Winterreifen/Profil vorne + hinten

Diskutiere Winterreifen/Profil vorne + hinten im Allgemeines zum BMW 1er E8x Forum im Bereich Informationen zum 1er E-Modell 2004-2013; Tach, langsam wird es ja wieder Zeit ... Habe vorhin mal für meine e81 die Reifen rausgekramt. Mir ist aufgefallen das 2 Reifen kaum mehr als...

  1. #1 xoxoxox, 24.10.2012
    xoxoxox

    xoxoxox 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    13.12.2011
    Beiträge:
    174
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    130i (FL)
    Motorisierung:
    120i
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    06/2008
    Tach,

    langsam wird es ja wieder Zeit ... Habe vorhin mal für meine e81 die Reifen rausgekramt. Mir ist aufgefallen das 2 Reifen kaum mehr als 4mm haben und die anderen noch gute 7mm...

    Jetzt ist die frage, wo zieh ich welche rauf?

    Also, wenn Schnee liegt lege ich mehr wert auf eine ordentliche straßenlage ( lenken )als Traktion auf der hinterachse :unibrow:

    Gruß
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. T.B

    T.B Guest

    Grundsätzlich montiert man die besseren Reifen auf der Hinterachse.
     
  4. #3 DEDE2005, 25.10.2012
    DEDE2005

    DEDE2005 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    08.03.2012
    Beiträge:
    1.138
    Zustimmungen:
    17
    Ort:
    nähe München
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    11/2011
    Vorname:
    Dennis
    Spritmonitor:
    Jup. Weil sie die Spur halten.
     
  5. Admin

    Admin 1er-Koryphäe
    Administrator

    Dabei seit:
    12.09.2008
    Beiträge:
    22.504
    Zustimmungen:
    974
    Ort:
    Nernberch
    Vorname:
    Carlo
    :daumen:
     
  6. #5 spitzel, 25.10.2012
    spitzel

    spitzel 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    08.06.2009
    Beiträge:
    4.173
    Zustimmungen:
    138
    Ort:
    Am Schloss in Unterfranken
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    06/2017
    Vorname:
    Frank
    Spritmonitor:
    Was nützt dir viel grip auf der vorderachse, wenn immer wieder das heck auch ohne power schiebt.
    Untersteuern lässt sich durch bremsen noch einfangen. Übersteuern ist meist nicht mehr in griff zu bekommen, da mehr platz gebraucht wird im vergleich.


    Sent from Arcas 737
     
  7. #6 JayJay125D, 25.10.2012
    JayJay125D

    JayJay125D 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    18.03.2010
    Beiträge:
    3.624
    Zustimmungen:
    287
    Ort:
    Wanne-Eickel
    Fahrzeugtyp:
    125d
    Motorisierung:
    125d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    05/2012
    Vorname:
    Georg
    Das Untersteuern ist nicht das einzige Problem. Wenn du die schleteren Reifen hinten aufziehst, kann es sein, dass du gar nicht vom Fleck wegkommst, da kein Grip. Also die besseren immer auf der Antriebsachse montieren.
    Mal ne andere Frage. Hast du Mischbereifung? Denn dann wäre das Wechseln gar nicht möglich.
     
  8. #7 WernerR80, 25.10.2012
    WernerR80

    WernerR80 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    27.08.2012
    Beiträge:
    402
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Weilheim
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    03/2009
    Vorname:
    Werner
    Spritmonitor:
    Hab mir von einem Sicherheitstrainer sagen lassen das die Reifen mit mehr Profil immer auf die Hinterachse kommen. Egal welcher Antrieb.
    Weil beim Bremsen immer die Hinterachse entlastet wird und durch das Mehrprofil die Spur gehalten wird.

    Wenn die Wintergummi's 4mm oder weniger haben würd ich Neue drauf machen. Kommt billiger als das Auto aus dem Graben zu holen :roll:
     
  9. #8 xoxoxox, 25.10.2012
    xoxoxox

    xoxoxox 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    13.12.2011
    Beiträge:
    174
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    130i (FL)
    Motorisierung:
    120i
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    06/2008
    alles klar :lol:

    danke euch!
     
