zu.....schnell.....

Diskutiere zu.....schnell..... im Laberecke Forum im Bereich ... und was gibt's sonst noch ?; Hallo alle zusammen, ich wurde grad gelesert mit 46 km/h zuviel, innerorts!!! ich konnte nicht die gemessene km/h sehen da der Beamte weiter...

  1. #1 Laguna_Seca_Blau, 24.03.2007
    Laguna_Seca_Blau

    Laguna_Seca_Blau Guest

    Hallo alle zusammen, ich wurde grad gelesert mit 46 km/h zuviel, innerorts!!!

    ich konnte nicht die gemessene km/h sehen da der Beamte weiter gemessen hat, nun ist meine frage ist das zulässig oder habe ich kein recht es zusehen???

    ich habe es mir schriftlich geben lassen das ich es nicht sehen konnte!!!
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Günni

    Günni Guest

    46 km/h zu schnell :respekt:
    da sag ich mal lieber gar nix zu :groll: , wenn die messung korrekt war, hast du deine längere fahrradfahrt verdient :rote_karte:
     
  4. #3 Matze118D, 24.03.2007
    Matze118D

    Matze118D 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    29.08.2006
    Beiträge:
    360
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Aschaffenburg
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Spritmonitor:
    Der Polizeibeamte wird, wenn du Einspruch einlegst und es zu einer Gerichtsverhandlung kommt, als Zeugen vorgeladen. Dann hat ein Richter drüber zu entscheiden. (Aber was soll ein Polizeibeamte davon haben, dass er wegen dir die Unwahrheit vor Gericht sagt?) Das Ergebnis der Lasermessung ist auch so gültig.
     
  5. Miles

    Miles Guest

    Tja - Pech gehabt!
    Das haben sie bei mir auch so gemacht - allerdings waren es bei mir 15 km/h außerorts :whistle: (und es ist auch schon ca. 5 Jahre her).

    Aber wer innerorts mit 96 km/h fährt (!!!!) wäre vielleicht besser beraten, dies nicht auch noch im Forum breitzutreten..........
    Ich könnte jetzt als Vater von 2 Kindern erzählen, was ich mit solchen Leuten......... :evil:
    ......aber lassen wir das! :motz:

    Gruß

    Miles
     
  6. evoX

    evoX 1er-Fan

    Dabei seit:
    05.11.2005
    Beiträge:
    550
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    46km/h zu viel... offiziell...plus ca. 5% Toleranz...plus ca. 10km/h Tachovorlauf... bei dir auf dem Tacho standen also 110?
    Hm.
     
  7. #6 Matze118D, 24.03.2007
    Matze118D

    Matze118D 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    29.08.2006
    Beiträge:
    360
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Aschaffenburg
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Spritmonitor:
    Nur falls es dich interessiert:

    Überschreitung 41-50 km/h

    Regelsatz innerorts 125,00 EUR - 4 Punkte - 1 Monat Fahrverbot

    Macht dann mit Auslagen und Gebühren mind. 147,50 EUR.

    Da man sich bei deiner Geschwindigkeit im Grenzbereich des "Vorsatzes" befindet, kann es durchaus sein, dass das Bußgeld verdoppelt wird. (Wie ich finde zurecht!!)

    Bei solch einer Überschreitung innerhalb geschlossener Ortschaften, kann man meiner Ansicht nach nicht mehr von einer fahrlässigen Begehung reden...

    Sollten dann noch mehrere "Voreintragungen" vorhanden sein, kann erheblich von dem o.g. Regelsatz des Bußgeldes abgewichen werden.
     
  8. #7 KarlPeter, 24.03.2007
    KarlPeter

    KarlPeter Guest

    Ich würde an Deiner Stelle in mich gehen und nicht noch auf Recht pochen. Innerort ist sowas nicht mehr entschuldbar - man gefährdet schließlich Menschenleben!

    Da wirst Du wohl keinen milden Richter finden! ???

    Gruß Peter

    P.S. Ich bin Vater von vier Kindern und zwei Enkeln!!!
     
  9. #8 dennisOK, 25.03.2007
    dennisOK

    dennisOK 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    20.03.2007
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mannheim
    Matze...ich hoffe, dass das Bußgeld verdoppelt wird!!! Also jeder fährt gern mal ein wenig schneller...aber 46km/h???
    Also hoffentlich hast du noch bissl mehr vorzuweisen Heiko!
    Und wenn du schon zu schnell fährst, dann schreib doch bitte "lesern" richtig...das kommt vom Laser...denke den Rest bekommst du selbst hin oder?
     
