Worauf achten beim Kauf?

Diskutiere Worauf achten beim Kauf? im BMW 130i Forum im Bereich Informationen zu 1er BMW Modellen der ersten Gen.; Hey hab da mal ne frage... wahrscheinlich gibts son thread schon aba könnt mich ja sonst drauf hinweisen :P worauf sollte ich achten beim kauf...

  1. #1 soundlover, 02.05.2010
    soundlover

    soundlover 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    02.05.2010
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Vorname:
    Tim
    Spritmonitor:
    Hey hab da mal ne frage... wahrscheinlich gibts son thread schon aba könnt mich ja sonst drauf hinweisen :P worauf sollte ich achten beim kauf irgendwelche typischen sachen auf die man achten sollte usw...
    schonmal danke :)
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 soundlover, 03.05.2010
    soundlover

    soundlover 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    02.05.2010
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Vorname:
    Tim
    Spritmonitor:
    keiner ? :(
     
  4. #3 BMWlover, 03.05.2010
    BMWlover

    BMWlover 1er-Koryphäe

    Dabei seit:
    02.06.2008
    Beiträge:
    31.383
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Baujahr:
    02/2009
    Das übliche halt:
    - Lack
    - allgemeiner optischer Zustand
    - Service gemacht?
    - Zustand der Bremsen?
    - Evtl. noch Fahrwerkskomponenten checken

    Recht viel kann man da eigentlich nicht falsch machen:wink:
     
  5. #4 soundlover, 03.05.2010
    soundlover

    soundlover 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    02.05.2010
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Vorname:
    Tim
    Spritmonitor:
    hey hab da grad ein im auge wie sieht das mit den km aus? und speziellen reperaturen? (hat 85tkm)
     
  6. #5 BMWlover, 03.05.2010
    BMWlover

    BMWlover 1er-Koryphäe

    Dabei seit:
    02.06.2008
    Beiträge:
    31.383
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Baujahr:
    02/2009
    Der Motor gilt als sehr robust, einzig die Bremsen würd ich mir mal ansehen. Er sollte da schon neue Scheiben drauf haben:wink: Ansonsten gibts eigentlich nicht viel dazu zu sagen. Probefahrt machen und wenns gefällt zuschlagen:wink:
     
  7. #6 soundlover, 03.05.2010
    soundlover

    soundlover 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    02.05.2010
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Vorname:
    Tim
    Spritmonitor:
    also hatte schon eine probefahrt mit nem andern und verliebt hab ich mich in den motor schon also das steht fest :D aba die km machen mir halt paar bedenken der wird aufjedenfall noch eine inspektion von bmw bekommen und ne gebrauchtwagengarantie probiere ich atm auch noch irgendwie zu bekommen
     
  8. #7 kitchenman, 03.05.2010
    kitchenman

    kitchenman 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    15.04.2010
    Beiträge:
    139
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Raum Braunschweig
    Fahrzeugtyp:
    135i Cabrio
    Spritmonitor:
    Hallo Soundlover,
    bitte benutze doch auch die Großbuchstaben. Dann wird das Lesen leichter und man hat mehr Lust zum antworten.

    Grüße von Stefan
     
  9. newb

    newb 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    28.02.2010
    Beiträge:
    1.877
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Magdeburg
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Spritmonitor:
    Lieber Stefan aka kitchenman,

    entweder lässt man bei deinem zweiten Satz das "M" bei "zum" weg oder man schreibt das "Antworten" mit einem großen "A". Aufgrund dieses unglaublich dramatischen Fehlers ist dein Post aber eine wahre Zumutung! ;)

    Außerdem ist es einfacher einen Text zu lesen in dem keine Großbuchstaben verwendet worden sind als einen Text in dem ständig die Großbuchstaben falsch gesetzt werden.
     
  10. #9 Plastico12, 03.05.2010
    Plastico12

    Plastico12 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    24.03.2010
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    120d
    :mrgreen:
     
  11. #10 kitchenman, 04.05.2010
    kitchenman

    kitchenman 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    15.04.2010
    Beiträge:
    139
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Raum Braunschweig
    Fahrzeugtyp:
    135i Cabrio
    Spritmonitor:
    Asche auf mein Haupt -

    das "m" sollte natürlich da nicht hin. Das kommt davon wenn man meint
    man müsste nach Feierabend noch was produktives von sich geben.

    Gelobe Besserung:winkewinke:
     
  12. #11 Hepar1971, 04.05.2010
    Hepar1971

    Hepar1971 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    12.04.2009
    Beiträge:
    318
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Aus meiner persönlichen Erfahrung kann ich Dir nur empfehlen, nur einen mit Premium Selection (EuroPlus Garantie) zu kaufen. Von Kupplung über Zylinderkopf, neuer Motor neue Tür, Sitzheitzung und diverser Kleinteile hab ich schon alles durch!! Acht Leihwagen und insgesamt 13 Wochen Werkstatthaufenthalt in 12 Monaten...
     
  13. BMWUA

    BMWUA 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    26.08.2008
    Beiträge:
    4.494
    Zustimmungen:
    42
    Ort:
    Nordeifel
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Die 130er sind sehr zuverlässig. Da gibt es keine dedizierten Schwachpunkte.

    Einzelne Fahrzeuge können natürlich von ihren Vorbesitzern 'verwohnt' worden sein.
    Da muss man halt, wie immer, schauen.
     
  14. BMWUA

    BMWUA 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    26.08.2008
    Beiträge:
    4.494
    Zustimmungen:
    42
    Ort:
    Nordeifel
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Na, das mit dem Premium Selection ist schon etwas, das Netz ist aber
    sehr grobmaschig, wie wir hier im Forum schon gesehen haben.
    Hatte selbst so einen Fall, wo halt gewisse Sachen im Kleingedruckten
    nicht eingeschlossen sind und Du doch selbst zahlen musst.
     
  15. #14 michel80, 04.05.2010
    michel80

    michel80 1er-Profi

    Dabei seit:
    13.10.2007
    Beiträge:
    2.570
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Aschaffenburg
    ist das jetzt in schlechtem deutsch ausgedrückt, dass du probierst, einen austauschmotor zu bekommen? ich hoffe nicht, oder?

    ansonsten bin ich zwischenzeitlich auch froh, meinen 130er beim händler gekauft zu haben. seit dem kauf hatte ich problemchen mit festhängenden türgriffen, klemmendem kofferraumschloss, knarzenden lüftungsdüsen, ein batterietausch war nötig etc.

    hat mich alles nix gekostet...

    ansonsten ist es natürlich immer gut, so wenige vorbesitzer wie möglich, so wenige kilometer wie möglich und so wenige jahre wie möglich anzupeilen. aber das ist ja eigentlich bei keinem gebrauchtwagenkauf anders... :nod:
     
  16. #15 soundlover, 04.05.2010
    soundlover

    soundlover 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    02.05.2010
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Vorname:
    Tim
    Spritmonitor:
    hehe nein ich meinte mit atm "at the moment" :P ja aber eine premium selection garantie + meine wünsche im bezug auf die ausstattung zu kombinieren ist bei meinem budget schwer :P am liebsten vom orig. bmw händler mit garantie, top ausstattug, wenig km usw.
     
  17. mooses

    mooses 1er-Fan

    Dabei seit:
    21.07.2009
    Beiträge:
    574
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lemgo/NRW
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    BMW 130i lt. Auto-Blöd das zuverlässigste Auto aller Zeiten, also wohl
    wenig Grund sich Gedanken machen zu müssen:wink:

    Note 1+

    Klick :nod:
     
  18. #17 soundlover, 05.05.2010
    soundlover

    soundlover 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    02.05.2010
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Vorname:
    Tim
    Spritmonitor:
    jaa :D und dazu kommt eine probefahrt gemacht und glatt verliebt :D
     
  19. #18 okiehdo, 06.05.2010
    okiehdo

    okiehdo 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    19.07.2007
    Beiträge:
    279
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Geislingen
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Hallo!
    Ein gebrauchtes Auto ist ein gebrauchtes Auto und da kann immer was kaputt gehen. Der 130i bzw. der Einser ist ein sehr zuverlässiges Auto. Bei mir ist in 2,5 Jahren eine Spritzdüse hinten verstopft gewesen und der Haubenzug ist gerissen, gekostet hats keine 100€. Euro+ war schon abgelaufen und verlängern wollte ich sie nicht.
    Irgendwann ist die Garantie auch weg und dann muss man auch selber zahlen. :wink:
    So ist das eben mit den gebrauchten Fahrzeugen, wer das Risiko nicht eingehen will soll sich nen neuen Kia kaufen.:mrgreen:
    Das Auto muss gepflegt sein, seriöser Vorbesitzer, wenn möglich mit Servicenachweiss und der Preis muss stimmen, dann passt das schon.
    MFG Heiko
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 munzi70, 07.05.2010
    munzi70

    munzi70 1er-Guru

    Dabei seit:
    23.09.2008
    Beiträge:
    6.852
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Münchner Süd-Osten
    Jep, so ists wie Heiko schreibt. Ein Autobildtest mit Note 1+ ist auch nicht wirklich repräsentativ, da bei einem Einzelstück die statistisch notwendige Menge fehlt. Da sind Zahlen/Pannenstatistik vom ADAC o.ä. erheblich aufschlußreicher...

    Wobei man zu den Autobildtests auch sagen muss, daß es interessant ist, wie so ein zerlegtes Einzelstück hinsichtlich der Qualität von Hohlraum-versiegelung, Motorverschleiß, etc. pp aussieht.
     
  22. #20 soundlover, 12.05.2010
    soundlover

    soundlover 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    02.05.2010
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Vorname:
    Tim
    Spritmonitor:
    es ist soweit :D das le mans blaue schmuckstück wird heute abgeholt :D:D:D (freu mich wie ein kleiner junge) werde ihn aber noch vorstellen :)
     
Thema: Worauf achten beim Kauf?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. 118d bmw gebraucht kaufen worauf achten

    ,
  2. bmw 1er kaufen worauf achten

    ,
  3. bmw 118d kaufen worauf achten

    ,
  4. bmw 135i worauf beim kauf achten,
  5. worauf muss man beim bmw 135i achten,
  6. auf was muß man achten beim bmw 135i,
  7. gebrauchter 118d bmw worauf achten,
  8. bmw 130i kaufen worauf achten,
  9. 130i worauf achten,
  10. bmw 123 d worauf achten beim kauf,
  11. worauf muss ich bei einem kauf achte bmw 130i
Die Seite wird geladen...

Worauf achten beim Kauf? - Ähnliche Themen

  1. KW V1 günstig kaufen

    KW V1 günstig kaufen: Hey Leute :) wo kann ich das oben genannte Fahrwerk möglichst günstig bekommen ? Hat jemand Tipps ? Kostet bei KW ja fast 1200 € ^^ also für...
  2. Der beste Zeitpunkt zum Verkaufen/Kaufen

    Der beste Zeitpunkt zum Verkaufen/Kaufen: Moin, wann ist euer Meinung nach der beste Zeitpunkt einen Wagen zu verkaufen? Mein Wagen ist aus 2012. Habe ihn vor einem Jahr für etwa 13,750...
  3. [F20] Vorglühen, automatisch beim Start oder "Manuell"?

    Vorglühen, automatisch beim Start oder "Manuell"?: Hallo, die BA sagt ja, dass bei niedrigen Temperaturen das Vorglühen den Start etwas verzögern kann und dieses quasi "automatisch" dem...
  4. Spiegel beim LCI Coupe/Cabrio demontieren/montieren

    Spiegel beim LCI Coupe/Cabrio demontieren/montieren: Hallo Leute, ich habe leider keinen passenden Thread zu dem Thema gefunden, daher mache ich einen neuen auf. Mir hat jemand den Rahmen des...
  5. BMW E30 kaufen

    BMW E30 kaufen: Hallo zusammen, Ich spiele mit dem Gedanken mir einen E30 325i zuzulegen und habe auch schon einen in Aussicht. Die Sache hat nur einen hacken,...