leistungsverlust, bin auch damit gefahren.
    Der Kleine hat jetzt 85tkm auf dem Tacho, noch 7 Monate Gebrauchtgarantie und dabei 35tkm Rest.....ich werde das mal beobachten.

    Ich hatte sowas bei meinem 3er auch schon mal, da war gar nix
     
  5. VR46

    VR46 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    05.04.2013
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hi,
    ich hatte so etwas ähnliches auch mal, da hat der motor manchmal das stottern angefangen und die gleiche warnleuchte hat aufgeblinkt! war aber wie gesagt nur manchmal. hat sich dann herausgestellt, dass 1 zylinder defekt war.
     
  6. pdx

    pdx 1er-Fan

    Dabei seit:
    11.04.2010
    Beiträge:
    596
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Vorname:
    Steven
    was hat dann die reparatur gekostet mit 1 defektem zylinder?
     
  7. #6 marcel-bonn31, 14.04.2013
    marcel-bonn31

    marcel-bonn31 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    26.07.2011
    Beiträge:
    1.245
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Bonn
    Fahrzeugtyp:
    116i
    Motorisierung:
    116i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    11/2013
    Vorname:
    Marcel
    also die erste meldung hatte ich noch nie.

    Die 2te Meldung motorkontrollleuchte hatte ich jetzt 4mal

    beim ersten mal lambdasonde defekt, Wagen lief auch etwas schlechter, wurde mit Kulanz getauscht. Seitdem geht sie sporadisch hier und da mal an, z.b gestern auch wieder. Wagen läuft aber vollkommen normal und zeigt im Check OK an.

    Beim Fehler auslesen wurde immer nur verschlechterte Abgaswerte Lambdasonde festgestellt, aber nie ein defekt, beim suchen und nach der Fehlerlöschung blieb sie auch aus. Da der Wagen normal fährt und es jetzt in 2 Jahren 4 mal aufgetreten ist , mache ich mir bei mir keine Gedanken mehr. Der Wagen läuft ja.

    Wobei ich bei dir davon ausgehe,dass etwas kaputt ist ,da vorher kurz die andere Leuchte anging.
     
  8. #7 CarlaVeloso, 05.05.2013
    CarlaVeloso

    CarlaVeloso 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    08.05.2012
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mittelfranken ;-)
    Fahrzeugtyp:
    116i
    Vorname:
    Anne
    Genau DIESES Spiel kenne ich von meinem 1erle auch.
    Ein ehemaligen Klassenkamerad von meinem Mann hat ne KFZ Werkstatt, da bin ich beim ersten mal hin, fest überzeugt das es die Lambdasonde ist.
    Aber die können auch mit ihrem Ausleseprogramm nie was finden.
    Er setzt mir dann den Bordcomputer zurück und dann gibt's noch was in die Kaffeekasse und ich Düse wieder weiter.
    Wenn es häufiger auftreten würde, würd ich wohl doch mal die Sonde tauschen, aber es passiert so alle 6-8 Monate und sonst läuft er tadellos.

    Was jetzt aber aufgefallen ist, meist geht das Kontrollicht an wenn ich bei uns auf der Stadtautobahn 120 mit Tempomat fahre?!

    Aber irgendwie bin ich ja froh das ich nicht die einzige bin mit diesem Phänomen.
    Gibt ja scheinbar noch mehrere 1er typische (Wasser im Fußraum :nod: , Feder gebrochen :nod: )
     
  9. #8 dersupergrobi, 05.05.2013
    dersupergrobi

    dersupergrobi 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    27.10.2012
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Motorisierung:
    116i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    09/2007
    auch mal von mir ein Update:
    Der 1er ist klassischer Zweitwagen bei uns....500km/Monat wenn es hoch kommt
    für die Wichtigsten Fahrten, dazu war der Tank zu em Zeitpunkt recht leer.

    Ich bin den jetzt etwas über 2000km gefahren - keine Probleme.

    Meine Gedanken dazu: entweder wirklich Sprit schlecht/nicht sauber oder es liegt am
    schlüssel meiner Frau...aber bei Ihr ist es auch nicht mehr aufgetaucht
     
  10. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 marcel-bonn31, 05.05.2013
    marcel-bonn31

    marcel-bonn31 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    26.07.2011
    Beiträge:
    1.245
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Bonn
    Fahrzeugtyp:
    116i
    Motorisierung:
    116i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    11/2013
    Vorname:
    Marcel

    heftig :shock: bei mir ging die bei jedem mal bei 120 tempomat an. und jetzt ist die nach paar tagen wieder ausgegangen. aber wie gesagt, nie was dran
     
  12. #10 CarlaVeloso, 10.05.2013
    CarlaVeloso

    CarlaVeloso 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    08.05.2012
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mittelfranken ;-)
    Fahrzeugtyp:
    116i
    Vorname:
    Anne
    Echt jetzt? Kann ja kein Zufall sein, oder?

