Zentralverriegelung E87

Diskutiere Zentralverriegelung E87 im Allgemeines zum BMW 1er E8x Forum im Bereich Informationen zum 1er E-Modell 2004-2013; Hallo Ihr Lieben, Ich bräuchte mal Eure Hilfe. Bei meinem 1er BMW 120D E87 Baujahr 2005 geht die ZV nicht mehr. Es lässt sich nur die Fahrertür...

  1. #1 schiri115, 01.04.2020
    Zuletzt bearbeitet: 01.04.2020
    schiri115

    schiri115 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    10.12.2019
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Ihr Lieben,

    Ich bräuchte mal Eure Hilfe.

    Bei meinem 1er BMW 120D E87 Baujahr 2005 geht die ZV nicht mehr. Es lässt sich nur die Fahrertür mit dem Not Schlüssel öffnen sonst nichts. :-(
    Alle Knöpfe sind unten. Über die Fernbedienung geht der Knopf zwar runter nach dem Not entriegeln aber keine weitere Tür mehr auf, auf Knopfdruck. Nur der Kofferraum funktioniert einwandfrei.

    Man hört zwar das klicken des Schlosses und die Blinker gehen auch ganz normal (also Blinken auf) . aber es tut sich nichts außer das der zuvor geöffnete Knopf der Fahrertür runter geht. :-(

    Auch über die Mittelkonsolen Betätigung lässt sich keine der Türen öffnen.
    Der Zigarettenanzünder funktioniert auch, da ich das in einem anderen Beitrag schon gelesen habe.

    Kann es eine Sicherung sein????? Wenn Ja, welche ? ich finde nichts dazu auch nicht im Handbuch.

    Kann mir jemand helfen? weiß nicht nach was ich noch Suchen soll.

    Sorry das ich ein neues Thema erstelle aber ich bin froh überhaupt ein Weg zur Hilfe gefunden habe.

    Ps. Mein Tankdeckel bleibt auch verschlossen.

    Ich danke Euch im Voraus bleibt alle Gesund....
    Beste Grüße

    Dennis
     
  2. #2 Randberliner, 02.04.2020
    Randberliner

    Randberliner 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    17.05.2019
    Beiträge:
    221
    Zustimmungen:
    80
    Ort:
    Havelland
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Motorisierung:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    03/2018
    Vorname:
    Steve
    Moin,

    prüfe mal die Sicherungen F56 und F57 hinter dem Handschuhfach Beifahrerseite (beides 15A Minisicherungen)...eine von beiden wird sehr wahrscheinlich defekt sein.

    Gruß
     
  3. Admin

    Admin 1er-Koryphäe
    Administrator

    Dabei seit:
    12.09.2008
    Beiträge:
    23.898
    Zustimmungen:
    3.224
    Ort:
    Middle Franconia
    Vorname:
    Carlo
    passend verschoben :winkewinke:
     
  4. #4 schiri115, 02.04.2020
    schiri115

    schiri115 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    10.12.2019
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Danke für deine schnelle Hilfe, ich werde direkt mal nachsehen.

    jedoch komm ich da schwer dran ohne das die Beifahrertür geöffnet ist:-(

    Ich habe gelesen, dass wenn es diese Sicherungen sind, man diese durch 20 A ersetzen soll, stimmt das?

    Vielen Vielen Dank
     
  5. #5 schiri115, 02.04.2020
    schiri115

    schiri115 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    10.12.2019
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Vielen Dank fürs Verschieben :-)
     
  6. #6 Randberliner, 02.04.2020
    Randberliner

    Randberliner 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    17.05.2019
    Beiträge:
    221
    Zustimmungen:
    80
    Ort:
    Havelland
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Motorisierung:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    03/2018
    Vorname:
    Steve
    2x JA: man kommt da schlecht ran, wenn die Beifahrertür nicht aufgeht und Ersatz durch 20A sollte auch gemacht werden…entgegen jeglicher Elektrikregeln, aber die Zuleitungen sind entsprechend dimensioniert ;)

    Wenn dann nach Ersatz der Sicherung(en) die ZV wieder funktioniert, solltest du mehrere Schliessvorgänge durchführen und auf Geräusche, Gerüche oder verzögertes Ansprechverhalten der einzelnen Türschlösser achten.

    Gruß
     
  7. #7 DominikS66, 02.04.2020
    DominikS66

    DominikS66 1er-Fan

    Dabei seit:
    04.11.2011
    Beiträge:
    774
    Zustimmungen:
    60
    Ort:
    Landkreis Rastatt
    Fahrzeugtyp:
    125i
    Motorisierung:
    125i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    01/2019
    Spritmonitor:
    Das spricht dafür, das die Sicherung für die Vordertüren noch lebt (F56), da der Motor zum Verschließen noch angesteuert wird.
    Möglichkeiten:
    - irgendein Meldekontakt meldet ständig Fahrzeug verschließen - daher geht der Knopf in der Fahrertür wieder runter. Eigentlich kann das nur der Meldekontakt in der Fahrertür sein ?
    E87 FRM Eingänge ZV.png
    - Dein FRM ist defekt -oder- es wurde etwas codiert und dabei ist ein Fehler unterlaufen.

    Von solchem Murks kann ich nur abraten!
     
    DaniloE31 gefällt das.
  8. #8 schiri115, 02.04.2020
    schiri115

    schiri115 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    10.12.2019
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, ich habe nun die Sicherung gewechselt. Es funktioniert auch alles, jedoch wird jetzt alles verriegelt außer die Beifahrer Tür die bleibt offen egal ob von Innen oder außen beim schließen. Ansonsten funktionieren alle nochmal normal.

    Wisst ihr woran das liegen könnte.

    Und echt vielen vielen Dank für die schnelle und kompetente Hilfe.

    Gruß
     
  9. #9 DominikS66, 02.04.2020
    DominikS66

    DominikS66 1er-Fan

    Dabei seit:
    04.11.2011
    Beiträge:
    774
    Zustimmungen:
    60
    Ort:
    Landkreis Rastatt
    Fahrzeugtyp:
    125i
    Motorisierung:
    125i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    01/2019
    Spritmonitor:
    Motor in der Tür defekt ? Türverkleidung abbauen und nachmessen, ob überhaupt Strom ankommt. Wenn ja - Motor defekt, wenn nein -anderes Elektrikproblem.
     
  10. #10 schiri115, 02.04.2020
    schiri115

    schiri115 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    10.12.2019
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Also man hört das der Motor arbeitet beim drücken auf zu oder auf, es klackt aber er schafft es nicht die Tür zu verriegeln. Also der Knopf ist unten aber die Tür geht trotzdem auf.
    Bevor das Problem gestern entstand ging jede Tür einwandfrei.

    Was könnte es denn noch sein? Ist das schloß schwierig zu wechseln ? Falls es das sein sollte.


    Gruß
     
  11. #11 DominikS66, 02.04.2020
    DominikS66

    DominikS66 1er-Fan

    Dabei seit:
    04.11.2011
    Beiträge:
    774
    Zustimmungen:
    60
    Ort:
    Landkreis Rastatt
    Fahrzeugtyp:
    125i
    Motorisierung:
    125i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    01/2019
    Spritmonitor:
    Knopf unten und Tür geht auf ? Hört sich jetzt nach einem mechanischen Problem an, vielleicht auch nur was ausgehängt oder schwergängig. Einfach mal reinschauen...
     
  12. #12 Randberliner, 02.04.2020
    Randberliner

    Randberliner 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    17.05.2019
    Beiträge:
    221
    Zustimmungen:
    80
    Ort:
    Havelland
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Motorisierung:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    03/2018
    Vorname:
    Steve
    Fehler gefunden, würde ich sagen ;) Das Schloss der Beifahrertür scheint defekt und ist wahrscheinlich auch der Verursacher der defekten Sicherung.

    Zum Thema Wechsel auf 20A Sicherung: Das ist kein Murks, sondern eine offizielle BMW-Info. Hintergrund ist folgender: Bei gewissen Umweltbedingungen und entsprechender Alterung der Stellantriebe in den Schlössern wird u.U. ein Strom größer 15 A fließen...somit ist die ab Werk verbaute Sicherung unterdimensioniert. Die Kabel sind auch für eine Absicherung mit 20 A ausgelegt, also keine Sorge...das passt dann.
    Offiziell sollen in diesem Fall auch direkt beide vorderen Türschlösser ersetzt werden...gab‘ da sogar mal so ‚nen Satz mit beiden drin für unter 100€...ob‘s den noch gibt, kann ich allerdings nicht sagen.

    Gruß
     
  13. DomMuc

    DomMuc 1er-Profi

    Dabei seit:
    24.11.2012
    Beiträge:
    2.589
    Zustimmungen:
    275
    Ort:
    München
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    02/2013
    nur die Sicherung 57 betrifft das mit den 20A, nach Tausch der Sicherung ZV prüfen und auf en Ausfall eines odere mehrerer Schlösser prüfen ( meist ist ein Vorderes kaputt, reagiert entweder garnicht, verzögert oder beim 3-4 mal nicht mehr) wenn ein Schloss auffällig ist, dieses ebenfalls noch ersetzen
     
  14. #14 schiri115, 03.04.2020
    schiri115

    schiri115 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    10.12.2019
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Danke, habe mal die Türverkleidung aufgemacht und wollte mal nachsehen wegen dem Schloss. Ich denke es ist ein Zahnrad oder ähnliches abgebrochen oder so, der Motor geht aber er schafft es nicht den Knopf nach oben zu drücken.. geschweige denn das Schloss schließt...

    Ich würde eins Bestellen aus Ebay ist das Empfehlenswert ?

    Wäre der ein und Ausbau schwierig... ich habe nur 3 Schrauben gesehen. Jedoch weiß ich nicht wie der Türgriff daran befestigt ist.

    Und es scheint so, dass der Fensterheber im Weg ist. Habt ihr da Erfahrung oder Tipps.. ob ich das so schaffe oder lieber zur Werkstatt gehen soll?

    Besten dank ihr seid echt super... kann man nur Empfehlen.

    Gruß
     
  15. #15 Randberliner, 04.04.2020
    Randberliner

    Randberliner 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    17.05.2019
    Beiträge:
    221
    Zustimmungen:
    80
    Ort:
    Havelland
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Motorisierung:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    03/2018
    Vorname:
    Steve
    Moin,

    https://www.newtis.info/tisv2/a/de/...-21-door-locks-handles-fittings-front/FuTyo3y

    hier ist der Ausbau beschrieben. Achte drauf, dass du die Dichtraupe der Schallisolierung wieder so anbringst, dass diese auch abdichtet...falls mit der vorhandenen nicht möglich, muss diese ersetzt werden (Gefahr von Wassereinbruch im Fahrzeug).
    Fensterheberschiene musst du nur lösen (die hintere im Bereich Schloss) und im unteren Bereich etwas wegziehen...das Schloss passt dann genau durch.

    Gruß
     
  16. #16 schiri115, 04.04.2020
    schiri115

    schiri115 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    10.12.2019
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Moin,

    Danke Dir, jedoch besitze ich das Spezialwerkzeug nicht...und weiß auch nicht wozu dies dient ‍♂️‍♂️‍♂️‍♂️

    Ansonsten scheint es gut zu gehen.. wo bekomm ich das Spezialwerkzeug her?
     
  17. #17 Randberliner, 04.04.2020
    Randberliner

    Randberliner 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    17.05.2019
    Beiträge:
    221
    Zustimmungen:
    80
    Ort:
    Havelland
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Motorisierung:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    03/2018
    Vorname:
    Steve
    Das Spezialwerkzeug brauchst du nicht...Türschloss ansetzen und mit Bedacht die Schraube ansetzen/festziehen...das passt schon dann. Das Werkzeug ist dazu da, dass das Schloss korrekt zentriert eingebaut wird...geht aber mit Verstand auch ohne ;)
     
  18. #18 schiri115, 04.04.2020
    schiri115

    schiri115 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    10.12.2019
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Alles klar,

    Dann bestelle ich mir ein Schloss.
    Das einzige was schwierig wird, ist den Bondenzug des Türgriffs.. gibt es da ein Trick wie man das einsetzten kann? Weil in deiner Anleitung steht das muss genauso ein Bogen haben.

    Danke und schönes Wochenende.
     
  19. #19 Randberliner, 04.04.2020
    Randberliner

    Randberliner 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    17.05.2019
    Beiträge:
    221
    Zustimmungen:
    80
    Ort:
    Havelland
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Motorisierung:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    03/2018
    Vorname:
    Steve
    Den Bowdenzug setzt du ein, wenn das Schloss bereits verbaut ist...dann ergibt sich alles automatisch...ist nicht so schwierig. Wenn du das Schloss freigelegt hast, wirst du sehen, was ich meine.

    Gruß
     
Thema:

Zentralverriegelung E87

Die Seite wird geladen...

Zentralverriegelung E87 - Ähnliche Themen

  1. [E87] Zentralverriegelung 1er E87 spinnt

    Zentralverriegelung 1er E87 spinnt: Hallo zusammen, seit kurzem spinnt meine Zentralverriegelung vom 120d E87 BJ 2010 145.000 km. Ich kann das Auto nur aus nächster Nähe (maximal 1...
  2. Problem mit Zentralverriegelung

    Problem mit Zentralverriegelung: Hallo! Ich hoffe ihr könnt mir helfen! Es geht um einen 1er F20 Baujahr 2012. Vor ca 1 Woche ging plötzlich mein Kofferraum nicht mehr auf,...
  3. Funk Fernbedienung FB zu Zentralverriegelung mit Slider Handsendern universal

    Funk Fernbedienung FB zu Zentralverriegelung mit Slider Handsendern universal: [IMG] EUR 24,75 End Date: 11. Sep. 16:45 Buy It Now for only: US EUR 24,75 Buy it now | Add to watch list Weiterlesen...
  4. [E81] Zentralverriegelung kein Blinken beim Verschließen.

    Zentralverriegelung kein Blinken beim Verschließen.: Seit einiger Zeit habe ich beobachtet, das beim Verriegeln Der Türen , Heckklappe usw keine Blinker das Verschließen optisch Anzeigen. Beim Öffnen...
  5. E87, 116i, Zentralverriegelung, Fernbedienung spinnt.

    E87, 116i, Zentralverriegelung, Fernbedienung spinnt.: Hi. Vor etwa 2 Monaten hatte ich das Problem schon mal für 2 Tage, dann ging es wieder und nun seit einer Woche ist das Problem wieder da. Das...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden