Xenon Problem

Diskutiere Xenon Problem im Allgemeines zum BMW 1er E8x Forum im Bereich Informationen zum 1er E-Modell 2004-2013; Heute sind meine xenonbrenner gekommen. Waren ca 10km verbaut. Direkt eingebaut und dann der schock. Hab ich beim einbau was falsch gemacht oder...

  1. 73euro

    73euro 1er-Fan

    Dabei seit:
    08.10.2013
    Beiträge:
    989
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bielefeld
    Vorname:
    Tobias
    Heute sind meine xenonbrenner gekommen.
    Waren ca 10km verbaut. Direkt eingebaut und dann der schock.
    Hab ich beim einbau was falsch gemacht oder ist der Brenner kaputt?
    Hier mal ein bild.
    Links der brenner ist seit 2006 verbaut mit 131.000 km runter
    [​IMG]
     
  2. 73euro

    73euro 1er-Fan

    Dabei seit:
    08.10.2013
    Beiträge:
    989
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bielefeld
    Vorname:
    Tobias
    Fehler gefunden. Der Brenner war ein China Brenner und somit Schrott.

    Hab den Originalen wieder eingesetzt und alles war wieder gut.
     
  3. #3 Maulwurfn, 21.11.2013
    Maulwurfn

    Maulwurfn 1er-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    14.07.2011
    Beiträge:
    8.938
    Zustimmungen:
    256
    Ort:
    Helgoland
    Was war denn das Problem? Ein Brenner kaputt, und nur diesen ersetzt? Bei dieser Laufleistung sollte man gleich beide tauschen, sonst wirst du immer Darb- und/oder Helligkeitsunterschiede haben.

    Tipp von mir: Gönn dir einen Satz Osram Cool Blue Intense. :icon_cool:
     
  4. 73euro

    73euro 1er-Fan

    Dabei seit:
    08.10.2013
    Beiträge:
    989
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bielefeld
    Vorname:
    Tobias
    Das Problem war das der rechte Scheinwerfer "Chameleon like" war und komisch nach Rechts geleuchtet hast. Außerdem war das Lichtbild eher wie eine Taschenlampe.

    Hab erst den rechten getauscht da es schneller geht als der linke.

    Das Licht war zwar schön weiß, aber auch nicht heller als der alte Brenner. Kann man irgendwie herausfinden wann die Osram Brenner gebaut wurden?

    Ich muss jetzt erst die Bremsen machen. Danach werd Ich mir die CBI holen ;)
    Zum glück haben die Brenner nur 10 Euro gekostet.
     
  5. #5 Maulwurfn, 21.11.2013
    Maulwurfn

    Maulwurfn 1er-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    14.07.2011
    Beiträge:
    8.938
    Zustimmungen:
    256
    Ort:
    Helgoland
    Und da wunderst du dich, dass die nicht funktionieren? :shock: Da würde ich ja mehr für Glühbirnen ausgeben. :wink:
     
  6. #6 Bench213, 21.11.2013
    Bench213

    Bench213 1er-Fan

    Dabei seit:
    28.04.2013
    Beiträge:
    525
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    zwischen DLG und HDH
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    07/2006
    Vorname:
    Bene
    Spritmonitor:
    Für das Geld bekommt man eine gute H7 Halogenbirne :mrgreen:
     
  7. 73euro

    73euro 1er-Fan

    Dabei seit:
    08.10.2013
    Beiträge:
    989
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bielefeld
    Vorname:
    Tobias
    Fürn 10er kannste nichts verkehrt machen ;)

    Jetzt sieht man mal wenigstens das Lichtbild der China-Brenner.
    Sollte als abschreckung reichen.
     
  8. #8 Maulwurfn, 21.11.2013
    Maulwurfn

    Maulwurfn 1er-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    14.07.2011
    Beiträge:
    8.938
    Zustimmungen:
    256
    Ort:
    Helgoland
    Doch, hast du ja sogar bewiesen. :wink:

    Wer billig kauft, kauft zweimal.
     
  9. 73euro

    73euro 1er-Fan

    Dabei seit:
    08.10.2013
    Beiträge:
    989
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bielefeld
    Vorname:
    Tobias
    Dann formuliere Ich es mal anders. ;) Ich habe 10 Euro ausgegeben und euch zu zeigen, dass die China Brenner nichts taugen.

    Das mit dem Billig kaufen war mir klar. Dachte erst nur das es originale Brenner sind. Sonst hätte ich die Dinger auch nicht gekauft.
     
  10. 73euro

    73euro 1er-Fan

    Dabei seit:
    08.10.2013
    Beiträge:
    989
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bielefeld
    Vorname:
    Tobias
    So ich habe heute den originalen Brenner wieder eingesetzt. Spinn Ich jetzt oder scheint das Licht zu weit nach Rechts?
    Habe Kurvenlicht. Muss das neu eingestellt werden?
    Hier ein Bild davon
    [​IMG]
     
  11. #11 Maulwurfn, 22.11.2013
    Maulwurfn

    Maulwurfn 1er-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    14.07.2011
    Beiträge:
    8.938
    Zustimmungen:
    256
    Ort:
    Helgoland
    Nach dem Birnenwechsel ist Lichteinstellen angesagt! :weisheit:
     
  12. 73euro

    73euro 1er-Fan

    Dabei seit:
    08.10.2013
    Beiträge:
    989
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bielefeld
    Vorname:
    Tobias
    Vor einer weißen Wand passt alles. Lichtkegel sind genau so weit auseinander wie die Scheinwerferlinsen. Höhe passt auch ;) deswegen wundere Ich mich ja. Oder war das vorher auch und mir fällt es jetzt erst auf.
     
Thema:

Xenon Problem

Die Seite wird geladen...

Xenon Problem - Ähnliche Themen

  1. [E87] Ich liebe Ihn & hasse Ihn .. Schon wieder ein Problem :(

    Ich liebe Ihn & hasse Ihn .. Schon wieder ein Problem :(: Hallo Forum, erstmal ein frohes neues Jahr Euch allen :) Nach meiner Odysse mit dem 30er lieft dieser seit einer Weile recht gut .. hat ein paar...
  2. Problem Rückfahrkamera

    Problem Rückfahrkamera: Hey zusammen hab über die Suche leider nix gefunden. Ich sehe über die Rückfahrkamera leider garnichts nach einer Fahrt im Regen. Hat irgendwer...
  3. Problem Bedieneinheit Lüftung

    Problem Bedieneinheit Lüftung: Hallo zusammen, habe seit einigen Tagen das Problem, dass die Bedieneinheit für die Lüftung, Start/Stopp gar nicht oder erst nach einer Weile...
  4. BMW 1 er Xenon Höhenstand

    BMW 1 er Xenon Höhenstand: Hallo, ich hab ein Problem mit dem Xenon meines 1ers. Und zwar leuchtet mein Xenonlicht zu tief wenn ich fahre. Wenn ich den Motor starte, regelt...
  5. Lüftungsklappen Problem

    Lüftungsklappen Problem: Hey, folgendes Problem,egal ob ich am Klimabedienteil einstelle wo die Luft hingehn soll, also ob Windschutzscheibe, auf den Fahrer oder in den...