Zigarettenanzünder: Stromanschluss mobiles Navi immer gleich?

Dieses Thema im Forum "HiFi, Navi & Kommunikation" wurde erstellt von frankenmatze, 07.06.2010.

  1. #1 frankenmatze, 07.06.2010
    Zuletzt bearbeitet: 07.06.2010
    frankenmatze

    frankenmatze 1er-Fan

    Dabei seit:
    17.01.2008
    Beiträge:
    863
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nürnberg
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Mein Falk-Navi hat sich verabschiedet und ich werde mir nun wohl ein Garmin holen. Ich habe damals schon das Stromkabel vom Falk hinter dem Radio verlegen lassen.

    Kann ich dieses Kabel weiterverwenden oder liegt da u.U. eine andere Spannung dran?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 striker118, 07.06.2010
    striker118

    striker118 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    21.05.2007
    Beiträge:
    1.331
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Altdorf
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    04/2010
    Vorname:
    Chris
    Spritmonitor:
    Hä? Du hast ein Garmin-Stromkabel verbaut und fragst jetzt, ob ein (das?) Garmin-Navi dranpasst?
     
  4. #3 tommmakt, 07.06.2010
    tommmakt

    tommmakt 1er-Profi

    Dabei seit:
    10.12.2009
    Beiträge:
    2.303
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    OF(Kreis)
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    08/2016
    Vorname:
    Tim
    Spritmonitor:
    ich glaube er meinte das Falk Kabel vom kaputten Navi
     
  5. #4 frankenmatze, 07.06.2010
    frankenmatze

    frankenmatze 1er-Fan

    Dabei seit:
    17.01.2008
    Beiträge:
    863
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nürnberg
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Sorry, Freud´scher Vershreiber - hab´s ausgebessert.

    Also rundes Stromkabel vom Falk hängt da rum... und da nun die Frage: kann ich das bedenkenlos für das Garmin zerschneiden und ne Ziggi-Buchse dranhängen?
     
  6. #5 striker118, 08.06.2010
    striker118

    striker118 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    21.05.2007
    Beiträge:
    1.331
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Altdorf
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    04/2010
    Vorname:
    Chris
    Spritmonitor:
    Miss halt mal aus, was beim Falk-Kabel vorne am Stecker ankommt und was beim Garmin-Kabel vorne ankommt (mein 660 frisst direkt 12V, das 1290 von meinen Schwiegereltern kriegt nur 5V) - wenn da die gleiche Spannung anliegt, passts.
    Pauschal kann man das nicht sagen.
     
  7. #6 frankenmatze, 10.06.2010
    frankenmatze

    frankenmatze 1er-Fan

    Dabei seit:
    17.01.2008
    Beiträge:
    863
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nürnberg
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Ah OK.... dann hatte man mir im Laden doch Mist erzählt :-)
    Dacht´s mir doch... - vielen Dank!


    @Striker: Hey, kriegst du eigentlich meine PNs nicht?
     
  8. #7 Mister Cool, 11.06.2010
    Zuletzt bearbeitet: 11.06.2010
    Mister Cool

    Mister Cool 1er-Fan

    Dabei seit:
    20.05.2010
    Beiträge:
    612
    Zustimmungen:
    0
    Jungens, wie sollen die Spannungen unterschiedlich sein? Die mobilen Navis werden doch auch an PC / USB angeschlossen und von da aus u.a. geladen / mit Strom versorgt. Somit erwarten sie nicht mal 12V oder mal 5V, sondern standardisiert das, was USB als Ladespannung (und übrigens auch extrne USB Ladegeräte) hergibt!!
     
  9. #8 Lavataucher, 11.06.2010
    Lavataucher

    Lavataucher Guest

    Nicht alle Navis werden im Auto auch per USB mit Strom versorgt!

    Gibt genug mit Niedervoltstecker. Da wird zwar bei 5V auch nichts kaputt gehen, aber in vielen Fällen ist das zuwenig.
     
