Winterreifen / RDKS fragen

Diskutiere Winterreifen / RDKS fragen im Allgemeines zum BMW 1er F2x Forum im Bereich Informationen zum 1er und 2er BMW der F2x-Reihe; Hallo, hab folgendes Problem hab bis jetzt immer Auto's gekauft wo ich Winterreifen dazubekommen hab somit hab ich die nach gekauft. Aber nun...

  1. #1 Welteneule, 18.08.2015
    Welteneule

    Welteneule 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    09.08.2015
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeugtyp:
    125i
    Motorisierung:
    125i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    07/2012
    Hallo,

    hab folgendes Problem hab bis jetzt immer Auto's gekauft wo ich Winterreifen dazubekommen hab somit hab ich die nach gekauft.
    Aber nun sind keine dabei und im Fahrzeugschein steht halt nur 225/17/45 91W also muss ich die selben auch für den Winter kaufen ?
    Und zum RDKS da gibs ja unterschiedliche und die Frage ist welches hab ich? Ich kann mir das im Radio Buissnes Anzeigen lassen aber halt ohne die bar Anzeigen und nur ob der druck i.o. welche Sensoren brauch ich bzw. ist das bei dem auch eventuell übers ABS gemessen bzw. wie kann ich das raus finden?

    Danke für jede Hilfe Mfg
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Ombre

    Ombre 1er-Profi

    Dabei seit:
    02.08.2008
    Beiträge:
    2.936
    Zustimmungen:
    19
    Ort:
    -----
    Fahrzeugtyp:
    125d
    Baujahr:
    01/2016
    sofern Du keine Sportbremse hast, kannst Du 205/55 R16 fahren.
    Du hast keine Sensoren, dein System geht über das ABS
     
  4. #3 Welteneule, 18.08.2015
    Welteneule

    Welteneule 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    09.08.2015
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeugtyp:
    125i
    Motorisierung:
    125i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    07/2012
    Das ging ja schnell super danke :D
     
  5. #4 Sixpack66, 21.08.2015
    Sixpack66

    Sixpack66 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    14.05.2015
    Beiträge:
    1.481
    Zustimmungen:
    466
    Ort:
    Bonn
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    135i xDrive
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    07/2014
    Vorname:
    Ralf
    Spritmonitor:
    Im Fahrzeugschein steht nur die Bereifung mit der das Fahrzeug ausgeliefert wurde.
    Alternativen findest du in der EU-Uebereinstimmungsbescheinigung die zu deinen Papieren gehört.
     
  6. #5 Welteneule, 21.08.2015
    Welteneule

    Welteneule 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    09.08.2015
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeugtyp:
    125i
    Motorisierung:
    125i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    07/2012
    ja hatte mir mein Vater auch gesagt mit der EU-Uebereinstimmungsbescheinigung wurde vergessen vom Ah hab ich aber auf nachfrage nachgesandt bekommen :)
     
  7. #6 chief-justice, 24.08.2015
    chief-justice

    chief-justice 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    02.02.2015
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    1
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    04/2014
    Servus.

    Ich habe das RDKS verbaut. Muss ich nun auch im Winter eine Rad/Reifenkombination verbauen, die Sensoren verbaut hat?
    Oder kann man auch mit "normalen" Felgen fahren?

    Mfg
     
  8. #7 BMW-Racer, 24.08.2015
    BMW-Racer

    BMW-Racer 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    28.05.2008
    Beiträge:
    12.096
    Zustimmungen:
    27
    Ort:
    Amberg
    Motorisierung:
    220d
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    02/2014
    Vorname:
    Stephan
    Spritmonitor:
    Du brauchst auch Winterräder mit Sensoren.
     
  9. #8 chief-justice, 24.08.2015
    chief-justice

    chief-justice 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    02.02.2015
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    1
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    04/2014
    Ok, danke.

    Was ist, wenn ich meine alten (ohne RDKS) montiere? Gibt`s nur ne Fehlermeldung oder hat es sonst noch irgendwelche Auswirkungen.
    Mal abgesehen von der nicht funktionsfähigen Reifendrucküberwachung.
     
  10. #9 T.B, 24.08.2015
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 24.08.2015
    T.B

    T.B Guest

    Es gibt permanent eine Fehlermeldung.
    Auch ist es gesetzlich vorgeschrieben welche zu haben, der TÜV und Racekontrolle können das bemängeln und muss dann behoben werden.
    Bei einem Reifendruckverlust wird man logischerweise nicht mehr gewarnt.
    Eine bessere Reifendruckkontrolle gibt es nicht, also warum darauf verzichten um ca 150 Euro zu sparen?
     
  11. #10 chief-justice, 24.08.2015
    chief-justice

    chief-justice 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    02.02.2015
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    1
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    04/2014
    Nein das nicht.
    Meine "alten" Winterreifen hätten noch diesen Winter gehalten. Jetzt muss ich mir halt gleich neue kaufen.

    Mfg
     
  12. #11 sveniiii, 24.08.2015
    sveniiii

    sveniiii 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    22.10.2014
    Beiträge:
    172
    Zustimmungen:
    1
    Motorisierung:
    114i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    09/2014
    Irgendwie ist es schon ganz angenehm zu wissen, dass genug Druck auf den Reifen ist.
     
  13. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. T.B

    T.B Guest

    Warum?
    Wenn es keine RFT sind alte Reifen runter, RDC Module verbauen und alte Reifen wieder drauf.
     
  15. socaz

    socaz 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    01.05.2015
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    04/2015
    Spritmonitor:
    Hat jemand ein gutes Angebot für Winterreifen inkl RDKS und Felgen? Ich brauche für meinen F20 LCI noch wintertraugliche Bereifung/Felgen
     
Thema:

Winterreifen / RDKS fragen

Die Seite wird geladen...

Winterreifen / RDKS fragen - Ähnliche Themen

  1. Frage zur Angabe "gewerbliche Nutzung" bei Autoverkauf

    Frage zur Angabe "gewerbliche Nutzung" bei Autoverkauf: Hi, auf den gängigen Vorlagen für einen Gebrauchwagenverkauf sind beim Passus "Wurde das Fahrzeug gewerblich genutzt?" meist Beispiele wie Taxi...
  2. BMw 118d Aut.Sport Line Leder,NAV,SHZ,Winterreifen

    BMw 118d Aut.Sport Line Leder,NAV,SHZ,Winterreifen: Zum Verkauf steht ein BMW 118d Automatik Sport Line. Preis VB: 16448 Euro Das Fahrzeug ist erst ab 10.03.2017 verfügbar. Vorher ist Besichtigung...
  3. [Verkauft] BMW RDKS Reifendrucksensoren

    BMW RDKS Reifendrucksensoren: Biete hier 4 originale BMW Reifendrucksensoren an. Haben bis zum Ausbau tadellos funktioniert. Passend für viele BMW und Zubehör Felgen, ich...
  4. BMW Styling 377 16'' Felge gepulvert mit Winterreifen

    BMW Styling 377 16'' Felge gepulvert mit Winterreifen: Hallo, da ich noch keine 30 Beiträge habe, muss ich leider erst einmal diesen Weg nehmen. Zum Radsatz: Felge: BMW Bridgestone Blizzak LM-32...
  5. AGR Wechseln Frage zum Bauteil

    AGR Wechseln Frage zum Bauteil: Abend, mir ist vor paar Tagen das Flexrohr zwischen Krümmer und AGR aufgegangen bzw gerissen daher benötige ich ein neues. BMW hat mir im...