[F2x] Wo sind die ganzen 125er?

Diskutiere Wo sind die ganzen 125er? im BMW 125i / 220i / 228i / 230i Forum im Bereich Informationen zum 1er und 2er F-Modell ab 2011; Hey zusammen, mir ist aufgefallen, dass der Anteil an 125er beim F20/F21 noch sehr gering ist. Oder erscheint es mir nur so, weil ich jeden...

  1. BrenX

    BrenX 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    11.06.2012
    Beiträge:
    195
    Zustimmungen:
    20
    Ort:
    Düsseldorf
    Hey zusammen,

    mir ist aufgefallen, dass der Anteil an 125er beim F20/F21 noch sehr gering ist.
    Oder erscheint es mir nur so, weil ich jeden Thread sofort aufsauge, weil ich die Wartezeit nicht aushalte? :crybaby:

    Der Bereich 125 hat nichtmal eine komplette Seite mit Threads und der Anteil an Antworten ist auch irgendwie mau.

    Das sollten wir schleunigst ändern. Soundfiles, mehr Fotos, Liefertermin-Liste, etc. - Ich habe leider noch nichts von Allem, sonst würde ich den Anfang machen.

    Nichtmal einen fixen Liefertermin kann ich nennen. Nur unverbindlich der 25.11.2012 :crybaby:
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. EzioS

    EzioS 1er-Fan

    Dabei seit:
    26.08.2012
    Beiträge:
    796
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Bonn
    Motorisierung:
    135i xDrive
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    11/2012
    Vorname:
    Ezio
    Spritmonitor:
    Wann hast Du bestellt?
    :shock:
     
  4. #3 Stefank2810, 17.09.2012
    Stefank2810

    Stefank2810 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    04.04.2012
    Beiträge:
    361
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bonn
    Motorisierung:
    116i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    08/2012
    Vorname:
    Stefan
  5. Stac

    Stac 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    23.02.2012
    Beiträge:
    98
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Stuttgart
    Motorisierung:
    125i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    04/2012
    Spritmonitor:
    Also ich habe berichtet, welche Gedanken ich habe, wie es preislich wohl zum 125d wäre, habe Fotos und Soundvideo hochgeladen :nod:
    an mir kann es nicht liegen!

    Aber ich gebe dir recht! ich habe jetzt etwa 3 Wochen hier nicht mehr reingesehen und als ich vorgestern oder so geguckt habe, war nicht wirklich was neues! Da reduziert sich dann auch das Interesse an weiterer aktiver Beteiligung... :eusa_snooty:
     
  6. #5 Nerothan, 17.09.2012
    Nerothan

    Nerothan 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    04.11.2007
    Beiträge:
    1.063
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    120d Coupé
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    06/2011
    Vorname:
    Daniel
    Ihr habt einfach den falschen Motor gekauft :mrgreen::narr:
     
  7. BrenX

    BrenX 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    11.06.2012
    Beiträge:
    195
    Zustimmungen:
    20
    Ort:
    Düsseldorf
    Die letzte Änderung wurde am Freitag unterschrieben. Also quasi am 14.09.
    Zum Thema Motor muss ich sagen, dass es für mich die beste Wahl war.

    118i hat mir zu wenig Dampf, da ich vom Cooper S komme. 135i ist nicht mehr in meiner Preisklasse was Unterhalt, etc. angeht.

    Und wenn jeder nur schaut und nicht schreibt, kann es ja nicht mehr werden ;)
     
  8. Stac

    Stac 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    23.02.2012
    Beiträge:
    98
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Stuttgart
    Motorisierung:
    125i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    04/2012
    Spritmonitor:
    Toller Beitrag! Leider bist du etwas spät! Das wurde bereits von einigen gesagt :daumen:

    Zudem denke ich nicht, dass es der "falsche" Motor ist!

    Ich denke mehr, dass die achso tolle R6 Community hier stark ihren negativen Einfluss hat!

    Was kommt auf "Hey, mein neuer F20 125i ist endlich da!!" "Das Auto ist ja ganz nett, aber der Motor ist kein R6 und daher scheiße"

    Ganz ehrlich, wie kann man so dumm sein?????????? (wollte ich schon lange mal loswerden!!)

    Ich denke für die meisten hier ist der 125i kein Schnäppchen und viele erfüllen sich einen größeren Wunsch! Dann kommen solche Loser, die meinen mit ihrem 5 Jahre alten (gebraucht gekauften) R6 auf dicke Hose machen zu müssen.... habe ich wirklich kein Verständnis für!!! :eusa_snooty:

    Anstatt sich einfach für den Eigentümer des neuen 125i mit zu freuen...

    Es heißt schließlich 1erforum und nicht R6forum.... :baehhh:
     
  9. #8 BMW-Racer, 17.09.2012
    BMW-Racer

    BMW-Racer 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    28.05.2008
    Beiträge:
    12.111
    Zustimmungen:
    43
    Ort:
    Amberg
    Motorisierung:
    220d
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    02/2014
    Vorname:
    Stephan
    Spritmonitor:
    Einfach drüber lesen, ganz einfach... Genauso die ganzen Kommentare, wie hässlich der F20/21 doch ist... Davon würd ich mir die Freude über das neue Auto nicht kaputt machen lassen! Es gibt in so nem relativ großen Forum immer welche, die irgendwas auszusetzen haben.

    Im Übrigen glaub ich nicht, dass der Kommentar von Nerothan 100% ernst gemeint war, er fährt ja selber nur nen R4 Trekker :baehhh: :wink:
     
  10. momoda

    momoda 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    01.05.2009
    Beiträge:
    359
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    Dreieich
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    09/2012
    Vorname:
    Andreas
    Richtig!

    Jeder soll nach seiner Façon selig werden.
    Friedrich der Große

    Gruß!
    :winkewinke:
     
  11. #10 Nerothan, 17.09.2012
    Nerothan

    Nerothan 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    04.11.2007
    Beiträge:
    1.063
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    120d Coupé
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    06/2011
    Vorname:
    Daniel
    Ähm mein Kommentar war auch nicht ernst gemeint.
    Ich gucke ja auch aus Interesse hier im 125er Bereich, weil ich auf Erfahrungen und diverses gespannt bin.

    Man muss ja immer auf dem laufendem bleiben!

    Wer keinen R4 will sondern einen R6 soll er ihn doch kaufen. Ich hab da immer meine eigene Meinung:eusa_shhh:

    Und nichts hier gegen meinen Trecker! Das Nageln ist entspannend:baehhh:
     
  12. #11 BMW-Racer, 17.09.2012
    BMW-Racer

    BMW-Racer 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    28.05.2008
    Beiträge:
    12.111
    Zustimmungen:
    43
    Ort:
    Amberg
    Motorisierung:
    220d
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    02/2014
    Vorname:
    Stephan
    Spritmonitor:
    :mrgreen:
     
  13. #12 BMWlover, 17.09.2012
    BMWlover

    BMWlover 1er-Koryphäe

    Dabei seit:
    02.06.2008
    Beiträge:
    31.383
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Baujahr:
    02/2009
    Alles unter 400PS und mit weniger als 6 zylinder ist scheiße:lach_flash::lach_flash::lach_flash:


    [/ironie]:mrgreen:
     
  14. BrenX

    BrenX 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    11.06.2012
    Beiträge:
    195
    Zustimmungen:
    20
    Ort:
    Düsseldorf
    Ich steh auf meine blaue scheisse ;)
    Ach, ich kann es kaum erwarten ihn genau so wie ich ihn will in der Welt zu sehen.

    Ist btw. meine erste Neuwagenbestellung. Sonst immer Lagerfahrzeuge.
     
  15. Egon90

    Egon90 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    16.04.2012
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Motorisierung:
    125i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    07/2012
    Habe am 24.7.12 ebenfalls einen F20 125i bestellt und freue mich auch schon halb tot ihn hoffentlich bald geliefert zu bekommen!
    Was meint ihr wann ich mit einem verbindlichen Liefertermin rechnen kann ? Wie lange hat es bei euch gedauert? Unverbindlicher LT ist bisher 14.10.12.
    Kann kaum noch schlafen ;)
     
  16. ck008

    ck008 1er-Guru

    Dabei seit:
    06.12.2009
    Beiträge:
    8.006
    Zustimmungen:
    149
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    09/2011
    Also wenn ich vor der Wahl 125i/125d stehen würde, dann nehme ich den Diesel.
    Klanglich gibt es nur eine Hand voll 4-Zylinder die mich zum Kauf bewegen würden- keiner davon wird noch in neuen Autos verbaut.
    Also kann man getrost Diesel fahren- Sprit sparen und gut ist.
    Und ich vermute mal dreist, dass ein 2-Liter/Benziner bei Last auf der Bahn richtig was weg trinkt.
     
  17. BrenX

    BrenX 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    11.06.2012
    Beiträge:
    195
    Zustimmungen:
    20
    Ort:
    Düsseldorf
    Alles eine Frage des Fahrstils. Man kann ihn sicher über 10l fahren, aber mit Sicherheit auch unter 10l :)

    Aber bei mir bringt ein Diesel einfach nichts. Ohne es jetzt cent-genau zu berechnen, meine ich, dass sich bei meiner Fahrleistung nichtmal die Mehrkosten im Basispreis Benziner/Diesel ausgleichen.

    Ich fahre halt max. 12.000 km im Jahr. Meistens entsprechend weniger.
     
  18. Stac

    Stac 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    23.02.2012
    Beiträge:
    98
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Stuttgart
    Motorisierung:
    125i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    04/2012
    Spritmonitor:
    Ja... da vermutest du richtig! :mrgreen:

    Aber genau wie jeder andere Motor auch! :nod::nod:

    Mit meinem 118d hatte ich auf der Autobahn auch einen Verbrauch von mehr als 12 Litern, was mal eben das doppelte vom Durchschnitt war! (Und jetzt kommt mir nicht mit "wie denn das??? das geht gar nicht!!" denn ich spreche nur vom durchschnitt bei Last und nicht noch das Ausrollen bei der Ausfahrt!)

    Mein Durschnittsverbauch auf ~5.100km liegt bei 9,22 Litern und das finde ich :daumen:
    Dabei sind diverse Fahrten mit Tacho 250 und viele Beschleunigungen von 0- ~80 dabei, aber auch einige Fahrten mit EcoPro und 110km/h.

    Nebenbei: Fragt mal die netten Leute mit einem Polo oder Golf Benziner und unter 100 PS, was die so verbrauchen :lach_flash: :narr: :lach_flash:
     
  19. #18 Cochese, 18.09.2012
    Cochese

    Cochese 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    04.09.2012
    Beiträge:
    228
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hamburg
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    11/2012
    Während der Verkaufsverhandlungen über einen M135i hatte einen 125i als Vorführwagen und fand ihn richtig klasse! :wink:

    Ich war so kurz davor, statt dem 135er auf den 125er zu switchen. Ist ein Topauto, der bärige Anzug hat mich richtig überrascht.

    Im Gegensatz zu einigen Vorrednern würde ich immer i statt d bevorzugen. Ich persönlich mag das Diesel-Genagel nicht und der Mehrverbrauch ist mir die Sache wert (dafür ist der Benziner in den laufenden Kosten idR günstiger) :eusa_naughty:
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 VolkerN, 18.09.2012
    VolkerN

    VolkerN 1er-Fan

    Dabei seit:
    28.06.2006
    Beiträge:
    570
    Zustimmungen:
    54
    Ort:
    Mülheim Ruhr
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    135i xDrive
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    07/2015
    Wenn man ein Leasing macht beim 125i/D ist auf jeden Fall der 125 d günstiger.
    Ich habe auch in letzter Minute umbestellt von I auf D .Sind bei gleicher Ausstattung nur 10 Euro Brutto mehr im Monat.Rechnet sich beim Sprit schon bei 1000km im Monat zu gunsten des 125D.Habe immer 30/40 Euro weniger Spritkosten bei meiner sportlichen Fahrweise und 90%Stadtverkehr und die 10 Euro Leasing schon abgezogen.

    Grußes Volker
     
  22. #20 Runaway85, 18.09.2012
    Runaway85

    Runaway85 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    17.08.2012
    Beiträge:
    108
    Zustimmungen:
    0
    Motorisierung:
    125i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    11/2012
    Vorname:
    Markus
    also ich habe mir auch lange Gedanken gemacht ob 125d oder 125i.
    Ich bin aber zu dem Ergebnis gekommen das wenn man jetzt nicht gerade über 15-20.000km im Jahr fährt man doch gerade als junger Mensch den Benziner nehmen sollte.

    Das hohe Drehmoment hat man bei den heuten Benzin Turbo Motoren auch fast, auch wenn sie mehr Drehzahl benötigen um die gleiche Leistung zu erreichen aber das macht doch gerade den Fahrspass aus und natürlich der Sound (auch beim 4Zylinder) der doch einfach was ganz anderes ist als beim Diesel

    Mein vor letztes Auto war ein 2.0 TDI A3 140PS ich dachte am Anfang auch super Durchzug super Verbrauch aber für mich war das nichts so das ich das Auto nach einem Jahr bereits wieder verkauft habe. Wenn man 30.000 km im Jahr fährt ist klar das hier nur der Diesel in Frage kommt aber sich bei 10.000km im Jahr der dann wahrscheinlich noch teurer ist ein Diesel zu kaufen käme für mich nie in Frage :wink:
     
Thema:

Wo sind die ganzen 125er?

Die Seite wird geladen...

Wo sind die ganzen 125er? - Ähnliche Themen

  1. [F2x] Wo sind die ganzen Gebrauchtwagen hingekommen...

    Wo sind die ganzen Gebrauchtwagen hingekommen...: ... nachdem nach gut 14 Jahren langsam aber sicher mein 330i (E46) technisch und optisch am Ende ist bin ich auf der Suche nach einem neuen...
  2. Hilfe ganze Elektronik fällt aus

    Hilfe ganze Elektronik fällt aus: halli hallo liebe Freunde, Ich bin am verzweifeln :( Am Wochenende bin ich auf die Autobahn von Stuttgart nach Augsburg gefahren und plötzlich...
  3. [E88] Verdeck öffnet nicht ganz

    Verdeck öffnet nicht ganz: Hallo zusammen. Seit einigen Wochen bin ich stolzer Besitzer eines 1ner Cabrios. Ich habe das Problem, dass sich das Verdeck beim öffnen nicht...
  4. Sportsitze e82 e81 e88 oder ganze innenausstattung

    Sportsitze e82 e81 e88 oder ganze innenausstattung: hallo zusammen Ich suche sportsitze mit Sitzheizung e81/2/8 Alternativ auch eine komplette Innenausstattung für e82. Einfach alles anbieten....
  5. Bluetooth auch ganz ohne Sonderausstattung..?

    Bluetooth auch ganz ohne Sonderausstattung..?: Ich telefoniere praktisch nie im Auto und höre nur Radio. Navigation benutze ich fast nie und dann habe ich 'Here' auf dem Handy, welche ich...