Wohl ausländ. 1er - Problem?

Dieses Thema im Forum "Der 1er BMW" wurde erstellt von twinTurbo, 10.05.2011.

  1. #1 twinTurbo, 10.05.2011
    twinTurbo

    twinTurbo 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    31.12.2010
    Beiträge:
    319
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    am Ostsee - Rostock/Ingolstadt
    Fahrzeugtyp:
    123d Coupé
    Motorisierung:
    123d
    Baujahr:
    02/2009
    Vorname:
    Stefan
    Spritmonitor:
    Moin Moin! :mrgreen:

    Bei mir gehts jetzt wohl in die heiße Phase.
    Ich werde am Wochenende ein traumhaftes 123d QP besichtigen und wahrscheinlich kaufen. Soweit alles super (EZ 05/09, 18000KM usw...)

    Nur gibt es (aus meiner Sicht) ein Problem: Das Fahrzeug hat (Voll)Leder aber keine Sitzheizung. Nun gibt es zwo Möglichkeiten:

    -Leder nachgerüstet
    -ausländisches Fahrzeug

    Ich glaube, das Fahrzeug hat einen Migrationshintergrund, da der Besitzer schlecht deutsch spricht und das Leder/Sitze vollkommen wie Boston schwarz aussieht.


    Meine Frage (uffpassen):

    Macht es irgendetwas aus (ausser fehlender Sitzheizung :eusa_shhh:) , wenn das Fahrzeug aus dem europäischen Ausland kommt? Irgendwas zu beachten? Macht das irgendeinen Unterschied?
    Oder ist das völlig wumpe? :swapeyes_blue:



    Ich weiß es nicht genau, da ich den Besitzer momentan nicht erreichen kann. Wahrscheinlich wirds ausm Ausland kommen und darum frage ich euch.



    Bild

    [​IMG]



    :smirk:
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 BMWlover, 10.05.2011
    BMWlover

    BMWlover 1er-Koryphäe

    Dabei seit:
    02.06.2008
    Beiträge:
    31.383
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Baujahr:
    02/2009
    Wenn er aktuell schon in D zugelassen ist, macht das gar nix.
     
  4. P0114

    P0114 Gesperrt!

    Dabei seit:
    29.08.2007
    Beiträge:
    1.378
    Zustimmungen:
    2
    In dem sinne, dass die Fahrzeugsoft eventuell auch auf ausländisch programmiert sein könnte. Is n wenig doof, wenn das navi z.b. Portugiesisch spricht :narr:
     
  5. #4 siralec, 10.05.2011
    siralec

    siralec 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    14.04.2011
    Beiträge:
    193
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Vorname:
    Alex
    Spritmonitor:
    Hallo,

    grosse Probleme würde ich nicht erwarten. Allerdings kann es sein, dass die Sprachversion nicht deutsch ist. Dies ist hauptsächlich bei der Spracheingabe ein Problem. Bei meinem 118d mit Sprachversion englisch, der "nur" die Spracheingabe "low" für das Telefon (über die MULF)hat konnte das per Codierung gelöst werden. Bei der Nav bin ich mir nicht sicher, ob das so einfach geht, oder ob nicht doch eine Neuprogrammierung des Navi oder des ganzen Fahrzeugs nötig ist.

    Schöne Grüße,

    Alex

    *edit: der Paul war schneller :)*
     
  6. #5 BMWlover, 10.05.2011
    BMWlover

    BMWlover 1er-Koryphäe

    Dabei seit:
    02.06.2008
    Beiträge:
    31.383
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Baujahr:
    02/2009
    Ok, ja da haste Recht. Aber ich meinte jetzt aus Zulassungstechnischer/TÜV Sicht. :eusa_shifty:
     
  7. #6 joern1977, 10.05.2011
    joern1977

    joern1977 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    26.04.2010
    Beiträge:
    4.175
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dortmund
    Vorname:
    Joern
    naja, das anwesen des anbieters macht ja einen guten eindruck, aber 18 tkm für einen zwei jahre alten diesel ? :-s
     
  8. #7 twinTurbo, 10.05.2011
    twinTurbo

    twinTurbo 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    31.12.2010
    Beiträge:
    319
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    am Ostsee - Rostock/Ingolstadt
    Fahrzeugtyp:
    123d Coupé
    Motorisierung:
    123d
    Baujahr:
    02/2009
    Vorname:
    Stefan
    Spritmonitor:
    Danke für eure Meinungen! Sollte also kein Problem sein.
    Software könnte man ja einfach ändern.

    ---

    Tjoa Glück oder zu schön um war zu sein? :icon_neutral:
    Sonst noch irgendwelche Eindrücke?
     
  9. xael0n

    xael0n 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    06.07.2010
    Beiträge:
    344
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kiel
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Vorname:
    Christian
    Spritmonitor:
    Ich würde mir nochmal Gedanken machen wegen des Preises. Kenn mich bei den QP`s nicht so aus, aber 123d, navi prof, m Paket, automatik.
    Ich denke da sollte eigentlich mehr als Preis dort stehen oder?
    Wenns natürlich wahr ist, gehts nicht besser ;)
     
  10. #9 twinTurbo, 10.05.2011
    twinTurbo

    twinTurbo 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    31.12.2010
    Beiträge:
    319
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    am Ostsee - Rostock/Ingolstadt
    Fahrzeugtyp:
    123d Coupé
    Motorisierung:
    123d
    Baujahr:
    02/2009
    Vorname:
    Stefan
    Spritmonitor:
    Würde ihn sogar noch deutlich günstiger bekommen.

