wischwasserdüsen

Dieses Thema im Forum "Sonstige Mängel" wurde erstellt von #1_Asphaltkratzer_#1, 02.12.2010.

  1. #1 #1_Asphaltkratzer_#1, 02.12.2010
    #1_Asphaltkratzer_#1

    #1_Asphaltkratzer_#1 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    29.03.2010
    Beiträge:
    202
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    116i
    Hallo lieber 1er- kollegen,
    ich habe ein doofes problem.. mein 1er zeigt mir die woche an, dass wischwasser fehlt.. so, das besorgte ich heut..(natürlich mit frostschutz) dann rein mit und siehe da..nix kommt...behälter is knalle voll..flasche ist leer..aber es kommt nichts raus!?.. hab schon mit einteiserspray in die düsen reingesprüht..aber hat nichts gebracht..habt ihr vllt tipps was ich machen kann?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Macke

    Macke 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    27.11.2010
    Beiträge:
    266
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Schwerin
    Vorname:
    Marko
    Moin.Mit einem Föhn bekommt man ne gefrorene Leitung und Spritzdüsen gut wieder flott.:wink:
    Habe ich bei meinem Smart Roadster Heute auch gerade durchgemacht.:mrgreen:
     
  4. #3 ADizzle, 02.12.2010
    ADizzle

    ADizzle 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    31.05.2008
    Beiträge:
    1.592
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    07/2009
    Vorname:
    Andy
    Oh wei wei, wie oft kommt das Thema waschdüsen noch hoch...:motz:

    Die Düsen selber sind beheizt, die Zuläufe/Schläuche aber nicht und frieren dann eben zu wenn eine falsche Mischung eingefüllt wurde.
     
  5. #4 #1_Asphaltkratzer_#1, 02.12.2010
    #1_Asphaltkratzer_#1

    #1_Asphaltkratzer_#1 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    29.03.2010
    Beiträge:
    202
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    116i
    sry aber hatte extra danach mithilfe der suchfunktion gesucht..aber nichts gefunden..okay danke, werd ich mal probiern;)
     
  6. #5 ADizzle, 02.12.2010
    ADizzle

    ADizzle 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    31.05.2008
    Beiträge:
    1.592
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    07/2009
    Vorname:
    Andy
    :daumen: Viel Erfolg
     
  7. #6 Bender82, 02.12.2010
    Bender82

    Bender82 1er-Guru

    Dabei seit:
    04.05.2009
    Beiträge:
    7.101
    Zustimmungen:
    32
    Ort:
    Köln
    Motorisierung:
    M235i
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    06/2014
    Vorname:
    Markus
    Spritmonitor:
    Meine sind noch nie zugefroren. Hab halt ne Garage...

    Aber das hör ich ständig von allen anderen dass die Düsen zufrieren, egal welches Auto sie fahren. Ist also kein Problem des 1ers.
     
  8. #7 #1_Asphaltkratzer_#1, 03.12.2010
    #1_Asphaltkratzer_#1

    #1_Asphaltkratzer_#1 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    29.03.2010
    Beiträge:
    202
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    116i
    also hab das mit dem föhn versucht, es kam sogar aus den düsen automatisch wenige tröpfchen raus während ich an den schläuchen die an der haube befestigt sind geföhnt habe..allerdings komme ich nicht weiter runter an den radkasten oder wo auch immer der schlauch weiter verläuft.. und beim betätigen kommt immer noch garnichts raus..habe nun überlegt das zeug rauszulassen und mal warmes bis heißes wasser reinzukippen falls die pumpe da eingefroren ist!? was meint ihr? oder mache ich mir da mehr kaputt als dass sich da was bessert?
     
  9. kwadde

    kwadde 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    24.04.2010
    Beiträge:
    390
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Baujahr:
    05/2011
    Vorname:
    Jens
    warmes wasser gefriert bei frost schneller als kaltes, das würd ich also lassen, zumal du damit ja den frostschutz wieder verdünnst.

    fahr in ein einkaufszentrum und such dir nen platz in der tiefgarage zum auftauen und geh derweil shoppen =)
     
  10. #9 MilitarySales, 03.12.2010
    MilitarySales

    MilitarySales 1er-Fan

    Dabei seit:
    18.09.2010
    Beiträge:
    538
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Baumholder
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Vorname:
    Rainer
    kannst du ihn ins warme stellen? Autohaus mal nett fragen über nacht einstellen oder so... Wenn de in HD bist, kannste gerne nachts mal hier drin parken :)
     
  11. #10 #1_Asphaltkratzer_#1, 03.12.2010
    #1_Asphaltkratzer_#1

    #1_Asphaltkratzer_#1 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    29.03.2010
    Beiträge:
    202
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    116i
    wieder etwas gelernt..das mit dem einkaufszentrum ist eine gute idee;) werd ich mal ausprobiern

    oh danke;)..wenn alle stricke reißen komm ich gerne auf das angebot zurück:)
     
  12. #11 surlaender58, 05.12.2010
    Zuletzt bearbeitet: 05.12.2010
    surlaender58

    surlaender58 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    27.06.2009
    Beiträge:
    1.052
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Arnsberg
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Vorname:
    Karsten
    Und täglich grüßt das Murmeltier.....
    Da kommen unangenehme Erinnerungen an den letzten Winter hoch:haue:
    Ich persönlich fülle seit dem letztjährigen Ärger mit den zugefrorenen Leitungen den Scheibenwaschzusatz nur noch 1:1 unverdünnt ein. Damit verhinderst du dieses Problem.
     
  13. mooses

    mooses 1er-Fan

    Dabei seit:
    21.07.2009
    Beiträge:
    574
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lemgo/NRW
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Das soll aber nicht gut für den Lack/für den Kunststoff sein???
    Zu agressiv usw. ...
     
  14. #13 BMWlover, 05.12.2010
    BMWlover

    BMWlover 1er-Koryphäe

    Dabei seit:
    02.06.2008
    Beiträge:
    31.383
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Baujahr:
    02/2009
    Unverdünnt? Meinst du nicht, dass das etwas übertrieben ist?
     
  15. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 Kurvensau, 05.12.2010
    Kurvensau

    Kurvensau 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    16.01.2010
    Beiträge:
    5.258
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Mittelfranken
    Vorname:
    Paul
    Was bedeutet denn 1:1 unverdünnt?

    Gleicher Teil Wasser : Gleicher Teil Frostschutz

    oder einfach nur Frostschutz? :D
     
  17. #15 surlaender58, 05.12.2010
    surlaender58

    surlaender58 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    27.06.2009
    Beiträge:
    1.052
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Arnsberg
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Vorname:
    Karsten
    Sry, missverständlich ausgedrückt. Einfach NUR Frostschutz. Natürlich "Fächerdüsengeeignet" , ist klar !
     
Thema:

wischwasserdüsen

Die Seite wird geladen...

wischwasserdüsen - Ähnliche Themen

  1. [E81] Wischwasserdüsen verstopft?

    Wischwasserdüsen verstopft?: Hallo Leute, wollte letztens mal den Blütenstaub von meinen Scheiben wischen. Hab dabei gemerkt dass kaum Wischwasser auf die Scheibe kam....
  2. Wischwasserdüsen

    Wischwasserdüsen: Hallo zusammen. Ich habe die Suche schon mal bemüht, komme aber nicht wirklich weiter. Mein E87 hat seit einigen Tagen das Problem, dass aus...
  3. Wischwasserdüsen entfernen

    Wischwasserdüsen entfernen: Hallo zusammen, ich möchte gerne meine Haube bkleben und muss dafür die Wischwasserdüsen entfernen. Weiß jemand wie ich da vorgehen muss?...
  4. Wischwasserdüsen lecken, was tun?

    Wischwasserdüsen lecken, was tun?: Hallo und erstmal euch allen eine schöne Adventszeit. Ich hab die Frage zwar schon im Cabrioforum gepostet, habe aber bis jetzt keine Antwort...