Wintereifen Verweigerer

Diskutiere Wintereifen Verweigerer im Allgemeines zum BMW 1er E8x Forum im Bereich Informationen zum 1er E-Modell 2004-2013; Hi, nachdem jetzt in weiten Teilen Deutschlands der erste Schnee liegen geblieben ist meine Frage an die Winterreifen Verweigerer: Wie fährt...

  1. taco

    taco 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    12.03.2008
    Beiträge:
    1.256
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    120d Coupé
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    06/2013
    Spritmonitor:
    Hi,

    nachdem jetzt in weiten Teilen Deutschlands der erste Schnee liegen geblieben ist meine Frage an die Winterreifen Verweigerer:

    Wie fährt sich einserle im Schnee auf Sommerreifen?
    Wird er zur Heckschleuder?



    Meine alten Benzes waren ohne WR unfahrbar...
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Berentzenkiller, 25.11.2008
    Berentzenkiller

    Berentzenkiller 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    16.07.2007
    Beiträge:
    5.721
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    DDorf
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    11/2004
    Vorname:
    Rainer
    Warum :?:
     
  4. Miles

    Miles Guest

    Jedes Auto wird mit Sommerreifen auf Schnee zum Geschoss - und jeder Hecktriebler zur Heckschleuder.

    Das entscheidende ist aber nicht, dass der 1er zur Heckschleuder wird, sondern dass Dein Bremsweg entscheidend zu lang wird!

    Schon mal darüber nachgedacht, dass man laut Gesetzgeber "den Witterungsverhältnissen angepasste" Bereifung haben muss?!?
    Nicht nur, dass es Punkte in Flensburg geben kann - es kann Dir in der Kasko auch ein Versicherungsproblem entstehen (grobe Fahrlässigkeit)!
    Wenn Du so`n schicken "Billigheimer-Direkt-Tarif" hast, bei dem in der Kasko grobe Fahrlässigkeit in der Kasko ausgeschlossen ist, dann zahlst Du Deinen Schaden selbst, wenn Du in die Leitplanken knallst!

    .....kauf Dir für unter 300,- € gebrauchte Winterreifen hier im Forum - das ist allemal billiger, als sich auf solche "Spielchen" einzulassen!

    Gruß

    Miles
     
  5. #4 davidbauer1987, 25.11.2008
    davidbauer1987

    davidbauer1987 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    31.03.2008
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Bin zwar kein Winterreifenverweigerer, aber meine kommen erst im laufe der woche, aber soviel kann ich sagen:

    Auf schnee mit sommerreifen und heckantrieb mit dem 1er ist man hoffnungslos verloren, null kontrolle...
     
  6. #5 HavannaClub3.0, 25.11.2008
    HavannaClub3.0

    HavannaClub3.0 1er-Guru

    Dabei seit:
    01.04.2006
    Beiträge:
    6.904
    Zustimmungen:
    38
    Ort:
    abgewandert!
    das überrascht mich jetzt echt...
     
  7. #6 ADizzle, 25.11.2008
    ADizzle

    ADizzle 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    31.05.2008
    Beiträge:
    1.594
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    07/2009
    Vorname:
    Andy
    Meine Reifen werde ich nächste Woche kaufen gehen.
    Derzeit ist alles ganz normal, hier in HH liegt ja auch keine Schnee und wir haben +C°.
     
  8. taco

    taco 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    12.03.2008
    Beiträge:
    1.256
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    120d Coupé
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    06/2013
    Spritmonitor:
    ...Ich habe natürlich WR drauf...trotzdem danke Miles....
    Sie waren ohne Aufpreis bei meinem einserle dabei.
    :arrow: Wenn ich keine hätte, wüsste ich ja wie sich der Wagen mit SR auf Schnee fährt

    ich errinnere mich nur an einige hier im Forum,
    die keine haben und auch keine wollen. Hätte mich nur Interessiert, obs Sie es jetzt auch wirklich durchziehen...... :D
     
  9. #8 -The-Game-, 25.11.2008
    -The-Game-

    -The-Game- 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    02.06.2007
    Beiträge:
    1.393
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    nähe Frankfurt/Main
    sorry, aber auf sommerreifen bei den jetzigen bedingungen ist absoluter wahnsinn. eis, schnee, schneeregen etc. winterreifen sind notwendig. und der blödsinn, es kommt teurer, ist auch nicht wahr. wer das ganze jahr über auf sommerschlappen unterwegs ist, nutzt sie nämlich doppelt so schnell ab als bei einem 50:50-betrieb.
     
  10. bugger

    bugger 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    09.06.2008
    Beiträge:
    249
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Raum Kölle
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Hab mir gestern Abend fast die Hosen voll gemacht. :oops:

    Ich fuhr den Berg hinunter im 1. Gang und das wirklich seeeeeeeeehhr langsam. Hatte mich nämlich auf dem Weg zum Auto schon fast auf die Fre..... gelegt. Leider verselbständigten sich plötzlich die ~1.400 kg um mich herum. Nix mehr mit Motorbremse. Diese verfluchte Masse schob einfach nur brutal gen Tal, obschon der noch nicht mal 1.000 km gelaufenen Winterreifen. Nun ja, genauso plötzlich war wieder Grip da und es ist nichts passiert. Meiner Sache wieder sicher befuhr ich schön weiter die Landstrassen hoch und runter und rechts und links und ich habe es wirklich nicht wahr haben wollen, denn ich bin wiederholt quer zur Fahrbahn gestanden. Eigentlich dachte ich, ich könnte Auto fahren und es ist auch nicht meine erste Heckschleuder. Aber gestern kam ich mir vor, wie ein blutiger Fahranfänger. :shock: So viel zu Winterreifen und Eis. Zuhause heil angelangt, habe ich erst mal nachgeschaut, ob mir nicht jemand die Winterreifen geklaut hatte.
     
  11. 118iqm

    118iqm 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    03.09.2005
    Beiträge:
    1.073
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Kreis LB
    Fahrzeugtyp:
    118i
    Ging mir vorgestern am Sonntag abend so: Hatte ne Stunde vorher angefangen zu schneien, Schneedecke vllt. 3-5 cm, aber drunter vereist. Will von ner Kreuzung linksabbiegend auf nen Hang rauf, aber trotz Winterreifen bekomm ich keinen Grip. Meine Liebste war im 3er Compact vor mir, die hatte keine Probleme (bei ihr hatten wir gerade vor der Abfahrt zusätzliche Gewichte in den Kofferraum gelegt). Egal in welchem Gang, egal wie sachte am Gas, hab keinen Grip mehr gekriegt! Bin dann mit durchdrehenden Reifen, Warnblinker und Lenkradeinschlag komplett rechts den Berg im Schneckentempo hochgedriftet, erst als es ein bisschen flacher wurde, hab ich wieder Grip bekommen. Lag's z. Teil daran, dass der Tank fast leer war und somit ein paar Kilo auf der HA gefehlt haben?
    Alle Fronttriebler haben mich auf dem Stück überholt :evil: . Ein Benz hat auch versucht mich zu überholen, ist dann aber auch auf halben Wege neben mir in die gleiche Situation gekommen und vor mir schlitternd den restlichen Berg hochgekrochen :twisted:

    Auf der anderen Seite runter hatte ich (und der Benz) dagegen kein Probleme. Aber dafür dann der Golf vor uns 8)
     
  12. #11 TaifunMch, 25.11.2008
    TaifunMch

    TaifunMch 1er-Fan

    Dabei seit:
    02.10.2008
    Beiträge:
    581
    Zustimmungen:
    0
    Tja, dann kannst zumindestens du dir ausmalen, wie sich ein Sommerreifen-Freak bei dem Wetter an der Stelle fühlen würde.

    Aber bei Blitzeis u.ä. ist man mit jedem Reifen in der Gefahrenzone, mit Winterreifen halt etwas später.

    Aber: Ich bin von Freitag bis Sonntag abend 1300km gefahren, quer durch Deutschland und habe nur für ca. 50 km im Sauerland Schnee auf der Strasse gehabt. Aus meiner Sicht derzeit noch sehr easy alles.
     
