Winterreifen von ReifenDirekt.de - nie wieder...

Dieses Thema im Forum "BMW 135i" wurde erstellt von Krewmen, 11.11.2010.

  1. #1 Krewmen, 11.11.2010
    Krewmen

    Krewmen 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    10.11.2010
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Hi,
    bin neu hier, ich hab seit 4 Monaten ein schönes :) 2,5 Jahre altes 135er Coupe - und ich liebe das Fahrzeug!!!

    Ich habe meine Komplettäder für Auto bei ReifenDirekt.de bestellt, wollte leider sparen...

    Felge: Dezent RE 7.5 x 17 (LK 5/120, ET42) mit Continental WinterContact TS 830P 205/50 R17 93V
    Felge: Dezent RE 7.5 x 17 (LK 5/120, ET42) mit Continental WinterContact TS 830P Felgenrippe 225/45

    Und ich kann nur sagen - nie wieder!

    Die Reifen wurden mir vom ReifenDirekt.de System geeignet angezeigt, ich musste sie nur eintragen lassen - der TÜV hat sie auch abgenommen.

    Erste Probefahrt und dann musste ich feststellen - ich fahre momentan mit einem nicht verkehrssicheren KFZ durch die Gegend, das ESP spring im 4. oder 5. Gang in leichten Kurven auf trockener Straße ein und verschlechtert spürbar die Fahrstabilität. Im 1., 2. und 3. Gang arbeitet das ESP einigermaßen okay. Aber wie wird das erst auf glatter Straße???

    ReifenDirekt.de hält mich seit über 10 Tagen nur hin, ich wurde bisher nur einmal zurückgerufen ob wohl ich es jeden Tag über das CallCenter versuche - ein Rückruf vom Kompletträderteam wird mir versprochen, passiert aber nicht... nur eben einmal, wo mir versichert wurde das sich das ESP anpassen lassen würde - was aber laut Ausgage von BMW definitiv nicht machen lässt. BMW hat mir immerhin ein PDF geschickt, welche Winterreifen Kombi für das Fahrzeug von BMW freigegeben sind - die Kombi die ich bestellt habe war nicht dabei. Leider kann und will mir BMW keine schriftliche Bestätigung schicken, das es nicht geht...

    Bin ratlos und sehr frustriert, was soll ich machen? Hab die Reifen schon Ende August bestellt, Rückgabefrist ist leider abgelaufen...;(

    Merci für Tipps!
    Krewmen
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Fux96

    Fux96 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    04.09.2009
    Beiträge:
    13.247
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hannover
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    06/2007
    Vorname:
    Andy
    Spritmonitor:
    Wie all diese "heul meine Winterreifen sind kacke" Threads: Fahr die Geräte erstmal richtig ein! Manche Winterreifen brauchen gute 500-1000km bevor die vernünftig Grip haben! Nimm ruhig mal 1-2 Kurven extra quer, damit die oberste Gummischicht runtergerubbelt ist!
     
  4. #3 msparky, 11.11.2010
    msparky

    msparky 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    30.04.2006
    Beiträge:
    493
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    CoolValley
    Fahrzeugtyp:
    135i Cabrio
    Vorname:
    Manne

    ...rischtisch:daumen:
     
  5. #4 daytona900, 11.11.2010
    daytona900

    daytona900 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    09.01.2010
    Beiträge:
    4.588
    Zustimmungen:
    0
    Spritmonitor:
    Hi, an der Reifenkombi liegts nicht! Fahr die selbe nur andere Marke, du bekommst nur keine Freigabe von BMW da die 205 ringsum vorschlagen. Welchen Druck fährst du vorne hinten ich hab rundum 2,5 drin falls das nicht hilft evtl mal Spur kontrollieren lassen. Esp regelt bei mir nicht mal auf Brückenabsatz auf Bab, wo ich mit meinen letztes Jahr mit RFT noch voll den eingriff hatte.
     