  10. #9 Laguna_Seca_Blau, 25.03.2007
    Laguna_Seca_Blau

    Laguna_Seca_Blau Guest

    Ich danke dir für die korektur dennisOK, Gratulation für den erfolgreichen Schul-Abschluss :respekt: !!!

    natürlich auch für die anderen antworten……es wäre richtig wenn sie es verdoppeln blablabla…… ich will mich nicht verteidigen aber es war eine 4 spurige Fahrbahn :shock: :shock: :shock: Innerorts wo keine kleinen Kinder mit Kreide spielen. ich habe ein Spurwechsel von der inneren bahn nach ganz außen machen wollen da neben mir welche waren habe ich KURZ ich betone KURZ gas gegeben um diesen Spurenwechsel zu vollziehen!!! Da die Beschleunigung des 1ers gut ist waren halt die 46 km/h zuviel schnell erreicht.

    Zu den vielen Kindern will ich sagen das es nicht in meinem Interesse ist sie im Kühlergrill zu haben, kluge Sprüche kann ich auch abgeben und den Moralapostel spielen, ihr könnt mir nicht erzählen das ihr nie zu schnell gefahren seit innerorts sei es nur 10 km/h zuviel.

    Ich danke trotzdem
     
  11. Miles

    Miles Guest

    Es ist aber sehr wohl ein Unterschied, ob ich "mal" 10km/h drüber bin (bestimmt jeder mal), oder ob ich über 100 innerorts draufhabe.
    Irgendwo sollte eine (Schmerz-) Grenze sein. Bei mir ist sie z.B. bei max. 70 km/h innerorts - auch nicht in Wohngebieten, sondern auf solchen Straßen, wie Du sie beschrieben hast.

    Ich kann aus Deinen Posts nur schließen, dass Du a) noch sehr sehr jung bist und b) ein Fahrverbot zum Nachdenken anregen könnte, seine persönliche (Schmerz-) Grenze drastisch auf ein vernünftiges Maß herunterzuschrauben.

    Auch wenn die meisten hier den Moralapostel spielen - ich nehme mich da auch nicht zurück - aber diese Verharmlosung ("nur kurz - breite Straße") ist defintiv auch der falsche Weg!

    Wir waren alle mal jung und haben bestimmt auch alle unsere Fehler gemacht und bei manch einer Situation Glück gehabt - und jeder darf seine eigenen Fehler machen! Nur lernen sollte man etwas daraus!

    Gruß

    Miles
     
  12. #11 Laguna_Seca_Blau, 25.03.2007
    Laguna_Seca_Blau

    Laguna_Seca_Blau Guest

    ja du hast recht ich steh kurz vor meinem 22 Geburtstag und meine schmerz grenze sind 20 km/h zuviel, weil ich auf meinen Führerschein angewiesen bin, fahr MONATLICH 5000 km und ein Monat zu fuß gehen wäre für mich katastrophal!

    da ich soviel fahr kommt natürlich auch mal der eine oder andere Blitzer (Punkt) dazu, es ist aber nicht so als wenn ich ein raser bin sondern ich MUSS bzw. WILL immer früh / pünktlich ankommen.

    ich weiß nicht was bei mir drauf stand (km/h) ich musste mein Tacho eichen lassen, habe es mit JPS machen lassen und es ist genau ohne das das Tacho mehr anzeigt als ich eigentlich fahre.

    und noch was diese Straße (Ring) war einst mit 80 ausgewiesen, dann mit 70 und jetzt mit 50 km/h soll sich ja auch lohnen für die Stadt...

    meines Erachtens ist 50 viel zuwenig für eine 4 spurige Fahrbahn
     
  13. #12 Axxis1973, 25.03.2007
    Axxis1973

    Axxis1973 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    24.10.2006
    Beiträge:
    1.247
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    LK Maingau
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Motorisierung:
    123d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    12/2007
    heiko , da kannste noch so viel rechtfertigen oder rumlabern.... du wirst nen monat laufen, gewöhn dioch an den gedanken.... hatte ich auch schon... geht vorbei....
    und wenn du fahren musst kannste dann ja wenn er weg ist trotzdem fahren... dann läuftse allerdings dein restliches leben....
    gute ausreden hat immer jeder... ich auch...
    nützt nur nix ;-)
     
  14. evoX

    evoX 1er-Fan

    Dabei seit:
    05.11.2005
    Beiträge:
    550
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Bei mir sind 20km/h mehr auch das Maximum. Ich bin schließlich noch in der Probezeit. :wink:
    Nur in Kurven auf dem Land kann es mal ein bisschen mehr werden, weil sie da eher nicht blitzen können... aber lassen wir das Thema lieber. :mrgreen:
     
