Xenon nachrüsten...welches Fußraummodul?

Dieses Thema im Forum "BMW 118d" wurde erstellt von Lonesome Walker, 14.12.2010.

  1. #1 Lonesome Walker, 14.12.2010
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 14.12.2010
    Lonesome Walker

    Lonesome Walker Guest

    Hallo,

    ich bin neu hier und hab auch gleich mal vorab etwas loszuwerden: KLASSE FORUM :icon_surprised:

    Ich habe seit ein paar Jahren einen 118d, Baujahr 2007, E81...3-Türig Das Auto hat Sportlenkrad,Klimaanlage, Nebelscheinwerfer, Glasschiebedach und Regen - Lichtsensor ab Werk.

    Nun, hab ich mich dazu entschlossen, dass Auto noch ein paar Jahre zu fahren...allerdings zu der Bedingung das ich mir Bi-Xenon mit Kurvenlicht einbaue.... Nein..nicht beim freundlichen :twisted: ....schön selber ...bis halt auf das codieren...

    Die Bi-Xenonscheinwerfer mit den Lampen und dem Steuergerät hab ich mir schon günstig ergattert....*hrr hrr

    Ich weiß, dass ich noch weitere Teile benötigen werde....darum bin ich ja nun hier...gg, der Frage nach einem Fußraummodul .Zahlen..oder nicht zahlen.:roll:

    Um der Frage nachzugehen, habe ich gleich heute mal mit ein bisschen Mut und Geschick das Auto ein bisschen freigelegt...und siehe da, es ist ein Fußraummodul eingebaut...Soweit hätte ich es fast geschafft, die Frage selbst zu beantworten, wenn da nicht der Haken wäre.

    Mein Fußraummodul trägt den Namen E81-NSW (Ist das überhaupt ein Fußraummodul=??) ..:Es sieht somindest so aus, als wäre es eines....und trägt die Teilenummer: 6135 9 159 813....

    Ich habe heute schon den ganzen Teilekatalog abgesucht, allerdings nichts gefunden, das auf die Endnummer 9813 hört...Ich habe das Auto 09/2007 gekauft....??? Ist es für AHL-Bi-Xenon geeignet oder aber brauch ich ein neues??..

    Meine zweite Frage vorab lautet:
    Kann ich die bestehenden Heckleuchten....nach einer Xenon umrüstung behalten ...oder müssen da neue rein=??Falls ja, muss dann auch ein neuer Kabelsatz rein für die Rücklichter???

    Vielen Dank vorab für eure Geduld...Besten Dank

    mit freundlichen Grüßen

    LW
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Lowi, 15.12.2010
    Zuletzt bearbeitet: 15.12.2010
    Lowi

    Lowi 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    09.10.2009
    Beiträge:
    1.068
    Zustimmungen:
    7
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    07/2013
    zum fußraummodul:
    wenn du kein xenon hattest, dann brauchst du ein neues mit den namen: fußraummodul2 (jetzt hast du ein fußraummodul1, bzw einfach nur fußraummodul) (sitzt links auf der fahrerseite hinter (richtung motorraum) dem hebel für die motorraumentriegelung

    zu den rücklichtern:
    du könntest rein theoretisch die alten kammern rücklichter behalten.
    wird nur ein heiden spaß das ganze dann korrekt zu codieren, da das fußraummodul2, wenn es auf xenon codiert ist, die ausgänge hinten anders ansteuert, wegen led rücklichter.

    zum kabelsatz:
    ja du brauchst einen neuen kabelsatz. den gibt es fertig für xenon nachrüstung.
    den kann ich dir nur empfehlen, da dort schon alles drann und dabei ist. für höhenstandsensoren, und für das neue Fagfahrtlicht (TFL) (Angle Eyes) da die jetzt mit 35W anstatt den 5W Standlichtern betrieben werden (== dickeres Kabel). Das Kabel das jetzt dein 5W Standlicht versorgt hat, wird für die Bixenon Klappe hergenommen.
    Ob du jetzt wegen Kurvenlicht auch noch ein weiteres Kabel benötigst kann ich dir nicht sagen. Hab nur auf normal Bixenon umgebaut.
    Aber den Kabelsatz würde ich auf jeden Fall nehmen. Spart dir viel Arbeit. Und die Kabel für die LED Rücklichter sind auch schon dabei.

    NICHT vergessen!!
    Du benöntigst noch die Scheinwerferreinigungsanlage, damit das ganze legal wird, sowie wie oben beschrieben die Höhenstandsensoren, die an der Vorder und Hinterachse befestigt werden. Du musst daher eh nach hinten zum Kofferraum wegen den Höhenstandsensoren. Da kannste also das Kabel wegen den neuen Xenon LED Rücklichtern gleich mitlegen und die LED Rücklichter kaufen
     
  4. #3 Lonesome Walker, 15.12.2010
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15.12.2010
    Lonesome Walker

    Lonesome Walker Guest

    Hi,

    verdammt, hatte gehofft, dass ich deinen Preis wg Xenon nachrüstung toppen könnte *gg...
    Also muss ich das Fußraummodul 1 ersetzen durch das 2er....
    und die Rücklichter ebenso austauschen.....herrje....häts ich nur sein lassen....naja...jetzt musses ich wohl zu Ende führen....:-)

    Der Xenon Nachrüstset für 437,75€ beinhaltet nebst dem Kabelset für die Höhenstandsensoren auch die Kabel für die Versorgung /Ansteuerung der Xenon scheinwerfer und deren Rücklichter? Bist du da sicher?

    Den alten Kabelsatz der kompletten Beleuchtungsanlage kann ich dann getrost "herausreissen" gg bis halt auf die der der Nebelscheinwerfer....?

    Also ich hab im Teilekatalog für die AHL Bi-Xenon nach einem anderen Kabelsatz gesucht, allerdings keinen gefunden....Ich krieg meine Scheinwerfer vmtl morgen, dann seh ich ja was da angeschlossen werden muss ....

    Der einzigste Unterschied zwischen dem Bi-Xenon und dem AHL Bi-Xenon ist meiner Meinung nach das Fußraumodul 2...dieses gibt es sowohl in der Varriante "Kurve" als auch ohne "Kurve" und vmtl bei den Steuergeräten...

    Also ich habe bis jetzt folgende Zutaten: AHL Bi-Xenon li u re. Steuergeräte mit Brenner und Zündteile.

    Bei dem Xenon-Nachrüstset ist allerdings ein Steuergerät und Brenner mit Zündteile aufgelistet....gibt es da ebenfalls ein Set oder muss ich dann aus diesem Set alles rausschreiben?

    Dann würde ich nur noch folgende Zutaten brauchen, bitte korrigiert mich falls ich mich irre....?

    Nachrüstsatz Adaptive Headlights Xenon (raussuchen) Preis Teilenummer
    ohne Brenner/Zündteile/Steuergeräte 90,00€ 63130443694 ??????

    Nachrustsatz Heckleuchte BLACK 150,00€ 63210432620
    SRA 92,44 61600432308
    Fussraummodul2 Adaptives KURVE 251,68 61359197163 oder 61359197179
    Bedieneinheit Licht NEBEL, REGENSENSOR u XENON 49,10 61316932796
    --------------------------------------------------------------------------
    Summe ca 634€

    Brauch ich dann noch weitere Teile oder aber stimmen die o.g. Teile..

    Ich habe noch ein paar Fragen:

    Brauche ich diese Teile?
    Bei dem Scheinwerfer/Ersatzteile ist folgendes aufgelistet:
    Elektronik ALC uncodiert?????? Teilenr: 63117180829, brauch ich das?

    Beim Nachrüstsatz Adaptive Headlights steht im Katalog folgendes :
    Nachrüstsatz Xenon Licht
    Teilenr. 63130443694, Lowi, du hast aber 63130443692 geordert???

    desweiteren steht beim Katalog dazu ein "Satz" mit der Teilenummer 63130443697. Den werd ich doch auch benötigen, da ich das Kurvenlicht haben will??

    http://de.bmwfans.info/parts/catalo...se/lighting/retrofit_kit_adaptive_headlights/
    Danke und liebe Grüße

    LW
     
  5. Lowi

    Lowi 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    09.10.2009
    Beiträge:
    1.068
    Zustimmungen:
    7
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    07/2013
    Kann mich nur ganz kurz halten, da ich gleich weg muss, schreib abends mehr.

    mit dem kabelsatz bin ich mir sicher. der steuert die höhenstandsensoren, die bixenon klappe und die heckleuchten an. den alten nicht rausreissen. den neuen einfach zusätzich verlegen und anschließen. ist sogesagt ein addon zum alten kabelsatz.

