Wo habt Ihr euer Fahrzeug versichert ?

Diskutiere Wo habt Ihr euer Fahrzeug versichert ? im Umfragen Forum im Bereich Das 1er BMW Forum; Hi, ich möchte mal von Euch wissen, wo Ihr euer Fahrzeug versichert habt ? Eher beim "Direktversicherer" auf Grund der geringeren Prämie...

?

Wo habt Ihr euer Fahrzeug versichert ?

  1. Direktversicherer (niedrige Prämie ist mir wichtiger als der Service)

    99,9%
  2. Serviceversicherer (Service ist mir wichtiger als die niedrige Prämie)

    0,1%
  1. #1 antonio2, 19.04.2006
    antonio2

    antonio2 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    16.03.2006
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    ich möchte mal von Euch wissen, wo Ihr euer Fahrzeug versichert habt ?

    Eher beim "Direktversicherer" auf Grund der geringeren Prämie oder
    eher beim "Serviceversicherer", da euch der Service wichtiger ist ?

    Gruß
    Antonio
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Rumpel

    Rumpel 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    16.02.2006
    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Ich bin schon seit Jahren bei der Huk-Coburg, jetzt Huk 24, die ist etwas günstiger aber hat den gleichen Schadenservice.
    Und der funktioniert gut, ich kann da folgendes Erlebnis schildern: mir ist mal jemand hinten reingefahren, auch Huk versichert. Er hat dann noch vom Unfallort aus über Handy bei der Huk angerufen und den Schaden gemeldet. Ich habe meine Versicherungsnummer telefonisch übermittelt und eine sofortige Kostenübernahme telefonisch erhalten. Es wurde (von mir, von der Werkstatt schon) nicht ein Blatt Papier ausgefüllt, obwohl der Schaden letztlich mehrere 1000 € plus Mietwagen betrug. Das war angenehmer Service.
     
  4. #3 DarkFreeman, 19.04.2006
    DarkFreeman

    DarkFreeman 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    01.08.2005
    Beiträge:
    323
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lübeck
    Hm... na ja ich hab auch schon andere Erfahrungen mit der HUK gemacht. Ist es nen Auffahrschaden regeln die das schnell, weil die Sachlage i. d. R. sofort klar ist. Ist es ein bißchen undeutlich, hab ich die bisher nur sehr kompliziert und uneinsichtig erlebt! Wobei ich auch der Meinung bin bin, dass es auf jeden Fall schlimmere Versicherungen gibt, als die HUK-Coburg!
     
  5. Miles

    Miles Guest

    @Rumpel
    wobei Dein geschilderter Schaden recht lustig ist. Der HUK ist es bei diesem Fall ja egal....zahlen muss sie so oder so. Ob über die Haftpflicht des Verursachers oder über Deine Kasko.
    Leihwagen wahrscheinlich deswegen, weil es ein Haftpflichtanspruch war.

    Eine Teilschuld mit evtl. Regressforderungen wären ja auch sinnlos, wenn beide Fahrzeuge bei der HUK sind :lol: !

    Aber es gibt einem immer ein gutes Gefühl - egal bei welchem Versicherer - wenn im Schadensfall alles glatt läuft! :thumbsup:

    Gruß

    Miles
     
  6. myild

    myild 1er-Profi

    Dabei seit:
    29.01.2006
    Beiträge:
    2.167
    Zustimmungen:
    1
    Bin bei der Allianz versichert,
    die hätten sogar mir wenn BMW mir ne Rechnung über 250 EUR stellt bezüglich Achsvermessung ect bezahlt
    >aber dan würde sich mein Premie rund 300 EUR erhöhen !!!
    >bin doch net blöd :wink:

    Bin aber nur bei Allianz über Großeltern weil die mir zugesichert haben,
    das ich alle Freiheitsjahre die ich selber erfahren hab über Großeltern in 2 Jahen kommen lassen werden das wären 65% :lol:
     
  7. Pangi

    Pangi 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    05.03.2006
    Beiträge:
    111
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Germering
    Wir sind auch bei der HUK24 versichert (neben dem Auto noch weitere Versicherungen dort).

    Die HUK24 war damals die günstigste für unser Astra Cabrio und da konnten wir den 1er jetzt als Zweitwagen auch direkt mit 85% versichern.

