x25i vs x30i

Diskutiere x25i vs x30i im BMW 125i Forum im Bereich Informationen zum 1er E-Modell 2004-2013; [quote="Stuntdriver, post: 503654"]*unterschreib* :daumen: QUOTE] Ja seh ich genau so! :eusa_clap: Bin nach 24.000 km nach wie vor von meinem...

  1. #41 domsi1984, 28.01.2010
    domsi1984

    domsi1984 1er-Profi

    Dabei seit:
    06.02.2009
    Beiträge:
    2.093
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeugtyp:
    125i Coupé
    Motorisierung:
    116d
    Modell:
    Hatch (F21)
    Vorname:
    Dominik
     
  2. #42 bluewings85, 30.01.2010
    bluewings85

    bluewings85 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    07.10.2008
    Beiträge:
    111
    Zustimmungen:
    0
    danke für die Zahlreichen Postings!


    konnte nun doch einen 130i und einen 125i probefahren.

    Eines vorweg da QP gefällt mir optisch sehr gut!

    Konnte bei einen 1/2 Tag antesten an meiner Hausstrecke antesten.

    Von der Beschleunigung konnte ich kaum bis keinen Unterschied festestellen.
    legetlich im 4. Gang zog der 130i etwas besser an.

    Idel wäre ja ein 135i, aber da müsste ich auf Ausstattung verzichten...

    hmm, schierig :aufgeregt:
     
  3. #43 Stuntdriver, 30.01.2010
    Stuntdriver

    Stuntdriver Guest

    :whistle: Ich hatte ja gehofft, daß dieser Fred in der Versenkung verschwinden würde.
    Bei dem Kleiderhaken hat mal wieder die Alzheimer bei mir zugeschlagen. Natürlich habe ich dieses Teil auch, davon rutscht ja immer in der ersten etwas schneller angegangenen Kurve mein Sakko runter. Darum nutze ich ihn nicht mehr und hatte ihn aus meinem Gedächtnis verbannt. Was ich eigentlich brauche ist ein Griff über den hinteren Seitenscheiben inklusive anständigem(!) Haken. Und den kann man beim QP nicht anbringen, weil dazu hinter dem Dachhimmel etwas zum Verankern fehlt. :crybaby:


    Das mit der Beschleunigung kann selbst ich als Optimist kaum glauben. :shock:

    Hey One Dirty, Lust auf einen Vergleich? Isch mach disch nass Alde!!!! :mrgreen:
     
  4. #44 pousa13, 30.01.2010
    pousa13

    pousa13 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    03.03.2009
    Beiträge:
    5.311
    Zustimmungen:
    631
    Ort:
    Schwaig (LK Erding)
    Vorname:
    Flo
    also auch ich bin eher ein optimist was die vergleichbarkeit angeht, aber das man da fast keinen unterschied merkt, mag ich leider auch nicht so recht glauben. leider fährt in meinem bekanntenkreis keiner nen 130i das man das mal wissenschaftlich nachvollziehen könnte ;)
     
  5. #45 Stuntdriver, 01.02.2010
    Stuntdriver

    Stuntdriver Guest

    Ich muß One Dirty mal zu einem Tracktest "überreden" :mrgreen: Ich will dann aber nachher moralische Unterstützung erfahren, damit ich mich nicht in's Messer stürze oder sofort DS Motorsport anrufe.
     
  6. #46 bluewings85, 01.02.2010
    bluewings85

    bluewings85 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    07.10.2008
    Beiträge:
    111
    Zustimmungen:
    0

    der wow Effekt war halt nicht. Wie beim Sprung zwischen 170 PS auf 215 PS 6 Zyl.
     
  7. Maiky

    Maiky 1er-Guru

    Dabei seit:
    03.11.2009
    Beiträge:
    8.029
    Zustimmungen:
    41
    Motorisierung:
    M235i
    Modell:
    Coupé (F22)
    Zwischen 130i und 125i Coupé liegen auch nur 0,4 Sekunden. Zum Cabrio sind es sogar 0,8 Sekunden

    Nur Puristen merken das richtig. Evtl. beim Cabrio merkt man das ein bisschen.

    Also einen fetten Beifahrer ins Coupé setzen und die 100kg Mehrgewicht sind ausgeglichen und ich bin genau so schnell :D
     
  8. #48 HavannaClub3.0, 01.02.2010
    HavannaClub3.0

    HavannaClub3.0 1er-Guru

    Dabei seit:
    01.04.2006
    Beiträge:
    6.963
    Zustimmungen:
    123
    Ort:
    abgewandert!
    schönreden hin oder her. wer die Unterswchiede zwischen den 6enderrn im 1er nicht spürt sollte evtl. doch mal überlegen was anderes zu rauchen... :lol:
     
  9. #49 nightperson, 01.02.2010
    nightperson

    nightperson 1er-Guru

    Dabei seit:
    07.11.2005
    Beiträge:
    6.927
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kaarst
    Vorname:
    Andreas
    Leider habe ich ja nur 125i Cab.-Erfahrung, jedoch lag da hinsichtlich Beschleunigung und Vmax schon eine kleine Welt zwischen diesem Fahrzeug und dem 130i ...
     
  10. #50 OneDirty, 02.02.2010
    OneDirty

    OneDirty 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    20.11.2009
    Beiträge:
    1.890
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Heidelberg
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Motorisierung:
    114i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Vorname:
    Adam
    \:D/
     
  11. #51 OneDirty, 02.02.2010
    OneDirty

    OneDirty 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    20.11.2009
    Beiträge:
    1.890
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Heidelberg
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Motorisierung:
    114i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Vorname:
    Adam
    Überredet! :eusa_angel:
     
  12. #52 domsi1984, 02.02.2010
    domsi1984

    domsi1984 1er-Profi

    Dabei seit:
    06.02.2009
    Beiträge:
    2.093
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeugtyp:
    125i Coupé
    Motorisierung:
    116d
    Modell:
    Hatch (F21)
    Vorname:
    Dominik
    Yeaha! :eusa_clap:

    Da bin ich aber schon auf einen ausführlichen Bericht von Stunti gespannt! :aufgeregt:
     
  13. #53 ITRocket, 02.02.2010
    ITRocket

    ITRocket 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    21.01.2009
    Beiträge:
    1.748
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    AR (CH)
    Spritmonitor:
    Kenne beide Motoren ja sehr gut. Bin den 125i wie auch den 130i gefahren. Und ja, man spürt deutliche Unterschiede.

    Der 130i hat nicht nur unten herum mehr Bumms, sondern dreht auch viel schöner nach oben und legt dabei subjektiv von Umdrehung zu Umdrehung deutlich zu.

    Der 125i ist dagegen etwas schlapper und fühlt sich eigentlich nur homogen und somit langweiliger an. Er zieht etwas schlechter durch. Der Klang ist dafür vergleichbar. Dennoch merkt man das es nur ein kastrierter 130i ist.

    Dei den 3er N53 Motoren ist es noch krasser, da spielt der 330i nochmals intensiver auf und der 325i wirkt einfach extrem schlapp.

    Ist sicher sehr subjektiv, aber gefühlt liegt zwischen x25i und x30i immer ein gutes Stück Fahrspass und Leistung. Die x25i sind die weniger emotionalen Motoren, wohingegen die 30er schon eher dem Wort Triebwerke gerecht werden. ;)

    Das kann man nicht mit irgendwelchen 0-100 Werten, die sowieso schwachsinnig sind, belegen. Nach den 0-100 Werten kauft sich doch keiner wirklich ein Auto. Zumal ab 100 der Unterschied noch deutlicher wird.
     
  14. #54 der_haNnes, 02.02.2010
    der_haNnes

    der_haNnes 1er-Guru

    Dabei seit:
    27.10.2007
    Beiträge:
    8.713
    Zustimmungen:
    3
    schön gesagt/geschrieben...
    und der unterschied 330i -> 130i ist auch extrem, völlig unterschiedliche autos.
     
  15. #55 ITRocket, 02.02.2010
    ITRocket

    ITRocket 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    21.01.2009
    Beiträge:
    1.748
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    AR (CH)
    Spritmonitor:
    Das ist so. Der 3er wirkt gedämpfter und komfortabler, der 1er dynamischer und direkter.

    Aber auf der AB hat der 3er subjektiv mehr Luft oben hinaus, aber auf der Landstrasse würde ich den 1er bevorzugen.

    Schätze einfach das der N53 wegen seiner Direkteinspritzung ein wenig an Klang verloren hat. Aber die Drehfreude ist ihm geblieben. Subjektiv entfaltet er aber die Kraft auch etwas homogener als der N52. Das war zumindest mein Eindruck und schmälert ein wenig das dynamische Gefühl.
     
  16. #56 Stuntdriver, 02.02.2010
    Stuntdriver

    Stuntdriver Guest

    @One Dirty: Sind deine WR bis 240km/h zugelassen? Wollen wir das mal spontan angehen, oder im Rahmen der HD-Annaschdarumausfahrt, dann können wir zuerst schauen wie es mit den 123d aussieht und zurück nach HD dann 125i/130i machen. Wobei mir das Ergebnis schon klar ist.
     
  17. #57 pousa13, 02.02.2010
    pousa13

    pousa13 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    03.03.2009
    Beiträge:
    5.311
    Zustimmungen:
    631
    Ort:
    Schwaig (LK Erding)
    Vorname:
    Flo
    zum N53 - kumepl hat momentan als leihauto nen 325i Coupe mit N53 und wir haben gestern auf der AB nen "test" gemacht. von 100 bis ca. 210 absolut gleich auf, danach zieht der 3er ein klein wenig weg. dafür das der 3er erst 2900km drauf hatte rannte der recht schnell und mühelos in den begrenzer bei tacho 265. soundmäßig natürlich kein vergleich, da trompetet meiner schon ganz anders als der nagelnde DI.
     
  18. #58 OneDirty, 02.02.2010
    OneDirty

    OneDirty 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    20.11.2009
    Beiträge:
    1.890
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Heidelberg
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Motorisierung:
    114i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Vorname:
    Adam
    Leider nicht :cry: 210 km/h dreck...deswegen habe ich bisjetzt nur einmal (und das ganz ganz kurz) 260 gesehen.

    März, komm' doch! :eusa_snooty:
     
  19. #59 Stuntdriver, 02.02.2010
    Stuntdriver

    Stuntdriver Guest

    Tracktest :jumper: Tracktest :jumper: SOFORT! :driver: :grins:

    Nee, wir warten und machen das bei HD-Annaschdarum. Es geht ja nicht darum ob der 125i verblasen wird, sondern nur wie deutlich. Soll ja nichts riskiert werden.

    Wobei du ja Automatik hast. :-k Hannes, Motortuning hast du nicht, oder?
     
  20. #60 OneDirty, 02.02.2010
    OneDirty

    OneDirty 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    20.11.2009
    Beiträge:
    1.890
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Heidelberg
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Motorisierung:
    114i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Vorname:
    Adam
    Hockenheimring? :mrgreen:

    Naja, mein Wandlerautomatik ist kein Hindernis :P aber 125i6/130i6/130iA wäre auch interessant, vergleichsmässig
     
Thema:

x25i vs x30i

Die Seite wird geladen...

x25i vs x30i - Ähnliche Themen

  1. Innenhöhe F21 vs M2

    Innenhöhe F21 vs M2: Hallo Forum, Da mich der M2 echt angefixt hat überlege ich meinen M140i gegen einen M2 zu tauschen. Heute dann in den M2 mit optionalen Sitzen...
  2. Performance ESD V1 vs V2

    Performance ESD V1 vs V2: Sehr verehrte Kollegen, mir wurden soeben 2 der beliebten Performance ESD + y pipe als MSD Ersatz angeboten. Einmal die erste Generation...
  3. [E88] Verbrauch 123d (vs. 120d)?

    Verbrauch 123d (vs. 120d)?: Grüß euch Gemeinde, ich hab mir ja jetzt nach 2 Jahren Pause wieder einen E88 geholt - diesmal einen 123d. Vorher hatte ich 4 Jahre einen 120d....
  4. Bilstein B12 vs ST Sportfahrwerk

    Bilstein B12 vs ST Sportfahrwerk: Hallo, kurze Frage, welches Fahrwerk ist besser (Sportfahrwerk) kein Gewinde. Ich stehe kurz vor einer Kaufentscheidung. Mein Auto ist ein E82...
  5. [E81] Kublung 116d vs 120d

    Kublung 116d vs 120d: Hallo aus Dänemark I habe ein E81, 116d, 2009 den ich gern eine höhere Motorleistung via OBD-programmierung geben möchten. Der leistung wird...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden