[E81] Zündspulen, schon wieder???

Diskutiere Zündspulen, schon wieder??? im BMW 116i Forum im Bereich Informationen zum 1er E-Modell 2004-2013; Hallo, habe bei meinem 116i vor ca 6Monaten neue Spulen + Kerzen bekommen, problem mit dem ruckeln und verschlucken etc... Jetzt fängt er schon...

  1. #1 xoxoxox, 10.08.2012
    xoxoxox

    xoxoxox 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    13.12.2011
    Beiträge:
    174
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    130i (FL)
    Motorisierung:
    120i
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    06/2008
    Hallo, habe bei meinem 116i vor ca 6Monaten neue Spulen + Kerzen bekommen, problem mit dem ruckeln und verschlucken etc...

    Jetzt fängt er schon wieder damit an, extrem zu ruckeln und zwischendurch verschluckt er sich auch mal wieder, es ist zwar nicht ganz so extrem wie davor das mal, aber trotzdem.... Sollte ich damit jetzt wieder zum freundlichen fahren oder ist das einfach der " Wundermotor " ...? :angry:
     
  2. #2 ancientLEGEND, 10.08.2012
    ancientLEGEND

    ancientLEGEND 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    06.07.2011
    Beiträge:
    1.478
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    München
    Fahrzeugtyp:
    116i (FL)
    Baujahr:
    11/2011
    Vorname:
    Lars
    Spritmonitor:
    Fahr zum freundlichen und lass es dir anschauen, kost ja erstmal nix.
    Wenn es wieder die Zündspulen sind, sollten die ja auch wieder auf Kulanz gehen.
     
  3. Admin

    Admin 1er-Koryphäe
    Administrator

    Dabei seit:
    12.09.2008
    Beiträge:
    22.736
    Zustimmungen:
    1.206
    Vorname:
    Carlo
    gibt ja seit kurzem wieder eine Neue verbesserte Version :wink:
     
  4. zini

    zini 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    19.09.2011
    Beiträge:
    82
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    118i (FL)
    Motorisierung:
    118i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    06/2008
    Vorname:
    zini
    2 möglichkeiten, je nachdem was du für ein typ bist, wenn du sonst kein leben hast fährst du alle paar monate in die werkstatt und lässt da irgendwas reparieren( geruckel gezuckel gequitsche was auch immer), oder du lässt alles wie es ist (besser wirds maximal temporär) und rätst allen die du kennst von der klapper und ruckelkarre ab.
     
  5. #5 xoxoxox, 10.08.2012
    xoxoxox

    xoxoxox 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    13.12.2011
    Beiträge:
    174
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    130i (FL)
    Motorisierung:
    120i
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    06/2008
    Gerade da gewesen...

    Montag bekommt er nochmals neue zündspulen.
    Ich will das ding einfach nur so schnell wie möglich loswerden...
     
  6. #6 xoxoxox, 19.08.2012
    xoxoxox

    xoxoxox 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    13.12.2011
    Beiträge:
    174
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    130i (FL)
    Motorisierung:
    120i
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    06/2008
    Neuigkeiten!

    Zündspulen, wie beschrieben, wurden Montag getauscht...
    Rückrüfaktion etc...

    2 Tage ging das ganze gut... jetzt ist es wieder die pure hölle.
    Mittlerweile zweifelte ich sogar an meinem Fahrstil...

    Meine mum fuhr also damit einkaufen, kam zurück und war total erschüttert. Langsam einparken? unmöglich... es rüttelt und scheppert... Alle 100m verschluckt er sich, wenn warm und nichts geht mehr. Leistung? futsch.

    Was soll ich tun?
    Leasingfahrzeug... rückgabe??

    Ich weiß nicht mehr weiter...
    So geht's aber nicht.

    Gruß
     
  7. #7 chicco100, 19.08.2012
    chicco100

    chicco100 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    22.04.2012
    Beiträge:
    306
    Zustimmungen:
    0
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    03/2009
    Ich würde wieder zum :) fahren.
     
  8. #8 Dr.House, 20.08.2012
    Dr.House

    Dr.House Ausser Konkurrenz

    Dabei seit:
    01.03.2011
    Beiträge:
    11.519
    Zustimmungen:
    826
    Ort:
    Hannover
    Vorname:
    Kai
    Spritmonitor:
    Auf den Hof vom Händler stellen und sagen, dass du die Kiste erst wiederhaben willst, wenn die das in den griff gekriegt haben oder sie sollen den gleich wandeln.
     
  9. #9 xoxoxox, 20.08.2012
    xoxoxox

    xoxoxox 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    13.12.2011
    Beiträge:
    174
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    130i (FL)
    Motorisierung:
    120i
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    06/2008
    Auto heute hingebracht, die konnten sich das gar nicht erklären...

    Naja, Fehlerspeicher ausgelesen und auf einmal ist es wohl der injektor vom 4. Zylinder...

    Kerzen müssen gleich alle mitgetauscht werden, kostenpunkt wieder 300€.

    Auto hab ich keine 2 jahre, mit 8xxx KM gekauft...
    " Schäden " bis jetzt:
    Stick-Oxid Sensor
    Unterdrucksensor
    Start-Stop funktionslos
    Zündspulen 3x getauscht
    Zündkerzen 1x getauscht
    Systemfehler, fahrwerk etc hat aufgeleuchtet
    Armaturen " lösen sich auf "... Da ist so ne Gummiartige beschichtung drauf, die sich auflöst... warum? weiß keiner! Angeblich soll ich da was draufgesprüht haben... naja- Wer hat nicht mal eben so irgendwelche chemikalien dabei :-) ....
    Jetzt der Injektor vom 4. Zylinder und wieder die Kerzen.

    Achja! Zitat : " Könnte sein, dass die anderen 3 injektoren in kürze folgen ".

    Fahrzeug ist im leasing, komm ich da raus!?
    Was kann ich tun! Ich bin absolut unzufrieden und Sauer!

    Gruß und danke im voraus!
     
  10. #10 Dr.House, 21.08.2012
    Dr.House

    Dr.House Ausser Konkurrenz

    Dabei seit:
    01.03.2011
    Beiträge:
    11.519
    Zustimmungen:
    826
    Ort:
    Hannover
    Vorname:
    Kai
    Spritmonitor:
    Mal ne blöde frage, wenn du den von BMW hast, warum musst du das überhaupt bezahlen? Hast du keine Garantie bzw Kulanz? Wie viel hat die Kiste denn inzwischen runter und welches Baujahr?
     
  11. zini

    zini 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    19.09.2011
    Beiträge:
    82
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    118i (FL)
    Motorisierung:
    118i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    06/2008
    Vorname:
    zini
    mein beileid! ich weis gut wie sich das anfühlt mit so nem hobel. mit leasing ist das wohl etwas schwieriger da rauszukommen. aber ich meine man kann so einen vertrag auf jemand anders umschreiben lassen. wenn du also jemanden kennst den du richtig haßt und dem du eine reinwürgen willst dann versuch dem doch deinen vertrag anzudrehn...
     
  12. #12 Dr.House, 22.08.2012
    Dr.House

    Dr.House Ausser Konkurrenz

    Dabei seit:
    01.03.2011
    Beiträge:
    11.519
    Zustimmungen:
    826
    Ort:
    Hannover
    Vorname:
    Kai
    Spritmonitor:
    Na das ist ja nett. Ich hätte eigentlich gedacht, dass man gerade bei Leasing einfacher die Möglichkeit auf ne Wandlung hat als z.b. bei ner Finanzierung.
     
  13. #13 ancientLEGEND, 23.08.2012
    ancientLEGEND

    ancientLEGEND 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    06.07.2011
    Beiträge:
    1.478
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    München
    Fahrzeugtyp:
    116i (FL)
    Baujahr:
    11/2011
    Vorname:
    Lars
    Spritmonitor:
    Wenn du wieder nen anderen BMW nimmst, ists wurscht obs geleast oder finanziert ist. Die wandeln dir das gern, da du als Kunde drauf zahlst. ;)
     
  14. #14 xoxoxox, 02.09.2012
    xoxoxox

    xoxoxox 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    13.12.2011
    Beiträge:
    174
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    130i (FL)
    Motorisierung:
    120i
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    06/2008
    Das Fahrzeug hab ich jetzt knapp 1 1/2 Jahre ist Baujahr 08 und hat nicht mal 50.000 gelaufen!!!! Das ist die allergrößte schande!

    Was noch viel schöner ist, es ist mein erstes Auto :motz:

    Lange für gespart und habe mir noch gedacht... " mhhh, BMW? Sollte ja eigentlich nicht so kaputt gehen" haha! :lach_flash:

    Einfach nur ein Witz!...
    Ich bin verzweifelt und weiß nicht mehr was ich machen soll :motz:
     
Thema:

Zündspulen, schon wieder???

Die Seite wird geladen...

Zündspulen, schon wieder??? - Ähnliche Themen

  1. Zündspule Zylinder 4

    Zündspule Zylinder 4: Moin, hatte auf dem Weg zur Arbeit ein leichtes Ruckeln beim anfahren bzw im niedrigen Drehzahlbereich. Beim auslesen kam heraus die Zündspule...
  2. [E87] Ich liebe Ihn & hasse Ihn .. Schon wieder ein Problem :(

    Ich liebe Ihn & hasse Ihn .. Schon wieder ein Problem :(: Hallo Forum, erstmal ein frohes neues Jahr Euch allen :) Nach meiner Odysse mit dem 30er lieft dieser seit einer Weile recht gut .. hat ein paar...
  3. [F20] Suche schöne Winterfelgen für 118d

    Suche schöne Winterfelgen für 118d: Hallo liebe Mitglieder, ich habe mir kürzlich einen 1er BMW 118d Baujahr 2016 in der Farbe weiß gekauft. Für diesen benötige ich jetzt noch...
  4. Zündspule verrostet und Schmodder an der Zündkerze

    Zündspule verrostet und Schmodder an der Zündkerze: Hallo, bei der großen Inspektion fiel den Mechanikern auf, dass die hintere Zündspule total verrostet ist und es war auch ein Klumpen Dreck an...
  5. Schöne Grüße aus Osnabrück

    Schöne Grüße aus Osnabrück: Guten Tag, ich komme aus dem Raum Osnabrück und darf seit dem August dieses Jahres den grauen 125D mit dem M-Aerodynamikpaket mein Eigen nennen....