  6. Vegas

    Vegas 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    07.10.2009
    Beiträge:
    1.369
    Zustimmungen:
    25
    Ort:
    Worms
    Motorisierung:
    M235i
    Modell:
    Coupé (F22)
    Und wo liegt da jetzt die Schuld bei reifendirekt.de wenn du dir Mist bestellst???

    205er auf der VA hät ich niemals genommen, mindestens 225 rundum ...
     
  7. #6 Enzo135i, 11.11.2010
    Enzo135i

    Enzo135i 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    24.10.2008
    Beiträge:
    1.055
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schweiz (Zürich)
    Fahrzeugtyp:
    1er M Coupé
    Motorisierung:
    1er M
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    12/2011
    Vorname:
    Enzo
    Ich sag nur EINFAHREN das war bei mir auch so!
     
  8. #7 DerMicha81, 11.11.2010
    DerMicha81

    DerMicha81 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    10.09.2008
    Beiträge:
    1.661
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Kreis Ebersberg
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    :daumen: ... Aber die Erfahrung hat hier jeder mal gemacht... zudem der 135 mit frischen Winterreifen so seine Problemchen hat.. Mit meiner 225 / 255 er WinterKombo fuhr ich auch erst bei jeder Wetterlage sicher, nachdem die Reifen fast 2000km eingefahren waren.

    Vorher war es ein rRumgeeiere und Gerutsche.. die ESP Lampe hat bei langezogenen Autobahnkurven geblinkt wie ne kaputte Ampel...
     
  9. #8 striker118, 11.11.2010
    striker118

    striker118 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    21.05.2007
    Beiträge:
    1.331
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Altdorf
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    04/2010
    Vorname:
    Chris
    Spritmonitor:
    Geeignet heißt ja nur "passt drauf und wird ggf. abgenommen", oder meinst du die fahren jeden Reifen auf jedem Fahrzeugtyp 1000 km Probe um ihn dir dann empfehlen zu können?

    Was kann der Händler für deine Auswahl? Und warum erwartest du von einen Geiz-ist-Geil-Internetversand kompetente Beratung? Manche Leute... :roll:
     
  10. BMWUA

    BMWUA 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    26.08.2008
    Beiträge:
    4.494
    Zustimmungen:
    41
    Ort:
    Nordeifel
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Habe auch diese TS830P-reifen, allerdings in 225/45-17 rundherum und sie fahren
    nach gut 500km einfahrzeit sehr gut. Am Anfang reagierten sie genauso,
    wie beschrieben. Also, erstmal gut 500km damit fahren!
     
  11. #10 muchachoo, 11.11.2010
    Zuletzt bearbeitet: 11.11.2010
    muchachoo

    muchachoo 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    21.04.2009
    Beiträge:
    317
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    zürich
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    nicht nur das! Die Reifenwahl die du gewählt hast ist nicht wirklich 135i "tauglich"!

    Hättest dich wohl vorher informieren sollen. Rundum 225er wären wohl die bessere Wahl gewesen!

    Und dir ist wohl klar, dass original Bereifung 245/35R18 ist..daher wen du zu 225er wechselst noch dazu 17 Zoll dan solle dir klar sein, dass es "schwammelig" wird und weniger traktion da ist.

    Da hat Reifendirekt nichts zur Sache.

    Ein Computer ist auch nur so schlau wie der, der es bedient.

    PS: fahre 225/40R18 runderum auf die Original felge und habe nach ein bisschen Einfahrzeit auch keinerlei Probleme.
     
  12. SimonX

    SimonX 1er-Guru

    Dabei seit:
    03.07.2010
    Beiträge:
    7.566
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    35789 Weilmünster
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    07/2010
    Vorname:
    Simon
    Ich würd einfach mal bissel auf Kulanz hinarbeiten und die Vorderreifen umtauschen bzw die versteigern und auf 225ziger rundrum gehen..

    205er sind sogar bei meinem eine Zumutung.
     
  13. sonc

    sonc 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    24.01.2008
    Beiträge:
    3.482
    Zustimmungen:
    1
    Modell:
    Coupé (F22)
    das hab ich mich auch gefragt!! :?
     
  14. #13 Bender82, 11.11.2010
    Bender82

    Bender82 1er-Guru

    Dabei seit:
    04.05.2009
    Beiträge:
    7.101
    Zustimmungen:
    32
    Ort:
    Köln
    Motorisierung:
    M235i
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    06/2014
    Vorname:
    Markus
    Spritmonitor:
    Ich hab genau die gleichen reifen! Das ist völlig normal! Fahr sie 4000 km ein und alles ist perfekt!!!!
     
  15. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 123d Alpinweiß, 11.11.2010
    Zuletzt bearbeitet: 11.11.2010
    123d Alpinweiß

    123d Alpinweiß 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    16.03.2009
    Beiträge:
    1.428
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Magdeburg
    Fahrzeugtyp:
    116i (FL)
    Motorisierung:
    116d
    Vorname:
    Christoph
    :shock:

    4000km einfahren?

    Da muss ich mir schon Gedanken machen ob ich schonmal den nächsten bestelle. :wink:

    Edith:
    Um noch was zum eigentlichen Thema zu sagen: Ich gebe den meisten hier recht. Dem Portal irgendwas in die Schuhe zu schieben ist doch Quatsch. Du hast bekommen was du selbst bestellt hast. Ob das Sinn macht oder nicht kann und muss denen egal sein, man kann ja nicht jede Rad- Reifenkombination auf jedem Fahrzeug testen. wenn man dann noch verschiedene Hersteller, Karosserievarianten, Motoren und Ausstattungsvarianten (zb mit M Fahrwerk oder ohne) mit einbezieht...
    Wie soll das funktionieren?
     
  17. BMWUA

    BMWUA 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    26.08.2008
    Beiträge:
    4.494
    Zustimmungen:
    41
    Ort:
    Nordeifel
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F20)

    Ich habe beide Reifenformate als Winterreifen in der Garage.
    Und es gibt da keine wesentlichen Unterschiede zw. 17" und 18".
    Die 17" fahren eher einen Tick besser, was aber wohl an dem
    Reifen liegt (17" = Conti - 18" = Vredestein).
     
Thema:

Winterreifen von ReifenDirekt.de - nie wieder...

Die Seite wird geladen...

Winterreifen von ReifenDirekt.de - nie wieder... - Ähnliche Themen

  1. Alufelgen Dezent RE mit Winterreifen Bridgestone Blizzak, BMW 1er

    Alufelgen Dezent RE mit Winterreifen Bridgestone Blizzak, BMW 1er: Verkauft werden vier sehr gut erhaltene, drei Jahre alte Winterkompletträder. Die Alufelgen sind von der Firma Dezent, Typ RE in Silber mit den...
  2. Winterreifen 195755 R16 88H

    Winterreifen 195755 R16 88H: Suche Winterreifen 195755 R16 88H. Hat jemand eventuell vier Stück zum Verkauf?
  3. [E8x] sinnvolle Winterreifen- und Winterfelgengrößen

    sinnvolle Winterreifen- und Winterfelgengrößen: Hallo, da ich gerade fieberhaft nach einem 1er E81/E87LCI 118/120/123d suche und allzu oft Angebote ohne Winterreifen bekomme, wollte ich mich...
  4. Unterschiedliches Verhalten von Sommer-/Winterreifen

    Unterschiedliches Verhalten von Sommer-/Winterreifen: Hallo zusammen! :icon_smile: Ich habe ein komisches Phänomen bei meinen Winterreifen. Ab einer höheren Geschwindigkeit (aber nicht immer bei der...
  5. BMW F20 LCI M-Sportbremse optimaler Winterreifen?!

    BMW F20 LCI M-Sportbremse optimaler Winterreifen?!: Hallo:-) Welche Winterreifen könnt ihr aus euren Erfahrungen empfehlen? Ich persönlich fahre sehr viel Strecke Minimum 200 Km am Tag und...