Wischwassereinfüllstutzen

Dieses Thema im Forum "Der 1er BMW" wurde erstellt von Polaris, 25.11.2008.

  1. #1 Polaris, 25.11.2008
    Polaris

    Polaris 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    18.07.2008
    Beiträge:
    1.652
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Fahrzeugtyp:
    116i (FL)
    Motorisierung:
    116i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    09/2014
    Vorname:
    Christian
    Ich persönlich finde, dass der Einfüllstutzen von der Wischwasseranlage etwas deplatziert ist und vor allem die Öffnung etwas zu klein ausgelegt ist.
    Habe vorhin Frostschutz eingefüllt und mir war es nicht möglich nichts daneben zu schütten :roll:
    Jetzt wollte ich mal fragen ob es euch auch so geht oder ob ich mich einfach ein wenig dusselig anstelle? :lol:
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 DerKleineLukas, 25.11.2008
    DerKleineLukas

    DerKleineLukas Guest

    Äääähmmmmmmm...ich weiss grad nicht was ich sagen soll ^^.
    Unsere alte C-Klasse hat ne größere Öffnung? Oder, vil. brauchst du einfach nur ein Ziel training? Oder, du hast grad versucht Wischwasser in die Ölstaböffnung zu schütten?

    Du stellst dich vil. dusselig an? Ok, ich gebe zu, bei mir geht in der 1. Sekunde auch was daneben.... :oops: 8) :lol:
     
  4. #3 BMW-Ben, 25.11.2008
    BMW-Ben

    BMW-Ben Guest

    Nimm einfach nen Trichter und gut ist. Aber wenn man genau zielt und ne ruhige Hand hat, dann klappts auch so.
     
  5. #4 Polaris, 25.11.2008
    Polaris

    Polaris 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    18.07.2008
    Beiträge:
    1.652
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Fahrzeugtyp:
    116i (FL)
    Motorisierung:
    116i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    09/2014
    Vorname:
    Christian
    Deswegen sagte ich ja, ich stelle mich vielleicht ein wenig dusselig an :wink: Vielleicht liegt es ja daran, dass ich von Mercedes komme.
     
  6. #5 Polaris, 25.11.2008
    Polaris

    Polaris 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    18.07.2008
    Beiträge:
    1.652
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Fahrzeugtyp:
    116i (FL)
    Motorisierung:
    116i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    09/2014
    Vorname:
    Christian
    Übrigens der 116i hat kein Ölstab :wink:
     
  7. #6 BMW-Ben, 25.11.2008
    BMW-Ben

    BMW-Ben Guest

    Trink mal vorher ne Pulle Schnapps. Dann klappts evtl. besser :D
     
  8. #7 Polaris, 25.11.2008
    Polaris

    Polaris 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    18.07.2008
    Beiträge:
    1.652
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Fahrzeugtyp:
    116i (FL)
    Motorisierung:
    116i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    09/2014
    Vorname:
    Christian
    Na gut ich habs verstanden - scheint an mir zu liegen :lol:
    Ich werde immer schön üben, versprochen :grins:
     
  9. #8 BMW-Ben, 25.11.2008
    BMW-Ben

    BMW-Ben Guest

    Was, das Trinken? :lachlach:
     
  10. #9 DerKleineLukas, 25.11.2008
    DerKleineLukas

    DerKleineLukas Guest

    Wirklich? Dachte ich auch immer beim 120d, was sich jedoch als falsch herrausgestellt hat (bzgl. 116i und kein Messstab)

    Mag jemand einen Jägermeister?
     
  11. #10 BMW-Ben, 25.11.2008
    BMW-Ben

    BMW-Ben Guest

    Ich nehm einen :D
     
  12. #11 Polaris, 25.11.2008
    Polaris

    Polaris 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    18.07.2008
    Beiträge:
    1.652
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Fahrzeugtyp:
    116i (FL)
    Motorisierung:
    116i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    09/2014
    Vorname:
    Christian
    Nur die Diesel haben einen Ölmeßstab.
    Ja gerne, wärmt schön von innen :D
     
  13. #12 DerKleineLukas, 25.11.2008
    DerKleineLukas

    DerKleineLukas Guest

    bin schon zu dicht um einen auszugeben... :oops:
     
  14. #13 Trendler, 25.11.2008
    Trendler

    Trendler 1er-Fan

    Dabei seit:
    03.11.2007
    Beiträge:
    746
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Stuttgart/Tuttlingen
    Fahrzeugtyp:
    118i
    Motorisierung:
    118i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    05/2005
    Vorname:
    Christian
    Öffnung ist meiner Meinung nach weder ungünstig plaziert, noch zu klein. Und wenns daneben sifft interssierts doch eh niemand. Der Motorraum ist eh häßlich :P
     
  15. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 DerKleineLukas, 25.11.2008
    DerKleineLukas

    DerKleineLukas Guest

    Also, ich finde meine Motorenabdeckung WUNDERSCHÖN.

    Doch, zu klein ist sie schon. Man kann in unserem alten Benz z.B. schön schnell, während man gerade die Mona Lisa nachmalt, Wasser nachschütten...dafür haben wir aber 2 Behälter (glaube ich) - Vorne und Hinten einen.
     
  17. #15 schuggibaby, 25.11.2008
    schuggibaby

    schuggibaby 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    13.10.2008
    Beiträge:
    183
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Saarland
    Hallo,

    ich bin mit der Öffnung auch sehr zufrieden ,
    versuch mal bei einem Fiat Doblo ( ja ich weiss , eigentlich soll man ja keinen Fiat fahren :wink: )
    das Wasser nachzufüllen ,
    ich habe einen als Firmenfahrzeug und da ist die Öffnung etwa so groß wie ein 50 Cent Stück und ca. 5 cm unter dem Frontblech angebracht #-o ich dachte das erste mal das ich zum Wasser auffüllen in die Werkstatt muß ](*,)
     
Thema:

Wischwassereinfüllstutzen