[E87] Winterreifen von VL auf HR ummontieren

Dieses Thema im Forum "Winterreifen" wurde erstellt von lutze.118i, 26.10.2013.

  1. #1 lutze.118i, 26.10.2013
    lutze.118i

    lutze.118i 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    29.07.2012
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!

    Ich habe einen Radsatz Winterreifen 195/55 R16 auf Stahlfelge mit 4 mm Profil, hergestellt in KW 21 aus 2008.

    Zusätzlich habe von dem alten 1er meiner Mutter (den sie nicht mehr hat) zwei Winterräder VL und HL zur Verfügung, auch 195/55 R16 auf Stahlfelge mit 7 mm Profil, aus KW 23 von 2009.

    Ich würde gern die 7 mm Reifen-Räder (sind ja auch frischer!) gern auf die Hinterachse montieren. Da die Winterreifen ja laufrichtungsgebunden sind, müsste der Reifen VL ja von der Felge gezogen, die Felge gedreht und der Reifen wieder aufgezogen werden.

    Sind meine Überlegungen machbar? Ist grundsätzlich vom Runflatreifen ab- und wieder auf die Felge aufziehen abzuraten? Der Reifen soll ja keinen Schaden nehmen.

    Will ja nur auf der Antriebsachse mehr Profil haben. Die rechten Räder des frischen Radsatzes haben jeweils eine Unwucht drin (meine Mutter und Schlagloch), wo man neue Stahlfelgen bräuchte. Die Alternative wären 2 neue Stahlfelgen für diesen Radsatz, ich weiß aber nicht ob die Reifen Schaden genommen haben.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Bench213, 26.10.2013
    Bench213

    Bench213 1er-Fan

    Dabei seit:
    28.04.2013
    Beiträge:
    525
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    zwischen DLG und HDH
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    07/2006
    Vorname:
    Bene
    Spritmonitor:
    Generell ist das möglich, aber das mehrmalige auf- und abziehen vom Reifen ist nicht gut für ihn. Aber das einmalige Wechseln der Reifens stellt kein Problem dar denke ich! :daumen:
     
  4. snofru

    snofru 1er-Fan

    Dabei seit:
    27.02.2013
    Beiträge:
    606
    Zustimmungen:
    0
    Motorisierung:
    123d
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    04/2008
    Warum montierst du die rechten Reifen des Radsatzes mit 7mm nicht auf den Felgen des 4mm-Satzes? Für gewöhnlich ist das Ei ja in der Felge und nicht im Reifen.

    4mm Profil ist so ziehmlich die untere Schmerzgrenze was gerade noch funktioniert im Schnee. Unterhalb wird der Grip dramatisch schlechter. Ich würde mir solche Reifen nicht nochmal für einen kompletten Winter draufschrauben.
    Davon mal abgesehen sind RFT's prinzipbedingt deutlich schlechter im Schnee als normale Reifen ...
     
  5. #4 flashman, 27.10.2013
    flashman

    flashman 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    28.11.2009
    Beiträge:
    99
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeugtyp:
    118i (FL)
    Motorisierung:
    118i
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    11/2008
    Gibt's dazu eigentlich Tests? Ich kenne die vom ADAC, die das Gegenteil besagen. Aber vielleicht gibt es ja noch andere?
     
  6. #5 Timpa1993, 27.10.2013
    Timpa1993

    Timpa1993 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    09.03.2013
    Beiträge:
    426
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Anröchte
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    02/2010
    Vorname:
    Tim
    Spritmonitor:
    Ich finde, dass schon bei Sommerreifen die RFT sobald es nass wird, deutlich früher an Ihre Grenzen kommen, was Haftung betrifft.

    Gestern habe ich meine RFT-Winterreifen verkauft. Das waren Dunlop WinterSport 3D. Auf unserer C-Klasse haben wir auch den Dunlop WinterSport 3D, aber als nRFT. Dieser Reifen ist wesentlich weicher, so einen großen Unterschied hatte ich nicht erwartet.
     
  7. #6 flashman, 27.10.2013
    flashman

    flashman 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    28.11.2009
    Beiträge:
    99
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeugtyp:
    118i (FL)
    Motorisierung:
    118i
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    11/2008
    Meine Sommer-RFT's sind bei Nässe auch ziemlich rutschig, hab allerdings keinen Vergleich. Meine Winter-RFT's ebenso. Bei Schnee waren sie aber ok (bis das Profil runter war).
     
  8. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema: Winterreifen von VL auf HR ummontieren
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. vl winterreifen ?

Die Seite wird geladen...

Winterreifen von VL auf HR ummontieren - Ähnliche Themen

  1. Unterschiedliches Verhalten von Sommer-/Winterreifen

    Unterschiedliches Verhalten von Sommer-/Winterreifen: Hallo zusammen! :icon_smile: Ich habe ein komisches Phänomen bei meinen Winterreifen. Ab einer höheren Geschwindigkeit (aber nicht immer bei der...
  2. BMW F20 LCI M-Sportbremse optimaler Winterreifen?!

    BMW F20 LCI M-Sportbremse optimaler Winterreifen?!: Hallo:-) Welche Winterreifen könnt ihr aus euren Erfahrungen empfehlen? Ich persönlich fahre sehr viel Strecke Minimum 200 Km am Tag und...
  3. Winterreifen/Felgen 116i EZ 8/2012

    Winterreifen/Felgen 116i EZ 8/2012: Moin Kurze Frage da ich die passenden Info nirgends gefunden habe. Meine Freundin hat sich jetzt für Ihren 3er BMW ein Angebot für 4...
  4. Winterreifen für 120d LCI Reifenfelgenkombination

    Winterreifen für 120d LCI Reifenfelgenkombination: Hallo zusammen, ich hoffen das mir eventuell jemand helfen kann. Ich habe mir einen neuen 120d M-Paket bestellt und brauche hierfür noch...
  5. 1x Nokian WR D4 Winterreifen in 225/45 R17 94H DOT 4115 *TOP*

    1x Nokian WR D4 Winterreifen in 225/45 R17 94H DOT 4115 *TOP*: Hallo, verkaufe einen sehr gut erhaltenen Nokian WR D4 Winterreifen in der Größe 225/45 R17 94H XL. Der Reifen stammt aus 2015 (DOT: 4115) und...