    Unser Werkstattspezl hat mir das in etwa so erklärt meine ich - Achtung total laienhafte Wiedergabe einer Frau und wahrscheinlich hat er es dann auch noch so ausgedrückt das selbst ich irgendwas davon verstehe :mrgreen: :
    Wenn das Auto viel im Stadtverkehr gefahren wird lagert sich Ruß (??) an (wo?) und wenn man dann das nächste mal etwas flotter fährt löst sich das (irgendwo??) und die Lambdasonde verdreckt und das führt zu dem Fehler.

    Kann das sein? Das er so was in der Art gesagt hat? Ist schon ne Weile her das der Fehler das letzte mal auftrat (ich will es jetzt nicht verschreien).
    Seitdem lass ich ab und an mal meinen Mann damit in die Arbeit fahren (der ist Pendler) dann wird der 1er auch mal durchbewegt, auch wenn es nicht gerade motorfreundlich ist für unseren Großen den großen Dieselmotor hier 3-5km im Stadtverkehr zu quälen.

    Aber ich hab tatsächlich den Eindruck das es dem Kleinen gut tut ihn gelegentlich mal richtig "durchzublasen".:smirk:

    Am Sprit liegt es glaub nicht, ich tanke nur Super und das nur an gescheiten Tankstellen, also keine Wald-und-Wiesen-Tanken wo der Tankwart noch selbst in den Tank pieselt (sagt mein Mann immer, mal abgesehen davon das ich es nicht einsehe mich 20 Min in ne Schlage zu stellen nur damit ich dann 2Ct pro Liter spare :roll:)
     
Thema: Zuerst Motorstörung - Leistungsabfall - dann Motorkontrolleuchte-schlechte Abgaswerte
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. bmw motorstörung leistungsabfall 5er

    ,
  2. motorstörung leistungsabfall bmw

    ,
  3. motorstörung leistungsabfall bmw 1er www.1erforum.de

    ,
  4. bmw 118i motorstörung leistungsabfall,
  5. e87 motorstörung kein check control,
  6. 1er bmw cabrio motorkontrollleuchte im display,
  7. bmw e87 118i motorkontrollleuchte achtung leistungsabfall,
  8. bmw e87 meldung leistung vermindert,
  9. BMW 116i Motorkontrollleuchte Motorstörung leistungsabfall woran kann es liegen ?,
  10. motorstörung leistungsabfall e87,
  11. 118i leichte Motorstörung Motorleistung ,
  12. bmw e87 motorstörung leistungsabfall,
  13. bmw leistungsabfall motorstörung,
  14. bmw e90 motorstörung leuchtet und Leistungsabfall,
  15. bmw 1 schlechte abgaswerte www.1erforum.de,
  16. Motorstörung Leistungsabfall BMW 116i Baujahr 2010
Die Seite wird geladen...

Zuerst Motorstörung - Leistungsabfall - dann Motorkontrolleuchte-schlechte Abgaswerte - Ähnliche Themen

  1. [E87] Motorstörung im Winter

    Motorstörung im Winter: Hallo zusammen, nachdem ich nun etliches gelesen habe, möchte ich doch noch einein eigenen Thread erstellen. Ich habe einen E87 Bj 11/2007....
  2. Kofferraumklappe entriegelt schlecht und geht kaum auf.

    Kofferraumklappe entriegelt schlecht und geht kaum auf.: Hallo, schon wieder was Neues, war gerade Einkaufen, packte den Kram ein. Zu Hause in der Garage bekam ich die Heckklappe nicht mehr auf. Sie...
  3. [F20] Schlechtes Ergebnis nach Ölanalyse - was tun?

    Schlechtes Ergebnis nach Ölanalyse - was tun?: Hallo zusammen, ein guter Bekannter hat aus Spaß eine Ölanalyse an seinem Wagen (auch M135i) machen lassen. Er hat beim Ölwechsel wohl etwas Öl...
  4. Leistungsabfall ohne MKL

    Leistungsabfall ohne MKL: Hallo !!! War 3 Tage am Gardasee mit meinem 135 und hatte folgendes Problem. Bei der Hinfahrt bin ich in Italien konstant 130km/h gefahren, an...
  5. Alarmanlage.....keine schlechte Investition

    Alarmanlage.....keine schlechte Investition: Hier in Nürnberg haben unsere osteuropäischen Freunde :ninja: ,direkt an einer vielbefahrenen Strasse, bei einem neuen 3 er das Navi...