Wisch wasser schaden - adaptives Fahrwerk defekt ?!

Diskutiere Wisch wasser schaden - adaptives Fahrwerk defekt ?! im Federn & Fahrwerk Forum im Bereich Allgemeines zu den 1er BMW Modellen; Hallo Allerseits, ich bin nun seit 6 Wochen Besitzer eines Bmw 135iX. Nach der Abholung aus dem BMW Werk raus gefahren und 30 min später...

  1. #1 vonBusch, 25.04.2016
    Zuletzt bearbeitet: 25.04.2016
    vonBusch

    vonBusch 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    05.12.2015
    Beiträge:
    130
    Zustimmungen:
    11
    Hallo Allerseits,

    ich bin nun seit 6 Wochen Besitzer eines Bmw 135iX.

    Nach der Abholung aus dem BMW Werk raus gefahren und 30 min später leuchtet die Warnmeldung "Wenig Wischwasser" ich habe mir erst spaßig gedacht, mein Gott, knausern die mit dem Wischwasser bei BMW bei einem neuen Auto.... Nach ein paar Tagen habe ich es das erste mal aufgefüllt (4 Liter) - ein Tag später wieder die Meldung "kein Wischwasser". Ein paar Tage später wieder aufgefüllt um zu sehen ob es irgendwo ausläuft... nichts gesehen, wunderbar. Dachte ich. Ein Tag später wieder die Meldung. Also, habe ich einen Termin bei einer BMW Werkstatt ausgemacht, die meinten die haben erst in 2 Wochen einen Termin frei, ich soll nichts mehr rein füllen (hätte ich auch nicht) und das kann 100 verschiedene Gründe haben. Nun Gut, 1 Woche bei Drekswetter mit verschmutzen Scheiben gefahren.
    Außerdem wollte ich dann irgendwann mal den Einpark Assistent testen der immer, Schräg in einer Parklücke abgebrochen hat oder erst gar nicht angefangen hat. Da habe ich mir noch nichts weiter gedacht....
    Was mich allerdings sehr gestört hat ist dass ich beim adaptiven Fahrwerk keinen Unterschied merke wenn ich von Komfort auf Sport schalte. In verschiedenen Foren gelesen, das es normal ein Unterschied wie Tag und Nacht ist. Aber Leute die das gleiche Problem haben und keinen Unterschied in der Härte merken oder nur minimal wurden generell beschuldigt ein kaputtes Popometer zu haben. Also, dachte ich mir, ok vielleicht bin ich wirklich auch so unsensibel und hab das "Problem" gedanklich erst mal wieder hinten angestellt.

    Dann habe ich ihn das erste mal Freitag Abend innen gesaugt und siehe da, der gesamte Fußraum Hinten Rechts war Pitschnass..... nur Hinten Rechts. Gleich bei der BMW Hotline angerufen - die haben gesagt ich soll mich sofort am Montag in der Werkstatt vorstellen. Ich am Montag ab zur Werkstatt, die haben gemeint... na toll... machen die im BMW Werk denn nur Mist zur Zeit.... Und haben mich auf meinen Termin in mittlerweile einer Woche vertröstet, wenn ich wegen dem Wischwasserbehälter komme.

    Heute Morgen habe ich ihn in der Werkstatt abgegeben und noch dazu gesagt, dass außerdem mit dem PDC Sensoren bzw. dem Einparassistenten etwas nicht stimmt und das ich bei adaptiv. Fahrwerk nichts merke. Also im Komfort ist es nicht Weicher als auf Sport und auf Sport ist es nicht Härte als auf Komfort. Da haben sie gleich mal gesagt.... uhhh dafür haben wir jetzt aber keine Zeit das war nicht eingeplant..... aber sie schauen was sie zeitlich tun können.

    Mittlerweile wurde ich schon angerufen und auf Übermorgen vertröstet weil alles erst trocknen muss. Außerdem wurde mir mitgeteilt dass alle Fehler vermutlich von dem Wischwasserproblem kommen, wenn man es betätigt, läuft es Hinten rechts am Fußraum/Sitz an einem Kabelbaum Literweise raus. Siehe Bilder.

    IMG_0003.jpg IMG_0005.jpg

    Auf die Frage ob den die Rot durchtränkten Polster erneuert werden, hieß es das muss man sich erst von BMW absegnen lassen und etwa eine Stunde später, es ist abgesegnet ich bekomme einen neuen Teppich (Heißen die weissen Polster auf den Bildern Teppich?) Aber wahrscheinlich kommt es zu Lieferschwierigkeiten - also nicht bis Übermorgen....

    Naja, ich schätze mal jetzt habe ich halt ein 6 Wochen altes Neues repariertes Auto und muss das so hinnehmen. Wie viel Sachen müssen denn kaputt sein damit man es zurück geben bzw. Umtauschen kann?

    Jetzt meine Frage an Technisch Erfahrene: Hat den das adaptiv. Fahrwerk und die PDC etwas damit zu tun? Läuft das beides da hinten an dem Kabelbaum entlang? Und was könnte noch defekt sein was ich vielleicht noch gar nicht gemerkt habe, also was läuft da noch alles lang an dem Kabelbaum? Oder sind da sogar Steuergeräte in der Nähe? Und welche?
     
Thema:

Wisch wasser schaden - adaptives Fahrwerk defekt ?!

Die Seite wird geladen...

Wisch wasser schaden - adaptives Fahrwerk defekt ?! - Ähnliche Themen

  1. Defekte Steuerkette, Privatverkauf

    Defekte Steuerkette, Privatverkauf: Hallo an alle ich hoffe ihr könnt mir etwas weiter helfen. Ich habe vor kurzem meinen BMW 116i Baujahr 2008 mit rund 133.126 km privat verkauft....
  2. [F20] Fahrwerk ST XA

    Fahrwerk ST XA: Hallo, Verkaufe wegen Leasingende mein Fahrwerk. Verbaut war für 3 Jahre und insgesamt 20tsd km das ST XA. Preis 650€ Selbstabholer werden...
  3. Ölpumpe defekt?

    Ölpumpe defekt?: Hallo Zusammen, bin seit September Besitzer eine 118i Baujahr 12/2011,habe den Wagen von Privat.Nach dem Kauf habe Ich den Wg.nach BMW gebracht...
  4. Standlicht defekt - Birne ok

    Standlicht defekt - Birne ok: Hallo, ich bin endlich mal dazu gekommen das Standlicht zu wechseln nachdem ich schon nach einiger Zeit die Meldung bekommen habe das es defekt...
  5. [Verkauft] BMW Performance Fahrwerk für BMW M2 F87

    BMW Performance Fahrwerk für BMW M2 F87: Verkaufe mein original BMW Performance Fahrwerk für einen M2. Es wurde im Mai 2018 verbaut und ist ca. 10.000 km gelaufen. Es wurde nicht im...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden