[E87] Woher Lautsprechersignal ziehen?

Diskutiere Woher Lautsprechersignal ziehen? im HiFi, Navi & Kommunikation Forum im Bereich Allgemeines zu den 1er BMW Modellen; Hallo liebe 1er Freunde, Ich hätte eine Frage, und zwar habe ich vor mir einen kleinen subwoofer von Blaupunkt in meinen Kofferraum zu packen....

  1. #1 Systrayx, 08.07.2019
    Systrayx

    Systrayx 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    08.07.2019
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo liebe 1er Freunde,
    Ich hätte eine Frage, und zwar habe ich vor mir einen kleinen subwoofer von Blaupunkt in meinen Kofferraum zu packen.
    Nun zur meiner Frage kann mir jemand sagen von welchen Lautsprechern ich das Das Signal für den Sub am besten herziehen kann ohne Kabel durch das ganze Auto verlegen zu müssen? Wird mein erster Umbau an meinem Wagen also nicht wundern wenn ich viele Grundlagen noch nicht kenne.
    Würde es reichen wenn ich mir mit "Stromdieben" oder Wago Klemmen das Lautsprecher Signal zu dem sub ziehen zbsp von den hinteren Lautsprechern oder von den subs unterm Sitz ? High Low adapter müsste in dem sub integriert sein und remote Kabel muss ich nicht verlegen da der Sub nur bei Signal angeht.
    Würde mich sehr freuen wenn mir jemand weiterhelfen könnte
    MfG Jonas
     
  2. 790FX

    790FX 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    18.04.2017
    Beiträge:
    482
    Zustimmungen:
    366
    Ort:
    Halle (Saale)
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    07/2009
    Vorname:
    Martin
    Ich schließe mich mal hier an, wenn du @Systrayx nichts dagegen hast, um keinen extra Thread mit ähnlichem Inhalt aufzumachen.

    Ausgangssituation bei mir:
    Navi Business von 07/2009 (MASK-II mit Radio Prof) und Standard-Stereo-System.

    Nun habe ich vorn die Mittentöner gegen welche vom Harman-Kardon ausgetauscht, die Hochtöner ebenfalls von HK nachgerüstet, die Tieftöner aus dem HIFI Pro ausgetauscht und hinten die Hutablagen gegen jene vom HIFI Pro getauscht (bessere Mittentöner und nun vorhandene Hochtöner).

    Jetzt fehlt nur noch der Einbau und die Verkabelung des HIFI Pro Verstärkers. Beim Stereo-System war ja keiner vorhanden.
    Und hier stelle ich mich schwer an. Kann mir jemand halbwegs detailliert erklären wie ich den BMW HIFI-Pro Verstärker verkabele, also die Signale vom Radio Prof abgreife und die Lautsprecher hinten, vorne in den Türen und die Tieftöner unter den Sitzen anschließe.
    Muss man anschließend noch etwas codieren?
     
  3. 790FX

    790FX 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    18.04.2017
    Beiträge:
    482
    Zustimmungen:
    366
    Ort:
    Halle (Saale)
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    07/2009
    Vorname:
    Martin
    Push.
     
  4. Chri

    Chri 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    10.04.2010
    Beiträge:
    1.008
    Zustimmungen:
    415
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    11/2010
    Wenn noch ein orignal Radio verbaut ist wirdst du das Signal vom Subwoofer unterm Sitz nehmen müssen, an den hinteren Lautsprechern liegt für normal nicht der komplette Frequenzbereich an.

    Beim Hifi-Pro (Top Hifi) musst du die komplette Verkabelung der Lautsprecher nach hinten zum Verstärker leiten, oder neu direkt zu den Türsteckern Steckern / Lautsprechner verlegen.
    Der Verstärker bekommt seine Musik über den MOST bus der dann am Radio entsprechend codiert werden muss.

    Die Kabelbelegung zum Verstärker findest du wie immer hier.

    mfg Chri
     
    790FX gefällt das.
  5. 790FX

    790FX 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    18.04.2017
    Beiträge:
    482
    Zustimmungen:
    366
    Ort:
    Halle (Saale)
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    07/2009
    Vorname:
    Martin
    Die Seite newtis vergesse ich immer wieder. Nach einer Weile dort ist mir schon einiges klarer geworden.
    Von wo bekomme ich denn im Kofferraum Zugang zum MOST-Bus?
    Bzw. nicht dass wir uns falsch verstehen, es ist der HIFI SA676 Verstärker. Wird der auch über den MOST angesteuert?

    Ist so etwas hier eine lohnenwerte Alternative: https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s...82-e87-e88-e90-e91-e92-e93/346007434-223-2925
    Ansonsten müsste ich alles selber machen, Pins, Stecker am Verstärker, Kabel ziehen, verdrillen usw. oder ist das Ganze doch nicht so sackig wie ich es mir gerade vorstelle?
    Auf dem Bild des Kabelbaumes sehe ich nur einen großen Stecker. Ich nehme an, der sitzt am Verstärker? Von ihm gehen laut https://www.newtis.info/tisv2/a/de/.../sound-output/hifi-loudspeaker-system/haApknE 4 x 2 Leitungen zum Radio. Kann ich die Kabel dort am Quadlockstecker einfach tauschen oder wie muss ich mir das vorstellen?

    Ansonsten sind ja nur freie Ende auf dem Bild des Kabelbaumes zu sehen. Schneidet man da den vorhanden Kabelbaum auf und crimt sich ein (ich würde da auf die Anleitung vom Alpine Kit zurückgreifen)? Oder ist das nicht empfehlenswert und man geht lieber gleich bis zu den Lautsprechern?
     
  6. Chri

    Chri 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    10.04.2010
    Beiträge:
    1.008
    Zustimmungen:
    415
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    11/2010
    Bei HIFI (ohne Pro :D) brauchst du kein MOST, da läufts über nen Kabelbaum.
    Der verlinkte Kabelbaum sieht schon mal nicht verkehrt aus, ich hab aber noch nie HIFI nachgerüstet, ob der reicht siehst du dann wohl erst wenn du in in Händen hast und die Anschlüsse zählst.
    Ich seh bei dem Ding nur einen Satz Audio Anschlüsse, eventuell vom Radio zum Verstärker oder vom Verstärker zu den Lautsprechern.
    Im Endeffekt musst du aber eh doppelt fahren, vom Radio zum Amp, und vom Amp wieder zu den Lautsprechern oder Radio/Pins.
    Der Leitungsquerschnitt bei Std. Lautsprecher und Hifi ist der gleiche.

    Ich würde wohl mir wohl wieder so eine 30cm Quadlock verlängerung kaufen und hier die Verkabelung komplett anschließen.
    Also die Signale vom Radio zum Amp und dann wieder Retour vom Amp zum Quadlockstecker in der Mittelkonsole aber halt richtung LS.
    Dann muss man nicht vorne im Auto rum crimpen/Löten und den vorhandenen Kabelbaum zerreissen, und es ist einfacher Rückrüst fähig ;)

    Das Alpine Retrofit Kit rüstet glaub ich nur den Sub verkabelungstechnisch nach ?, von hier kannst dann zumindest die Stromversorgung zb "verplanen"

    mfg Chri
     
  7. 790FX

    790FX 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    18.04.2017
    Beiträge:
    482
    Zustimmungen:
    366
    Ort:
    Halle (Saale)
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    07/2009
    Vorname:
    Martin
    Ich habe mich die letzten Tage intensiv mit den Schaltplänen und Steckerbelegungen auf newtis beschäftigt.
    Ich kannte die Seite vorher nur flüchtig, aber jetzt wo man sich intensiver mit ihr beschäftigt, war das fast wie eine Offenbarung.

    Aber zurück zum Thema. Ich werde u.a. aus bequemlichkeitsgründen einen fertigen Kabelbaum verwenden.
    Dieser wird mit dem Stecker am Verstärker angeschlossen und dann gehen die Kabel zu den Lautsprechern nach hinten und vorne werde ich die Steckerverbindung im Kabelbaum zwischen Tür und Sitz auftrennen, soweit wie ich das verstanden habe. Dort liegen ja die Kabelstränge vom Radio und die von den Türlautsprechern und den Subwoofern an.

    Jetzt habe ich ein interessantes Angebot endeckt. Ein "Logic 7" Hifi Pro DSP mit allem drum und dran, es scheint nichts zu fehlen. Ich bin echt am überlegen ob ich nicht gleich das Logic 7 nehme und meinen Kram wieder ausbaue und verkaufe... \:D/
    Da dort der Verstärker mit dem MOST-Bus angeschlossen wird, möchte ich gerne wissen wie ich den anschließe.
    Ich habe ja derzeit noch ein MASKII (wird in ein paar Tagen gegen ein CIC high ausgetauscht) mit einer MULF2High, daher soll mein Auto einen MOST-Bus bereits haben, oder?
    Verbinde ich den Verstärker mit dem MOST-Verbinder: https://www.newtis.info/tisv2/a/de/e87-120d-sha/RQGaWrH bzw. https://www.newtis.info/tisv2/a/de/...e-navigation-most-ring/most-functions/oN3Fp1T ?
     