  10. patte

    patte 1er-Fan

    Dabei seit:
    11.11.2010
    Beiträge:
    937
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Vorname:
    Patrik
    Man sagt gesetzl. Grenze 1,6mm

    Klar, für Winterreifen nicht anwendbar, aber der ADAC empfiehlt 4mm und wenn jetzt noch 4 mm drauf sind und die Reifen noch nicht älter als 4 Jahre sind, dann würde ich eine Saison noch damit fahren.

    Die schlechteren natürlich dann nach vorne! :daumen:
     
  11. T.B

    T.B Guest

    Wie schon geschrieben:mrgreen:

    Dann muß du mal die ADAC Empfehlung richtig lesen:
    "Winterreifen bereits bei 4 mm Restprofiltiefe erneuern."
    Der TE ist ja schon in ca 1 Monat unter 4 mm.
     
  12. patte

    patte 1er-Fan

    Dabei seit:
    11.11.2010
    Beiträge:
    937
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Vorname:
    Patrik
    Früher ist man noch mit 3mm sommerreifen Gefahren, so viel dazu. (Im Winter) und auf der Vorderachse sollten auch noch 3-4 mm in Ordnung sein. Aber jedem das seine.. :) zumal dies immer eine Empfehlung darstellt.
     
  13. T.B

    T.B Guest

    Gesetzgeber gibt ja 1,6 mm vor, wie du ja geschrieben hast.
    Das ist aber nicht praxisnah.
    Fakt ist das viele SR unter 3 mm gerade beim 1er bei Regen fast unfahrbar sind.
    Bei WR hat man absolut kein Grip mehr.
    Aber wie du schreibst muß jeder selber wissen, nur bei mir geht Sicherheit absolut vor.
     
  14. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. #13 xinghui, 26.10.2012
    xinghui

    xinghui 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    27.06.2012
    Beiträge:
    1.114
    Zustimmungen:
    62
    Ort:
    BaWü
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    12/2015
    gesetzlich in österreich gilt - für den sommer mind. 1,6mm und im winter mind 4mm
    weiß nicht ob das bei euch in de auch so ist, aber in der fahrschule hat man das so gelernt..
     
  16. T.B

    T.B Guest

    In DE ist 1,6 mm für SR und WR vorgeschrieben.
     
Thema:

Winterreifen/Profil vorne + hinten

Die Seite wird geladen...

Winterreifen/Profil vorne + hinten - Ähnliche Themen

  1. [E81] Zwei Fragen: Motor geht aus und Nummer des hinteren Differentials...

    Zwei Fragen: Motor geht aus und Nummer des hinteren Differentials...: Hi und hallo allerseits... Frage 1: Unser 116i (EZ 08.2008, 122 PS, 6-Gang-Schaltgetriebe, ca. 190.000 km) muckt seit Neuestem: manchmal geht...
  2. 225/45R17 Winterreifen Alufelgen schwarz, 1er BMW. TOP ZUSTAND!!!

    225/45R17 Winterreifen Alufelgen schwarz, 1er BMW. TOP ZUSTAND!!!: Guten Abend an alle BMW-Fahrer, hier seht Ihr Winterräder der Marke Kleber inklusive schwarze Alufelgen der Marke Dezent!!! (Kleber D 225/45 R 17...
  3. BMW E87 PDC Leisten Stoßstange VORNE NEU

    BMW E87 PDC Leisten Stoßstange VORNE NEU: Hallo Zusammen, ich biete hier unlackierte PDC Leisten Vorne für die Stoßstange an. Die Teile sind NEU und Originalverpackt. BMW Teilenummer:...
  4. [F20] Verstärkte Domlager vorne

    Verstärkte Domlager vorne: Hallo, bei unserem 120d xdrive sind die Domlager vorn schon leicht ausgeschlagen, auch fahren sich die Reifen aussen vorne aussen stärker ab.Mag...
  5. Endless ME22 vorne/hinten für 1erM oder M3

    Endless ME22 vorne/hinten für 1erM oder M3: Hallo, biete meine fast neuen Endless ME22 zum Verkauf an. Beläge waren 2000km verbaut, davon 1800km Landstraße und Autobahn. Wegen Umbau auf...