X5M und X6M

Diskutiere X5M und X6M im Laberecke Forum im Bereich ... und was gibt's sonst noch ?; Wir waren am Sonntag kurz in der BMW Welt... [img] [img] [img] [img] [img] [img] Grüße Werner

  1. WEM

    WEM 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    06.05.2007
    Beiträge:
    1.413
    Zustimmungen:
    1
    Wir waren am Sonntag kurz in der BMW Welt...

    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]

    Grüße
    Werner
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 BMWlover, 25.08.2009
    BMWlover

    BMWlover 1er-Koryphäe

    Dabei seit:
    02.06.2008
    Beiträge:
    31.383
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Baujahr:
    02/2009
    Bisschen groß die Bilder aber dennoch sehr schön :daumen:
     
  4. WEM

    WEM 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    06.05.2007
    Beiträge:
    1.413
    Zustimmungen:
    1
    Hab sie schon kleiner gemacht :oops:
     
  5. #4 BMWlover, 25.08.2009
    BMWlover

    BMWlover 1er-Koryphäe

    Dabei seit:
    02.06.2008
    Beiträge:
    31.383
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Baujahr:
    02/2009
    Besser so :daumen:

    Der Zetti ist einfach ein Traum :nod:
     
  6. #5 derBarni, 25.08.2009
    derBarni

    derBarni Guest

    *beidesunterschreib* :lol:

    (rechte maustaste "grafik anzeigen", dann gehts :idea: ;))

    edit... da hab ich vor dem absenden mal eben 15 minuten tv geglotzt... :oops: :lol:

    ja nee, sehr schick! schon nett, wenn man um die ecke wohnt, gell... ;)
     
  7. WEM

    WEM 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    06.05.2007
    Beiträge:
    1.413
    Zustimmungen:
    1
    ja. wir gehen öfter mal im Olympiapark spazieren. Der ist echt wunderschön. Da kann ich einfach nicht widerstehen und muss kurz in die BMW Welt ....
     
  8. #7 Forums Plugin, 25.08.2009
    Forums Plugin

    Forums Plugin 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    14.10.2008
    Beiträge:
    4.372
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Spritmonitor:
    Sorry, aber Bild 2 sieht aus, als ginge die Motorhaube nicht richtig zu ^^

    Ansonsten: wer braucht die Eimer...
     
  9. #8 HavannaClub3.0, 25.08.2009
    HavannaClub3.0

    HavannaClub3.0 1er-Guru

    Dabei seit:
    01.04.2006
    Beiträge:
    6.904
    Zustimmungen:
    38
    Ort:
    abgewandert!
    diese Frage wird sich BMW vermutlich auch bald stellen.
    echt abschreckend die Teile.
     
  10. #9 Christoph, 25.08.2009
    Christoph

    Christoph 1er-Guru

    Dabei seit:
    04.06.2007
    Beiträge:
    8.642
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe von Bonn
    Ich sehe eine neue Diskussion...

    Sind die X5 M und X6 M wirkliche M Modelle :grins:
     
  11. #10 Forums Plugin, 25.08.2009
    Forums Plugin

    Forums Plugin 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    14.10.2008
    Beiträge:
    4.372
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Spritmonitor:
    BMW M hat bei mir eh verschissen, seit es die beiden übergewichtigen Luftpumpen gibt.... übermäßiges Gewicht und mangelnde Fähigkeiten bei der Fahrzeugkonstruktion werden durch Ladedruck kompensiert... super :daumen:

    :klo_kotzen: :mir_ist_schlecht:
     
  12. #11 A1exander, 25.08.2009
    A1exander

    A1exander 1er-Profi

    Dabei seit:
    30.03.2008
    Beiträge:
    2.168
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    südlich von Muc
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    *meld*

    Mein Traum seit ich X5 fahre :)

    Nochn bisschen sparen hier... :roll: :lol:
     
  13. #12 BMWlover, 25.08.2009
    BMWlover

    BMWlover 1er-Koryphäe

    Dabei seit:
    02.06.2008
    Beiträge:
    31.383
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Baujahr:
    02/2009
    Ich find den X6M auch sehr geil :)
     
  14. WEM

    WEM 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    06.05.2007
    Beiträge:
    1.413
    Zustimmungen:
    1
    mir gefällt nur das Auto auf dem letzten Bild [-(
     
  15. #14 HavannaClub3.0, 25.08.2009
    HavannaClub3.0

    HavannaClub3.0 1er-Guru

    Dabei seit:
    01.04.2006
    Beiträge:
    6.904
    Zustimmungen:
    38
    Ort:
    abgewandert!
    eigentlich ist das von BMW genauso eindeutig geregelt wie beim X1.
    aber auch hier: X und M schliessen sich imho aus. ausser man fährt Paris -Dakar. aber das können die Teile ja auch nicht.
     
  16. #15 A1exander, 25.08.2009
    A1exander

    A1exander 1er-Profi

    Dabei seit:
    30.03.2008
    Beiträge:
    2.168
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    südlich von Muc
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Das ist meiner Meinung nach etwas undeutlich bis unrichtig formuliert.

    Ein M5 kann in seinem normalen Zustand auch keine 24h mitfahren.

    Es gab aber freilich umgebaute X-Modelle die Dakar gefahren sind.

    Trotzdem bin ich hinsichtlich der Fahrwerte der neuen X M Modelle eher geneigt zu behaupten, dass diese Fahrzeuge noch eher ein Rundstreckenrennen fahren würden als eine echte Rally,

    Laut der alten M-Philosophie hätte es nie einen hochbeinigen M oder einen 7er M gegeben (letzteren gibts ja noch nicht) aber die Zeiten ändern sich eben. Die Kunden verlangen danach auch in Zeiten wie sie jetzt herrschen. Leute wie ich. Seit wir den ersten hatten war es mein Traum einen X5 mit M Motor zu besitzen. Freilich schaffen wir nicht nächste Woche gleich einen an aber es soll Leute geben die denken wie ich, eine größere Garage haben und noch dazu monatlich soviel Zinsen von ihrem bestehenden Vermögen einsacken, dass es ihnen schlicht und ergreifend egal ist ob so ein Teil jetzt auch noch Zuhause rumsteht.

    Über Sinn und Unsinn lässt sich immer Streiten. Den Sinn eines Porsche Turbo zweifelt aber niemand an. (grüne Sandalenträger ausgeschlossen)
    Ich sehe den Fehler hauptsächlich in der Losgetreten Sinndiskussion über SUVs generell (grüne Sandalenträger) obwohl sie so Schlimm eigentlich gar nicht sind. Ein bisschen Neid und Geltungsbedürfniss spielt da wohl immer mit. Da hat ers leicht der Grüne Politiker denn offensichtlich scheint ja wirklich alles schlecht. Das macht es leicht eine Hasswelle loszutreten.
    Dass jetzt natürlich gleich noch mehr gewettert wird wenn ein Sportmotor in so einem Wagen verbaut ist dürfte wohl klar sein.

    Die ganze Diskussion bis hin zum CO2-Ausstoß ist buchfüllend und mittlerweile wäre ich schon fast in der Lage Selbiges zu schreiben...
    Beide Seiten der Diskussion könnten wohl eins schreiben.

    Edit meint: Von deinem etwas sarkastischen Schluss habe ich mich zu diesen Absätzen hinreissen lassen :roll:
     
  17. #16 HavannaClub3.0, 26.08.2009
    HavannaClub3.0

    HavannaClub3.0 1er-Guru

    Dabei seit:
    01.04.2006
    Beiträge:
    6.904
    Zustimmungen:
    38
    Ort:
    abgewandert!
    genau darum gehts ja. für Rundstrecke gibts doch auch geeignete Autos... genau wie für X Raid oder egal für sonstwas. da muss man doch kein Monster bauen, und mit aller Gewalt (M Motor) versuchen das dann halbwegs tauglich zu bekommen...
     
  18. #17 Muehlenmann111, 26.08.2009
    Muehlenmann111

    Muehlenmann111 1er-Guru

    Dabei seit:
    27.05.2009
    Beiträge:
    7.267
    Zustimmungen:
    10
    Ort:
    Badner Land / Oberrhein
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Vorname:
    Jochen
    Spritmonitor:
    X5M und X6M schön und gut, ob ich jetzt den V8 habe oder das M Modell, die Kernaussage beider Motoren ist das gleiche, einen Klotz einigermaßen schnell zu bewegen, also nicht so auf die M GmbH schimpfen.

    Der eigentliche Star der kleinen Bilderreihe ist aber eindeutig der Zetti, der ist extremst gelungen und ist einer der schönsten Roadster, mit Blechdoch sowieso, da kann der SLK endgültig nicht mehr mithalten.
     
  19. #18 A1exander, 26.08.2009
    A1exander

    A1exander 1er-Profi

    Dabei seit:
    30.03.2008
    Beiträge:
    2.168
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    südlich von Muc
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Nein.

    Die Kernaussage ist wenn überhaupt: "Schaut her was wir bauen können und wir sind die Besten!"

    Große Motoren in großen Autos gabs schon immer.

    Aber nicht auf M schimpfen damit hast du vollkommen Recht!

    Siehe Sinndiskussion.
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Catahecassa, 26.08.2009
    Catahecassa

    Catahecassa 1er-Guru

    Dabei seit:
    20.03.2008
    Beiträge:
    9.917
    Zustimmungen:
    3
    Natürlich sind die Kisten sinnlos im Sinne von Kosten/Nutzen/Umwelt/whatever ... aber geil sind die Panzer dennoch :lol: Wobei ich eher ein Fan vom X5M bin, der macht optisch mehr her als der X6M. Und im Vergleich mit dem Cayenne Turbo S sogar fast schon ein Schnäppchen & auf jeden Fall "besser" als ein RS6 Avant :lol:
     
  22. #20 Forums Plugin, 26.08.2009
    Forums Plugin

    Forums Plugin 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    14.10.2008
    Beiträge:
    4.372
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Spritmonitor:
    Der X5/6M kann überhaupt nichts; Autos mit der Hälfte der Leistung und nem Viertel des Preises sind auf jedem Track schneller.... von der Trackkomponente her (für die M wie Motorsport ja steht) sind die beiden Affenschaukeln das Schlechteste und Peinlichste, was BMW M je auf die Beine gestellt hat. Mit gleichermaßen modernen Reifen ausgerüstet ist jeder 20 Jahre alte E30 M3 schneller auf einer Rennstrecke...

    Ansonsten schmeißt die M-GmbH halt in jeder Hinsicht die Prinzipien über Bord, nicht nur was SUV oder Geländewagen angeht, auch hinsichtlich der Motoren - wer gute Motoren bauen kann, muss keine Luftpumpen verwenden. Der Imagetransfer könnte anders ausfallen als gewünscht ^^

    Für mich ist M jedenfalls tot, der E46 M3 (am besten als CSL) ist der letzte begehrenswerte M in vertretbarer Größe (M5/M6 sind auch etwas dick geraten, haben aber wenigstens noch ein anständiges Motorenkonzept) und thats it.

    Vorteil der Luftpumpen: wenn beim nächsten Facift Soft Close für alle 4 Türen, den Kofferraum und die Motorhaube Serienausstattung wird und auch alle 4 Sitze nen Treppenlifter bekommen (weil der X5 und X6 ja für die verfetteten Senioren schon wieder zu hoch ist zum Einsteigen, lol), dann dreht man einfach den Ladedruck 0,3 bar hoch und hat dann halt 2,7 Tonnen, aber auch 650 PS.

    Mit M hat das alles rein gar nichts mehr zu tun, da ist mein M Paket am 118d mehr M als diese Autos.


    Btw: ich finde den X5 ein wirklich geniales Auto (nicht dass man mir hier wieder grundsätzlichen SUV-Hass unterstellt) - nur als M geht gar nicht.
     
Thema:

X5M und X6M

Die Seite wird geladen...

X5M und X6M - Ähnliche Themen

  1. Probefahrt im X6M

    Probefahrt im X6M: Hallo Freunde vergangenen Freitag hatte ich die Möglichkeit den X6M für 3 Stunden zu fahren. Zum Wagen Er war von außen wie innen komplett in...