  10. #9 striker118, 11.06.2010
    striker118

    striker118 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    21.05.2007
    Beiträge:
    1.331
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Altdorf
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    04/2010
    Vorname:
    Chris
    Spritmonitor:
    Falsch, Junge.
    Mein Navi (Garmin 660T) hat einen USB-Anschluss mit 5V und einen Anschluss für die aktive Autohalterung mit 12V. Das BMW Portable Navi (ist ja ein Garmin) macht das genauso, denn im BMW-Nachrüstsatz ist kein Spannungswandler enthalten.
    Falls sein Falk-Navi das jetzt auch so macht und er dann 12V in den 5V-Anschluss jagt, kann er sich gleich das nächste Navi kaufen und dann bei dir dafür bedanken.
     
  11. #10 striker118, 11.06.2010
    striker118

    striker118 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    21.05.2007
    Beiträge:
    1.331
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Altdorf
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    04/2010
    Vorname:
    Chris
    Spritmonitor:
    Das Problem ist eher umgekehrt, wenn 12V zuviel sind ;)
     
  12. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. #11 Mister Cool, 11.06.2010
    Zuletzt bearbeitet: 11.06.2010
    Mister Cool

    Mister Cool 1er-Fan

    Dabei seit:
    20.05.2010
    Beiträge:
    612
    Zustimmungen:
    0
    Asche über mein Haupt, so eine schwachsinnige Lösung mit zwei unterschiedlichen Anschlüsen für den gleichen Zweck an einem Gerät hätte ich nicht erwartet.
    BTW. Wenn Ihr noch behauptet dass die Stecker der Kabel gleich sind (was ich kaum glaube und nur dann das Abfackeln durch Überspannung möglich wäre), dann ist der Schwachsinn grenzlos.
     
  14. #12 striker118, 11.06.2010
    striker118

    striker118 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    21.05.2007
    Beiträge:
    1.331
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Altdorf
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    04/2010
    Vorname:
    Chris
    Spritmonitor:
    Es ging ja darum, dass er den Falk-Endstecker abzwicken und stattdessen eine 12V-Buchse dransetzen will. Das geht natürlich nur, wenn am Stecker 12V anliegen.

    Bei den Garmins sind die Endstecker natürlich unterschiedlich, das 12V-Ladekabel für die Halterung hat einen Flachstecker, den man nicht mal mit Gewalt in die USB-Buchse kriegen würde.
     
Thema: Zigarettenanzünder: Stromanschluss mobiles Navi immer gleich?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. autonavi immer im zigarettenanzünder lassen

    ,
  2. warum Zigarettenanzünder nicht als Stromsnschluss ?

Die Seite wird geladen...

Zigarettenanzünder: Stromanschluss mobiles Navi immer gleich? - Ähnliche Themen

  1. Navi Update! Fahren nötig?!

    Navi Update! Fahren nötig?!: Grüß euch! hätte eine Frage bezüglich des Navi Updates. Hab jetzt schon eín paar mal gelesen dass das Update nur während der fahrt funktioniert....
  2. BMW M135i F21 Heckantrieb / Navi Prof,...

    BMW M135i F21 Heckantrieb / Navi Prof,...: Hallo zusammen, ich spiele mit dem Gedanken meinen M135i abzugeben da ich eventuell neue Pläne habe. Viele von euch werden das Auto...
  3. [E87] CCC Navi Prof DVD Länderzusammenstellung modifizieren

    CCC Navi Prof DVD Länderzusammenstellung modifizieren: Hallo, weiß jemand ob es möglich ist aus den originalen Navi DVD Road Map Europe Prof (CCC) eine persönliche Version zu basteln? Im Speziellen...
  4. [E8x] 8,8" Display für CCC Navi auf großes Display

    8,8" Display für CCC Navi auf großes Display: Hallo Leute, Ich biete hier ein 8,8" Display aus dem E90 in dem Displayrahmen für ein Tablet an. Der Display Rahmen hat vorne zwei kleine Löcher...
  5. [E8x] Navi-Nachrüstung und Navi-Upgrade - Kosten

    Navi-Nachrüstung und Navi-Upgrade - Kosten: Hallo, ich bin auf der Suche nach einem gebrauchten E8x und hab in dem Zusammenhang mal nach den Kosten für eine Navi-Nachrüstung geschaut, weil...