  15. #14 dennisOK, 25.03.2007
    dennisOK

    dennisOK 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    20.03.2007
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mannheim
    Heiko,

    Laufen ist gesund :) Geschieht dir recht :)
     
  16. #15 Laguna_Seca_Blau, 25.03.2007
    Laguna_Seca_Blau

    Laguna_Seca_Blau Guest

    .... erst mal schauen ob ich ihn wirklich los werde..... :wink:
     
  17. x-men2

    x-men2 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    31.03.2006
    Beiträge:
    358
    Zustimmungen:
    0
    JPS??? du meinst wohl eher GPS oder!?!?! 8)
     
  18. #17 Stefan C., 26.03.2007
    Stefan C.

    Stefan C. 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    08.02.2007
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    85456
    Hai,
    das ist genauso sicher, wie das Amen in der Kirche.

    jeden erwischt es früher oder später mal.
    Auf den Tag genau nach 25 Jahren Lizenzerwerb gab ich das erste Mal vor 2 Jahren den Schein für 4 Wochen ab.
    und das nach 1,8Mio gefahrenen km.
    In den ersten 1,5 Jahren nach Führerschein war mein Punktekonto mit 18+ übervoll. :? . Mit sowas im Hinterkopf lernt man eiserne Disziplin.
     
  19. Nano

    Nano 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    17.01.2007
    Beiträge:
    438
    Zustimmungen:
    0
    46 km/h zuviel LOL

    Das kann doch nicht unabsichtlich sein, denn so schnell ist der Einser auch nicht auf 100 km.

    Mit 22 Jahren wärst du den Schein in der Schweiz los und müsstest ihn mit der Probezeitregelung neu machen, d.h. mit Fahrstunden und Prüfung. :shock:

    Kannst richtig froh sein, nicht in der Schweiz zu wohnen, Führerausweis für mehrere Monate weg und ein Bussgeld von über 600 Euro plus die Kosten für den neuen Schein sind Dir hier gewiss, darum ist es auch klar, wieso es unnötig ist, hier schnell zu fahren. (kleiner Seitenhieb auf andere Threads).

    Wegen dem pünktlich kommen, stehe doch früher auf, dann kommst du auch so pünktlich, denn solche Ausreden sind keine Entschuldigung.

    Wenigstens hast du Mut bewiesen, das hier zu posten, aber die Reaktionen hättest du Dir ausmahlen können, da ist meine nicht anders.
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Equilibrium, 26.03.2007
    Equilibrium

    Equilibrium Guest

    gabs da nicht letztens irgendwo ein urteil bezüglich des anfechtens der meßergebnisse?
     
  22. YT

    YT 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    25.04.2006
    Beiträge:
    3.441
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeugtyp:
    135i
    Motorisierung:
    135i xDrive
    Modell:
    Hatch (F20)
    Heute gabs auch ein Bild von mir. Das erste mit meim 1er :x

    Gelohnt hat sich´s ned: 100er Zone wird auf 80 wegen Kreuzung und ich mit ca 95 Tacho durch.

    Naja nervt.
     
Thema:

zu.....schnell.....

Die Seite wird geladen...

zu.....schnell..... - Ähnliche Themen

  1. Der schnelle Tscheche

    Der schnelle Tscheche: Nachdem der 1er nur geleast war und am 30. November 2015 zu BMW zurück musste (und ich ihn nicht behalten wollte), brauchte ich Ersatz. Nach der...
  2. M140i - Öltemperatur steigt sehr schnell

    M140i - Öltemperatur steigt sehr schnell: Hallo zusammen, mir ist aufgefallen, dass mein neuer M140i im Vergleich zum M135i sehr viel schneller "auf Temperatur" kommt, als ich es mir...
  3. Schneller einen warmen Motor...

    Schneller einen warmen Motor...: Hi, Mir ist grad eine Idee gekommen, bei dem 5er F10 meines Dads gibt es vorne hinter der Niere solche Lamellen die normal zu sind, diese öffnen...
  4. schneller wieder da als gedacht

    schneller wieder da als gedacht: Hallo, da ich im März mein 123d Coupé verkauft habe und ausschau nach einem 330d hielt, dachte ich eigentlich das ich so schnell nicht mehr hier...
  5. M140i beschleunigt schneller als M135i

    M140i beschleunigt schneller als M135i: Nicht, dass mir wichtig ist, dass der neue M140i dem M135i von 0 auf 100km/h 0.3s abnimmt. Im Normalbetrieb auf der Straße ist das wahrscheinlich...