ZDF Wiso zu Vertragswerkstätten

Dieses Thema im Forum "Allgemeines" wurde erstellt von Düd, 05.03.2013.

  1. Düd

    Düd 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    12.10.2012
    Beiträge:
    260
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Preetz
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    07/2007
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Flob, 05.03.2013
    Zuletzt bearbeitet: 05.03.2013
    Flob

    Flob 1er-Guru

    Dabei seit:
    06.07.2007
    Beiträge:
    6.913
    Zustimmungen:
    27
    Stichwort Kulanz - die kann man sich dann abschminken.

    Ich lass aber vieles auch in unserer freien Werkstatt des Vertrauens machen (demnächst TÜV, Räderwechsel etc.). Öl- und Bremsflüsigkeitswechsel werde ich wohl trotzdem bei BMW machen lassen, das Öl bring ich aber mit.
     
  4. Slater

    Slater 1er-Fan

    Dabei seit:
    27.01.2012
    Beiträge:
    712
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bedburg
    Fahrzeugtyp:
    118i (FL)
    Motorisierung:
    118i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    12/2007
    Vorname:
    David
    Jap, sachen in der garantie bleiben davon unberührt, nur wenn du etwas nach der garantie hast, brauchst du auf entgegenkommen von bmw hoffen!
    Meiner hat jetzt mittlerweile 120000 gelaufen und ist jetzt fast 5jahre da hoffe ich nicht mehr aif kulanz und da ich kfzler bin mach ich alles selber zu noch nichtmal nen viertel von dem Werkstatt preis ^^
    Ölwechsel 50 euro ist schon was feines :D
    Wenn ich mal durchrechnen darf:
    Ölfilter mit dichtung : 6 €
    5L mobil 1 5w30: 43 euro
    4 Zündkerzen: 30 Euro
    Pollenfilter: 15 euro
    Luftfilter fällt weg da k&n

    Also für ne Inspektion 85 euro und ne Stunde Arbeit :D

    Achja und nen kettenspanner für 35 €
     
  5. #4 oVerboost, 05.03.2013
    oVerboost

    oVerboost 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    23.02.2007
    Beiträge:
    15.964
    Zustimmungen:
    10
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Spritmonitor:
    Oh ja. Wenn man sich selber helfen kann, kann so ein 1er richtig richtig billig im Unterhalt sein. :daumen:
     
  6. Düd

    Düd 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    12.10.2012
    Beiträge:
    260
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Preetz
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    07/2007
    Ja ich mach eig auch nahezu alles selbst hält was geht ;) , aber erst nach der Garantie :D die 150€ in dem einem Jahr kann ich verkraften :P zum Glück muss die Inspektion erst 2014 ;) und dann mach ich es mir selbst ;)

    Aber Wahnsinn ist es schon das Werkstätten Garantieleistungen ablehnen weil der Service nicht bei denen gemacht wurde krank.

    Gruß
     
  7. erdi24

    erdi24 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    30.01.2012
    Beiträge:
    180
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Bünde
    Fahrzeugtyp:
    1er M Coupé
    Motorisierung:
    1er M
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    04/2012
    Vorname:
    Christoph
    Naja, man muss aber unterscheiden zwischen Garantie und Gewährleistung.

    Garantie ist eine Freiwillige Leistung des Herstellers, die gesetzliche Gewährleistung ist vorgeschrieben.

    Da hat aber auch WISO falsch recherchiert.

    Garantie kann der Hersteller verweigern, Gewährleistung nicht.
     
  8. #7 Guiuana, 07.03.2013
    Guiuana

    Guiuana 1er-Fan

    Dabei seit:
    05.08.2012
    Beiträge:
    580
    Zustimmungen:
    16
    Ort:
    Hespe
    Vorname:
    Daniel
    Wie so häufig.
     
  9. Flob

    Flob 1er-Guru

    Dabei seit:
    06.07.2007
    Beiträge:
    6.913
    Zustimmungen:
    27
    Naja, dass die bei WISO Gewährleistung und Garantie in ihrem Beitrag verwechselt haben, glaube ich mal nicht. Das wäre ja ein Monster-Klopper.

    Vor allem da die Frage, ob die Gewährleistung abgelehnt werden kann, ohnehin hinlänglich geklärt ist (nämlich nein), und auch bei der Garantie wird das diskutiert. Daher gehe ich schon davon aus, dass es um die Garantie ging.
     
  10. NTMK

    NTMK 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    06.04.2010
    Beiträge:
    420
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Regensburg
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Eine Garantie kann der Hersteller an Garantiebedingungen binden und da steht dann drin: Service bei einem Vertragspartner.

    Aber trotz Herstellergarantie (wie im Video) hat die Kundin Anspruch auf Gewährleistung, da keine freiweilige sondern gesetzliche Leistung.
    Und das Gesetz, bzw. genauer die entsprechenden Gerichtsurteile, binden die Gewährleistung an einen fachgerechten Umgang mit dem Produkt. Zur Vermeidung von Schäden sind hier die Servicearbeiten nach Herstellervorgaben zu machen - unabhängig wo diese durchgeführt werden.

