Xenon Leuchtweite einstellen

Diskutiere Xenon Leuchtweite einstellen im Allgemeines zum BMW 1er F2x Forum im Bereich Informationen zum 1er und 2er F-Modell ab 2011; Guten Morgen! :icon_smile: Die Leuchtsweite von meinen Xenonscheinwerfern hat sich komplett verstellt...Der Lichtkegel reicht bis max. 2,5-3m...

  1. #1 Dornspider, 10.03.2013
    Dornspider

    Dornspider 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    08.09.2012
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    01/2012
    Guten Morgen! :icon_smile:


    Die Leuchtsweite von meinen Xenonscheinwerfern hat sich komplett verstellt...Der Lichtkegel reicht bis max. 2,5-3m und somit fahre ich fast "blind" durch die Nacht.

    Gibt es eine Möglichkeit die Scheinwerfer erstmal grob einzustellen um sie dann die nächste Woche vom Händler richtig einstellen zu lassen?


    Vielen Dank


    LG Robert
     
  2. #2 SimonX, 10.03.2013
    Zuletzt bearbeitet: 10.03.2013
    SimonX

    SimonX 1er-Guru

    Dabei seit:
    03.07.2010
    Beiträge:
    7.558
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    35789 Weilmünster
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    07/2010
    Vorname:
    Simon
    Auf dem Scheinwerfergehäuse ist ne weiße Einbuchtung für einen Kreuzschlitz...das ist die Stellschraube


    Ah okay... F20 aber wird denke genauso sein
     
  3. Admin

    Admin 1er-Koryphäe
    Administrator

    Dabei seit:
    12.09.2008
    Beiträge:
    23.623
    Zustimmungen:
    2.615
    Ort:
    Middle Franconia
    Vorname:
    Carlo
    was ist daran S...... :eusa_shhh:
     
  4. SimonX

    SimonX 1er-Guru

    Dabei seit:
    03.07.2010
    Beiträge:
    7.558
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    35789 Weilmünster
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    07/2010
    Vorname:
    Simon
    hm wie kommt denn da scheiße hin? komisch...meinte weiße...
     
  5. DomMuc

    DomMuc 1er-Profi

    Dabei seit:
    24.11.2012
    Beiträge:
    2.436
    Zustimmungen:
    217
    Ort:
    München
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    02/2013
    fährst du rein zufällig auf lichtautomatik und hast die nsw an???
     
  6. #6 Dornspider, 10.03.2013
    Dornspider

    Dornspider 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    08.09.2012
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    01/2012
    Hallo,


    danke erstmal für eure Antworten! :)


    Lichtschalter steht bei mir immer auf Lichtautomatik.Sonst ist aber nichts weiter an.

    Ich habe jedoch auch probiert das Licht auszumachen und dann über den Lichtschalter "Dauerein" zu schalten --> gebracht hat das jedoch auch nichts.



    LG Robert
     
  7. deftl

    deftl 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    10.02.2012
    Beiträge:
    10.659
    Zustimmungen:
    837
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    11/2012
    wenn du die scheinwerfer hochstellst, bitte auf on stellen. dann beide gleichhoch (sonst sind die unterschiedlich hoch in auto im stand...)


    dein fall wurde bereits einmal genauso geschildert. softwareupdate und neues initialisieren der steuerung brachte abhilfe.

    und dann sag der werkstatt bitte gleich, auf zulässig leuchtweite bei schalter ON einstellen, also auf die leuchtweitenkante im messgerät und NICHT drunter....auch das heben sie bei mir schon 2x geliefert.

    ums ganz exakt zu machen, sollte eine 70kg person auf den fahreresitz, am beste du selber.

    gruss
     
  8. #8 fan, 10.03.2013
    Zuletzt bearbeitet: 10.03.2013
    fan

    fan 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    13.11.2011
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    6
    Vielleicht kann ich Hinweise liefern, die zielführend sind:

    Ich habe einen F20 EZ 12/2011 - also bautechnisch sehr nahe an dem Modell von 1/2012 (nach Signatur) auf das sich die Frage bezieht - und hatte kurz nach der Auslieferung das gleiche Problem. Maximale Reichweite von ca. 3 m. Nichts ging mehr. Das Xenonlicht wurde neu justiert. (1. Werkstattbesuch)

    Seitdem schwankt die Leuchtweite während der Fahrt zwischen 2 m(!) (bei "Bergabfahrt") und (geschätzten) 150 m (in der Ebene) wobei bei letzterem der Gegenverkehr geblendet wird, was auch am ansteigenden Lichtkegel in Ortschaften deutlich erkennbar ist. Der Gegenverkehr "bedankt" sich auch regelmäßig per Lichthupe - wobei ich bislang an diesem Zustand nichts ändern konnte. Deshalb habe ich Nachtfahrten gemieden.

    Natürlich war ich auch danach in der Werkstatt und wollte das geändert wissen. Man glaubte mir nicht (trotz Probefahrt und Demonstrationsversuchen in einem Parkhaus sowie eindringlichem Hinweis meinerseits daß ein Fehler der Niveau-Kalibrierung bzw. Höheneinstellung der Scheinwerfer vorliegen müsse). Antwort: Alles sei normal. :haue:

    Vor wenigen Tagen habe ich zum 3. Mal in der Werkstatt vorgesprochen. Man hat nun die Xenonscheinwerfer untersucht.
    Ursache: (wenn ich es richtig verstanden habe!) Man fand ein gebrochenes Bauteil im Scheinwerfer, welches eine Steckverbindung beeinträchtigt hat, was wiederum zur fehlerhaften Höheneinstellung der Scheinwerfer führt. Nun nimmt man mich diesbezüglich ernst. Aber: Seit dieser Untersuchung beschlagen die Scheinwerfer beim Waschen des Fahrzeugs. :motz:

    Nun steht ein 4. Werkstattbesuch an. Es sollen (geänderte) Bauteile eingebaut werden, damit der Fehler der Höhenverstellung nicht erneut auftritt.

    Hoffe, ich konnte weiterhelfen und womöglich eine ähnliche "Werkstatt-Odyssee" ersparen!
     
  9. #9 Chris176, 10.03.2013
    Chris176

    Chris176 1er-Fan

    Dabei seit:
    23.05.2010
    Beiträge:
    787
    Zustimmungen:
    3
    wie schaut es denn aus, wenn du die Zündung anmachst, verfahren dann die Scheinwerfer kurz runter und wieder rauf?

    kann ja sein, dass bei dir die Leuchtweitenregulierung defekt ist, also Antrieb oder Steuergerät oder der Sensor.
     
  10. #10 Dornspider, 11.03.2013
    Dornspider

    Dornspider 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    08.09.2012
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    01/2012
    Hallo Leute! :)


    Also heute in der Werkstatt gewesen...

    Problem war das eine Schraube an der Hinterachse woran ein Kunststoffteil des "Niveusensor" befestigt ist, abgebrochen war.

    Sprich der Sensor baumelte hinten leicht rum und war nicht mehr auf korrekter Position...

    Da erst vor ein paar Wochen meine Stoßdämpfer hinten aufgrund von Poltergeräuschen getauscht worden, geht halt der Werkstattmeister davon aus das da wohl einer die Schraube abgerissen hat bzw. irgendwie da die Fehlerentstehung herrührt.

    Aber alles egal...es funktioniert wieder...schnelle Hilfe und ich bin sehr zufrieden! Fehler passieren überall :icon_smile: :mrgreen:


    LG Robert
     
  11. Vil83

    Vil83 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    25.12.2012
    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Unterhaching
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    12/2012
    Vorname:
    Vil
    Mal ne bissl andere Frage:

    Stellt sich das "normale" Xenon licht schon Geschwindigkeitsabhängig um? Oder evtl bei Steigungen?

    Ich bin neulich auf einen Parkplatz vor ner Wand gefahren und habe bemerkt das sich meine Xenons wieder ein bisschen runter reguliert haben... :shock:

    ???
     
