[E87] X-ion 200 Endstufe, Audiosignal

Dieses Thema im Forum "HiFi, Navi & Kommunikation" wurde erstellt von domi21, 24.03.2013.

  1. #1 domi21, 24.03.2013
    Zuletzt bearbeitet: 18.05.2013
    domi21

    domi21 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    24.03.2013
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hi Leute,

    ich will mir das Audiosystem X-ion 200 einbauen. Jetzt such ich noch nach einer Endstufe. Ich will nicht mehr als 600€ ausgeben -X-ion 200, Dämmung, Kabel, Sicherung bleiben noch +-150€ für die Endstufe.
    Ich will damit nicht die Straße beschallen, es sollte aber ausreichend Leistung geben um das System gut zu versorgen.
    Wie ist denn die Rodek RN-4110?
    Was brauch ich dann noch alles? Sicherung? Adapter?
    Ich hoff ihr könnt mir weiterhelfen, denn ich kenn mich noch nicht so gut damit aus!

    Grüße domi :icon_smile:
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. kio

    kio 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    27.12.2012
    Beiträge:
    78
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Münsterland
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    05/2010
    Vorname:
    Jan
    rein aus Interesse klink ich mich mal mit ein.

    würde aber eher in den HiFi Bereich gehören.
     
  4. Admin

    Admin 1er-Koryphäe
    Administrator

    Dabei seit:
    12.09.2008
    Beiträge:
    20.960
    Zustimmungen:
    147
    Ort:
    Röthenbach bei Nürnberg
    Vorname:
    Carlo
    erledigt :winkewinke:
     
  5. domi21

    domi21 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    24.03.2013
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    kann mir keiner helfen?
    Ich erweiter mal des Budget, weil man keine guten 4 Kanal Endstufen für das Geld bekommt...
    Wie ist die Gladen RS100 C4 Endstufe oder die Audio System R100.4?
    Oder ist es sinvoller die 50€ mehr für die Mosconi Gladen One 120.4 zu zahlen?
    Dann bleibt aber immernoch die Frage nach den Adapter und den Kabel.
    Ich hoffe mir kann jetzt einer helfen...

    Grüße domi
     
  6. provo

    provo 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    22.09.2011
    Beiträge:
    3.419
    Zustimmungen:
    63
    Ort:
    Mühlacker und Offenburg
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Motorisierung:
    123d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    11/2007
    Vorname:
    Andi
    Wenn die Endstufe die du kaufst, keinen High-Low Eingang hat, sondern nur Cinch, dann brauchst du einen High-Low Adapter. Z.B. der von Audiso mit 2 Kanal kostet ca 60€, aber da brauchst du dann entweder noch ein Y Kabel fürn Cinch oder du nimmst den 4 Kanäler Adapter von Audison. Und ein Kabelset inkl. Sicherung für die Stromversorgung macht auch sinn. Am besten zum Fachhändler in deiner Nähe gehen!
     
  7. domi21

    domi21 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    24.03.2013
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Leute
    Ich habe jetzt die Endstufe M75.4 von Audio System.
    Mein Problem ist jetzt dass mein Business Radio keine cinch Ausgänge hat. Die Endstufe hat ja einen Hochpegeleingang. Kann ich jetzt von den hinteren Lautsprechern ein Kabel abzweigen und in die Endstufe führen? Und wohin, da sind doch nur die cinch Eingänge. Muss ich dann das Kabel an ein cinch-Kabel löten? Brauch ich dann noch ein Remote-Kabel. Habe irgendwo gelesen dass man es nicht braucht wenn man an den Hochpegeleingang geht, stimmt das? Wie ist dann die Qualität wenn ich es an den hinteren LS abzweige? Sind da auch alle Frequenzen? Will nicht dass nur die hälfte in die Endstufe geht.
    Ich hoff ihr könnt mir schnell helfen, will endlich meine Anlage einbauen :icon_smile:

    Grüße
     
  8. provo

    provo 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    22.09.2011
    Beiträge:
    3.419
    Zustimmungen:
    63
    Ort:
    Mühlacker und Offenburg
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Motorisierung:
    123d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    11/2007
    Vorname:
    Andi
    Hallo, du musst mit den Lautsprecherkabelns vom Radio aus einfach in den Highlevel eingang rein, mehr nicht, welche Buchsen das sind, steht in der Bedienungsanleitung. Du brauchst aber wahrscheinlich links und rechts, also ein abgezapftes Signal je Seite. Dieses Abzuzapfen gibt es mehrere Möglichkeiten, je nach ausgangssituation. Wenn du kein Hifi System (Professional) hast, also nur das Standard Stereo system, kannst du das Signal auch hinten abgreifen. Aber im Allgemeinen würde ich das nicht Empfehlen. Meine Empfehlung: Ein plug and play Kabelbaum für dein vorhaben kaufen, das ist am einfachsten und am saubersten am Ende.
     
  9. domi21

    domi21 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    24.03.2013
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Schon mal danke für die Antwort.
    Ich kann doch einfach an dem Radiostecker die pins für den LS vorne links abzweigen und den für vorne rechts oder wie? Die Eingänge sind aber solche Cinch Buchsen so viel ich weiß. Soll ich dann das LS Kabel an ein chinch Kabel löten?
    Meine 4 Kanal Endstufe wollte ich so anschließen: Kanal 1 vorne links, Kanal 2 vorne rechts, 3 für Tieftöner linkns und 4 für Tieftöner rechts. Passt es dann wenn ich die Signale wie vorher beschrieben abzweig?
    Bei der Beschreibung der Endstufe steht dass ich dann kein Remote brauche, kann das stimmen oder hab ich mich da verlesen?
    Habe das standart hifi System.
     
  10. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. provo

    provo 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    22.09.2011
    Beiträge:
    3.419
    Zustimmungen:
    63
    Ort:
    Mühlacker und Offenburg
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Motorisierung:
    123d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    11/2007
    Vorname:
    Andi
    deine Endstufe muss seperate High low eingänge haben, nicht an den chinch hinmachen. das ist ein ganz anderes signal.
     
  12. domi21

    domi21 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    24.03.2013
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Ist bei der Endstufe aber nicht der Fall oder bin ich einfach zu blind???
    Hier mal ein Link mit dem man vielleicht die Anschlüsse sieht. (http://www.ars24.com/images/product_images/info_images/image_M75.4_1.jpg)
    Von links: +, rem, gnd, dann kommen 2 sicherungen, 8 LS Anschlüsse (jeweils + und - für ein Kanal), dann so eine Remote Buchse für ein externes Gerät, dann die Knöpfe und Regler zum Einstellen, dann die 4 cinch Buchsen. Neben den Buchsen ist der Knopf für High/Low.
    Welches Signal die cinch Kabel befördern ist doch denen egal oder? Es geht mir ja eher um die Stecker für die Endstufe
     
Thema: X-ion 200 Endstufe, Audiosignal
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. audio system r100.4

Die Seite wird geladen...

X-ion 200 Endstufe, Audiosignal - Ähnliche Themen

  1. [F21] Wagner Downpipe 200 Zeller für M135i

    Wagner Downpipe 200 Zeller für M135i: bis 6/2013 , top Zustand, war 10tkm verbaut. 300 Euro plus Versand
  2. [E8x] TopHifi/Logic 7 Endstufe

    TopHifi/Logic 7 Endstufe: Hi zusammen, habe nach Einbau eines individuellen Soundsystem eine TopHifi/Logic 7 Endstufe übrig. 300€ VHB LG
  3. [F20] F20 (Combox): Wo 2. Endstufe unterbringen?

    F20 (Combox): Wo 2. Endstufe unterbringen?: Moin! Ich bin gerade dabei, meine Anlage ein wenig zu erweitern. Aktuell habe ich als Amp eine Eton MA75.4 - die sitzt im Kofferraum am...
  4. [F21] BME M135i X Defekt nach Reifenwechsel - Hilfe Bitte

    BME M135i X Defekt nach Reifenwechsel - Hilfe Bitte: Hallo, das Thema beinhaltet mehrere Fragen. Ich schildere erst mal den Ablauf: Ich wollte Winterreifen ohne Runflat und zudem haben mir die...
  5. Endstufe DLS A5 Big Three (Referenzklasse)

    Endstufe DLS A5 Big Three (Referenzklasse): DLS A5 Big Three Endstufe der Referenzklasse ! Biete hier meine Endstufe an, eine seltene 3 Kanal DLS A5 aus der Referenzklasse. (Daten gibts bei...