    Erfahrungsberichte kann ich zum Glück noch keine liefern, da wir noch keinen Schaden hatten und ich hoffe es bleibt auch so ;)

    Gruß
    Pangi
     
  8. #7 Bluegixxe, 19.04.2006
    Bluegixxe

    Bluegixxe 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    23.07.2005
    Beiträge:
    1.392
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kaiserslautern
    Also ich hab alle meine fahrzeuge bei der DEVK Versichert! Mein 120d kostet mich mit ein paar vergünstigungen durch öffentlichen Dienst, Garage usw. 50,21 Euro im Monat!

    Gruss Bluegixxe
     
  9. Miles

    Miles Guest

    @Bluegixxe
    ..was macht ein Bundeswehrler bei den Eisenbahnern? :wink:
    Versichern die auch Panzer? :mrgreen:
    Da heisst es dann nicht, wieviel Kilometer, sondern wieviel Betriebsstunden im Jahr..... :shock:

    ÖD-Tarif rules - kommt immer verdammt nahe an Mitarbeiter-Tarif!

    Gruß

    Miles
     
  10. #9 Bluegixxe, 19.04.2006
    Bluegixxe

    Bluegixxe 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    23.07.2005
    Beiträge:
    1.392
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kaiserslautern
    War auch schon da als ich noch nicht beim Bund war! Und der vergleich zu anderen war immer Teurer! Ausserdem ist der Vertreter ein guter Freund!

    Gruss Bluegixxe
     
  11. #10 antonio2, 19.04.2006
    antonio2

    antonio2 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    16.03.2006
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0

    Bitte daran denken, dass die HUK-Coburg vertragstechnisch nichts mit der
    HUK 24 zu tun hat.

    Bei Vertragsfragen zur HUK 24 wirst du von der HUK-Coburg keine Unterstützung erhalten,
    da die HUK 24 zu den Direktversicherern gehört.

    Ich hoffe, Ihr habt dies auch bei eurer Abstimmung berücksichtigt.


    Gruß
    Antonio
     
  12. Miles

    Miles Guest

    Hi Antonio.
    Ich will nicht wieder einen Streit vom Zaun brechen :oops: , aber die HUK gehört meiner Ansicht nach auch nicht zu den "klassischen" Service-Versicherern, da sie keine Agenturen / Außendienst haben..........

    Aber unter uns beiden Gebetsschwestern überrascht mich dennoch das bisherige Ergebnis.
    Ich hätte gewettet, dass mehr Leute (die so aktiv im Internet sind) bei einem Direktversicherer sind.

    .......muss man sportlich sehen......

    Gruß

    Miles
     
  13. #12 antonio2, 20.04.2006
    antonio2

    antonio2 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    16.03.2006
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    Ja muss ich Dir den dauernd widersprechen :roll:

    Schon mal was von den HUK Vertrauensleuten gehört :?:
    Einfach mal ins Telefonbuch schauen.

    Die arbeiten auch dann, wenn Du dir z.B. am Samstag oder Sonntag
    grad nen Weinchen reinziehst.

    Für die HUK kann es einen besseren bzw. günstigeren Außendienst
    nicht geben, da diese Vertrauensleute nur ne Provision bei Neuabschluss eines Vertrages bekommen.
    Die bekommen keine Bestandsprovision.

    Kein Abschluss = keine Kosten für die HUK.

    Ein Grund dafür warum die HUK-Coburg so gnadenlos günstig ist.

    Was die Umfrage angeht, sollten wir noch etwas warten.
    Ich glaube auch nicht, dass man bei bisher 14 Teilnehmern irgend eine Aussage ableiten kann. Die Umfrage dauert noch 6 Tage. Mal schaun.


    Gruß
    Antonio
     
  14. tommi

    tommi 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    21.03.2006
    Beiträge:
    168
    Zustimmungen:
    0
    hilft dir immer ... in meinen augen günstig und es gab im schadensfall noch keine probleme.
     
  15. #14 Taxiherzog, 20.04.2006
    Taxiherzog

    Taxiherzog 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    25.02.2006
    Beiträge:
    148
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Hallo Leute,

    da ich mehrere Fahrzeuge mein eigen nennen kann, habe ich auch mehrere versicherungen wobei ich sagen muß am besten fahre ich immer noch mit der hdi!
    Zum Thema huk, wenn ich diesen namen schon höre wierd es mir schwindlig... und dann noch die vertrauens menschen... ich kenne 3 stück und keiner von denen hat in irgend einer weise ahnung von versicherungen

    gruß sven
     
  16. Miles

    Miles Guest

    Hi Antonio!

    Was macht die Umfrage?!??
    Willst den Zeitraum noch verlängern? :wink: 8)

    Gruß

    Miles
     
  17. 118d

    118d 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    03.03.2006
    Beiträge:
    157
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Ich bin mit beiden Fahrzeugen (BMW 118d und A-Klasse 140) bei DirectLine versichert. Früher war ich bei der HUK Coburg und dort war mir der Zweitwagen, damals ein 45-PS-Polo, schlichtweg zu teuer. Leider habe ich die alten Unterlagen schon dem Kachelofen gespendet, aber ich denke es waren fast 600 DM Unterschied.

    Bisher hatte ich bei DL einen Schaden (mein Erster überhaupt) den ich gemeldet habe. Da die Kosten des Gegners aber recht gering waren, habe ich die Schadenssumme der Versicherung zurückerstattet. Über den Service, der mir per Telefon geboten wurde, konnte ich mich nicht beschweren, ganz im Gegenteil. Es ist alles ohne Probleme und zur Zufriedenheit meines Unfallgegners und mir verlaufen. Was will man mehr?

    Welche Feinheiten es in den unterschiedlichen Verträgen der Versicherunggesellschaften, sei es Direktversicherer oder nicht, gibt, ist mir ehrlich gesagt ziemlich egal. Es mag durchaus sein, dass ich anderswo besser aufgehoben wäre - ich bin kein Versicherungsfachmann, sondern ein einfacher Kunde.

    Natürlich würde ich mich von schlagkräftigen Argumenten überzeugen lassen, aber vor allem müssen sich diese in meinem Geldbeutel spürbar machen. Versicherungsprämien zahlen wir schon genug und wer weiß, was sich alles im rechtsverdreherischen Kleingedruckten einer Versicherung versteckt?
     
  18. #17 antonio2, 22.04.2006
    antonio2

    antonio2 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    16.03.2006
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    Hallo 118d,

    endlich spricht mal einer Klartext. :D

    Hoffentlich liest das Miles nicht :wink:

    Dies Thema hat wir nämlich schon mal.

    Gruß
    Antonio
     
  19. 118d

    118d 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    03.03.2006
    Beiträge:
    157
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Servus Antonio,

    Miles weiß das, ich habe dies bereits hier gepostet :D
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Miles

    Miles Guest

    Moin Jungs!

    Das weiß ich doch, dass 118d das schon zum Besten gegeben hat.
    Ist doch o.k.!
    Andere haben was anderes geschrieben und es ist auch o.k.!

    Lehnt Euch zurück, seid entspannt und schaut das Ergebnis an (*stichel*)!

    Nein - wir brauchen die Diskussion nicht wieder anfangen....... :wink:

    Gruß

    Miles
     
  22. 118d

    118d 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    03.03.2006
    Beiträge:
    157
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Genau :lol:
     
Thema:

Wo habt Ihr euer Fahrzeug versichert ?

Die Seite wird geladen...

Wo habt Ihr euer Fahrzeug versichert ? - Ähnliche Themen

  1. Kilometerkönig ; Wieviele km habt ihr schon runter?

    Kilometerkönig ; Wieviele km habt ihr schon runter?: Hallo zusammen, analog zu dem Kilometerkönig Thread der alten Einser Generation hätte ich gerne das gleiche für die F Reihe ins Leben gerufen, da...
  2. Kaufberatung - Fahrzeug in Höxter bekannt?

    Kaufberatung - Fahrzeug in Höxter bekannt?: Hallo, kennt jemand von euch dieses 1er MC?...
  3. [E82] Fahrzeug verliert große Mengen an Diesel

    Fahrzeug verliert große Mengen an Diesel: Hallo zusammen, Habe gerade eine frustrierende Entdeckung gemacht... Mein E82 118d BJ2009 (~120tkm) verliert seit heute früh bei laufendem Motor...
  4. Kosten 1. Service BMW F20 Leasing Fahrzeug

    Kosten 1. Service BMW F20 Leasing Fahrzeug: Moin zusammen Habe heute morgen meinen 116i Bj. 2014 zum Händler gebracht für den ersten Service, Ölwechsel und Filter Austausch. Jetzt bekomme...
  5. 1er BMW Diesel: Hohe Laufleistung, Eure Meinung zum Fahrzeug und zum Geräusch aus Motorraum

    1er BMW Diesel: Hohe Laufleistung, Eure Meinung zum Fahrzeug und zum Geräusch aus Motorraum: Hallo Leute! Zu meinem 1er BMW: Erstzulassung: 09.2007 Hubraum: 1995 Kubik cm Variante: UB31 Typ: 187 Version: AA Kraftstoff : Diesel PS: 143...