  8. Chri

    Chri 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    10.04.2010
    Beiträge:
    1.008
    Zustimmungen:
    415
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    11/2010
    Wennst ne Mulf 2 hast dann ist auch Most drin, genauso wie der Most-Verbinder, der ist bei der linken Hintertür hinter der Polsterung.
    Da du hier allerdings ne menge gefrickel hast (Most richtung feststellen/ einzelteile kaufen)und wohl auch ein Most"Buchsen" Kabel benötigst würd ich der einfachheit halber eher ein 1,5m Most Y Kabel wie zb das hier nehmen und von der MULF2High her abzweigen.

    Hier mal nen Bild vom Most Verbinder mit raus gezogenen Kabeln (grün)
    mostverbinder.jpg
    Das Orangene ist ein Kabel wie mans in Ebay bekommt (ausm Stecker ausgepinnt)

    mfg Chri
     
  9. #9 790FX, 20.08.2019
    Zuletzt bearbeitet: 20.08.2019
    790FX

    790FX 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    18.04.2017
    Beiträge:
    482
    Zustimmungen:
    366
    Ort:
    Halle (Saale)
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    07/2009
    Vorname:
    Martin
    Ich habe mich jetzt doch entschieden das Hifi (non-Pro) drin zu lassen, vor allem da ich vorn bereits die Harman-Kardon Mittentöner und Hochtöner habe und der Verkäufer mir suspekt rüberkam. Später wird für eine bessere Akustik noch das ganze Auto mit Alubuytl und Dämmvlies ausgekleidet (auch wegen dem billigen Türscheppern). Trotzdem danke für dein Bild @Chri

    Jetzt wollte ich gerstern schon mal vorab gucken wo der Hifi-Verstärker eingebaut wird und bin dann nach 2h verweifelt.
    Hier ein Bild vom Verstärker und der dazugehörigen Halterung (sollte man meinen):
    [​IMG]
    Laut newtis soll der Verstärker hinter das linke Seitenteil (welches ich noch gegen eines mit mehr Platz für den Hifi-Verstärker austauschen werde):
    https://www.newtis.info/tisv2/a/de/.../65-12-radio-audio-amplifier-headunit/PHWJuqU
    Die zu sehende Halterung ist eine andere! Sie sieht der Halterung für den Pro-/Harman-Verstärker ähnlich.
    Wenn ich aber auf leebmann schaue, scheint meine Halterung schon die richtige zu sein (Teilenummer 6927696 stimmt auch überein):
    https://www.leebmann24.de/bmw-ersatzteile/view/btdetail/?series=e87n&typ=ud91&og=04&hg=65&bt=65_1469

    Egal wie ich das Ding halte und drehe, die 3 Schrauben passen nirgens zu den "vorhandenen" Anschraubpunkten.
    [​IMG]
    [​IMG]
    Wie zum Geier wird der Halter eingebaut bzw. verschraubt?
     

    Anhänge:

  10. #10 dubstar, 20.08.2019
    dubstar

    dubstar 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    30.12.2015
    Beiträge:
    268
    Zustimmungen:
    78
    Ort:
    Freising
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    03/2007
    Vorname:
    Dave
    Das ist nicht der Halter für E87/E81..
    Von der Optik her würde ich auf den Halter vom Coupé oder Cabrio tippen.
     
  11. 790FX

    790FX 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    18.04.2017
    Beiträge:
    482
    Zustimmungen:
    366
    Ort:
    Halle (Saale)
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    07/2009
    Vorname:
    Martin
  12. #12 dubstar, 20.08.2019
    dubstar

    dubstar 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    30.12.2015
    Beiträge:
    268
    Zustimmungen:
    78
    Ort:
    Freising
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    03/2007
    Vorname:
    Dave
    Ok.. hast aber schon ohne den schwarzen Styropor Klotz versucht das einzubauen?
    Bzw beim einbauen Klotz raus und dann wieder rein ;)
     
  13. Chri

    Chri 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    10.04.2010
    Beiträge:
    1.008
    Zustimmungen:
    415
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    11/2010
    Ich guck dir später bei meinem nach, muss eh an den Verstärker ran.

    mfg Chri
     
    790FX gefällt das.
  14. 790FX

    790FX 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    18.04.2017
    Beiträge:
    482
    Zustimmungen:
    366
    Ort:
    Halle (Saale)
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    07/2009
    Vorname:
    Martin
    Ja. An Platz selber mangelt es auch nicht. Sondern, dass ich keine übereintreffenden Löcher für den Halter finde. :(
     
  15. Chri

    Chri 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    10.04.2010
    Beiträge:
    1.008
    Zustimmungen:
    415
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    11/2010
    Hier ein Foto, der Rahmen ist an 2 Schrauben montiert, rot eingekringelt, Teilenummer seh ich von aussen keine.

    amp_hifi_montage.jpg

    mfg Chri
     
    790FX gefällt das.
  16. #16 790FX, 20.08.2019
    Zuletzt bearbeitet: 20.08.2019
    790FX

    790FX 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    18.04.2017
    Beiträge:
    482
    Zustimmungen:
    366
    Ort:
    Halle (Saale)
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    07/2009
    Vorname:
    Martin
    Super, danke dir für das Foto!
    Die Teilenummer steht übrigens innen. Um die zu sehen, muss man alles auseinanderbauen.

    So hatte ich es fast. Nur dachte ich das obere Loch wird zusammen mit der Schraube des Ablegebodens verschraubt, was ein paar Milimeter zu knapp war.
    Nur komisch, dass es unten nicht verschraubt wird. Vielleicht wird das Loch im E81 genutzt.
    Der Witz ist ja, dass bei Leebmann steht (im E87!): 3 Schrauben und 2+1 Blechmutter. Die Schrauben/Muttern für die Verschraubung Halter zum Verstärker sind ja noch andere. Aber gut.

    Was ich, glaube ich, verstanden habe, ist, dass der Verstärker eine andere Halterung bekommt und unten neben dem schwarzen Styropor-Klotz eingebaut wird, wenn man den 6-fach-CD-Wechsler hat. Aber dann hat man auch wieder eine andere Seitenverkleidung.
     
  17. Chri

    Chri 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    10.04.2010
    Beiträge:
    1.008
    Zustimmungen:
    415
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    11/2010
    Kann es sein das deine Kamera spiegelverkehrte Fotos macht ? dein Teil ist Spiegelverkehrt zu meinem :D

    mfg Chri
     
  18. 790FX

    790FX 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    18.04.2017
    Beiträge:
    482
    Zustimmungen:
    366
    Ort:
    Halle (Saale)
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    07/2009
    Vorname:
    Martin
    Jetzt besser (Perspektive leicht geändert)? :D
    Gespiegelt wurde hier nichts!
     

    Anhänge:

  19. Chri

    Chri 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    10.04.2010
    Beiträge:
    1.008
    Zustimmungen:
    415
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    11/2010
    Ja jetzt kommts hin :D
     
  20. 790FX

    790FX 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    18.04.2017
    Beiträge:
    482
    Zustimmungen:
    366
    Ort:
    Halle (Saale)
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    07/2009
    Vorname:
    Martin
Thema:

Woher Lautsprechersignal ziehen?

Die Seite wird geladen...

Woher Lautsprechersignal ziehen? - Ähnliche Themen

  1. [E87] Ersatz Funkschlüssel wie und woher?

    Ersatz Funkschlüssel wie und woher?: Hallo Freunde, ich habe seit letzter Woche meinen kleinen 2010er 116i, E87er bei mir stehen :D ...leider wurde der Wagen mit nur einem...
  2. Basis FSE Kit nicht mehr lieferbar - woher Kabel bekommen?

    Basis FSE Kit nicht mehr lieferbar - woher Kabel bekommen?: Hi, dank des Forums und den tollen Beiträgen will ich endlich die Basis FSE nachrüsten. Habe einen E87 LCI (UD71) mit Radio Prof und USB (663,...
  3. Woher bekomme ich diese Scheinwerfer?

    Woher bekomme ich diese Scheinwerfer?: Hey ho, hat jemand eine Ahnung wo ich diese Scheinwerfer herbekomme oder wie ich mir die basteln könnte? [MEDIA] mfg Nico
  4. Woher Xenon-Nachrüstsatz

    Woher Xenon-Nachrüstsatz: Hallo zusammen, Ich möchte gerne einen 125i E82 auf Xenon umrüsten. Der Nachrüstsatz und insbesondere der darin enthaltene Kabelbaum wird laut...
  5. Woher stammen die Verkehrs- / Baustellen-Informationen?

    Woher stammen die Verkehrs- / Baustellen-Informationen?: Moin! SORRY LEUTE!! FEHLPOSTING!! ICH HABE EINEN GOLF, UND WOLLTE DAS EIGENTLICH IM VW-FORUM POSTEN!!! Ich fahre jeden Tag die gleiche Strecke...