Winterrreifen - Welche Größen sind erlaubt

Diskutiere Winterrreifen - Welche Größen sind erlaubt im Reifen & Felgen am 1er BMW Forum im Bereich Allgemeines zu den 1er BMW Modellen; Hallo zusammen, ich überlege gerade welche Winttereifen für die 125i die ich wahrscheinlich kaufen wird Nötig sind. Ich weiß ja die 17''...

  1. #1 1erSTUTT, 31.07.2013
    1erSTUTT

    1erSTUTT 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    30.07.2013
    Beiträge:
    100
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    ich überlege gerade welche Winttereifen für die 125i die ich wahrscheinlich kaufen wird Nötig sind.

    Ich weiß ja die 17'' sehen besser aus, aber Leichtmetallfelgen im Winter finde ich total uberflüssig.

    Sind überhaupt die 16'' Felgen für den 125i erlaubt, und in der ABE eingetragen?
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. mik

    mik 1er-Fan

    Dabei seit:
    16.02.2008
    Beiträge:
    651
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    München
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Hast du die Sportbremse verbaut? Wenn ja dann musst du 17" fahren, sonst passen auch 16". Aber überleg dir das mit Stahlfelgen du fährst die Dinger bestimmt 4Monate im Jahr und Alus sind ja nich wirklich teuerer.
     
  4. #3 1erSTUTT, 01.08.2013
    1erSTUTT

    1erSTUTT 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    30.07.2013
    Beiträge:
    100
    Zustimmungen:
    0
    Danke für die Info. Ich habe normalen Bremsen.
    Du hast recht, Alu Felgen sind nicht unbedingt teurer, wenn Aftermarket sind.

    ich weiß aber es nicht wie geht mit der Abholung in München. Wenn es in Oktober ist, kann man da Auto noch mit Sommerreifen haben?
     
  5. mik

    mik 1er-Fan

    Dabei seit:
    16.02.2008
    Beiträge:
    651
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    München
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Generell bekommst du ein Auto bei BMW das ganze Jahr über mit Sommerreifen. In der BMW Welt kann man aber auf Wunsch auch Winterreifen bekommen. Dort bekommst du dann eine Ermäßigung auf den Preis da Winterreifen ja meist kleiner und billiger sind. Beim M135i warens glaub ich um die 700 wenn man nicht auf den 18" Sommer sondern nur auf 17" Winter die Auslieferung wollte. Da frägst du aber am besten deinen Händler.
     
  6. #5 1erSTUTT, 01.08.2013
    1erSTUTT

    1erSTUTT 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    30.07.2013
    Beiträge:
    100
    Zustimmungen:
    0
    Der händler meinte das im Winter (ab Oktober) das Auto muss mit Winterreifen in der BMW Welt abgehölt werden.
    Ich dachte aber dass es quatsch war, und du hast es bestätig. Ich will lieber die Originalen Felgen mit Sommerreifen haben, und dann selber Winterreifen mit Aftermarkt Felgen mich besorgen...das ist sicherlich die günstige Option...
     
  7. mik

    mik 1er-Fan

    Dabei seit:
    16.02.2008
    Beiträge:
    651
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    München
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Hatch (F21)
    In der Welt haben sie doch nen Wechselservice. Also kannst deine Winterräder mitnehmen und dort wechseln lassen. Kann mir aber fast nich vorstellen das sie ab Oktober nur auf Winterreifen ausliefern dürfen.

    Gesendet von meinem GT-I9100 mit Tapatalk 4 Beta
     
  8. #7 1erSTUTT, 01.08.2013
    1erSTUTT

    1erSTUTT 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    30.07.2013
    Beiträge:
    100
    Zustimmungen:
    0
    Das ist ein guten Tipp!

    Ich werde aber sehr wahrscheinlich mit dem Zug fahren, dann ist die Winterreifen mitnahme außer diskussion. Im Oktober sollte aber kein Problem sein. Hauptsache, kriege ich das Auto mit Sommerreifen (und natürlich, gibt es keine Verspätung in der Lieferung, und keine komische Winter mit Schnee ab mitte Oktober :wink:)
     
  9. Stachi

    Stachi 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    29.04.2013
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    0
    Motorisierung:
    125i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    06/2013
    In der Zulassung meines neuen 125i sind nur die 17" eingetragen. Ich gehe mal' davon aus, dass auch die Winterreifen auf 17" laufen sollen. Ich hatte schon seit Jahren Alus im Winter und war froh auf diese hässlichen Stahlfelgen verzichten zu müssen. Der Gripp ist im Winter genauso wichtig und vielleicht wichtiger, als im Sommer. Außerdem hatte ich keine Lust, mein Auto für fast die Hälfte des Jahres zu verschandeln. Der optische Reiz ist doch auch im Winter für die Freude am Fahren wichtig, nicht? Werde mir die 17" Y-Speiche auch mit Winterreifen zulegen, Kostenpunkt ca, 1,5T.

    :winkewinke: Stachi
     
  10. #9 Holk1ng, 02.08.2013
    Holk1ng

    Holk1ng 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    17.02.2009
    Beiträge:
    1.010
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Motorisierung:
    125i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    07/2013
    So siehts aus.

    Gesendet von meinem Nexus 4
     
  11. #10 axellent, 27.08.2013
    axellent

    axellent 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    06.01.2013
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    0
    Ich klink mich einfach mal hier mit ein, auch wenn die 125er eher Exoten sind und möglicherweise hier nicht soviel Leute reinschauen.

    Bin momentan auch auf der suche nach winterschlappen und bin hier auf folgenden Reifen gekommen:

    http://www.leebmann24.de/winterkomplettrader-rial-x10.html

    Sind 16" jetzt erlaubt auf dem 125, auch wenn die 17" im Schein stehen? Lebemann ist ja schon recht offizieller Laden, bin als Neuling bzgl. Alu-winterschlappen aber unsicher.

    Kennt einer die rial x10 Felge? Denke mal mit weißrm auto passt das recht gut...
     
  12. T.B

    T.B Guest

    Falsch, was man fahren darf ab Werk steht im COC-Dokument und nicht was im Fahrzeugschein steht.
    Da ist immer nur eine Größe eingetragen.
    Wenn 17" da steht darf man trotzdem 16" montieren, es sei denn man hat die Sportbremse.
     
  13. T.B

    T.B Guest


    Bei Leebmann sind auch unter "eintragungsfrei" Größen aufgeführt die man eintragen lassen muß.
    Ausschlaggebend ist was im COC-Dokument steht.
     
  14. #13 dichter, 29.08.2013
    dichter

    dichter 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    11.11.2012
    Beiträge:
    199
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Erfurt
    Motorisierung:
    125i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    01/2013
    Vorname:
    Michael
    Spritmonitor:
    Also ich hab die Turbinenstyling 381 als Winterräder zu nem günstigen kurs beim Autokauf mit rausgehandelt, jedenfalls nicht teurer als Aluräder vom Drittanbieter.
     
  15. #14 Holk1ng, 29.08.2013
    Holk1ng

    Holk1ng 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    17.02.2009
    Beiträge:
    1.010
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Motorisierung:
    125i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    07/2013
    Meine Zustimmung bezog sich auf seine Aussage, dass man in der kalten Jahreszeit, die immerhin fast die Hälfte einer Saison ausmacht, auf Leichtmetall Felgen nicht verzichten muss.

    Gesendet von meinem Nexus 4
     
  16. T.B

    T.B Guest


    Ok, sehe ich auch so.
    Fahre im Winter ebenfalls Alu.
     
  17. #16 jjn2010, 18.09.2016
    jjn2010

    jjn2010 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    10.09.2016
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nagold
    Fahrzeugtyp:
    125i
    Motorisierung:
    125i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    09/2016
    Vorname:
    Jan
    Hallo Jungs,

    wenn wir mit der M Sportbremse 17Zoll fahren müssen, welche Reifendimensionen sind dann angesagt ?

    Welche Hersteller empfehlt Ihr ?

    Gruss Jan
     
  18. #17 Emmi 135, 27.09.2016
    Emmi 135

    Emmi 135 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    03.08.2015
    Beiträge:
    489
    Zustimmungen:
    137
    Ort:
    bei Hamburg ums Eck ;)
    Motorisierung:
    M135i
    Spritmonitor:
    Also ich fahre im Winter die gunmetal BBS Himalaja in 18 Zoll mit 225/40 und 245/40 michelin alpin PA4.

    Bin schwer zufrieden :)
     
  19. ehjo

    ehjo 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    29.09.2016
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    27
    Deinem Fahrzeugbrief liegt ein sog. COC-Papier bei. Dort findest Du alle Felgen- und Reifentypen, die für Dein Fzg technisch erlaubt sind, auch ohne dass sie im Fahrzeugschein eigens aufgeführt werden. Alles andere muss erst vom TÜV (kostenpflichtig!) beguchtachtet und genehmigt werden, sonst verlierst Du die Betriebserlaubnis und damit auch den Versicherungsschutz.
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 MrGoodlife, 03.10.2016
    MrGoodlife

    MrGoodlife 1er-Fan

    Dabei seit:
    17.12.2012
    Beiträge:
    612
    Zustimmungen:
    111
    Ort:
    Aachen/Teilzeit HH
    Motorisierung:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    11/2016
    Vorname:
    Marc
    Fahre originale BMW 388er mit 225/40 R18 rundum auf 7,5J Felgen. :) Passt wunderbar, sieht top aus und fährt sich für den Winter optimal finde ich. Man hat genug Grip, kommt überall durch und ne schöne Optik! :)
     
  22. Jo212

    Jo212 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    31.05.2009
    Beiträge:
    398
    Zustimmungen:
    10
    Fahrzeugtyp:
    125i
    Motorisierung:
    125i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    07/2016
    Ich plane mir die 385er DOppelspeiche zu holen. 18" und 225er rundum.
    Sehe das mit der Optik genauso. Wieso sollte Optik im Winter auch unwichtiger sein? Schnalle das nicht warum man im Sommer tolle Felgen fährt und dann aber im Winter mit verosteten 16er Stahlfelgen :eusa_naughty:
     
Thema:

Winterrreifen - Welche Größen sind erlaubt

Die Seite wird geladen...

Winterrreifen - Welche Größen sind erlaubt - Ähnliche Themen

  1. Größe der Multifunktionswanne

    Größe der Multifunktionswanne: Hallo Gemeinde, ich möchte gerne wissen, wie groß die Multifunktionswanne ist, insbesondere Breite (zur Fahrzeugbreite gemessen) und Tiefe (Höhe...
  2. [F20] Größe der Kontaktbilder beim Telefonieren

    Größe der Kontaktbilder beim Telefonieren: Hi! Beim Telefonieren über Bluetooth in meinem F20 mit Navi Professional NBT sehe ich zwar die Bilder meiner Telefonkontakte, aber die sind alle...
  3. [F21] Größe Aluräder

    Größe Aluräder: Hallo, ich habe mir einen 118i mit 136PS bestellt. Da mir die BMW Räder nicht gefallen suche ich Alufelgen mit Sommerbereifung. Welche größe soll...
  4. [E82] Fahrzeug verliert große Mengen an Diesel

    Fahrzeug verliert große Mengen an Diesel: Hallo zusammen, Habe gerade eine frustrierende Entdeckung gemacht... Mein E82 118d BJ2009 (~120tkm) verliert seit heute früh bei laufendem Motor...
  5. [E8x] 8,8" Display für CCC Navi auf großes Display

    8,8" Display für CCC Navi auf großes Display: Hallo Leute, Ich biete hier ein 8,8" Display aus dem E90 in dem Displayrahmen für ein Tablet an. Der Display Rahmen hat vorne zwei kleine Löcher...