    Ich möchte auch EINMAL Glück haben... :/
     
  11. #10 daytona900, 10.05.2011
    daytona900

    daytona900 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    09.01.2010
    Beiträge:
    4.588
    Zustimmungen:
    0
    Spritmonitor:
    Wenn zu günstig würde ich wachsam sein! Nicht das ich ihn dir matig machen möchte aber irgendwo ist ein Hacken und den solltest du vor der Vertragsunterschrift finden! Nicht das dein gutes Geld weg ist und mit´n Auto nicht glücklich wirst.
     
  12. #11 joern1977, 10.05.2011
    joern1977

    joern1977 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    26.04.2010
    Beiträge:
    4.175
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dortmund
    Vorname:
    Joern
    mir persönlich ist die Beschreibung etwas dürftig, aber du wirst den Verkäufer sicher noch telefonisch ausquetschen, ist ja nicht grad um die Ecke.

    und ein ganz persönlicher Tip von mir: Schnäppchen hin Schnäppchen her, wenn das auto aus Italien stammt, lass bloss die Finger weg.



    Sent from my eifon using tapasquark
     
  13. #12 twinTurbo, 10.05.2011
    twinTurbo

    twinTurbo 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    31.12.2010
    Beiträge:
    319
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    am Ostsee - Rostock/Ingolstadt
    Fahrzeugtyp:
    123d Coupé
    Motorisierung:
    123d
    Baujahr:
    02/2009
    Vorname:
    Stefan
    Spritmonitor:
    Zwei Jahre alt, innen und außen gut gepflegt. Wenn dann bei der Probefahrt keine Auffälligkeiten auftreten... :aufgeregt:

    Auf der anderen Seite die "zu schön um wahr zu sein" Geschichte. :crybaby:

    Mir auch. Aber es gibt Leute, die geben sich halt nicht soo viel Mühe.
    Dafür sind die Bilder wieder top.


    Ja, dass war ja meine Ausgangsfrage. Italien speziell oder europäisches Ausland? Und wieso? Wegen Bauchgefühl?
     
  14. #13 joern1977, 10.05.2011
    joern1977

    joern1977 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    26.04.2010
    Beiträge:
    4.175
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dortmund
    Vorname:
    Joern
    nein, zwar ein persönliches aber kein bauchgefühl.

    ohne jetzt vorurteile schüren zu wollen...
    ich hab schon öfters mit autos zu tun gehabt, die aus dem europäischen ausland hierher geholt worden sind. vor allem unsere südlichen nachbarn achten schlicht und ergreifend nicht so auf den kram.

    wenn du morgens in einen ü40tausendeuro diesel steigst machst du erstmal langsam, der "italiener im allgemeinen" steigt und gibt vollgas (eigene erfahrung aus nem italienurlaub)

    aber wie gesagt: persönliche meinung !
     
  15. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. woddy

    woddy 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    11.04.2009
    Beiträge:
    118
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    manchmal werden auch ursprünglich gestohlene Fahrzeuge (meist Leasing- oder Mietwagen) wieder verkauft. Das merkt man dann wenn bei der erneuten Zulassung der Computer schreit. Dann muss man noch beweisen dass man nichts mit den Kriminellen zu tun hat.

    Aber nur manchmal. Eventuell vor Kauf die Fahrgestellnummer oder so prüfen lassen.
     
  17. ellekz

    ellekz 1er-Fan

    Dabei seit:
    11.05.2010
    Beiträge:
    780
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Berlin
    Vorname:
    Alex
    Wenn das so einfach wäre!
    Bei der Polizei anrufen - man wird mit nem Vogel abgewiesen.
    Beim Bundeskraftfahrzeugamt (oder wie das heißt) anrufen - muss man erstmal Glück haben, dass ein entsprechender Bearbeiter nicht gerade in seiner drei Stunden langen Mittagspause ist oder außerhalb seiner 12-14 uhr Sprechzeiten anruft.
    Bei Mercedes (dafür brauchte ich das) konnten die auch nur nachschauen, ob er in deren deutschen Datenbank irgendwie gemeldet ist :eusa_doh:
     
Thema:

Wohl ausländ. 1er - Problem?

Die Seite wird geladen...

Wohl ausländ. 1er - Problem? - Ähnliche Themen

  1. Biete: 1er E87 Lenkradblende VFL

    Biete: 1er E87 Lenkradblende VFL: Hallo Zusammen, ich biete hier meine gebrauchte Lenkradblende im sehr guten Zustand. Bilder finden Sie im Anhang. Preis ist Verhandlungssache. Bei...
  2. Biete: 1er E87 Handschuhfach VFL

    Biete: 1er E87 Handschuhfach VFL: Hallo Zusammen, ich biete hier mein gebrauchtes Handschuhfach im sehr guten Zustand. Bilder finden Sie im Anhang. Preis ist Verhandlungssache. Bei...
  3. Biete: 1er E87 Mittelkonsole VFL

    Biete: 1er E87 Mittelkonsole VFL: Hallo Zusammen, ich biete hier meine gebrauchte Mittelkonsole im sehr guten Zustand. Bilder finden Sie im Anhang. Preis ist Verhandlungssache. Bei...
  4. Biete: Gerauchten Endtopf BMW 1er E87 116i

    Biete: Gerauchten Endtopf BMW 1er E87 116i: Hallo zusammen, ich verkaufe hier meinen Gebrauchten Endtopf für den BMW E87. Dieser ist original von BMW und für den 116i. Preis ist...
  5. Biete: 1er E87 116i Ansaugstutzen

    Biete: 1er E87 116i Ansaugstutzen: Hallo Zusammen, ich biete hier meinen gebrauchten Ansaugstutzen zum Verkauf. Auf Anfrage versende ich gerne Bilder. Preis ist Verhandlungssache....