Xenonlicht zittert

Dieses Thema im Forum "BMW 120d" wurde erstellt von woke, 16.03.2007.

  1. woke

    woke 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    07.07.2006
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Hallo,

    ich hätte mal eine Frage:

    Mir ist aufgefallen, das ab und zu das Xenonlicht bei mir zittert, wenn ich über Unebenheiten fahre bzw. die Türe zumache.

    Vorzugsweise aber nur das linke.

    Habt ihr sowas auch oder ist da was nicht in Ordnung?

    Danke


    Woke
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Sven

    Sven 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    14.10.2006
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NE
    Hi Woke!

    Hab ich bei meinem 118i auch schon gesehen. Zwar nicht, wenn die Türe zugemacht wird, aber ich denke mal, dass es die autom. Nievauregulierung ist, welche erkennt, dass der Scheinwerfer, durch Bewegung, seine Lage geändert hat, und dann die Lage korrigiert wird.
    Denke also, dass das normal ist!

    Sven
     
  4. #3 Corvinus, 17.03.2007
    Corvinus

    Corvinus 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    11.03.2007
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wolfurt
    das ist bei mir auch so wenn ich über unebenheiten fahre, wird wohl von der Auto. Niveau Reglulierung kommen.
     
  5. muffin

    muffin 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    18.01.2006
    Beiträge:
    158
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mittelfranken
    niveauregulierung?!? die leuchtweite wird mit stellmotoren (zahnrädern) und winziger übersetzung reguliert. dies geschieht stufenweise (treppcheneffekt) - kann recht gut an der ampel am vordermann beobachtet werden, wenn man abbremst und dabei das auto nach vorne abtaucht und wieder zurückfedert.

    dieses flackern hingegen ist technisch bedingt. xenon's haben keine glühwendel wie ein normaler halogenkolben, sondern ein gas, dass durch eine elektrische ladung zwischen zwei polen einen lichtbogen erzeugt. zum starten braucht man 25000 v und zum standardbetrieb 85 v. wenn man jetzt über eine unebenheit fährt, wird der lichtbogen sehr kurzfristig unterbrochen (trägheit) und deswegen sieht es so aus, als ob es flackern würde.
     
  6. #5 Corvinus, 17.03.2007
    Corvinus

    Corvinus 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    11.03.2007
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wolfurt
    das meine ich ja, das passiert aber auch wenn du über einen größern buckel fährst und das auto an der hinterachse einfedert.
     
  7. muffin

    muffin 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    18.01.2006
    Beiträge:
    158
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mittelfranken
    sicher, das auto besteht ja auch aus einem stück und die leuchtmittel sind ja auch nicht vom rest des fahrzeugs entkoppelt... :wink:

    die leuchtweite wird ausserdem nicht sofort reguliert, sondern erst mit zeitverzögerung (~ 1s). das wäre sonst speziell in verbindung mit dem kurvenlicht ein sehr hektischer lichtkegel.
     
  8. Sven

    Sven 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    14.10.2006
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NE
    Hi!

    So lernt man immer was dazu!
    :D
    Sven
     
  9. #8 Corvinus, 17.03.2007
    Corvinus

    Corvinus 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    11.03.2007
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wolfurt
    da hast du recht :D :D
     
  10. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 Cameron, 25.03.2007
    Cameron

    Cameron 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    05.12.2005
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Werksstadt Dingolfing
    Ist ganz normal, da der Xenon-Brenner "schwimmend" gelagert/aufgehäng ist, da er ja die Leuchtweitenregulierung automatisch vornimmt.

    Wenn das "Zittern" sich bei dir so ausdrückt, dass die Lampe komplett ausfällt (immer in kurzen Abständen), rate ich einen Besuch beim Freundlichen an.
     
  12. #10 Scampijoe, 25.03.2007
    Scampijoe

    Scampijoe 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    13.01.2007
    Beiträge:
    226
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Gräfelfing bei München

    Woke[/quote]

    ...vor 2 wochen bin ich auf der A99 mit 230 sachen unterwegs gewesen. dann ist ein honda civic mit schneckentempo auf die linke spur gezogen.
    ich hab ne vollbremsung hingelegt. dabei bin ich über eine ziemlich üble kante gefahren. der schlag war so heftig das meine windschutzscheibe auf der rechten seite gerissen ist und mein xenon ungefähr 1-2sek ausgefallen ist :? :shock: war nicht besonders angenehm um 1uhr früh im dunkel unterwegs zu sein------
    der riss in der scheibe kam von einem eibaufehler, wie mir der glaser berichtet hat. wurde wohl untr spannung eingebaut. da die windschutzscheibe ein tragendes element für das fahrzeug ist, gings sie bei dem schlag kaputt..... :!:
    wenigstens hab ich jetzt nen grünkeil in der windschutzscheibe :twisted:
     
Thema: Xenonlicht zittert
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. xenon lichtbogen bmw zittert

Die Seite wird geladen...

Xenonlicht zittert - Ähnliche Themen

  1. Lenkrad zittert

    Lenkrad zittert: Mein Lenkrad zittert ab 75-95km/h. Außerdem ist mir ein quietschen aufgefallen wenn man unter 10km/h einlenkt nach links. Die Spur kann ja...
  2. Xenonlicht Ring/Kreis auf der Linse

    Xenonlicht Ring/Kreis auf der Linse: Servus Ein Kumpel von mir arbeitet bei VW der mir neulich erzählte das die sehr viele Scheinwerfer tauschen wegen Ringe in der Linse vom...
  3. [F20] Scheinwerfer Bi-Xenonlicht links

    Scheinwerfer Bi-Xenonlicht links: Hallo, biete für nen BMW 1er F20/21 Bj: (07/2010 - 02/2015) Scheinwerfer Bi-Xenonlicht links #63117296913 Scheinwerfer ist gebraucht aber Top...
  4. [E8x] Stellmotor Xenonlicht

    Stellmotor Xenonlicht: Hallo, bei meinen e81 Funktioniert mein Stellmotor für die Leuchtweitenregulierung auf der Fahrerseite nicht mehr.:cry: Nun meine Frage kann...
  5. Xenonlicht - Fahrbahnmarkierungen komplett unsichtbar

    Xenonlicht - Fahrbahnmarkierungen komplett unsichtbar: Hallo, ich bin gestern abend das erste mal mit dem neuen Auto im dunklen im strömenden Regen gefahren. Ich war entsetzt, mein eigener Fahrstil...