    Problematisch ist das ganze nur bei sog. technischen Aktion, also Mängeln die der Hersteller erkennt und ohne Rückruf im Rahmen des nächsten Service beheben will. Die bekommt man in der freien Werkstatt natürlich nicht mit.
    Aber für sowas gibts dann ja Foren im Internet :daumen:
     
  11. #10 nici356, 07.03.2013
    nici356

    nici356 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    17.05.2007
    Beiträge:
    6.482
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Schwelm
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Modell:
    Coupé (E82)
    Vorname:
    Nicolas Roman
    @ Erdi, NTMK

    Vollkommen richtig, aber fragt doch mal rum, hier am Board wissen vielleicht 2% den Unterschied zwischen Gewährleistung und Garantie. Aber da sind ja die Hersteller auch mit Schuld dran. Egal welches Produkt, die schreiben beinhart drauf:" Bei uns selbstverständlich unsere 2 Jahre Garantie. Oder Werksgarantie usw.:narr:
     
  12. erdi24

    erdi24 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    30.01.2012
    Beiträge:
    180
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Bünde
    Fahrzeugtyp:
    1er M Coupé
    Motorisierung:
    1er M
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    04/2012
    Vorname:
    Christoph
    Da haben die Marketingabteilungen gute Arbeit geleistet.

    Garantie hört sich doch viel besser an als Gewährleistung:narr:
     
  13. Flob

    Flob 1er-Guru

    Dabei seit:
    06.07.2007
    Beiträge:
    6.913
    Zustimmungen:
    27
    Also ich hab mir das jetzt mal angeschaut. Da ist definitiv und zurecht von Garantie die Rede. Dass die Gewährleistung nicht tangiert wird, ist ja ohnehin klar. Zudem ist da die Rede von unwirksamen Klauseln in den Garantiebedinungen. Allein daraus kann man schließen, dass es sich hier tatsächlich um Garantie handelt und nicht um die Gewährleistung, denn bei der gibts keine Klauseln, da sie auf dem Gesetz und nicht einem Vertrag beruht.

    Hat Wiso also vollkommen Recht. Ist ja auch ne gute Nachricht, dass auch die Garantie nicht tangiert wird durch BeEsuche in der freien Werkstatt. Auf die Kulanz muss man aber im Zweifel verzichten.
     
  14. #13 nici356, 08.03.2013
    nici356

    nici356 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    17.05.2007
    Beiträge:
    6.482
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Schwelm
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Modell:
    Coupé (E82)
    Vorname:
    Nicolas Roman
    Ich frage mich folgendes, wenn die schreiben "hier bei uns 2 Jahre Garantie" könnte nicht ein gewitzer Anwalt schlau argumentieren, da die 2 Jahre Gewährleistung eh Gesetz sind (BGB) muss es sich ja bei absolut stringenter Interpretation zwangsläufig um die Jahre 3 und 4 handeln??? Wäre doch lustig???

    Könnte man vielleicht ne Doktorarbeit zu schreiben, was meint Ihr:lach_flash:
     
  15. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. Flob

    Flob 1er-Guru

    Dabei seit:
    06.07.2007
    Beiträge:
    6.913
    Zustimmungen:
    27
    Nein, nicht für die Jahre 3-4, aber man könnte ggf. argumentieren, dass für die Jahre 1-2 auf die Beweislastumkehr verzichtet wird, da ja eine Garantie versprochen wird.
     
  17. joe266

    joe266 Guest

    oder einen Kia kaufen :lach_flash:
     
Thema:

ZDF Wiso zu Vertragswerkstätten

Die Seite wird geladen...

ZDF Wiso zu Vertragswerkstätten - Ähnliche Themen

  1. [E81] Software Update im Rahmen von Service bei Vertragswerkstatt?

    Software Update im Rahmen von Service bei Vertragswerkstatt?: Weiß jemand, ob es Softwareupdates für den 130er gibt? Meiner wurde Ende 01/2008 gebaut. Werden die im Rahmen eines BMW-Services draufgespielt?
  2. Vertragswerkstatt oder freie Werkstatt

    Vertragswerkstatt oder freie Werkstatt: Hallo zusammen, ich wollte euch mal fragen, ob ihr immer zum BMW Vertragshändler oder in freie Werkstätten für eine Inspektion fahrt? Oder...
  3. Pro und Contra - Wartung / Service bei Vertragswerkstatt

    Pro und Contra - Wartung / Service bei Vertragswerkstatt: Moin Moin an die 1er Fahrer! Mein Hobel ist bisher lückenlos Scheckheft gepflegt. In der nächsten Zeit müssen die Bremsbeläge vorne erneuert...
  4. BMW-Vertragswerkstatt im Odenwaldkreis gesucht

    BMW-Vertragswerkstatt im Odenwaldkreis gesucht: Hi Leute, da ich mit meine Hübschen nicht mehr zu der freien Werkstatt nebenan gehen möchte, wollte ich mich mal erkundigen, ob im...
  5. Batterietester in der Vertragswerkstatt

    Batterietester in der Vertragswerkstatt: Hallo zusammen, Ich war letzte Woche mit meinem 118d E87 FL in der Werkstatt und hab dort den 12-Punkte-Check machen lassen. Leider war ich bei...