xHP für das 8HP50 (B58)

Diskutiere xHP für das 8HP50 (B58) im Tuning F2x Forum im Bereich Informationen zum 1er und 2er F-Modell ab 2011; Ich probiere es jetzt erst mal mit der Super Lizenz und flashe Stage 2. Ich weiß nicht, was BMW da bei den OPF Modellen gemacht hat. Im direkten...

  1. Itte

    Itte 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    13.06.2018
    Beiträge:
    173
    Zustimmungen:
    101
    Ort:
    Bei Heilbronn
    Motorisierung:
    M140i xDrive
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    07/2018
    Vorname:
    Christian
    Du wirst den Wagen nicht wieder erkennen... so kam es mir bei der ersten Ausfahrt mit XHP Stage 2 vor; auch ein OPF Auto. Fahre mittlerweile die Stage 3, für mich passt das so perfekt.

    Grüße
    Christian
     
    Kadaj gefällt das.
  2. Kadaj

    Kadaj 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    16.01.2019
    Beiträge:
    157
    Zustimmungen:
    165
    Ort:
    Rheinland-Pfalz
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Motorisierung:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    04/2019
    Vorname:
    Daniel
    Kann ich 1 zu 1 so bestätigen. Ebenfalls OPF Fahrer und Stage 3.
     
  3. #63 IgutbuN, 23.01.2020
    IgutbuN

    IgutbuN 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    31.07.2017
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    1
    Hey Leute,

    Ich klinke mich auch mal kurz ein. Ich fahre seit circa acht Monaten MHD Stage 2.
    Habe mir nun auch überlegt noch den xHP zu flashen. Und da kommen wir schon zu meiner Frage. Vielleicht eine doofe Frage aber welche Reihenfolge sollte ich einhalten? Erst xHP, dann die MHD map mit xHP Unterstützung (Option) oder umgedreht? :confused:

    Fährt jemand von euch MHD in Kombination mit XHP? Lohnt es sich? Deutlicher unterschied?

    LG und Danke für eure Berichte und Hilfe!
     
  4. Kadaj

    Kadaj 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    16.01.2019
    Beiträge:
    157
    Zustimmungen:
    165
    Ort:
    Rheinland-Pfalz
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Motorisierung:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    04/2019
    Vorname:
    Daniel
    Den Thread zu lesen hätte deine Frage beantwortet :-) ... vor allem auch großes Interesse gezeigt. :lol:
    Aber zu deiner Frage ... ob es sich lohnt kannst nur du dir beantworten. Aber man merkt definitiv einen Unterschied! Auch nur mit xHP drauf.
     
  5. _Flix

    _Flix 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    24.06.2018
    Beiträge:
    444
    Zustimmungen:
    295
    Ort:
    Hürth
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    03/2018
    Vorname:
    Felix
    Gar kein Problem wir helfen doch gerne einfach HIER oder DORT nachlesen da findest du alles :baehhh:

    Dort findest du heraus was xHP macht, was man einstellen kann, wie die Erfahrungen sind aber auch spannende Fragen wie zum Beispiel "Was muss ich zuerst flashen?" oder "Wie läuft das ganze ab?" werden dort beantwortet :narr:
     
    Docter und FelixK gefällt das.
  6. #66 IgutbuN, 24.01.2020
    IgutbuN

    IgutbuN 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    31.07.2017
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    1
    Den thread habe ich gelesen ... habe eine Auffassungsgabe wie ein Goldfisch, sorry ...
     
    Kadaj gefällt das.
  7. Kadaj

    Kadaj 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    16.01.2019
    Beiträge:
    157
    Zustimmungen:
    165
    Ort:
    Rheinland-Pfalz
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Motorisierung:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    04/2019
    Vorname:
    Daniel
    Haha ... :lach_flash:kein Problem ... dafür sind ja "nette" Member da :baehhh:
     
  8. Khirun

    Khirun 1er-Fan

    Dabei seit:
    12.02.2015
    Beiträge:
    536
    Zustimmungen:
    303
    Ort:
    Hamburg
    Motorisierung:
    M240i xDrive
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    11/2017
    Ich hatte es an anderer Stelle auch schon einmal geschrieben, glaube ich. Aber die Frage ist immer was erhoffst du dir und was erwartest du von xHP.
    Wenn du hoffst, dass dein Auto dadurch deutlich schneller wird muss ich dich enttäuschen. Auch wenn damit geworben wird, trifft das auf die F Serie kaum noch zu.
    Dann gibt es noch den Punkt, dass MHD ohne xHP verfälschte Drehmomentwerte errechnet und an das Getriebesteuergerät weitergibt, damit die Drehmoment Limits eingehalten werden können. Mit xHP werden die Limits entfernt bzw. extrem hochgesetzt und auch Kupplungsdrücke etc. angepasst. Das ist dann wiederum eine deutlich bessere Grundlage, um Software wirklich sauber applizieren zu können. Im Fall von MHD kannst du dann eben noch mal neu mit xHP Funktion flashen und die Drehmomentwerte sind dann nicht mehr verfälscht.
    Merken tust du davon aber nicht zwangsläufig etwas, denn MHD läuft sowohl mit als auch ohne xHP meist ganz gut.

    Für mich ist aber die Änderung des Fahrgefühls bei xHP das absolut entscheidende. Downshifts sind endlich, wie ich sie wollte. Die Schaltvorgänge sind von unspürbar bis "Schlag in den Nacken" quasi frei wählbar. Hätte es selbst nicht gedacht, aber xHP macht mir dementsprechend mehr Spaß als MHD.
     
    Kadaj, Flo95, IgutbuN und 2 anderen gefällt das.
  9. BamBuchi

    BamBuchi 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    02.07.2013
    Beiträge:
    333
    Zustimmungen:
    212
    Ort:
    Hessen
    Motorisierung:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    12/2018
    Vorname:
    Luis
    Oben steht zwar die Frage und es wird auf 2 Threads hingewießen, die ich mir auch durchgelesen habe aber nichts finde - Erst xHP Flashen oder MHD oder umgedreht?

    danke und liebe Grüße
     
  10. Docter

    Docter 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    08.08.2014
    Beiträge:
    3.398
    Zustimmungen:
    2.148
    Erst xHP, dann MHD mit der richtigen Option.
     
    BamBuchi gefällt das.
  11. sandro22

    sandro22 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    29.06.2013
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    99
    Fahrzeugtyp:
    M240i Coupé
    Motorisierung:
    M240i
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    07/2018
    Erst xhp, anschließend kannst du in mhd auswählen, dass xhp schon geflashed ist.

    Edit
    Da war jemand schneller
     
    BamBuchi gefällt das.
  12. BamBuchi

    BamBuchi 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    02.07.2013
    Beiträge:
    333
    Zustimmungen:
    212
    Ort:
    Hessen
    Motorisierung:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    12/2018
    Vorname:
    Luis
    Danke euch beiden! Bin nur am Überlegen ob ich es jetzt noch in der Garantiezeit mache.
    Grüße
     
  13. Docter

    Docter 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    08.08.2014
    Beiträge:
    3.398
    Zustimmungen:
    2.148
    Mit xHP machst du definitiv nichts falsch. Und imho ist es ein muss für MHD.
     
  14. BamBuchi

    BamBuchi 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    02.07.2013
    Beiträge:
    333
    Zustimmungen:
    212
    Ort:
    Hessen
    Motorisierung:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    12/2018
    Vorname:
    Luis
    Das glaub ich ja und würde beides ja nur auf Stage 1 fahren aber ich weis nicht ob ich dafür meine Garantie und Kulanz für hergeben soll:mrgreen:
    Erstellt xHP Automatisch ein Backup oder führe ich das selbst vorher durch?

    Grüße und danke
     
  15. Docter

    Docter 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    08.08.2014
    Beiträge:
    3.398
    Zustimmungen:
    2.148
    du kannst jederzeit Serie zurückflashen...
     
  16. Oli.k

    Oli.k 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    02.08.2010
    Beiträge:
    263
    Zustimmungen:
    54
    Motorisierung:
    M240i xDrive
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    10/2018
    Ja, Backup wird erstellt. Allerdings war ich anfänglich etwas verunsichert. Im Manual steht bei erste Schritte: Verbinden>>Backup>>Installieren. Den Punkt Backup gab es bei mir nicht, was mich dann vom eigentlichen Flash abgehalten hat. Schließt man das Handy an den PC an, sieht man aber, dass ein Ordner mit „Backup“ erstellt wurde.
    Der komplette Flash mit Stage 2 und mit Enet-Kabel dauerte keine 2 Minuten.
    Kann es beim OPF nur empfehlen, das Auto fährt sich viel angenehmer.
    Im Anhang eine Anleitung zur Adaptionsfahrt.
     

    Anhänge:

    BamBuchi gefällt das.
  17. BamBuchi

    BamBuchi 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    02.07.2013
    Beiträge:
    333
    Zustimmungen:
    212
    Ort:
    Hessen
    Motorisierung:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    12/2018
    Vorname:
    Luis
    Glaube ich belasse es aber erstmal bis die Garantie rum ist dabei..auch wenn mich xHP und MHD schon sehr Jucken.
     
Thema: xHP für das 8HP50 (B58)
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Xhp mhd b58

Die Seite wird geladen...

xHP für das 8HP50 (B58) - Ähnliche Themen

  1. [F2x] B58 Ansaugung mit Resonator Stopfen

    B58 Ansaugung mit Resonator Stopfen: Moinsen, ich habe die B58 Ansaugung geöffnet und Metallstopfen angefertigt. Jetzt möchte ich sie aber abgeben. Die Stopfen sollten noch verklebt...
  2. B58 weird noise under the hood

    B58 weird noise under the hood: Hi guys, can you hear this noise ? Not the clicking, but the buzzing, lower frequency, noise. It's coming from this area, I can also hear it with...
  3. Suche Eventuri für B58 / M140i

    Suche Eventuri für B58 / M140i: Ich bin auf der Suche nach einer Eventuri für den B58 Motor bzw. den M140i. Luftfilter sollte schon die neue Generation sein. Freue mich auf Eure...
  4. Jb4 gebraucht kaufen B58

    Jb4 gebraucht kaufen B58: [ATTACH] [ATTACH] Hallo zusammen! Ich überlege mir ein JB4 für den B58 gebraucht zu kaufen. Der Verkäufer hat mir Bilder geschickt, jedoch weiß...
  5. Custom Tune - xHP - MHD

    Custom Tune - xHP - MHD: Hallo Zusammen, bisher habe ich hier immer nur mitgelesen, nun habe ich aber ein paar "spezielle" Fragen. Ich habe auf meinem M140i von 2018...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden