[E87] Xenonlinse trüb

Dieses Thema im Forum "Pflege" wurde erstellt von NeussBMW120d, 19.07.2012.

  1. #1 NeussBMW120d, 19.07.2012
    Zuletzt bearbeitet: 20.07.2012
    NeussBMW120d

    NeussBMW120d 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    11.01.2011
    Beiträge:
    263
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Hallo allerseits,

    ich habe meinen Kleinen diese Woche zur Insepektion, TüV etc.
    gegeben und da mir vorige Woche praktischerweise auch der
    linke Xenonbrenner kaputt gegangen ist, bei dieser Gelegenheit
    auch diesen gleich tauschen lassen.

    Gesagt getan.

    Heute habe ich ihn abgeholt und zu Hause etwas verärgert festgestellt,
    dass die Seite auf der sich der getauschte Xenonbrenner befindet nun
    ungefähr so aussieht wie ein ganz effer Halogenscheinwerfer.
    Gelbes Licht und milchig trübe Linse.

    PS.:
    ICH WEISS DASS MAN EIEGNTLICH BEIDE GLEICHZEITIG TAUSCHEN SOLLTE!!!

    Darum geht´s hier aber nicht.
    Denn eigentlich hätte ich jetzt natürlich sogar erwartet, dass die Seite wo der
    Brenner getauscht wurde viel agressiver "brennt".

    Stattdessen aber die große Ernüchterung.

    War anfangs total sauer und dachte, was haben die in der Werkstatt nur gemacht.

    Mittlerweile glaube ich aber es liegt gar nicht am getauschten Brenner, sondern daran, dass die Linse trüb ist, kann das sein???

    Könnte die Linse villeicht was abbekommen haben, als sich der Brenner
    verabschiedet hat?
    Morgen werde ich mal Fotos posten.

    Kennt jemand das Problem???
    Wie kann man es beheben???

    Meine Freundin denkt ich hätte nen Schaden, weil Sie keinen Unterschied sieht. Das sollte ich mal sagen, wenn sie bei ihren high heels farbunterschiede
    ausmacht.:crybaby:
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 1erRacing, 20.07.2012
    1erRacing

    1erRacing 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    25.04.2010
    Beiträge:
    1.770
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    EN-Kreis/Dortmund
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    114i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Vorname:
    Ben
    :lach_flash::lach_flash::lach_flash:

    Sorry, aber ich musste gerade richtig lachen - tut mir leid, ich weiss leider auch nicht, was in dem Fall zu tun ist...
     
  4. #3 DEDE2005, 20.07.2012
    DEDE2005

    DEDE2005 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    08.03.2012
    Beiträge:
    1.134
    Zustimmungen:
    9
    Ort:
    nähe München
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    11/2011
    Vorname:
    Dennis
    Spritmonitor:
    Xenonbrenner brauchen doch ein paar Stunden Zeit um sich "einzubrennen"
     
  5. #4 Snake-Force, 20.07.2012
    Snake-Force

    Snake-Force 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    23.01.2012
    Beiträge:
    3.190
    Zustimmungen:
    152
    Ort:
    Berlin
    Vorname:
    Sven
    Jap, das Xenon hat eine gewisse einbrenn Phase, außerdem wenn nur ein Brenner gewechselt wird, ist fraglich ob es die selbe Farbtemperatur hat.

    Wenn du nun vorher 5000k drin hattest und die Werkstatt baut dir nen 4500k Brenner ein, sieht man auch einen Unterschied.
     
  6. #5 NeussBMW120d, 20.07.2012
    NeussBMW120d

    NeussBMW120d 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    11.01.2011
    Beiträge:
    263
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Naja, hoffen wir mal dass es daran liegt.
    Der freundliche Herr aus der Werkstatt hat
    mir jedenfalls versprochen denselben Brenner
    wie auf der rechten Seite zu verbauen.
     
Thema:

Xenonlinse trüb

Die Seite wird geladen...

Xenonlinse trüb - Ähnliche Themen

  1. Trübes Spiegelglas

    Trübes Spiegelglas: Hallo, mein linkes Aussenspiegelglas ist in der Mitte leicht trüb, als wenn es ein bischen verschmiert wäre. Könnte das ein Materialfehler...