[E81] Zu Teuer oder Ok?

Dieses Thema im Forum "BMW 120d" wurde erstellt von TylerDurden, 28.12.2011.

  1. #1 TylerDurden, 28.12.2011
    TylerDurden

    TylerDurden 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    27.12.2011
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bielefeld
    Fahrzeugtyp:
    120d Coupé
    Vorname:
    Ilhan
    Hallo alle zusammen,

    Ich wollte mir jetz einen BMW 120D kaufen(Privatverkauf)
    Der Link:

    BMW 120D*NAVI*XENON*ALU"17*PDC*SPORTSITZ*LEDER*DACH* als Limousine in Essen

    Könnt ihr mir sagen ob der Preis ok oder etwa zu teuer ist, habe es auf 17.000E runtergehandelt, der Käufer scheint ok zu sein und willigte sofort einen Gebrauchswagen Check bei BMW ein, Der 120D ist Fast Vollausgestattet. bis auf M-Paket :wink:

    Was meint ihr, wäre durch das Ok zeichen Von BMW, das auto wirklich ok, oder Sollte man sich noch eine Garatie bei BMW für 500E kaufen?? lohnt sich das, habe angst das der wagen später in 6mon oder früher motorschaden oder andere schlimme probleme auftreten.... Könnt ihr mir helfen wäre echt Dankbar...
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. SimonX

    SimonX 1er-Guru

    Dabei seit:
    03.07.2010
    Beiträge:
    7.566
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    35789 Weilmünster
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    07/2010
    Vorname:
    Simon
    Ach bei der KM laufleistung etc sind jetzt Motorschäden unwahrscheinlich...aber da schlägt die Garantie eh nicht an...Höchstens nen Turboschaden kann es geben, aber da kann man auch Kulanz von Seiten BMW beantragen.

    Allgemein steckste nie drinne, aber wenn der Wagen gepflegt ist und der Verkäufer auch nen guten Eindruck macht...dann sollte das passen.-

    Der Wagen macht nen guten Eindruck..aber mächtig sauberer Motorraum
     
  4. #3 frankfurter91, 28.12.2011
    frankfurter91

    frankfurter91 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    16.01.2011
    Beiträge:
    119
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    07/2007
    Spritmonitor:
    ich find das wenn ich ehrlich bin etwas zu teuer. Den Motorraum oder generell das auto kann man ja kurz davor schön sauber machen und dann Bilder machen.

    Ich habe meinen 120d auch Baujahr 2007 jedoch mit Limited Sport Edition im September 2010 gekauft mit 90.000 km für 18.000€ und das direkt bei BMW. Wenn ich das miteinander vergleiche, finde ich das Auto schon ein wenig teuer
     
  5. #4 BLACK-APEX, 28.12.2011
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 28.12.2011
    BLACK-APEX

    BLACK-APEX Guest

    Der arme Verkäufer... der macht was mit. Fahrzeugcheck?
    Warum kaufst du nicht gleich bei Bmw einen Gebrauchten? Dann waere die Garantie mit dabei.

    @ franfurter91... du meinst, deiner war zu teuer? Der Preis von 17teur ist top fuer den 1er oben.
     
  6. #5 frankfurter91, 28.12.2011
    Zuletzt bearbeitet: 28.12.2011
    frankfurter91

    frankfurter91 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    16.01.2011
    Beiträge:
    119
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    07/2007
    Spritmonitor:
    meiner soll zu teuer gewesen sein? Mein Auto war 1 Jahr neuer und direkt bei BMW gekauft mit Limited Sport Edition. Warum soll meiner dann teuer sein und das Angebot vom anderen top?

    Also meiner Meinung nach ist 17.000 € für einen 120d Bj. 2007 ohne M-Paket und Privatkauf nicht grad das beste Angebot. Schau dich lieber mal besser um würdest bestimmt ein besseres Angebot finden.
     
  7. #6 daylight06, 28.12.2011
    daylight06

    daylight06 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    12.10.2008
    Beiträge:
    1.616
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Regensburg/Künzing
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    02/2007
    Alter spielt hier nur bedingt eine Rolle. Wichtig ist hierbei eher die Kilometerleistung. Der Angebotene Wagen ist nebenbei auch noch sehr stark ausgesattet.
     
