Wischwasserdüsen lecken, was tun?

Dieses Thema im Forum "BMW 1er Cabrio" wurde erstellt von JanQ12, 12.12.2012.

  1. JanQ12

    JanQ12 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    09.05.2012
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo und erstmal euch allen eine schöne Adventszeit.

    Wie schon im Titel beschrieben läuft das Wischwasser aus den Wischwasserdüsen. Dabei ist es egal ob ich vorher die Scheibenwaschanlage betätiegt habe oder nicht. Es ist nicht besonders viel und fängt erst mit einer Tropfenbildung direkt am Austrittspunkt der Düse an und wird dann zu einem kleinen Rinnsal der sich sternförmig um die Düsen ausbreitet und auf der Motorhaube verteilt. Das Phänomen tritt unregelmäßig auf, wobei subjektiv eine Häufung nach ca. 50-70km Autobahnfahrt auftritt. Es sind beide Düsen betroffen wobei ich sagen würde das die Fahrerseitiege etwas stärker leckt als die Andere.

    Ich wahr jetzt schon zweimal bei meinem freundlichen :icon_smile:. Beim ersten mal sagte er mir kein Problem ich setze ihnen gerade zwei gebrauchte Düsen aus einem ander Auto ein, fand ich freundlich und er wollte nichtmal etwas dafür haben. Leider hat sich an dem Problem nichts geändert. Beim zweiten mal setzte er mir dann neue Düsen ein, dieses mal musste ich auch gute 60 Euro bezahlen da die Wischwasserdüsen ja nicht im Garantieumfang enthalten sein, ich hab das Auto vor einem halben Jahr bei diesem Händler gekauft, aber viel ärgerlicher für mich ist das sich immer noch nichts geändert hat.

    Zum Auto: 118d Cabrio Bj. 2009 ca 50.000km, komplett origanal belassen

    Nun meine Frage, hat jemand Erfahrung mit diesem Problem oder kennt ihr vielleicht sogar ein Lösung?

    Vielen Dank schon einmal im Voraus für die Antworten.

    Mit besten Grüßen

    JanQ12
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Wischwasserdüsen lecken, was tun?

Die Seite wird geladen...

Wischwasserdüsen lecken, was tun? - Ähnliche Themen

  1. [F20] Schlechtes Ergebnis nach Ölanalyse - was tun?

    Schlechtes Ergebnis nach Ölanalyse - was tun?: Hallo zusammen, ein guter Bekannter hat aus Spaß eine Ölanalyse an seinem Wagen (auch M135i) machen lassen. Er hat beim Ölwechsel wohl etwas Öl...
  2. 116d mit Automatik Tunen

    116d mit Automatik Tunen: Hi habt Ihr Erfahrung mit getunten 116d auf 180 PS mit der Automatik ein Kollege hat den selben aber Manuell und fährt mit 190PS seit 15tkm thx Leute
  3. (Wirtschaftlicher) Totalschaden - was tun?

    (Wirtschaftlicher) Totalschaden - was tun?: Hallo, gestern hatte meine Freundin mit meinem Auto einen (selbstverschuldeten) Unfall, das AUto dürfte ein Totalschaden sein (bis zu den Reifen...
  4. [E82] Suche guten Tuner in Baden Württemberg / PLZ 74

    Suche guten Tuner in Baden Württemberg / PLZ 74: Hallo Leute, ich möchte nächstes Jahr meinen BMW 135i N54 tunen lassen. Nun wollte ich mal um eure Hilfe bitten. Kennt Ihr einen guten Tuner in...
  5. [F20] Lackschaden an der hinteren Stoßstange - Was tun?

    Lackschaden an der hinteren Stoßstange - Was tun?: Guten Abend! Ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen, bin leider etwas verzweifelt nachdem mir ein Vollidiot (ist nun mal leider so) auf einem...