[E87] Zündspule oder doch was anderes defekt?

Diskutiere Zündspule oder doch was anderes defekt? im BMW 118i Forum im Bereich Informationen zum 1er E-Modell 2004-2013; einen schönen guten abend die herren, hab mit meinem 118i, bj 06 folgendes Problem. Wollte heute morgen auf die arbeit fahren, starte, ruckelt...

  1. xRN

    xRN 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    23.01.2015
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    einen schönen guten abend die herren,

    hab mit meinem 118i, bj 06 folgendes Problem. Wollte heute morgen auf die arbeit fahren, starte, ruckelt er dermaßen dass ich fast vom fahrersitz fall. also wieder ausgemacht, aufs rad umgestiegen. vorhin hab dann den fehlerspeicher ausgelesen mit folgendem ergebnis:

    Aussetzerkennung Fehler CDKMD
    Code: 0029CC

    Aussetzerkennung Zylinder 4
    Code: 0029D0

    hatte das problem schonmal, da wurde die zündspule getauscht, und alles war ok. ich also los getigert, zündspüle eingebaut, gestartet, ruckelt schon viel weniger aber ruckelt halt immer noch. fehlerspeicher ausgelesen, selbe fehler wie oben.. stecker und co hab ich überprüft, habt ihr noch ne idee was es sein könnte? motorkontrolleuchte leuchte dauerhaft..

    grüße
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Macklemore, 23.01.2015
    Macklemore

    Macklemore 1er-Fan

    Dabei seit:
    08.08.2013
    Beiträge:
    604
    Zustimmungen:
    21
    Ort:
    Bremen
    Motorisierung:
    120i
    Modell:
    Hatch (E81)
    Da kann man wohl nur spekulieren. Würde morgen mal in eine freie Werkstatt fahren. Die geben meisstens Info 4free raus.

    Bei mir war es damals ein defekter Injektor.
     
  4. #3 PointlessButton, 24.01.2015
    PointlessButton

    PointlessButton 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    09.12.2013
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Motorisierung:
    118i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Vorname:
    Jakob
    Können auch die Zündkerzen sein. Einfach durch Verschleiss schlechtere bzw gar keine Zündung. Kannst da mal einen Blick drauf werfen;) Ansosnten wenn du die Zündspule prüfen willst, tausche einfach den Platz der Spule mit einem anderen Zylinder (z.B. Zyl3). Danach Fehlerspeicher auslesen lassen, Wenn nun der Fehler auf den dritten Zylinder hinweist, dann kannst du schon sagen dass es an der Spule liegt :)
    Ich Hoffe dass ich dir wenigstens ein bisschen helfen konnte ;)
     
Thema: Zündspule oder doch was anderes defekt?
Die Seite wird geladen...

Zündspule oder doch was anderes defekt? - Ähnliche Themen

  1. Außenspiegel rechts F2x (am besten defekt)

    Außenspiegel rechts F2x (am besten defekt): Hi Leute, ich suche einen Außenspiegel rechts von einem F20/21/22/23. Am besten wäre ein defekter Spiegel. Brauche auch keine Spiegelkappe....
  2. [E87] Injektoren und Steuergerät Defekt

    Injektoren und Steuergerät Defekt: [ATTACH] Der wurde ausgelesen bevor ich zu BMW gegangen bin. Hey Leute, Bei meinem E87 Bj 09/2007 mit 125.000km leuchtete beim fahren die gelbe...
  3. Xenon Scheinwerfer oder ALC STG defekt ?

    Xenon Scheinwerfer oder ALC STG defekt ?: Hallo an alle Mein linker Xenon Scheinwerfer streikt, die Linse zeigt nach Innen und bewegt sich nicht mehr ALC STG kam 10/2015 neu und hat noch...
  4. [E87] Schwingungsdämpfer defekt, Auto im Notmodus?

    Schwingungsdämpfer defekt, Auto im Notmodus?: Servus zusammen, fahre einen e87, 118d, Bj. 2008. Heute Mittag habe ich den Motor angemacht und es gab ein lautes Geräusch, dachte aber das kommt...
  5. E87, Schwingungsdämpfer defekt, Auto im Notmodus?

    E87, Schwingungsdämpfer defekt, Auto im Notmodus?: bitte löschen, da falsches Unterforum. Danke für den Hinweis