  8. #7 TylerDurden, 28.12.2011
    TylerDurden

    TylerDurden 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    27.12.2011
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bielefeld
    Fahrzeugtyp:
    120d Coupé
    Vorname:
    Ilhan
    Moin ;),

    Hab auch natürlich bei BMW nachgeschaut, aber dort
    Kostet der 1er um 6.000€-7.000€ teurer und handeln
    tun die nix!! Will unbedingt einen mit guter Ausstattung haben,
    der privat BMW hört sich gut an, meine frage nur, wie kann ich mich
    Am besten absichern, ich meine reicht ein check bei BMW?? Weil 17.000€ ist nicht wenig, und nicht das ich ein Motorschaden oder ähnliches habe...
     
  9. #8 Maulwurfn, 28.12.2011
    Maulwurfn

    Maulwurfn 1er-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    14.07.2011
    Beiträge:
    8.765
    Zustimmungen:
    121
    Ort:
    Helgoland
    Auch BMW kann nicht in den Motor hinein schauen! Frage dich lieber, wie sehr du dem Vorbesitzer vertrauen kannst hinsichtlich Warmfahren etc. Eine absolute Sicherheit wirst du nie haben.
     
  10. #9 ziboy84, 28.12.2011
    ziboy84

    ziboy84 1er-Profi

    Dabei seit:
    29.12.2008
    Beiträge:
    2.440
    Zustimmungen:
    0
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (F21)
    kleiner tipp, fahr doch mit ihm gemeinsam zu bmw, lasse ihn am besten dorthin fahren, dann siehst du, wie er mit dem fahrzeug umgeht...bzw ihr könnt etwas fachsimpeln und du merkst recht schnell ob es ein heizer ist, oder er ihn vernünftig bewegt...

    die ausstattung ist wirklich klasse und der pflegezustand scheint ok zu sein...-kurz gesagt halte ich den preis für angemessen...

    motorschaden etc kann dir nach ablauf einer gebrauchtwagengarantie ebenso passieren, halte ich insgesamt aber für unwahrscheinlich, der turbo kann dich immer ereilen, aber für de 6.000-7.000 die er beim händler teurer wäre kannst du im zweifel ziemlich viel reparieren lassen...

    bei privat hast du den ungeheuren vorteil, dass du den vorbesitzer direkt kennen lernst, bei bmw steht der karren frisch aufbereitet auf dem hof und du weißt über das "vorleben" deutlich weniger...
     
  11. Saphir

    Saphir 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    04.12.2011
    Beiträge:
    174
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Illertissen
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Motorisierung:
    120d
    Vorname:
    Fabi
    Also ich finde auch, dass das Angebot oben sehr attraktiv ist.

    Und er willigte direkt ein, sein Wagen zum Gebrauchtwagen-Check vorzufahren.
    Das spricht meiner Meinung nach auch für den Verkäufer.

    Probefahren, 1. Eindruck einholen & dann entscheiden ;)
    Rein nach den Daten würd ich ihn sofort kaufen, sofern die Probefahrt auch für den 1er spricht.
     
  12. #11 ziboy84, 28.12.2011
    ziboy84

    ziboy84 1er-Profi

    Dabei seit:
    29.12.2008
    Beiträge:
    2.440
    Zustimmungen:
    0
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (F21)
    finde den wagen auch einen echten traum....ich erwische mich schon immer wieder dabei, dass ich zu dunklen farben schiele... :/ wenn nur die putzerei nicht wäre :(
     
  13. #12 BLACK-APEX, 28.12.2011
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 28.12.2011
    BLACK-APEX

    BLACK-APEX Guest

    @ frankfurter91... deiner ist doch auch Baujahr 2007 so wie seiner auch und er hat sogar satte 30tkm weniger. Warum ist seiner trotz 1000Eur weniger dann teuer, wenn deiner billig war?! Sorry wenn ich irgendwas überlesen habe, aber ich verstehe die Logik gerade nicht?

    @ TylerDurden... die 1er kosten doch nicht 6000... 7000Eur mehr beim Händler :shock:
    Aber 17teur für den 1er oben finde ich kein schlechtes Angebot. Wenn er auch noch gepflegt ist, dann ist er es schon Wert mit der schönen Ausstattung.


    :daumen:
     
  14. #13 Reiki San, 28.12.2011
    Reiki San

    Reiki San 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    20.08.2011
    Beiträge:
    403
    Zustimmungen:
    18
    Ort:
    Hamburg
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Vorname:
    Tyler
    Ich kann deine Erfahrung bestätigen. Ich habe einen ähnlich ausgestatteten 1er direkt bei BMW gekauft und musste schon ein Stück mehr bezahlen.
    Wenn ich die Anzeige richtige gedeutet habe, trägt der Verkaufer einen Doktortitel. Es wäre zwar idiotisch daraus zu schließen, dass er wohl nicht Dr. Drift oder Dr. Quäl dein Auto ist, aber irgendwie schafft es doch ein bissl vertrauen.
    Zudem ist der Wagen im Auftritt sehr zurückhaltend. Der Erstkäufer wollte damit fahren und nicht zeigen was er hat. Find ich auch gut als Indikator.

    Ich würde den wohl nehmen. Aber ich bin ja versorgt :wink:
     
  15. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 TylerDurden, 28.12.2011
    TylerDurden

    TylerDurden 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    27.12.2011
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bielefeld
    Fahrzeugtyp:
    120d Coupé
    Vorname:
    Ilhan
    So, hab morgen ein Termin bei der Dekra!

    Bin mal gespannt, wenn alles gut läuft und Keine Mängel zusehen sind, Kaufe ich das auto sofort ;) Schick idas der BMW auf jedenfall, gnau mein Geschmack!! Nur ob alles wirklich super ist, das ist die frage!! Hat ein Docktor gefahren und leider wr nicht zu sprechen habe mich mit dem Sohn unterhalten.

    Aber wie Ihr alle es auch machen würdet, lasse ich den fahrer zur Dekra fahren u. mache noch Eine Probefahrt und wenn alles passt, ist es MEINS ;)

    Wisst ihr noch worauf ich noch Achten muss bei einem BMW 120D??
     
  17. #15 ziboy84, 28.12.2011
    ziboy84

    ziboy84 1er-Profi

    Dabei seit:
    29.12.2008
    Beiträge:
    2.440
    Zustimmungen:
    0
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (F21)
    allgemein auf die durchgeführten wartungen...aber ich denke da brauchst du dir bei nem doc keine sorgen machen ;)

    lege am besten schon mal ein wenig geld für den dritten ölwechsel bei etwa 90.000 beiseite...ansonsten ist bei den km wohl nicht viel zu erwarten...
     
Thema:

Zu Teuer oder Ok?

Die Seite wird geladen...

Zu Teuer oder Ok? - Ähnliche Themen

  1. Versicherung 2017 teuerer?!

    Versicherung 2017 teuerer?!: Hallo zusammen, ich vergleiche seit 8 Jahren in denen ich meinen 1er fahre jährlich die Versicherung neu und bin jetzt gerade dran gewesen neu zu...
  2. Fehlermeldung TFL und Standlicht defekt Birnen sind ok

    Fehlermeldung TFL und Standlicht defekt Birnen sind ok: Hallo,bei meinem E82 von 2008 kommt die Fehlermeldung TFL und Standlicht defekt. Ich hab die M Tek Superwhite drin,das schon seit über einem Jahr....
  3. Preis für gebrauchte PP VA Bremse ok?

    Preis für gebrauchte PP VA Bremse ok?: Hi, hätte n Angebot für 720€ für die VA Bremsanlage inkl. Scheiben und Beläge. ca. 10tkm gelaufen. Haltet ihr das für zu viel?
  4. Sitzheizung Fahrerseite in der Lehne defekt, aber Wangen ok - €800 bei BMW!?

    Sitzheizung Fahrerseite in der Lehne defekt, aber Wangen ok - €800 bei BMW!?: Bei meinem 1er Cabrio mit Ledersportsitzen wird die Rückenlehne nicht mehr warm. Interessanterweise funktioniert die Sitzfläche noch komplett und...
  5. BC zeigt gelegentlich defekte Lampe - alle Brinen ok

    BC zeigt gelegentlich defekte Lampe - alle Brinen ok: Hi liebes Forum, Mein 1er gibt mir gerade ein kleines Rätsel auf. Seit gestern bekomme ich im BC ab und an die Meldung, dass eine Birne defekt...