    wegen meinem nachrüstsatz den du unten aufgelistet hast: ka, hab auch schon fußraummodul2 etc selbst gehabt, daher hab ich mir die sachen einzeln zusammenbestellt und net im set, von daher kann sein das die teilenummer net ganz stimmt

    die zündteile im nachrüstsatz sind die, die du schon hast. ganz normales zündmodul für die xenonscheinwerfer (das was unten am xenonscheinwerfer eingebaut ist)

    led rücklichter brauchst du nicht zu 100%, aber du musst dann rumcodieren und rumspielen und ich weiß nicht ob die kombination dann erlaubt ist in deutschland. hier wird ja wegen jedem mist rumgeschissen.

    das mit fußraummodul2 und "kurve" hast du recht. da gibt es 2. aber es muss doch ein kabel vorgehen, das den scheinwerfer nach links und rechts schwenkt (das meinte ich).
    und hat das kurvenlicht nicht auch das abbiegelicht mit dabei? dann brauchst du nochmal ein kabel mehr nach vorne. von daher musst du aufpassen welchen kabelnachrüstsatz du kaufst.
     
  6. #5 Lonesome Walker, 16.12.2010
    Lonesome Walker

    Lonesome Walker Guest

    Vielen Dank für die Warnung wg dem alten Kabelsatz *gg.....

    Die LED Rücklichter kosten bei Ebay um die 163€ inc Versand...da denk ich nicht lang drüber nach. Die Ingenieure werden das schließlich nicht ohne Grund extra so gehalten haben ^^...und ausschauen tuts auch gut :twisted:

    Hmm, gut über das Fußraummodul 2 mit Kurve sind wir uns also einig.
    So wie ich das bis jetzt verstanden habe, läuft das Kurvenlicht folgendermaßen über den Lenksensor mit dem ESP, das wiederrum scheinbar das Fußraummodul 2 mit einem Signal vesorgt. Würde theoretisch reichen für die Steuereinheiten, allerdings hast du in einem Punkt recht. Ich kann mir nicht vorstellen, dass der Kabelsatz damit vollständig ist.

    Hier ist der Link zum Teilekatalog:
    Beleuchtungsanlage

    Ich meine dazu folgendes:
    Kauft sich einer die Scheinwerfer Bi-Xenon, muss er automatisch das "Nachrüstsatz Xenon-Licht nehmen, welches wunderbar bei dir, Lowi funktioniert hat...

    Aber: Kauft sich einer die Adaptive Headlight Bi-Xenon Schweinwerfer muss er zum "Nachrüstsatz Adaptive Headlight "Teil2"" übergehen, was in meinem Fall einfach logischer ist...und 12,75€ mehr kostet :twisted:

    Der Unterschied also zwischen den beiden Nachrüstsätzen liegt nur am Kabel selbst....Das Kabel für die AHL Xenon Geschichte ist mit einer anderen Teilenummer versehen, als das Kabel ohne Kurvenlicht. Und sonst ist alles identisch.....2 mal Höhensensor etc.....

    Desweiteren gibt es bei dem Nachrüstsatz Adaptive Headlight noch ein Satz, der scheinbar zwingend notwendig ist: 63130443697 , ich nenns jetzt mal Teil 1, Kostet 40€

    Dieser Teilesatz hat u.a. 10 weitere Klebebänder :evil: und u.a. auch ein Kabelsatz Xenon-Licht. Allerdings trifft die Teilenummer in diesem Satz weder auf das eine Nachrüstset, noch auf das andere Nachrüstset mit Kurve zu. Folglich muss dieses Kabel für die Steuerung der Kurvenfunktion verantwortlich sein.

    Ob jetzt die Scheinwerfer mit Kurve noch weitere Funktionien haben, etwa wie Abbiegelicht, das vermag ich zu bezweifeln. Ich hoffe, dass mein Paket heute eintrifft, dann erfahren wir mehr. Danke dir

    Liebe Grüße

    LW
     
  7. Lowi

    Lowi 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    09.10.2009
    Beiträge:
    1.068
    Zustimmungen:
    7
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    07/2013
    ja ich stimme dir soweit zu. du musst dir halt nur sicher sein, das die scheinwerfer kurvenlicht haben.
     
  8. #7 1ercruiser, 16.12.2010
    1ercruiser

    1ercruiser 1er-Guru

    Dabei seit:
    14.01.2009
    Beiträge:
    9.654
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Luxemburg / Zürich
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Vorname:
    Ben
    Spritmonitor:
    Hast du schon den Höhensensor und SRA?
     
  9. #8 Lonesome Walker, 16.12.2010
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 16.12.2010
    Lonesome Walker

    Lonesome Walker Guest

    Hi

    ich habe SRA heute bestellt und das Nachrüstsatz 63130443694 bestellt, bis auf Steuergerät und Lampen mit Brennern.....allerdings bin ich mir immer noch nicht sicher wg den Kabeln.....am Montag bin ich wieder bei BMW....und werde nachfragen.....
     
  10. Lowi

    Lowi 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    09.10.2009
    Beiträge:
    1.068
    Zustimmungen:
    7
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    07/2013
    du brauchst devinitiv nen kabelsatz für kurvenlicht.
    die kurvenlicht xenons haben auch das abbiegelicht dabei.

    daraus folgt:

    du brauchst auf jeder seite vom auto 2 zusätzliche kabel mehr wie ich sie hab, nämlich:

    1xansteuerung kurvenmotor links
    1xabbiegelicht links
    1xansteuerung kurvenmotor rechts
    1xabbiegelicht rechts

    das brauchst du beim normalen xenon nicht.
    darum wird dein kabelsatz noch 4 zusätzliche kabel haben
     
  11. #10 Lonesome Walker, 16.12.2010
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 16.12.2010
    Lonesome Walker

    Lonesome Walker Guest

    Ich dachte, auch die normalen XENON hätten Abbiegelichter????!!!??? Wir reden hier schon von den orangen Lämpchen, die sich an den Scheinwerfern jeweils ganz aussen befinden??

    Das vermute ich langsam auch.... fest steht vmtl auch dass ich den kompletten Nachrüstsatz beim Xenon AHL benötigen werde.....

    Und vorallem würde mich mal interessieren was der Kabelsatz vom 63130443694, den ich brauche, im wesentlichen vom 63130443692 unterscheidet....Menge...Pinbelegung...

    Meinst du etwa mit 4 zusätzliche Kabel etwa 4 dicke Leitungen oder etwa 4 Adern???


    Wie gesagt, ich bin am Montag bei Bmw, dann kann ich Fragen stellen...:twisted: und hoffentlich mit beruhigtem Gewissen nach Hause gehen, vorrausgesetzt, die hören mal zu *gg....:twisted:

    Die Einbauanleitungen sagen mir dann schon, welcher Pin wo in das Fußraummodul2 muss, wenn ich mir die mitordere??

    Nochmal zum Verständnis, was mit den alten Kabeln passiert:
    Ich darf das alte Kabel überhaupt nicht anlangen....durch die zusätzlichen Kabeln in den Sets wird der Anschluss hinten "ergänzt?" ja?

    Vorne werden durch die Sets ebenfalls neue Kabel reingelegt, allerdings wird das jetzige alte Kabel, das bisher für die Speiseversorgung verantwortlich war, für die Bi-Klappen hergenommen? Wie darf ich das verstehen....Ich versteh grad nicht was du unter Bi-Klappen intepretieren willst? Meinst du etwa für die Stellmotoren in der Vertikalen? Wird das einfach auf den neuen Scheinwerfer draufgesteckt und durch die neuen Kabelsets ergänzt?.......

    Ich hab mir grad mal meine alten Scheinwerfer nochmal angeguckt...und die haben einen Stecker?Wie soll man das für die neue Scheinwerfer hernehmen? Etwa umkonfektionieren???Macht irgendwie keinen Sinn :roll: ... der Stecker könnte allerdings noch ein Adernpaar vertrage, bis er zum vollständigen Stecker wird :-)

    Ich glaube eher, das alte wird raus müssen, das neue Kabel vom Nachrüstsatz AHL rein....Für 12€ Mehrpreis müssen ja ein paar Kabeln mehr dran sein :-) ..und dann kommt ja noch der Teilsatz von 40€ dazu...bei 10 Klebebändern und Kabel....wirds irgendwie für den alten zuviel....Ach ich hab keine Ahnung..ich kann nur spekulieren..werd ich mir dann angucken müssen, wenns soweit ist....
    Meine Scheinwerfer sind heute nicht gekommen, darum kanns ich mir grad schwer vorstellen.....Die Kabeln werden doch alle an den Steuergeräten zwischengesteckt über den Scheinwerfer oder?? Wird dann das Steuergerät auch zusätzlich mit einem Kabelstrang versorgt??...Danke

    Liebe Grüße

    LW
     
  12. #11 Lonesome Walker, 16.12.2010
    Lonesome Walker

    Lonesome Walker Guest

    @ Lowi:

    Ich glaub ich versteh jetzt was du meinst, zumindest vorne: *fg

    ich hab mir grad nochmal in die Anleitung reingeschaut....und da werden die vorderen Scheinwerfer mit je zwei Steckplätzen angegeben....

    das alte Kabel kommt an den neuen Scheinwerfer einfach "angesteckt" desweiteren zusätzlich durch den Teilesatz ein neuer Stecker, der am Kurvenlicht angesteckt wird....nur muss dieses Kabel von deinem 4 Adernpaare mehr haben sodass jeweis zwei Signale vergeben werden können richtig?

    Und wie siehts dann hinten aus??? Sind die Lampen dann auch etwa mit zwei Steckernbuchsen versehen?? :twisted:

    Liebe Grüße

    LW
     
  13. #12 Lowi, 16.12.2010
    Zuletzt bearbeitet: 16.12.2010
    Lowi

    Lowi 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    09.10.2009
    Beiträge:
    1.068
    Zustimmungen:
    7
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    07/2013
    also mit den alten kabeln machst du eig nichts. nur evtl umpinnen am fussraummodul2. mit bixenon klappe meine ich, dass du vorne xenon fernlicht und xenon abblendlicht hast. wenn du auf fernlicht umschaltest, wird nur ne klappe nach "oben" gestellt und du hast fernlicht. die klappe wird mit dem kabel angesteuert, das früher die 5w standlichtbirne versorgt hat. für das TFL wurde bei mir ein neues kabel vorgelegt (xenon nachrüstsatz-kabel). jetzt hab ich praktisch den alten unveränderten kabelsatz drinnen und den nachrüstsatz, der die zusätzlich benötigten kabel enthält (TFL, Höhenstandsensoren, LED Stäbebeleuchtung für die Heckleuchten)

    kabel für die vertikale einstellung der leuchten hast du ja jetzt auch schon nach vorne drinnen. hast ja nen manuellen höhenversteller schon drinnen. der regler steuert ja den motor vorne an. also das kabel für den vertikalen motor ist schon verlegt.

    mein vater hat auch bixenon mit kurvenlicht und der hat auch nur 1 stecker vorne. du musst an dem stecker vorne zusätzliche kabel einpinnen (die vom kabel nachrüstsatz). da sind jetzt so gummistopsel drinnen damit die stecker wasserdicht sind. die musst du raustun und dann die neuen kabel einpinnen.

    und da du ja auch noch eine horizontale verstellung hast (kurvenlicht) wirst du da ein kabel mehr haben wie ich, und da du das abbiegelicht auch noch hast (ist beim kurvenlicht dabei) wirst du nochmals ein kabel mehr haben wie ich.

    also werden bei deinem nachrüstsatz kabelbaum wahrscheinlich 3 kabel nach vorne zum xenonscheinwerfer gehen (je seite!) (vom fussraummodul2 zum xenonscheinwerfer meine ich) (TFL, ansteuerung stellmotor horizontal, Abbiegelicht) die du einpinnen musst.

    bei mir war es nur 1 (TFL)

    Bixenon klappe wird wiegesagt mit den Kabel gemacht, das das alte Standlicht war. Das entfällt ja jetzt wegen TFL

    Hinten an den Rückleuchten bleibt der Stecker auch der gleiche. Du legst nur die 2 Kabel vom nachrüstsatz kabelbaum nach hinten (1 kabel für die linken led stäbe und 1 kabel für die rechten led stäbe) und pinnst sie hinten am stecker ein. fertig.

    dann sind noch 2 kabel übrig für die höhenstandsensoren. 1 kabel geht zur vorderachse und 1 kabel geht zur hinterachse. die anderen enden von allen kabeln werden natürlich & logischerweiße am fussraummodul2 angepinnt

    die pinnbelegungen vom fussraummodul2 und den rückleuchten und den xenonscheinwerfern sind in der einbauanleitung dabei
     
  14. #13 Lonesome Walker, 16.12.2010
    Lonesome Walker

    Lonesome Walker Guest

    Hi

    vielen Dank Lowi, jetzt hab ich das Prinzip verstanden.... Möglichst die Einbauanleitung befolgen :icon_smile:...Ich brauche noch ein paar Zutaten, dann kann ich gleich anfangs Februar zur Sache gehen ...

