Zitternde Scheinwerfer? Normal bei nem nagelneuen Coupe?

Diskutiere Zitternde Scheinwerfer? Normal bei nem nagelneuen Coupe? im BMW 1er Coupé Forum im Bereich Informationen zum 1er E-Modell 2004-2013; Hallöchen Gestern abend hab ich festgestellt, dass die Scheinwerfer (Xenon) bei jedem Schlagloch zittern.. Das macht mich schon bissl stutzig.....

  1. #1 DerMicha81, 01.11.2008
    DerMicha81

    DerMicha81 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    10.09.2008
    Beiträge:
    1.661
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Kreis Ebersberg
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Hallöchen

    Gestern abend hab ich festgestellt, dass die Scheinwerfer (Xenon) bei jedem Schlagloch zittern.. Das macht mich schon bissl stutzig..

    Das hat noch nich mal mein Knüppelharter Smart ..

    Ist das "normal" beim 1er oder ist da event. was defekt nach 250km ? :?
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Nürnberger, 02.11.2008
    Nürnberger

    Nürnberger 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    27.06.2008
    Beiträge:
    1.176
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nämbärch
    Weiß jetzt nicht wie doll deine Scheinwerfer "zittern". Leichtes Zittern bei starker Erschütterung ist aber imo normal.
    Da die Xenon nicht starr eingebaut sind und sich bis zu einem gewissen Punkt immer der Fahrzeugneigung anpassen. Wirst du auch schon bemerkt haben. Die Xenon nivellieren sich nach jedem Einschalten neu.

    Gruß Olli
     
  4. #3 -The-Game-, 02.11.2008
    -The-Game-

    -The-Game- 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    02.06.2007
    Beiträge:
    1.393
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    nähe Frankfurt/Main
    das hatten wir hier schon mal diskutiert, ich finde den thread aber nicht mehr auf die schnelle. das ist normal, ich hab das auf extremen rüttelpisten mit meinem e87 und xenon auch. ist die automatische leuchtweitenregulierung der scheinwerfer, die bei fahrzeugbewegungen den scheinwerfer-stand ständig anpasst, um eine blendung des gegenverkehrs zu verhindern. du wirst dich schnell daran gewöhnen, nach kurzer zeit fällt es dir gar nicht mehr auf.
     
  5. #4 Der_Franzose, 02.11.2008
    Der_Franzose

    Der_Franzose 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    27.01.2007
    Beiträge:
    1.977
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Strasbourg
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Hatte ich bei meinem 120d vFL auch extrem. Bei meinen 123d ebenfalls, allerdings weniger auffälig, wahrscheinlich weil ich kein Sportfahrwerk mehr habe.

    Den alten Thread dazu habe ich auch nicht mehr gefunden.....

    Denke aber nicht, dass es etwas mit der automatischen Regulierung zu tun hat, den so schnell kann sie nicht zittern. Ist einfach wegen der Aufhängung der Xenons und der Unebenheiten der Strasse, sowie die straffen Fahrwerke des Einser (vielleicht auch Run Flat ???).
     
  6. #5 Nürnberger, 02.11.2008
    Nürnberger

    Nürnberger 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    27.06.2008
    Beiträge:
    1.176
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nämbärch
    ...sehn ´se. 8)
     
  7. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 Elchkopp, 02.11.2008
    Elchkopp

    Elchkopp 1er-Fan

    Dabei seit:
    07.06.2008
    Beiträge:
    576
    Zustimmungen:
    0
    Ich dem jetzigen Coupe auch. Und der 120d vorher hatte das auch. Selbst mein 320d vorher hatte dieses Phänomen. Mir ist das immer besonders bei Kopfsteinpflaster aufgefallen oder auf sehr schlechten Straßen.

    Also in meinen Augen kein defekt, sondern vollkommen normal. Und auch nicht Herstellerspezifisch...
     
  9. #7 DerMicha81, 02.11.2008
    DerMicha81

    DerMicha81 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    10.09.2008
    Beiträge:
    1.661
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Kreis Ebersberg
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Danke für die Antworten, dann weiss ich bescheid....

    Spricht aber meiner Meinung nach nicht grad für Qualität.
     
Thema:

Zitternde Scheinwerfer? Normal bei nem nagelneuen Coupe?

Die Seite wird geladen...

Zitternde Scheinwerfer? Normal bei nem nagelneuen Coupe? - Ähnliche Themen

  1. LCI Scheinwerfer , Standlicht-+/- Belegung

    LCI Scheinwerfer , Standlicht-+/- Belegung: Hallo, Weiß jemand wie die +/- Belegung am Standlicht Stecker ist ? 1PIN 2 Leitungen(schwarz und braun ) 2PIN 1 Leitung (schwarz) LCI...
  2. [E81] bmw 120d coupe m paket 2013 vorschläge für felgen ??

    bmw 120d coupe m paket 2013 vorschläge für felgen ??: besitzt jemand ein fotoshop ähnliches programm um zu sehen wie die vorschläge am auto aussehen könnten ?!? Gesendet von iPhone mit Tapatalk
  3. Rückleuchten 1er F20 Led oder normal Version

    Rückleuchten 1er F20 Led oder normal Version: Hallo, Suche günstige Rückleuchten/Heckleuchten für meinen 1er F20, Bj 11/2011 in LED oder normaler Version. WICHTIG, OHNE Kratzer, Risse der...
  4. [E8x] Bi-Xenon Scheinwerfer

    Bi-Xenon Scheinwerfer: Verkaufe Bi-Xenon Scheinwerfer ohne Kurvenlicht. (Passendes FRM hätte ich auch noch). Inkl Leuchtmittel aber ohne Steuergeräte. Top Zustand außer...
  5. Xenon Scheinwerfer oder ALC STG defekt ?

    Xenon Scheinwerfer oder ALC STG defekt ?: Hallo an alle Mein linker Xenon Scheinwerfer streikt, die Linse zeigt nach Innen und bewegt sich nicht mehr ALC STG kam 10/2015 neu und hat noch...