[E81] worauf beim kauf achten???

Diskutiere worauf beim kauf achten??? im BMW 120d Forum im Bereich Informationen zum 1er E-Modell 2004-2013; hallo zusammen.... ich würde mir gerne in sehr naher zukunft einen 120d e81 zulegen. es wird definitiv ein faceliftmodell werden und ich...

  1. #1 ottinator, 05.04.2013
    ottinator

    ottinator 1er-Fan

    Dabei seit:
    11.01.2012
    Beiträge:
    938
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dormagen
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    10/2007
    Vorname:
    Kai
    Spritmonitor:
    hallo zusammen....

    ich würde mir gerne in sehr naher zukunft einen 120d e81 zulegen. es wird definitiv ein faceliftmodell werden und ich wollte fragen worauf ich achten sollte.
    gibt es irgendwelche probleme mit dem motor/getriebe oder sonstigem?

    wär super wenn ihr mir ein paar tips geben könnt


    mfg otti
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Julian_120D, 05.04.2013
    Julian_120D

    Julian_120D 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    16.10.2012
    Beiträge:
    130
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Stuttgart
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    07/2009
    Nimm die Plastikabdeckung am Motor ab und guck ob du verkokung an den Injektoren hast. Schmerzliche Erfahrung bei meinem 120d fl

    Was mir noch einfaellt, Kettenrasseln, Fehlerspeicher auslesen und die üblichen Gebrauchtwagenkaufregeln
     
  4. #3 ottinator, 05.04.2013
    ottinator

    ottinator 1er-Fan

    Dabei seit:
    11.01.2012
    Beiträge:
    938
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dormagen
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    10/2007
    Vorname:
    Kai
    Spritmonitor:
    hast du Zufälli . ein bild von den verkokten injektoren? und muss ich die ausbauen um das zu sehen?

    und kann man ausser am Ölschleim im deckel nocj sehen ob der wagen kurzstrecke gefahren wurde?
     
  5. #4 Julian_120D, 05.04.2013
    Julian_120D

    Julian_120D 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    16.10.2012
    Beiträge:
    130
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Stuttgart
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    07/2009
    Also Bilder findest du massig wenn du "Verkokung Injektoren" bei google eingibst. Ueberall das gleiche, schwarzer Schleim oder Kohle um den injektorsitz. Muss nicht, kann aber

    Kurzstrecke faellt mir ausser Schleim im Oeldeckel auch nichts ein wo man es als Laie sehen koennte.
     
  6. galap

    galap 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    17.12.2012
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    KM-Anzahl pro Jahr mit KM-Stand bei denen die Bremsen gewechselt wurden sind auch ein Indikator für Kurzstrecken
     
  7. #6 Högi, 06.04.2013
    Zuletzt bearbeitet: 06.04.2013
    Högi

    Högi 1er-Fan

    Dabei seit:
    07.01.2012
    Beiträge:
    897
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    weißt du doch nicht
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Vorname:
    Christian
    ??? Meinst du, dass bei besonders viel Kurzstrecke die Bremsen eher verschleißen, da man öfter bremst? Dazu kann ich nur sagen, dass ich relativ viel Kurzstrecke fahre. Mein Auto habe ich letztes Jahr im Januar mit einer Restreichweite der Bremsen von 8.000 Km hinten und 9.000 Km vorne gekauft. Gewartet wurde der Wagen ausschließlich bei einer BMW Werkstatt. Nach knapp 17.000 Km zeigt mein BC noch exakt die gleichen Werte an und auch beim Reifenwechsel hat der Mechaniker gesagt, dass die noch gut sind.
    Daraus kann man meiner Meinung nach nichts schließen. Eher ob man wie ne Wildsau oder Bremsen mordend oder mehr vorausschauend fährt. Das sehe ich häufiger, dass jemand vor mir schon über hundert Meter etwas auf der Bremse steht, während ich einfach nur den Fuß vom Gas nehme. Hab zwar bei mir nen Automaten, aber das funktioniert auch beim Schalter, wenn man einfach nur schön sachte runterschaltet.
    Man muss dazu allerdings auch die jeweilige Landschaft berücksichtigen. In bergigen und städtereichen Gebieten klappt das natürlich nicht so gut, wie bei mir auf dem platten Land.
     
  8. #7 ottinator, 06.04.2013
    ottinator

    ottinator 1er-Fan

    Dabei seit:
    11.01.2012
    Beiträge:
    938
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dormagen
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    10/2007
    Vorname:
    Kai
    Spritmonitor:
    ja zb einer den ich mir angucken will ist bj 03/2007 also anfnag des fl und hat. knapp unter 70000 gelaufen. heisst jabeigentlicj kurzstrecke bei 11000 km im jahr
     
  9. Högi

    Högi 1er-Fan

    Dabei seit:
    07.01.2012
    Beiträge:
    897
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    weißt du doch nicht
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Vorname:
    Christian
    Kommt immer auf die Wartung an. Ich fahr auch nur ca. 13.000 - 14.000 Km im Jahr. Dafür mach ich jedes Jahr nen Ölwechsel samt Filter natürlich und die zusätzlichen Serviceintervalle laut Scheckheft. Deswegen läuft meiner nicht schlechter als ein Fahrzeug, dass ca. 50.000 Km im Jahr fährt.
     
  10. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 tobi118i, 07.04.2013
    tobi118i

    tobi118i 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    07.06.2011
    Beiträge:
    1.383
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    118i (FL)
    Motorisierung:
    118i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    08/2007
    Gibst du deinen 130i ab?!
     
  12. #10 ottinator, 07.04.2013
    ottinator

    ottinator 1er-Fan

    Dabei seit:
    11.01.2012
    Beiträge:
    938
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dormagen
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    10/2007
    Vorname:
    Kai
    Spritmonitor:
    wenn ich was passendes finde ja
     
Thema:

worauf beim kauf achten???

Die Seite wird geladen...

worauf beim kauf achten??? - Ähnliche Themen

  1. Fahrzeug beim Bremsen unruhig

    Fahrzeug beim Bremsen unruhig: Hallo, möchte hier mal über was schreiben was ich bei meinem 130i schon länger beobachte: Wenn ich aus höheren Geschwindigkeiten, so 180 bis 220...
  2. 5.000 km (Einfahr-)Ölwechsel beim 40er

    5.000 km (Einfahr-)Ölwechsel beim 40er: Hi zusammen, bald habe ich 5.000 km runter und ich würde gerne nen Ölwechsel machen lassen. Ja ich weiß, Wartungsintervalle 30.000 km,...
  3. [E81] 130i kaufen ohne Durchsicht

    130i kaufen ohne Durchsicht: Hallo zusammen, Betreffend meiner Suche nach einem 130i, habe ich folgendes Exemplar gefunden: LINK Habe am Samstag das Fahrzeug besucht. Es...
  4. Wertminderung nach Kauf eines Unfallfahrzeuges

    Wertminderung nach Kauf eines Unfallfahrzeuges: Hallo liebe Forenmitglieder, Ich habe mir im April 17 einen BMW 120i mit BJ03/07 und 138tkm von einem privaten Verkäufer (Kinderarzt in Mainz)...
  5. Lohnt der Kauf noch für einen gebrauchten M135i

    Lohnt der Kauf noch für einen gebrauchten M135i: Hallo Leute, wir hatten ja vor uns einen gebrauchten M135 zu kaufen, der sollte max 2 Jahre alt sein. Es sind die Handschalter verdammt selten zu...