Zerra Ultralight -Leichte Alternative zu VMR

Diskutiere Zerra Ultralight -Leichte Alternative zu VMR im Felgen Forum im Bereich Reifen & Felgen am 1er BMW; Hey, bin gerade in der heutigen AutoBlöd auf die neue Zerra Ultralight gestoßen. Imho geiles Design - Gewichtsmäßig evtl sogar ne echte...

  1. #1 135i_BMWPerformance, 06.05.2011
    135i_BMWPerformance

    135i_BMWPerformance 1er-Profi

    Dabei seit:
    18.07.2009
    Beiträge:
    2.034
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Hey,

    bin gerade in der heutigen AutoBlöd auf die neue Zerra Ultralight gestoßen.

    Imho geiles Design - Gewichtsmäßig evtl sogar ne echte Alternative zur OZ Ultraleggera/Allegerita!
    Nur auch hier (noch) nicht die passenden Größen! :?
    Hab denen gleich mal ne Mail geschrieben, dass sie ne 8x18 für die 1er VA bauen sollen, sonst können die die Dinger gleich behalten...:wink:

    Denke aber wenn die Nachfrage da ist kommen die auch in die Hufen. Ne größere Auswahl an ordentlichen Felgen für den 1er schadet hier ja niemandem... Wer also (eventuelles) Interesse an den Rädern hat, könnte sich ja die Mühe machen und denen ne Email schreiben...

    In diesem Sinne...

    mfg performance :icon_cool:

    [​IMG]

    Zerra Ultralight black
     
  2. #2 BMWlover, 06.05.2011
    BMWlover

    BMWlover 1er-Koryphäe

    Dabei seit:
    02.06.2008
    Beiträge:
    31.381
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Baujahr:
    02/2009
    Hehe, die Dinger kosten als 8,5x19 schon fast 1000€ pro Stück... Dann doch lieber OZ... :D
     
  3. #3 Christo, 06.05.2011
    Christo

    Christo 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    05.10.2010
    Beiträge:
    317
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Hab die vor 3 Monaten auch mal angefragt.die kosten nen Schweinegeld.arbeiten glaub ih mit ASA zusammen!
     
  4. #4 Mozoliciu, 06.05.2011
    Mozoliciu

    Mozoliciu 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    10.01.2011
    Beiträge:
    4.406
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Stuttgart / Sindelfingen
    Fahrzeugtyp:
    118i (FL)
    Motorisierung:
    118i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Vorname:
    Michael
    Spritmonitor:
    Pfff viel zu viel ...
    Da sind die OZ mir lieber


    Sent from my iPhone using Tapatalk
     
  5. #5 135i_BMWPerformance, 06.05.2011
    135i_BMWPerformance

    135i_BMWPerformance 1er-Profi

    Dabei seit:
    18.07.2009
    Beiträge:
    2.034
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Hmm, die VMR VB3 sehen schon noch besser aus

    [​IMG]

    Wo gibts dazu Preise? Alle leichten Felgen sind verhältnismäßig teuer! Qualität hat eben ihren Preis. Die neuen Allegerita HLT kosten auch ~2000€. Wenn man sich die Gewichte auf der Zerra Seite anschaut ist das schon ne Ansage! Schätze eine 8x18 wiegt unter 8kg, die 9x18 knapp über 8kg.
    Bei den VMR war ja schon wieder von 12kg/Rad die Rede...und genau da liegen die €uros versteckt...:wink:

    Aber ganz unrecht hast du natürlich nicht, kosten die 18" über 500€/Rad sind sie doch eher uninteressant! :eusa_snooty:
     
  6. #6 BMWlover, 06.05.2011
    BMWlover

    BMWlover 1er-Koryphäe

    Dabei seit:
    02.06.2008
    Beiträge:
    31.381
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Baujahr:
    02/2009
    Klar sind leichte Felgen meist teuer. Aber ob ich jetzt 2000€ für nen Satz OZ Allegeritas (die wiegt 7,8kg) oder 4000€ zahle ist für mich dann doch ein Unterschied.

    Ich hab mal irgendwo im Netz ne Preisliste runtergeladen. Ist aber evtl. auch nicht mehr ganz aktuell. Bei Bedarf kann ich sie ja mal hochladen.
     
  7. #7 135i_BMWPerformance, 06.05.2011
    135i_BMWPerformance

    135i_BMWPerformance 1er-Profi

    Dabei seit:
    18.07.2009
    Beiträge:
    2.034
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Ja zwischen 2k u. 4k ist tatsächlich ein Unterschied. Da die Ultralight aber gerade erst am Bodensee vorgestellt werden, ist wohl kaum schon ne Preisliste dafür Online.

    Nach denen hier zu urteilen...

    Zerra EVO S 8,5x19 und 11x19 Porsche Felgen NEU | eBay

    ...werden die keine 4000€ kosten.

    Man kann aber natürlch alles gleich schlecht machen...
    Denke die Felgen werden in 18" unter 2000€ liegen.
     
  8. #8 BMWlover, 06.05.2011
    BMWlover

    BMWlover 1er-Koryphäe

    Dabei seit:
    02.06.2008
    Beiträge:
    31.381
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Baujahr:
    02/2009
    [​IMG]

    Uploaded with ImageShack.us


    20 Zöller kosten nichtmal 100€ mehr als 19 Zoll, da werden 18 Zöller dann bestimmt nicht nur die Hälfte kosten.


    Die Zerra Evo S ist keine Felge der Ultralight serie und daher günstiger.
     
  9. #9 135i_BMWPerformance, 06.05.2011
    135i_BMWPerformance

    135i_BMWPerformance 1er-Profi

    Dabei seit:
    18.07.2009
    Beiträge:
    2.034
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Hmmm, dann muss ich natürlich alles zurücknehmen :wink:

    Das ist dann für ne einteilige Felge doch zu viel des Guten... :roll:
     
  10. #10 BMWlover, 06.05.2011
    BMWlover

    BMWlover 1er-Koryphäe

    Dabei seit:
    02.06.2008
    Beiträge:
    31.381
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Baujahr:
    02/2009
    Joa, finde ich auch. Ne schöne (und leichte) Felge im CSL Design ist die RAG RG 63. Aber leider auch teuer, schwer zu bekommen und (da aus den USA) ohne Gutachten.

    Die VMR sind schon nicht übel, nur könnten sie nen Tick leichter sein und die 9,5er HA Felge ist halt schwer aufm 1er zu bekommen. Und vorne und hinten die gleiche Felgen (8,5er) und 225/255 drauf ist halt optisch nicht so, finde ich.
     
  11. Itto

    Itto 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    03.05.2010
    Beiträge:
    371
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Owl
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    die wäre doch auch was. gibt es auch in 18 zoll. aber leider "noch" nicht in germany.

    ASA GT5 Black Painted
     
  12. #12 BMWlover, 07.05.2011
    BMWlover

    BMWlover 1er-Koryphäe

    Dabei seit:
    02.06.2008
    Beiträge:
    31.381
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Baujahr:
    02/2009
    Stimmt, die sieht auch nicht schlecht aus.
     
  13. #13 exhorder, 07.05.2011
    exhorder

    exhorder 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    01.06.2008
    Beiträge:
    3.762
    Zustimmungen:
    1
    Motorisierung:
    M235i
    Modell:
    Coupé (F22)
    Die schauen echt richtig gut aus, ähneln den Breyton GTS-R, aber ohne diese nach außen abgewinkelten Speichen.
     
  14. sonc

    sonc 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    24.01.2008
    Beiträge:
    3.481
    Zustimmungen:
    2
    Modell:
    Coupé (F22)
    ASA gt5 find ich richtig geil... aber hab da wenig hoffnung, was gewicht und verfügbare größen angeht :(
     
  15. #15 BMWlover, 07.05.2011
    BMWlover

    BMWlover 1er-Koryphäe

    Dabei seit:
    02.06.2008
    Beiträge:
    31.381
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Baujahr:
    02/2009
    Sind die ASA recht schwer?
     
  16. sonc

    sonc 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    24.01.2008
    Beiträge:
    3.481
    Zustimmungen:
    2
    Modell:
    Coupé (F22)
    jep!
     
  17. #17 BMWlover, 07.05.2011
    BMWlover

    BMWlover 1er-Koryphäe

    Dabei seit:
    02.06.2008
    Beiträge:
    31.381
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Baujahr:
    02/2009
    Mist. Warum sind alle schönen und bezahlbaren Felgen so schwer:crybaby::crybaby::crybaby:
     
  18. sonc

    sonc 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    24.01.2008
    Beiträge:
    3.481
    Zustimmungen:
    2
    Modell:
    Coupé (F22)
    berechtigte frage :grins:
     
  19. #19 135i_BMWPerformance, 09.05.2011
    135i_BMWPerformance

    135i_BMWPerformance 1er-Profi

    Dabei seit:
    18.07.2009
    Beiträge:
    2.034
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Hab heute die Antwort bzgl. 18" Räder bekommen. Vertrieb für die Zerra Felgen übernimmt scheinbar HS Motorsport. Von da kam die Antwort:

     
Thema:

Zerra Ultralight -Leichte Alternative zu VMR

Die Seite wird geladen...

Zerra Ultralight -Leichte Alternative zu VMR - Ähnliche Themen

  1. Motec Ultralight auf 125i Coupe

    Motec Ultralight auf 125i Coupe: Hallo zusammen, ich bin frisch gebackener 1er Besitzer und über den Winter soll einiges passieren. Der 1er soll eher in den Performance Bereich...
  2. 3d Design Heckspoiler E8x Alternative gefunden Sammelbestellung?

    3d Design Heckspoiler E8x Alternative gefunden Sammelbestellung?: Hi. Habe einen Heckspoiler gefunden, der sehr dem von 3d design ähnelt. Wär schön wenn wir paar zusammenbekommen um uns die Versandkosten zu...
  3. [E88] VMR V710 in 18"?

    VMR V710 in 18"?: Hallo zusammen, fährt jemand auf einem E88 mit M-Fahrwerk die folgende Kombi und kann mir sagen, ob das "so passt" und eintragungsfähig ist?...
  4. E81 Alternativer Ansatzpunkt für Hebebühne

    E81 Alternativer Ansatzpunkt für Hebebühne: Hallo Leute, Ich habe mir vor kurzem einen BMW E81 120d BJ2009 zugelegt:icon_smile: Nun mein Problem, ich kann die 2 Säulenhebebühne (Consul)...
  5. VMR V710 8,5x18ET43 +9,5x18 ET50 Mattschwarz

    VMR V710 8,5x18ET43 +9,5x18 ET50 Mattschwarz: Hallo zusammen, verkaufe meine VMR V710 Mattschwarz in den Maßen: 8,5x18ET43 9,5x18 ET50 Felgen laufen rund und haben keine Bordsteinschäden. Zwei...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden