Winterreifen auf Stahlfelgen oder auf Felgen

Diskutiere Winterreifen auf Stahlfelgen oder auf Felgen im Winterreifen Forum im Bereich Reifen & Felgen am 1er BMW; Hallo und guten morgen, ich habe hier auf meinem BMW originale 16 Zoll felgen mit nahezu abgefahrenen sommerreifen, die sind noch original....

  1. Slawa

    Slawa Guest

    Hallo und guten morgen,

    ich habe hier auf meinem BMW originale 16 Zoll felgen mit nahezu abgefahrenen sommerreifen, die sind noch original.

    Ich wollte fragen, was besser wäre, auf die 16 Zoll Felgen Winterreifen drauf zu machen oder am besten auf die Stahlfelgen. Im Winter werden die Felgen ja vom Salz nicht mehr so gut aussehen.

    Und im sommer wollte ich mir 18 zoll zulegen. Fährt jemand im Winter mit felgen und was würdet ihr raten?


    Danke


    Gruß

    Slawa
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 BMWlover, 04.06.2011
    BMWlover

    BMWlover 1er-Koryphäe

    Dabei seit:
    02.06.2008
    Beiträge:
    31.383
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Baujahr:
    02/2009
    Stahlfelgen gehen gar nicht... Nimm die Alus!
     
  4. #3 mb_120i, 04.06.2011
    mb_120i

    mb_120i 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    04.04.2010
    Beiträge:
    1.115
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeugtyp:
    120i (FL)
    Motorisierung:
    120i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    03/2007
    Vorname:
    Tom
    Alle aktuellen Alufelgen halten die Wintermonate ohne Schaden durch. Lediglich Bordsteinrempler o.ä. vermeiden. Und im Frühjahr vor dem Einmotten ordentlich reinigen und versiegeln nicht vergessen.

    LG

    Tom
     
  5. Slawa

    Slawa Guest

    Ne, mit Bordstein ist kein Problem, ich würde aber eventuell zum Sommer hin gute 18 Zoll Felgen brauchen, die sollen auch schön breit sein, damit es gut aussieht.

    Ich würde gerne die originalen von BMW haben, der preis wäre um die 1500 Euro möglich, mehr nicht, bzw. besser unter 1000 euronen

    Welche würdet ihr empfehlen, da mein auto tiefergelegt ist?
     
  6. Riders

    Riders 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    25.08.2009
    Beiträge:
    4.930
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    120d
    i like stahlfelgen in the winter :unibrow:
     
  7. #6 surlaender58, 07.06.2011
    surlaender58

    surlaender58 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    27.06.2009
    Beiträge:
    1.052
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Arnsberg
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Vorname:
    Karsten
    No No never. Der Unterschied zwischen Stahlrädern und (preiswerten) Alus liegt in 16/17" bei ca. 20 € (pro Rad) Da überleg ich nicht lange, ist mir die Optik wert.:daumen:
     
  8. Slawa

    Slawa Guest

    Ich lasse meine 16 Zoll drauf mit Sommerreifen und werd auf die WInterreifen montieren. Werd mir 18 zoll felgen zulegen
     
  9. patte

    patte 1er-Fan

    Dabei seit:
    11.11.2010
    Beiträge:
    937
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Vorname:
    Patrik
    Naja, ich hab auch 18 Sommer und noch 16 Winter rausgehandelt damals.
    Die Sommerschuhe pflege ich und fahre sehr umsichtig mit was einparken anbelangt.
    Dafür habe ich aber im Winter ruhe und habe keine angst gegen den Bordstein zu rutschen und mir ne Macke reinzuhauen.

    Optik aber geht Pro Alu
     
  10. T.B

    T.B Guest

    Ich würde auch im Winter mit Alufelgen fahren, allein wegen der Optik.
    Stahlfelgen vertragen auch kein Salz und rosten und sehen dann noch häßlicher da sie ohnehin schon häßlich sind.
     
  11. #10 surlaender58, 10.06.2011
    surlaender58

    surlaender58 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    27.06.2009
    Beiträge:
    1.052
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Arnsberg
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Vorname:
    Karsten
    :daumen::mrgreen:
     
  12. ms_77

    ms_77 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    23.03.2008
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Fahrzeugtyp:
    120i
    es gibt immer wen der alufelgen günstig abgibt, also augen auf!
     
  13. Slawa

    Slawa Guest

    Ne, ALus brauche ich nicht :D ich brauche nur originale alus, alles andere is murks
     
  14. #13 daytona900, 25.06.2011
    daytona900

    daytona900 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    09.01.2010
    Beiträge:
    4.589
    Zustimmungen:
    1
    Spritmonitor:
    Ich hätte einen Satz 178 in Silber mit Winterreifen
     
  15. Slawa

    Slawa Guest

    Wäre mir viel zu teuer dein Preis, aber die felgen sind gut bei dir, keine frage
     
  16. Jon3s

    Jon3s 1er-Fan

    Dabei seit:
    26.06.2011
    Beiträge:
    867
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeugtyp:
    130i (FL)
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    11/2007
    Vorname:
    Jonas
    Dann musst du aber schon die Radkappe abmontiern um den hässlichen Rost zu sehen.:mrgreen:

    Man sieht doch mit den Originalkappen gar nichts von der Stahlfelge...:daumen:
     
  17. Slawa

    Slawa Guest

    Hab stahlfelgen gekauft, sandstrahlen lassen + lakieren (kostenlos) und hab michelin reifen draufgezogen und gut is
     
  18. #17 daytona900, 25.07.2011
    daytona900

    daytona900 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    09.01.2010
    Beiträge:
    4.589
    Zustimmungen:
    1
    Spritmonitor:
    Na dann sei mal gespannt wenn dich die Rennleitung kontolliert und Ahnung hat! Sandstrahlen ist nämlich eine Materialschwächung (Traglast):unibrow:
     
  19. Slawa

    Slawa Guest

    Ich glaube kaum, dass es einer merken wird, sogar du nicht. Der sand war so fein, dass da er kaum was abgetragen hat, außer der farbe

    du bist lustig, ich bin mal gegen bordstein mit meinen 18 zöllern gefahren, einer sagte, dass ich jetzt damit nicht fahren darf, da es einen bordsteinschlag hat und damit nicht rund laufen würde :D, aber was passiert bei so einem kleinen kratzer, rein gar nix :D, bin mit den 18 zöllern noch 250.000 km gefahren
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. newb

    newb 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    28.02.2010
    Beiträge:
    1.877
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Magdeburg
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Spritmonitor:
    Bist du nicht erst 19? Dann wärest du in einem Jahr rund 300.000km gefahren. Das ist eine wirkliche Leistung!
     
  22. Slawa

    Slawa Guest

    jo, erzähl mir nicht, dass die stahlfelgen wegen sowas nicht laufen würden :D
     
Thema: Winterreifen auf Stahlfelgen oder auf Felgen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. stahlfelgen im frühjahr rost

Die Seite wird geladen...

Winterreifen auf Stahlfelgen oder auf Felgen - Ähnliche Themen

  1. 17 Zoll Felgen M207

    17 Zoll Felgen M207: Hallo zusammen, kann mir jemand erklären warum bei der Mischbereifung ab Werk auf der VA nur 205/50/17 und hinten 225/45/17 und dann noch, wieso...
  2. [F21] Welche Winterreifen für BMW 385 Felgen

    Welche Winterreifen für BMW 385 Felgen: Hi, ich besitze seit 2015 die Felgen 385 von BMW. Mir gehen die Runflat so auf die Eier, dass ich mir in September neue Reifen kaufen will. VA:...
  3. [F20] 116i Winterreifen

    116i Winterreifen: Hallo Leute, ich fahre einen 4 Monate jungen 116i der aktuell auf 17 zoll orignal bmw Felgen steht. Nun steht bald der Winter an und ich gucke...
  4. BMW-Felgen Styling 98 / mit 4,5mm WR

    BMW-Felgen Styling 98 / mit 4,5mm WR: Hallo, da ich meinen E87 (130i) verkauft habe, biete ich hier vier 17"-Felgen original BMW Styling 98 in gutem Zustand an. Aufgezogen sind vier...
  5. Felgen, ohne Eintragung

    Felgen, ohne Eintragung: Guten Tag, Ich weiß jetzt nicht ob ich nun richtig bin, hab aber eine kleine Frage zu Reifen/Felgen... 1.Hab 18" im Zulassungsschein stehen, wie...