Wischwasser unterm Auto...

Dieses Thema im Forum "BMW 120d" wurde erstellt von KB-120D, 17.01.2010.

  1. #1 KB-120D, 17.01.2010
    KB-120D

    KB-120D 1er-Fan

    Dabei seit:
    02.11.2009
    Beiträge:
    806
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Hi

    Also genau da wo es nicht hingehört habe ich jetzt Tröpfchenweise Wischwasser :-( Hinter dem Beifahrervoderrad. Kein Wunder warum ich immer nen leeren WWB hatte. Liegt dort der Behälter, oder Schläuche?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Quertreiber, 17.01.2010
    Zuletzt bearbeitet: 17.01.2010
    Quertreiber

    Quertreiber 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    31.07.2009
    Beiträge:
    485
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    11/2005
    Ja der Behälter ist hinter dem linken Kotflügel (ich am hinteren Abgang des Kotflügels zur Türe hin),links ist auch dein Einfüllstutzen.Hast du in letzter Zeit nachgefüllt und es ging was daneben das jetzt aus der Verkleidung kommt? Oder dein Behälter ist leck ,die Position stimmt jedenfalls.
     
  4. #3 Fabi189, 17.01.2010
    Fabi189

    Fabi189 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    14.01.2009
    Beiträge:
    5.329
    Zustimmungen:
    2
  5. #4 HavannaClub3.0, 17.01.2010
    HavannaClub3.0

    HavannaClub3.0 1er-Guru

    Dabei seit:
    01.04.2006
    Beiträge:
    6.902
    Zustimmungen:
    35
    Ort:
    abgewandert!
    kommt ganz auf die Sichtweise an, normal wird diese Seite aber als rechts bezeichnet... :wink:
     
  6. #5 KB-120D, 17.01.2010
    KB-120D

    KB-120D 1er-Fan

    Dabei seit:
    02.11.2009
    Beiträge:
    806
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Hmm... Was daneben geht immer. Aber das sollte dann nach 120km und 24h doch weg sein und nicht weiter tropfen :-) Also was mache ich am besten, Behälter kaufen und wechseln. Aber was wenn es nur ein Schlauch ist... Muss der Kotflügel ab? Sieht nach gut viel Arbeit aus :-(
     
  7. #6 Quertreiber, 18.01.2010
    Quertreiber

    Quertreiber 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    31.07.2009
    Beiträge:
    485
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    11/2005
    Ah stimmt hast recht,bin von der Position vor der geöffneten Haube ausgegangen,hätte ich dazu schreiben müssen :roll:,normal ist von der Sicht aus dem Fahrzeug zu sprechen.
     
  8. #7 Quertreiber, 18.01.2010
    Quertreiber

    Quertreiber 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    31.07.2009
    Beiträge:
    485
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    11/2005

    Erstmal würde ich die Schläuche checken von oben bis unten bevor du unötige Kosten und Aufwand hast.
     
  9. #8 circa, 21.01.2010
    Zuletzt bearbeitet: 21.01.2010
    circa

    circa 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    07.11.2009
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    12/2005
    Hab das gleiche Problem.Am Sonntag habe ich Wasser nachgefüllt und heute morgen bekam ich schon wieder die Meldung das der Füllstand zu niedrig ist.
    @MarioLange, was war bei Dir kaputt bzw. was hat der Spass gekostet?
     
  10. #9 KB-120D, 21.01.2010
    KB-120D

    KB-120D 1er-Fan

    Dabei seit:
    02.11.2009
    Beiträge:
    806
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Habe morgen Termin bei BMW. Mein persönlicher "Mechaniker" hat leider keine Zeit. Kann somit auch keine Bilder machen. Aber ich schreibe dann was bei mir defekt war!

    Check mal bei Dir ob was unterm Auto ist. Sieht man jetzt gut im Schnee...!
     
  11. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. #10 KB-120D, 22.01.2010
    KB-120D

    KB-120D 1er-Fan

    Dabei seit:
    02.11.2009
    Beiträge:
    806
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Problem gelöst. Es war nur ein undichter Schlauch. Der kam so 5,65€uro! Das teuerste war der Einbau ;-) ~80€uro

    1x Schlauch: 61668361041
    3x Nieten: 51161881149

    Die Nieten werden beim Ausbau des Kotflüges evtl. benötigt.

    Mehr Infos habe ich leider nicht....

    Zusätzlich wurde meine komplette Wischanlage durchgespült und danach mein Auto gewaschen :-)
     
  13. circa

    circa 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    07.11.2009
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    12/2005

    Ok,hört sich dann ja nicht allzu dramatisch an.Ich habe einen Termin am 02.02. mal gucken was es dann schlussendlich bei mir wird.
     
Thema:

Wischwasser unterm Auto...

Die Seite wird geladen...

Wischwasser unterm Auto... - Ähnliche Themen

  1. Neues Auto wachsen

    Neues Auto wachsen: Hallo, Habe jetzt einen neuen BMW118i in mineralweiss. Da er ja vom Werk aus keine Wachssicht/Versiegelung hat, heisst dass für mich selbst Hand...
  2. [E87] Auto geht aus nach 7 - 10km

    Auto geht aus nach 7 - 10km: Hallo zusammen, ich bin langsam am verzweifeln mit unserem 1er. (118i Bj. Dez 2018 , E87 ) Er ging vor ein paar Wochen einfach morgens nicht...
  3. Auto bis ende November abmelden,Versicherung März Neu wählen?

    Auto bis ende November abmelden,Versicherung März Neu wählen?: Hallo Ich bräuchte mal kurz Hilfe von euch, ich finde bei Google kein Treffer. Bin seit Sommer 2016 stolzer Besitzer eines M2, ich wollte mein...
  4. Auto Motor Sport ohne 1er

    Auto Motor Sport ohne 1er: Hallo Zusammen! Für alle, welche die nächsten Tage am Kiosk stehen und den Kauf überlegen: In der aktuellen Auto Motor Sport wird auf dem...
  5. [E87] Auto ruckelt,Drehzahl am schwanken

    Auto ruckelt,Drehzahl am schwanken: Hey liebe Leute,ich bin heute morgen in mein Auto gestiegen und wollte ganz normal los fahren.Als ich denn Motor startete fing an mein Auto stark...