    Weiß zufällig einer was das codieren kostet beim :twisted: ...also nicht der Preis unterm Tisch, sondern der offizielle.....*seufz...

    Dann hab ich noch die Hürde mit dem Lichtschalter.....zufälligerweise brauch ich auch einen neuen.....wird der einfach Plugn Play getauscht ???

    Last but not least war da noch die SRA Geschichte....da passt soweit alles bis auf ein Kabel....das zum "Sicherungskasten" geht....soviel ich weiß soll dies auf der Beifahrerseite, unter/hinter dem Handschuhfach sein.....ich hab allerdings jetzt nicht die nötige Erfahrung....das komplette Amaturenbrett zu zerlegen und auch nicht um die Mittelkonsole zu zerlegen....möglichst ungern.......kannst du mir da ein paar Stichpunkte geben und event. Schwerpunkte geben, die ich beachten muss? .... Weißt du zufällig auch noch an welchem Stecker ich das Kabel dann einpinnen muss? Besser noch, hast du ne Einbauanleitung für SRA ab Baujahr 10/2007????Wenn ja, könntest du mir sie PN??Danke dir....und nochmals vielen Dank für deine Erklärung....Wenn man erst mal das Prinzip verstanden hat :icon_smile:

    Liebe Grüße

    LW
     
  15. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. Lowi

    Lowi 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    09.10.2009
    Beiträge:
    1.068
    Zustimmungen:
    7
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    07/2013
    ich hab das handschuhfach ausgehängt und übelst rumgefummelt und rumgezogen. auf einmal hatte ich die junktionbox in der hand :D dann hab ich das kabel an dem zugehörigen pin angeschlossen. hab sie dann irgendwie wieder reingefummelt. das war eine total ätzende und scheiß arbeit. wie alles drinnen war hab ich dann bemerkt, das ich außversehen das fußraumlicht vom beifahrer abgesteckt (oder abgerissen) hab ^^ hab das aber bis jetzt noch nicht in ordnung gebracht, da mir das rumgefummel übelst auf den senkel gegangen ist :D
     
  17. #15 Lonesome Walker, 19.12.2010
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 19.12.2010
    Lonesome Walker

    Lonesome Walker Guest

    HI

    *lach...da wird sich aber der nächste dran freuen.....keine Beifahrerbeleuchtung mehr zu haben ... :twisted:

    das mit dem Handschuhfach musst du mir nochmal erklären, wie das ist aushängbar???Ist das mit ner Schraube gesichert...?Wie genau hast du das gemacht? Einfach dran ziehn?



    Liebe Grüße

    LW
     
Thema: Xenon nachrüsten...welches Fußraummodul?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. fußraummodul bmw e87 www.1erforum.de

    ,
  2. e93 xenon ahl nachrüsten

    ,
  3. fussraummodul ca-xe

    ,
  4. fussraummodul ca,
  5. bmw 118d fussraummodul ausbau
Die Seite wird geladen...

Xenon nachrüsten...welches Fußraummodul? - Ähnliche Themen

  1. [E8x] Navi-Nachrüstung und Navi-Upgrade - Kosten

    Navi-Nachrüstung und Navi-Upgrade - Kosten: Hallo, ich bin auf der Suche nach einem gebrauchten E8x und hab in dem Zusammenhang mal nach den Kosten für eine Navi-Nachrüstung geschaut, weil...
  2. PDC vorne nachrüsten, alle nötigen Bauteile

    PDC vorne nachrüsten, alle nötigen Bauteile: Hallo ich möchte bei meinem FL E87 BJ 06/07 PDC vorne nachrüsten. Was brauche ich dafür und gibt es eine Anleitung? Bitte alle benötigten Teile...
  3. [E87] FRM2 Xenon AHL

    FRM2 Xenon AHL: Hallo zusammen, verkaufe hier ein FRM2 für Xenon Modelle mit AHL (Kurvenlicht). Das FRM ist voll funktionsfähig und passt nur für E87 Modelle und...
  4. [E82] BMW 125 i Coupe LCI M-Paket Navi Prof h/k Xenon GSH

    BMW 125 i Coupe LCI M-Paket Navi Prof h/k Xenon GSH: Hallo zusammen, nun versuche ich es zum Winter nochmal mit etwas aktuelleren Bildern bevor der Wagen eingewintert wurde. :) Ich biete hier mein...
  5. F22 xenon scheinwerfer

    F22 xenon scheinwerfer: Servus suche f22 xenonscheinwerfer da ich auf die 2er Front umrüste