  12. #12 Clamshell, 20.03.2013
    Clamshell

    Clamshell 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    22.05.2011
    Beiträge:
    270
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    NRW
    Motorisierung:
    114i
    Modell:
    Cabrio (E88)
    Baujahr:
    09/2009
    Vorname:
    Peter
    Hab zwar das alte Modell aber jetzt auch das Problem mit niedriger Leuchtweite.

    Schon krass wenn die Hell / Dunkel Grenze so scharf geschnitten ist wie bei Xenon... Jedenfalls hat mir das mein Händler heute in 10min eingestellt. :daumen:
     
  13. Dzeko

    Dzeko 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    25.06.2012
    Beiträge:
    248
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Frankfurt / Main
    Motorisierung:
    118i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    05/2012
    Spritmonitor:
    Mir ist aufgefallen, dass wenn ich z.B. vor einer Wand stehe, und auf die Bremse drücke, dann fahren die scheinwerfer hoch... lass ich die Bremse wieder los, fahren sie wieder ein stück runter...
     
  14. marrot

    marrot 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    11.12.2012
    Beiträge:
    195
    Zustimmungen:
    27
    Ort:
    Augsburg, Bayern
    Fahrzeugtyp:
    118i (FL)
    Motorisierung:
    118i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    06/2018
    ist bei mir auch so und normal :-)

    weil beim bremsen(während der fahrt) ja das fahrzeug vorne etwas runter geht (und damit der lichtkegel kürzer wäre) und umgekehrt. schlau schlau :mrgreen:

    eigentlich ganz interessant während der fahrt zu beobachten, wie das ding sich rauf und runterregelt bei bergauf, bergab, bremse, gas - man sieht ja genau die lichtschnittkante :wink:
     
Thema: Xenon Leuchtweite einstellen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. bmw 1er xenon scheinwerfer einstellen

    ,
  2. leuchtweite bmw 116 i

    ,
  3. BMW e82 Licht manuell einstellen

    ,
  4. scheinwerfer 1er bmw einstellen xenon,
  5. bmw e87 leuchtweite einstellen xenon,
  6. bmw 1er scheinwerfer höhenverstellung,
  7. xenonlicht einstellen e81,
  8. bmw xenon einstellen,
  9. bmw 123d scheinwerfer einstellen,
  10. bmw 1er leuchtweite einstellen,
  11. bmw f20 leuchtweitenregulierung einstellen,
  12. f20 xenon,
  13. leuchtweite xenon einstellen,
  14. leuchtweite xenon,
  15. scheinwerfer einstellen bmw 1er
Die Seite wird geladen...

Xenon Leuchtweite einstellen - Ähnliche Themen

  1. Xenon Lichtkegel nicht ausgeglichen

    Xenon Lichtkegel nicht ausgeglichen: Hallo, hatte einen Wechsel des Beifahrer-Xenon-Brenners. Durch fehlendes Werkzeug konnte ich es nicht selbst machen... Nun scheint mir so ein...
  2. [E8x] Valeo Steuergerät Xenon Ballast 6G

    Valeo Steuergerät Xenon Ballast 6G: Wegen Falschbestellung biete ich hier ein neues und unbenutztes Vorschaltgerät für die Xenon-Brenner der E81/82/87/88-Reihe. BMW-Nummer:...
  3. Xenon zittert

    Xenon zittert: Hallo zusammen, mir ist aufgefallen heute dass seit neustem bei meinem linken Xenonscheinwerfer das licht zittert. Man sieht es sehr wenn man vor...
  4. Komfortschlüssel Einstellungen übertragen?

    Komfortschlüssel Einstellungen übertragen?: Ist es möglich die Einstellungen der Shortcut-Tasten etc. die mühevoll auf ein Setup/ Schlüssel programmiert/ gespeichert wurden als...
  5. E82 LCI Xenon Scheinwerfer

    E82 LCI Xenon Scheinwerfer: verkaufe 2 gebrauchte Lci Xenon Scheinwerfer für Bmw 1er Modelle E82 e88 e81 e87 Ohne Kurvenlicht Mit Leuchtmittel und Steuergeräte Siehe...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden