[E87] Wummerndes und schabendes Geräusch

Dieses Thema im Forum "BMW 118d" wurde erstellt von SaschaT83, 01.08.2015.

  1. #1 SaschaT83, 01.08.2015
    SaschaT83

    SaschaT83 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    01.08.2015
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    habe meinen 118d BJ 12/2008 Anfang des Jahres gekauft.
    Nun habe ich festgestellt das sich der Motor anders als zum Zeitpunkt des Kaufs anhört.

    1. Wenn nur der Motor läuft (alles andere aus->Lüftung Radio etc) hört man ein "wummerndes Geräusch" hintergründig (wenn Fahrzeug warm).

    Schaltet man einen Verbraucher ein "Heckscheibenheizung Klima etc." ist dies weg.

    2.Weiterhin würde ich im Hörvergleich sagen das bei mir auch das schabende Geräusch seit einiger Zeit auftritt.

    zu 1.
    War bei BMW gewesen erstes Problem konnten Sie nicht reproduzieren.
    Hört sich exakt so an https://www.youtube.com/watch?v=zYD8NOd6h-E

    Allerdings war es nicht die Verschraubung wie beim dem Herrn im Video.
    Die Werkstatt meine dann es könnte ein Teil das die Vibrationen eigentlich nimmt (habe den Begriff vergessen) sein. War es aber auch nicht.

    Meine Frage: Ist es evtl nur die zu niedrige Drehzahl? Da wenn Abnehmer an, geringfügig höhere Drehzahl -->Ton weg.

    Zu dem allseits bekannten Problem mit dem schabenden Geräusch war ich bei BMW. Meister hat kurz hin gehört sagte -->Steuerkette Termin machen.
    Die sagten mir es gibt ein Verfahren mit Richtmikro zum feststellen. War auch da zur Kontrolle, konnte aber nichts festgestellt werden. Jedoch kann ich schon unterscheiden wie sich das früher war und jetzt.

    Frage hier: Gibt es die Möglichkeit das sich das nicht mehr "ganz" wie früher anhört aber trotzdem ok ist?

    Oder lieber zum anderen Händler?

    Habe bis Januar noch Gebrauchtwagen Garantie, Auto ist von BMW und Checkheftgepflegt 79000 KM.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. deftl

    deftl 1er-Guru

    Dabei seit:
    10.02.2012
    Beiträge:
    8.112
    Zustimmungen:
    189
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    11/2012
    wie klingt das denn im Motorraum? haste nen eigenen Clip?

    2 Möglichkeiten, bei meinem E87 war es ein Schwingungsdämpfer vom Auspuff, Klima aus (drahzahl höher, aner micht am Drehzahlmesser sichtbae), geräusch weg, Klima an, im stand, geräusch da, eine resonanzschwingung n der AGA. das klingt allerdings ganz anders, als der Clip oben...

    der Motor läuft ungleichmässig ohne gas, gleichzeitig hört man ein Aggregat, das bei der schleppdrehzahl deutlich zu hören ist, bei drehzahlerhöhung läuft der Motor rund, das Aggregat wird leiser, aber dennoch deutlich zu hören...

    das trifft ja nun deinen fall nicht ganz?!

    daher wäre ne eigene aufnahme nützlich:

    generell tippe ich auf den klimakompressor. das sollte aber im Motorraum feststellbar sein.

    kettenschaben bem N47 klingt mal anders, so z.b.

    https://www.youtube.com/watch?v=Fnrq6UF13kg

    plus Wasserpumpen/riemen quitscher....

    würde mal die battrie durchladen. wenn nämlich bei heckscheibenaktivierung die Drehzahl sinkt, könnte die bat fast platt sein.

    das ist aber nicht ursächlich zu dem geräusch zu verstehen.

    also, mal eigen aufnahmen hier bereitstellen.

    übrigens: wenn der meister die kette gehört hat, dann brauchts auch kein richtmikro mehr.....bmw ersetzt nach PUMA die steuerketten inzwischen kostenlos, sieh dazu eigenes Thema.....nachdem das aber ein mittelgroßes unterfangen ist, werden das nicht alle Werkstätten machen "wollen", deann wenn dies nicht packen, gibt's danach nur stress mit dem kunden...
     
  4. #3 SaschaT83, 01.08.2015
    SaschaT83

    SaschaT83 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    01.08.2015
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    super vielen Dank für deine Hilfe.

    Ich habe mich auch gewundert. Erstes mal wg der Kette hin, Haube auf direkt->alles klar zu gemacht bitte Termin nicht mehr so weit fahren. Dann zum Termin, danach nö alles ok.

    Habe es hier mal bereit gestellt

    Also dieses Video ist das wummernde Geräusch (habe aber im Auto aktuell kaum gehört kann sein das man es nicht hört).
    Hatte auch noch keinen Diesel vorher:

    https://www.youtube.com/watch?v=JbhzMamUZnc

    Hier die Steuerkette einmal von der Fahrerseite:

    https://www.youtube.com/watch?v=WzWmLU9MjZw

    Und Motorraum:

    https://www.youtube.com/watch?v=QBPBCjMXPhs

    Danke & Gruß
    Sascha
     
  5. deftl

    deftl 1er-Guru

    Dabei seit:
    10.02.2012
    Beiträge:
    8.112
    Zustimmungen:
    189
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    11/2012
    also die Clips sind sehr kurz und du bewegst die cam ständig, das macht das hören recht schwer....motorraumclip: ich höre da nun nicht das bekannte kettenschleifen...auf bei der fahrerseitr höre ich es nicht...

    Innenraum: deutlicher unterschied mit und ohne gekoppelten klimakompressor?

    lautes laufgeräusch un der Motor klingt wieder unrund, leicht schlagend....also als vorsichtige ferndiagnose ginge ich auf einen defehten klimakompressor...lagerschaden dort o.ä.....
     
  6. #5 SaschaT83, 01.08.2015
    SaschaT83

    SaschaT83 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    01.08.2015
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    denke mal vom Geräusch von innen bin ich evtl bisschen zu genau gewesen, evtl war das auch normal. Viel mehr als im Video hört man im Innenraum nicht.

    Zu der Kettensache, dachte bei dem Video von der Fahrerseite das was man Hintergründig hinter dem Motor hört wäre so ein Geräusch das hellere. Aber wenn du auf den Videos auch nichts hörend erkennst denke ich das dass ok ist.

    also mehr als auf den Videos höre ich neben dem Auto auch nicht. Wollte da nur mal eine zweite Meinung haben.

    Hätte ja sein können das du sagst---> Video an, oho alles klar kannst vergessen geh zur Werkstatt.

    Mache morgen mal noch ein längeres Video von Fahrerseite und Motorraum

    Danke!
     
  7. #6 MajesticNyx, 02.08.2015
    MajesticNyx

    MajesticNyx 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    15.07.2015
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    09/2010
    Hatte auch so ein Geräusch wie im ersten Video!
    Nach 4 Werkstatt Besuchen ; u.a. Klimaleitung erneuert, Klima neu befüllt, irgendeinen Dämpfer erneuert.. war es dann schlussendlich die Wasserpumpe ;)
     
  8. #7 markusrohnke, 03.08.2015
    markusrohnke

    markusrohnke 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    13.07.2007
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bad Salzdetfurth
    Genauso kliongt das 118d Coupe meiner Frau auch.
    Mittlerweile hat sie den zweiten Schwingungstilger drinn, und beim letzten Werkstattbesuch wurde irgendein Haltzer am Auspuff gemacht.

    Hat leider nichts gebracht. Dieses Wummern macht mich wahnsinnig.
    Wir haben das Auto 2012 neu gekauft, und da klang er defenitiv anders.

    Jetzt sagt der Händler er wüsste nicht mehr was er noch machen soll.
    Wenn der das nicht weiß wer dann?????:motz:

    Wir haben diese Wummern auch wenn man mit zu wenig gas anfährt.

    Was können wir denn jetzt noch machen?????

    Bin dankbar für Tipps.
     
  9. deftl

    deftl 1er-Guru

    Dabei seit:
    10.02.2012
    Beiträge:
    8.112
    Zustimmungen:
    189
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    11/2012
    Standgas um 100rpm erhöhen, war die lösung bei meinem E87 mit auspffresonanz; schwingungstilger wurden gewechselt, ohne Besserung. wummern war nur mit Klima an im Standgas...
     
  10. #9 MajesticNyx, 04.08.2015
    MajesticNyx

    MajesticNyx 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    15.07.2015
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    09/2010
    Ich denke ja dass der ganze Spass von dem Klimakompressor ausgeht. Wenn man bei mir ganz genau hinhört / mit Klima an ) hab ich auch noch dieses leicht rotierende Geräusch. Aber ich bin wohl ein gebranntes Kind was das Geräusch angeht :(

    Kann man denn das Standgas auf 1000 hoch "programmieren" ? Dann wären bei mir nämlich auch zu 100% die Geräusche weg :-) und die 0,x L mehr Verbauch auf 100km nehm ich in Kauf.
     
  11. #10 markusrohnke, 04.08.2015
    markusrohnke

    markusrohnke 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    13.07.2007
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bad Salzdetfurth
    Bei dem Auto von meiner Frau ist das auch so, dass nach dem starten, in dem Moment wo er dann anspringt ein ganz kurzes aber gut hörbares Wummern kommt.
    Ist das bei Euch auch?
     
  12. deftl

    deftl 1er-Guru

    Dabei seit:
    10.02.2012
    Beiträge:
    8.112
    Zustimmungen:
    189
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    11/2012
    so hat das meine Werkstatt damals gamacht. allerdings nut auf 850-900rpm...
     
  13. #12 MajesticNyx, 05.08.2015
    MajesticNyx

    MajesticNyx 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    15.07.2015
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    09/2010
    Mh ich glaub ich bin schon auf 800-900rpm standardmäßig.
    Aber wenn die das auf 950 oder 1000 hochdrehen würd ich nie wieder was hören.

    Bei mir wars eigentlich nur im stehen bzw Leerlauf, komischerweiße hat der Motor ein anderes Geräusch wenn das Fahrzeug noch rollt als wenn man dann endgültig steht.. sobald man dann steht "sackt" es etwas ab und der Motor klingt bisschen dumpfer.

    Ich hatte das wummern übrigens auch im zusammenspiel mit Bremse und Kupplung ( durchgedrückt) oder auch mal wenn das Licht ein war.

    Aber ich muss sagen dass ich wohl durch das Geräusch auch sehr penibel geworden bin. Mittlerweile ists ja garnicht mehr so stark vorhanden aber ich hör trotzdem jedes kleine Geräusch ausm Motorraum :D

    Wenn ich jetzt hinfahre und mir das hochprogrammieren lass, ist das teuer?
     
  14. #13 SaschaT83, 05.08.2015
    SaschaT83

    SaschaT83 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    01.08.2015
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Bei mir meinten die auch Schwingungstilger aber das wars auch nicht.

    Wie hier schon gedagt wurde, trete ich nur minimal aufs Gas also minimale Drehzahlerhöhung und das ist weg.

    Ätzend ist halt sobald man das einmal gehört hat. Würde auch sagen das das Leiserer geworden ist.

    Aber bei dem Video neben meinem Auto Fahrerseite bin ich eigentlich auch sicher das dass helle Geräusch im Hintergrund hinter dem "normalen" Dieselgeräusch nicht war. Beim beschleunigen bis ca 2000 U/min wird es heller
    dann ist es weg. Deswegen dachte ich auch an die Steuerkette.

    Aber da Werkstatt nix gefunden hat und hier auch gesagt wurde das dass "typische" Schaben/Rasseln das nicht ist, werde ich nur nochmal eine weitere größere BMW Werkstatt belästigen, und es dann gut sein lassen.

    Aber für mich als relativ neuen Diesel Fahrer hört sich eben einiges komisch an, und da ich bis Januar Garantie habe würde ich schon gern wollen das die wenn was ist das vorher entdecken.
     
  15. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 MajesticNyx, 05.08.2015
    MajesticNyx

    MajesticNyx 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    15.07.2015
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    09/2010
    Also so wies im Video ist und wie ich es beschrieben habe, ist es definitv kein Diesel und oder Motoren Geräusch. Wie gesagt irgendwelche anderen Teile die da mitwirken .. Klimakompressor , Leitungen von Klima Anlage, Dämpfer , Wasserpumpe, Lichtmaschine.

    Wenns wirklich nicht jeden Tag ist bzw wöchentlich dann musst halt damit leben.
    Bei mir wars wirklich öfters und danach hatten die eben die Wasserpumpe getauscht obwohl ich bis heute nicht glaub dass es die war :D
    Aber wie gesagt, Geräusch ist zu 95% weg und die restlichen 5% hör ich nun einfach zu genau hin - andere nehmen das garnicht mehr wahr ;)
    Wie du sagtest, wenn mans einmal hört dann summt man das mitm Motorengeräusch schon fast mit ^^
     
  17. Iatrus

    Iatrus 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    20.07.2014
    Beiträge:
    124
    Zustimmungen:
    2
    Motorisierung:
    125d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    04/2012
    Ich hatte das Geräusch ebenfalls, bei mir wurde ein Schwingungstilger verbaut (nicht gewechselt, soweit mir mitgeteilt wurde wird der in keinem
    Modell serienmässig verbaut) und nun ist das Geräusch weg.
    Vielleicht sollte man der Übersichtlichkeit halber diesen Thread und den Thread "118d Wummern im Leerlauf" im Mängelforum zusammen legen?!
     
Thema: Wummerndes und schabendes Geräusch
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. bmw 118d fahrerseite geräusche geräusche

    ,
  2. BMW 1er Wummergeräusche

    ,
  3. bmw118d kette macht geräusche

Die Seite wird geladen...

Wummerndes und schabendes Geräusch - Ähnliche Themen

  1. [E87] Getriebeölwechsel, komische Geräusche

    Getriebeölwechsel, komische Geräusche: Schönen Abend, Ich habe heute mein Getriebeöl gewechselt. Anestoßen haben mich einige Themen, wo nach dem Wechsel die Gänge leichter flutschten...
  2. Unspezifisches Geräusch ab ca. 45 km/h ( MIT SOUNDFILE )

    Unspezifisches Geräusch ab ca. 45 km/h ( MIT SOUNDFILE ): Hallo, seit kurzer Zeit habe ich ein unspezifisches "Jaulen" ab ca. 45 km/h. Ab Sekunde 8 ist das im Soundfile zu hören....
  3. Automatik Schalthebel macht Geräusche

    Automatik Schalthebel macht Geräusche: Hi Leute, beim Schaltvorgang von N nach D oder von D nach N surrt es am Schalthebel bzw direkt drunter. Es handelt sich hierbei um einen M135i...
  4. geräusche beim auskuppeln

    geräusche beim auskuppeln: Hallo zusammen, wenn ich wärend der Beschleuigung auskuppel, tret manchmal ein leises "Klopf" Geräusch auf. Ich glaube es kommt aus dem Motorraum....
  5. [E87] Klacker Geräusch bei Vorwärts/Rückwärts-Bewegung

    Klacker Geräusch bei Vorwärts/Rückwärts-Bewegung: Mahlzeit , Mir ist seit längerem an meinem 130i Bj.06 ein Klackern aufgefallen wenn ich kurz Anfahre, ob Vorwärts doer Rückwärts, so als würde...