Winterreifen 205/45/18 Herstelleranfrage

Dieses Thema im Forum "Winterreifen" wurde erstellt von barchettist, 08.06.2010.

  1. #1 barchettist, 08.06.2010
    barchettist

    barchettist 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    23.04.2010
    Beiträge:
    442
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    östl. Ruhrgebiet
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    123d
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    07/2010
    Tach zusammen,

    ich schlage mich noch immer mit dem leidigen Problem rum, dass es keinen Winterreifen in 205/45/18 gibt. Alle hier bereits diskutierten Alternativen, insbesondere die Montage von Zubehörfelgen, sind für mich nicht wirklich interessant. Bevor ich nun 4 x die Felge 216 in 7,5x18 kaufe und eine Einzelabnahme mit 225/40/18 beim TÜV mache, habe ich die besseren Reifenhersteller Hankook, Bridgestone, Pirelli, Dunlop/Goodyear, Nokian, Continental, Michelin und Vredestein wie folgt angeschrieben:

    "Guten Tag,
    bei der Suche nach Winterreifen für meinen BMW 1er E81 musste ich feststellen, dass es einen Winterreifen der Dimension 205/45/18 (mit und ohne Runflat) offensichtlich nicht gibt. Können Sie mir bitte mitteilen, ob Sie evtl. beabsichtigt, diesen Herbst einen Winterreifen der genannten Dimension ins Programm zu nehmen?
    Vielen Dank und freundliche Grüße
    Barchettist"

    Über die Reaktionen werde ich hier berichten, da ich annehme, dass das Thema von allgemeinem Interesse für alle 18-Zoll-Fahrer/-innen ist.

    Es grüßt der Barchettist
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Stuntdriver, 08.06.2010
    Stuntdriver

    Stuntdriver Guest

    Hmmm....wenn dir jetzt ein paar Hersteller solche Reifen produzieren, dann wird das ein kleiner Markt sein und somit die Preise höchstwahrscheinlich sogar höher als bei den häufiger produzierten und verkauften 225er in 18". Ich glaube auch daß die meisten 18"-Benutzer eher 225er haben wollen und die meisten die im Winter 205er fahren mit 17" zufrieden sind. Aber das soll jetzt keine Kritik an deinem Wunsch sein, ich glaube nur daß du mit den beiden Alternativen ebenso zufrieden durch den Winter kämst wie mit 205/18" Ich denke auch bei 205 18" rundum wirst du eine Einzelabnahme brauchen, ich bin mir nicht 100% sicher, aber ich meine das sei keine Standardbereifung bei BMW und somit würde eine Abnahme fällig werden, aber sowas geht ja auch recht unblutig über die Bühne und kostet nicht die Welt.
     
  4. #3 barchettist, 08.06.2010
    barchettist

    barchettist 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    23.04.2010
    Beiträge:
    442
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    östl. Ruhrgebiet
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    123d
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    07/2010
    vielleicht habe ich mich nicht klar genug ausgedrückt, ich möchte die Standard-Mischbereifung 205/45/18 vorn und 225/40/18 hinten wie von BMW vorgesehen, nur eben auch mit Winterreifen fahren. 225er rundum müssten, egal mit welchen Felgen, ja auch eingetragen werden. Und 17 Zoll sind mir persönlich auf dem 1er einfach zu klein und kommen für mich nicht in Frage. Schließlich soll mir mein Auto auch über die mind. 5 Wintermonate von November bis März gefallen...:wink:
     
  5. #4 Stuntdriver, 08.06.2010
    Stuntdriver

    Stuntdriver Guest

    Jetzt habe ich's begriffen! :winkewinke: Sind vielleicht bei 205er Winterreifen andere Geschwindigkeitsindexe vorgegeben, als bei 225ern? Somit würde dann die Kombi keinen Sinn mehr machen. Ich vermute von der Nachfrage her ist einfach bei 18" Winterreifen dann auch mehrheitlich eine 225er Breite gewünscht. Warten wir mal die Antworten der Hersteller ab. :kaffee:
     
  6. #5 barchettist, 08.06.2010
    barchettist

    barchettist 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    23.04.2010
    Beiträge:
    442
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    östl. Ruhrgebiet
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    123d
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    07/2010
    erste Reaktionen von Hankook, Dunlop/Goodyear und Conti machen wenig Hoffnung, nicht bekannt oder nicht geplant.
     
  7. #6 barchettist, 09.06.2010
    barchettist

    barchettist 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    23.04.2010
    Beiträge:
    442
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    östl. Ruhrgebiet
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    123d
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    07/2010
    dito Michelin und Bridgestone
     
  8. #7 barchettist, 10.06.2010
    barchettist

    barchettist 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    23.04.2010
    Beiträge:
    442
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    östl. Ruhrgebiet
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    123d
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    07/2010
    ebenso Vredestein
     
  9. #8 HavannaClub3.0, 10.06.2010
    HavannaClub3.0

    HavannaClub3.0 1er-Guru

    Dabei seit:
    01.04.2006
    Beiträge:
    6.902
    Zustimmungen:
    35
    Ort:
    abgewandert!
    dass die Kombi fürs FL vorgesehen ist glaube ich eher nicht. steht die in deiner EU-Bescheinigung mit drin?

    fürs vFL war das aber so vorgesehen.
     
  10. Fux96

    Fux96 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    04.09.2009
    Beiträge:
    13.247
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hannover
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    06/2007
    Vorname:
    Andy
    Spritmonitor:
    Kauf dir 225er rundum, da wirste mit happy und die Reifen sind vergleichsweise günstig ;)
     
  11. #10 barchettist, 11.06.2010
    Zuletzt bearbeitet: 11.06.2010
    barchettist

    barchettist 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    23.04.2010
    Beiträge:
    442
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    östl. Ruhrgebiet
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    123d
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    07/2010
  12. #11 barchettist, 11.06.2010
    barchettist

    barchettist 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    23.04.2010
    Beiträge:
    442
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    östl. Ruhrgebiet
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    123d
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    07/2010
    Du wirst lachen, bei meinem LSE ist diese Bereifung sogar Serie ab Werk.
     
  13. #12 HavannaClub3.0, 11.06.2010
    HavannaClub3.0

    HavannaClub3.0 1er-Guru

    Dabei seit:
    01.04.2006
    Beiträge:
    6.902
    Zustimmungen:
    35
    Ort:
    abgewandert!
    stimmt. bei der LSE geht das. hab ja selber eine... :eusa_doh:
     
  14. Fux96

    Fux96 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    04.09.2009
    Beiträge:
    13.247
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hannover
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    06/2007
    Vorname:
    Andy
    Spritmonitor:
  15. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 barchettist, 15.06.2010
    barchettist

    barchettist 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    23.04.2010
    Beiträge:
    442
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    östl. Ruhrgebiet
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    123d
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    07/2010
    Pirelli/Metzeler ebenso.

    Keine Antwort von Nokian bisher, aber ich denke, man kann schon jetzt davon ausgehen, dass das mit Winterreifen in 205/45/18 wohl mittelfristig nichts wird.
     
  17. BMWUA

    BMWUA 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    26.08.2008
    Beiträge:
    4.494
    Zustimmungen:
    41
    Ort:
    Nordeifel
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Lass' Dir die 225/40er eintragen. Suche Dir einen TÜV, der das
    mit Vernunft macht. Es gibt viele Gutachten vergleichbarer Felgen,
    die man den Prüfer vorzeigen kann, dass es grundsätzlich geht.
    Den Rest begutachtet er am Auto und wird kein Problem feststellen.

    So hatte ich mir schon 2x die 225/45-17er auf BMW-Felgen eintragen
    lassen. Die haben technisch keinerlei Probleme auf den 17"-Felgen.
    Die 225/40-18er werden auch auf den 18"-Felgen mit Sicherheit
    kein technisches Problem darstellen (rundherum die gleiche
    Bereifung). Die Kosten für die Eintragung hast Du mit den günstigeren
    Reifenkosten sofort wieder raus.
     
Thema:

Winterreifen 205/45/18 Herstelleranfrage

Die Seite wird geladen...

Winterreifen 205/45/18 Herstelleranfrage - Ähnliche Themen

  1. Suche: 1 Satz BMW Felgen 18'' für 135i Coupé

    Suche: 1 Satz BMW Felgen 18'' für 135i Coupé: Hallo :-) Ich suche für einen BMW Coupé originale BMW Felgen. Beim Design habe ich mich nicht festgelegt, die Farbe darf aber gerne Anthrazit...
  2. 3-tlg. OZ Superleggera 18" Sommerkompletträder, für den 1-er

    3-tlg. OZ Superleggera 18" Sommerkompletträder, für den 1-er: Hallo zusammen, verkaufe meinen Satz OZ Superleggera Alufelgen mit Goodyear Eagle F1 Sommerreifen für sämtliche BMWs, NP: 4500€ Anbei paar...
  3. Unterschiedliches Verhalten von Sommer-/Winterreifen

    Unterschiedliches Verhalten von Sommer-/Winterreifen: Hallo zusammen! :icon_smile: Ich habe ein komisches Phänomen bei meinen Winterreifen. Ab einer höheren Geschwindigkeit (aber nicht immer bei der...
  4. BMW F20 LCI M-Sportbremse optimaler Winterreifen?!

    BMW F20 LCI M-Sportbremse optimaler Winterreifen?!: Hallo:-) Welche Winterreifen könnt ihr aus euren Erfahrungen empfehlen? Ich persönlich fahre sehr viel Strecke Minimum 200 Km am Tag und...
  5. BMW 269 18" oder Breyton GTS-R 18"

    BMW 269 18" oder Breyton GTS-R 18": Hallo 1er Freunde, ich suche für den nächsten Sommer neue Felgen. Daher suche ich speziell in 18" und im super Zustand die BMW 269 Performance...