[E8x] Wo und wie am besten Auto waschen?

Dieses Thema im Forum "Pflege" wurde erstellt von sgt.luk3, 08.08.2012.

  1. #1 sgt.luk3, 08.08.2012
    sgt.luk3

    sgt.luk3 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    03.08.2012
    Beiträge:
    1.934
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Löhne
    Fahrzeugtyp:
    118i (FL)
    Motorisierung:
    118i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    01/2009
    Vorname:
    Niklas
    Hallo Leute!

    Mein altes Auto habe ich immer in einer SB-Waschanlage direkt neben unserem Haus gewaschen.
    Da gabs Hochdruckreiniger und nen so nen Waschstab ("Bürste" mit Schaumwasser).
    Nun denke ich mir: Hast ja jetzt nen schöneres Auto, also denk ich mal über ne richtige Autowäsche nach.

    Wo wasche ich am besten mein Auto, wenn ich:
    1. einen Waschhandschuh
    2. Shampoo
    3. Trockentuch
    habe.

    Zu Hause auf dem Hof mit Wasserschlauch?
    Oder mit meinen Utensilien in die SB-Anlage und dann dort nur den Hochdruckreiniger nutzen?
    Wie bekomme ich die M-Felgen (M207) am besten Sauber. Die Speichen sind ja doch sehr eng aneinander.
    Nehme ich dafür auch den Waschhandschuh mit dem normalen Shampoo oder lieber extra was für Felgen?

    Ist eine Versiegelung/Wax nach jedem Waschen sinnvoll?

    Hoffe ihr könnt mir helfen.
    Will mich um meinen 1er doch etwas mehr kümmern als um den alten Corsa ^^

    MFG
    Sgt.Luk3
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 -14187-, 08.08.2012
    -14187-

    -14187- Guest

    die bürste der waschstraße würde ich niemals benutzen, da kannste auch direkt mit dem schlüssel übers auto kratzen!

    keinen hochdruckreiniger zuhause?? wäre ne anschaffung wert :wink:

    joah, waschahndschuh kann man natürlich auch für die felgen benutzen, dann würde ich damit aber nie mehr das auto waschen. ich kaufe für jedesmal auto waschen nen neuen schwamm. mikrofaserschwamm, mit super lamellen dran, für 1€ bei tedi. damit wird der wagen bis zu den schwellern gereinigt, ab da nehme ich dann den alten schwamm vom letzten mal und mach den unteren teil vom wagen sauber. die felgen mache ich mit ner bürste sauber und sprühe vorher felgenreiniger drupp.
    getrocknet wird mit nem leder. kannst aber auch in der waschbox glanzspülen nehmen, dann brauchste nicht abledern.
    shampoo benutze ich nicht, nehme spüli, welches noch keinem auto geschadet hat, aber es immer wieder gepredigt wird. mir aber egal :wink:

    versiegelung?? mir auch recht egal, fahre einmal im jahr vorm winter in die waschanlage und hau deren versiegelung drüber, fertig.
     
  4. #3 andreasle, 08.08.2012
    andreasle

    andreasle 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    30.04.2011
    Beiträge:
    1.404
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Leipzig
    Fahrzeugtyp:
    116i
    Motorisierung:
    116i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    12/2004
    Vorname:
    Andreas
    Meinst du etwa die Pseudo-Wachsschicht aus der Sprühpistole? Die ist doch nach 2mal Regen wieder weg...



    Sent from irgendso einem schweineteuren Handy using Tapatalk
     
  5. #4 -14187-, 08.08.2012
    -14187-

    -14187- Guest

    jupp, genau die meine ich! gut, dann isse halt wieder weg und?? platzt jetzt der lack ab!?:shock:
    ich mach das schon seit 13 jahren so und bisher sahen meine autos auch nach einigen jahren auf dem buckel immer noch gut aus, sprich der lack war imme rnoch in gutem zustand. einige übertreiben halt ein wenig, aber ist ja auch jedem selbst überlassen. mir reicht das und den ganzen tag oder das ganze WE mit waschen verbringen??? sorry, da hab ich besseres zu tun!
     
  6. Tom911

    Tom911 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    25.11.2011
    Beiträge:
    227
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    06/2008
    Vorname:
    Tom
    Das kann man so pauschal wohl kaum sagen. Ist halt wie mit jedem Hobby, für den einen die Erfüllung, für den anderen Zeitverschwendung.

    Ich mache es nach Lust & Laune:
    - entweder gar nix
    - oder mal schnell durch die Waschanlage
    - oder man hat halt gerade Bock drauf und kümmert sich mal einen Samstag Nachmittag nur um sein Auto

    Da muss sich keiner zu was gezwungen fühlen, was er nicht will. Das Auto wird es überstehen...
     
  7. #6 sgt.luk3, 08.08.2012
    sgt.luk3

    sgt.luk3 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    03.08.2012
    Beiträge:
    1.934
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Löhne
    Fahrzeugtyp:
    118i (FL)
    Motorisierung:
    118i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    01/2009
    Vorname:
    Niklas
    Also ich möchte schon gerne etwas mehr Zeit in Pflege investieren als bisher.
    Mein Le Mans Blau Metallic soll ja lange gut erhalten bleiben ^^

    Also ok, Hochdruckreiniger muss ich mal schauen ob wir noch einen haben.

    Für Felgen also nen extra Schwamm (irgendwas günstiges und kleines um in die Zwischenräume zu kommen) und vorher Felgenreiniger auf die Felgen. Check...

    Wollte mir dann Shampoo, Waschhandschuh und Trocknungstuch kaufen.

    Wenn ich jetzt noch selber Polieren und Wachsen will vorm Winter...was sollte ich da am besten nehmen?
    Ich habe noch nie mein Auto poliert oder gewachst muss ich dazu sagen!

    Edit: Ach ja: ist es eigentlich erlaubt zu Hause zu waschen? Mir ist irgendwie so, als hätte ich mal gehört, dass zu Hause waschen nicht erlaubt sei? steinigt mich wenn das totaler blödsinn ist.
    Denke aber mal, dass das nur in Verbindung mit umweltschädlichen Shampoos oder sonstigen Mitteln verboten war/ist.
     
  8. Tooo89

    Tooo89 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    02.02.2012
    Beiträge:
    210
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Saarland /Saarlouis
    Fahrzeugtyp:
    123d Coupé
    Motorisierung:
    123d
    Baujahr:
    07/2007
    Vorname:
    Tobias
    Zu hause waschen ist aufgrund der von dir angesprochenen umweltschädlichen Pflegeprodukte nicht erlaubt.
    Waschstraßen haben (angeblich) ne vorrichtung wo die chemischen stoffe gefiltert werden damit diese nicht in die kanalisation gelangen.

    Also ich kenne in unserer straße keinen der sein auto nicht samstags draußen in der einfahrt sauber macht :-).

    Wo kein kläger da kein richter!
     
  9. #8 sgt.luk3, 08.08.2012
    sgt.luk3

    sgt.luk3 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    03.08.2012
    Beiträge:
    1.934
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Löhne
    Fahrzeugtyp:
    118i (FL)
    Motorisierung:
    118i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    01/2009
    Vorname:
    Niklas
    Genau, dann war das so. Aber das Shampoo ist zu 100% biologisch abbaubar...sollte also keine Probleme geben oder?

    Ich werde mir mal zumindest schon die 3 genannten Produkte kaufen und dann mal schauen wann es das erste mal so weit ist. Leider bin ich die nächsten beiden Wochenenden nicht zu Hause...

    Habe eben in einem anderen Thread noch dieses Video gefunden: AUTOGLYM HIGH DEFINITION WAX (HD) + ULTRA DEEP SHINE AMAZING - YouTube

    schaut echt super aus nach der Politur mit dem Wachs...klar kostet schon nen bissl was, aber der Abperleffekt ist der hammer!

    Werd ich mir wohl mal gönnen.
     
  10. #9 svenobmw, 08.08.2012
    svenobmw

    svenobmw 1er-Profi

    Dabei seit:
    01.06.2006
    Beiträge:
    2.494
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kümmersbruck
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    135i xDrive
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    09/2013
    schau mal hier rein das sollte helfen
    http://www.1erforum.de/pflege/erstaustattung-zur-pflege-noetig-122207.html
    Zu hause waschen ist immer die Frage.............ist ein Ölabscheider vorhanden...........wie sind die Nachbarn drauf..............wo kein Kläger.................
    ich fahre an die Waschbox und wasche da mit Schwamm und HDR, danach abledern und ab und an mal Wachsen.
    Spüli habe ich nur einmal zur Vorbereitung für die Versiegelung zum Waschen verwendet, da du dir damit Wachs und Versiegelung vom Lack wäschst.(ich denke mal das willst du nicht wirklich)
    Es gibt spezielle Glanzshampoo´s usw. die da besser geeignet sind.
    Die 207er fahre ich im Winter und da habe ich einen extra Schwamm für und auch anderes Waschmittel als für den Lack.
     
  11. #10 svenobmw, 08.08.2012
    svenobmw

    svenobmw 1er-Profi

    Dabei seit:
    01.06.2006
    Beiträge:
    2.494
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kümmersbruck
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    135i xDrive
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    09/2013
    Das Autoglym HD verwende ich seit diesem Jahr und ich kann nur sagen es ist :daumen::daumen:
     
  12. #11 -14187-, 08.08.2012
    -14187-

    -14187- Guest

    ob du daheim waschen darfst oder nicht, ist von bundesland zu bundesland verschieden!

    bei uns ists verboten, juckt aber keine sau! auch die rennleitung nicht, sind schon einige male zufällig vorbeigefahren, als ich gewaschen hab und hat sie noch nie gestört.
     
  13. joe266

    joe266 Guest

    ich kann mir aber nicht vorstellen, dass es da nicht zumindest eine Auflage gibt, dass das Öl nicht in die Kanalisation gelangen darf.
     
  14. #13 sgt.luk3, 08.08.2012
    sgt.luk3

    sgt.luk3 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    03.08.2012
    Beiträge:
    1.934
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Löhne
    Fahrzeugtyp:
    118i (FL)
    Motorisierung:
    118i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    01/2009
    Vorname:
    Niklas
    Was verwendest du denn für ein Mittel für die Felgen?

    Wegen zu Hause waschen...Was ist ein Ölabscheider?
    Ich meine was ist an zu Hause waschen so negativ? Man wäscht doch nur Dreck runter...
    Meine Nachbarn sind aber alle freundlich und werden wohl nichts gegen ne Autowäsche zu Hause haben. Wohne in einem Dorf, da ist alles familiär.
    Spüli wollte ich ja auch nicht verwenden, sondern das verlinkte Shampoo. Das ist ja ein Glanzshampoo oder nicht?

    Du sagst, du verwendest nen Leder zum trocknen des Autos. Ist mein verlinktes Trocknungstuch besser oder schlechter dafür geeignet?
     
  15. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 svenobmw, 08.08.2012
    Zuletzt bearbeitet: 08.08.2012
    svenobmw

    svenobmw 1er-Profi

    Dabei seit:
    01.06.2006
    Beiträge:
    2.494
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kümmersbruck
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    135i xDrive
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    09/2013
    Ölabscheider wird wohl kaum einer daheim haben.
    Angeblich wäscht man eben nicht nur den Dreck runter sondern auch Öle :roll: und das kommt dann ins Grundwasser...........
    Aber auf dem Dorf ist eh alles anders :wink: da sollte es keinen Ärger geben und wenn du dann noch nen Hochdruckreiniger hast dann macht das richtig Spaß. :mrgreen:
    Die von dir ausgesuchten Komponeten passen den handschuh habe ich auch habe ihn aber nur einmal genommen, da der meines Erachtensnach zu unhandlich ist :wink: Das Trockentuch ist :daumen:
    Die Felgen wasche ich meistens mit Sonaxautoschampo und Schwamm, das ist für die Felgen ok, sollten sie mal sehr dreckig sein kommt vorher Felgenreiniger von Nigrin(Schaum) zum Einsatz.
     
  17. #15 sgt.luk3, 08.08.2012
    sgt.luk3

    sgt.luk3 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    03.08.2012
    Beiträge:
    1.934
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Löhne
    Fahrzeugtyp:
    118i (FL)
    Motorisierung:
    118i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    01/2009
    Vorname:
    Niklas
    Das Video ist ...:shock: geil...^^
    Haben die da Shampoo in dem Hochdruckreiniger?

    Das Sonax Zeugs bekomme ich ja auch bei ATU. Da kann ich heute mal vorbei fahren. Den Rest bestelle ich dann wohl im Netz.
    Aber die Felgen bekomme ich dann heute vielleicht schon wieder richtig sauber.
    Die werden ja sowas von schnell schwarz bzw dunkel.
     
Thema:

Wo und wie am besten Auto waschen?

Die Seite wird geladen...

Wo und wie am besten Auto waschen? - Ähnliche Themen

  1. Neues Auto wachsen

    Neues Auto wachsen: Hallo, Habe jetzt einen neuen BMW118i in mineralweiss. Da er ja vom Werk aus keine Wachssicht/Versiegelung hat, heisst dass für mich selbst Hand...
  2. [E87] Auto geht aus nach 7 - 10km

    Auto geht aus nach 7 - 10km: Hallo zusammen, ich bin langsam am verzweifeln mit unserem 1er. (118i Bj. Dez 2018 , E87 ) Er ging vor ein paar Wochen einfach morgens nicht...
  3. Auto bis ende November abmelden,Versicherung März Neu wählen?

    Auto bis ende November abmelden,Versicherung März Neu wählen?: Hallo Ich bräuchte mal kurz Hilfe von euch, ich finde bei Google kein Treffer. Bin seit Sommer 2016 stolzer Besitzer eines M2, ich wollte mein...
  4. Auto Motor Sport ohne 1er

    Auto Motor Sport ohne 1er: Hallo Zusammen! Für alle, welche die nächsten Tage am Kiosk stehen und den Kauf überlegen: In der aktuellen Auto Motor Sport wird auf dem...
  5. [E87] Auto ruckelt,Drehzahl am schwanken

    Auto ruckelt,Drehzahl am schwanken: Hey liebe Leute,ich bin heute morgen in mein Auto gestiegen und wollte ganz normal los fahren.Als ich denn Motor startete fing an mein Auto stark...