  13. #12 Hell13raiser, 25.11.2008
    Hell13raiser

    Hell13raiser 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    06.01.2007
    Beiträge:
    442
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    MG (325d Coupe)
    Hat dieser Thread eigentlich einen tieferen Sinn? :roll:
     
  14. bugger

    bugger 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    09.06.2008
    Beiträge:
    249
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Raum Kölle
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Deutlich tiefer, als das Profil der SR-Fahrer. :lol:
     
  15. #14 ADizzle, 25.11.2008
    ADizzle

    ADizzle 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    31.05.2008
    Beiträge:
    1.594
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    07/2009
    Vorname:
    Andy
    Bald flach halten, nur weil bei Dir Winterchaos ist muss es nicht überall in DE so sein.
     
  16. #15 -The-Game-, 25.11.2008
    -The-Game-

    -The-Game- 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    02.06.2007
    Beiträge:
    1.393
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    nähe Frankfurt/Main
    bei mir im raum ffm ist das geringste winterchaos, hier hält sich das sehr in grenzen. bin trotzdem der absolute winterreifen-verfechter, auch in unserer eher schneefreien lage.
     
  17. holti1

    holti1 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    29.06.2008
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    03/2009
    Hab seit ein paar Tagen auch wunderschöne BMW Kompeltträder mit Dunlop Wintersport drauf. Der Unterschied zu Sommerreifen ist einfach gewaltig. Hinzu kommt noch der Heckantrieb, also da kann man wirklich nur an die Vernunft appellieren.
    In dem 1er Handbuch steht, daß man bei verschneiten Straßen besser fährt, wenn der DTC Knopf gedrückt wird und dann DTC im Display leuchtet.
    Der BMW Händler, bei dem mein 1er gestern zur Mängelbeseitigung war, meint, daß DTC immer an sei und wenn ich den Knopf drücke DTC deaktiviert wird. Was stimmt denn nun.
    Gruß allerseits
     
  18. fosaq

    fosaq 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    17.05.2007
    Beiträge:
    1.742
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Fulda
    @holti1:

    Das stimmt beides.
    Das aufleuchtende DTC zeigt dir, dass DTC ausgeschaltet wurde. DSC (ESP) ist noch aktiv aber die Tranktionskontrolle ist aus damit du ein bisschen die Reifen durchdrehen lassen kannst ohne, dass dich der Wagen gleich wieder wegregelt und du gar nicht mehr vorwärts kommst.

    Hälst du den Knopf länger gedrückt schalten sich beide Systeme komplett ab.
    Standardmäßig sind beide Systeme eingeschaltet.

    -------------------------------

    Also ich hab keine WR aber da ich auf den Wagen nicht angewiesen bin fahre ich halt auch nicht. Ist zwar son bisschen blöd plötzlich nicht mehr mobil zu sein aber hey, laufen ist gesund und irgendwann ist das Geld auch mal aus :D

    Nächstes Jahr hab ich welche aber ich hab den Wagen erst neu gekauft, zu viele Treffen besucht und einfach deutlich mehr Geld in das Auto (hauptsächlich in den Tank) gesteckt als ich dachte. Na was solls, ich hatte ne Menge Spaß in den 6 Monaten - das wars Wert.


    Hätte ich WR wären die schon seit 5 Wochen drauf.
     
  19. taco

    taco 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    12.03.2008
    Beiträge:
    1.256
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    120d Coupé
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    06/2013
    Spritmonitor:
    Sehr lässig, findest den Thread sinnlos, aber 1. Liest Du Ihn und
    2. Postest Du :wink: Nicht bös gemeint, aber bitte noch folgende Fragen für Dich abklären:

    :arrow: Hat Dein Posting einen tieferen Sinn?
    :arrow: Hat das Leben einen tieferen Sinn
    :arrow: Wenn sich ein Pfarrer oral befriedigen lässt, ist das dann Blasphemie?
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. FloE87

    FloE87 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    27.02.2008
    Beiträge:
    1.545
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Regensburg/Cham
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    also ich habe die wr erst am ´montag morgen rauf getan! wollte sie eigentlich gar nicht mehr drauf tun, da mein neuer am samstag da ist! aber da ich diese woche doch ca 800 km unterwegs bin, wars mir einfach lieber mit wr unterwegs zu sein! im fall des falles hat man evtl. dann probleme mit der versicherung!
    meine erfahrungen mit sr am we: man konnte doch noch relativ gut fahren (hätte gedacht, dass es schlimmer wäre) auf nur nasser straße gabs praktisch keinen unterschied zu wr (ich gehe von normalen fahrsituationen aus). auf schneebedekter straßa würde das fahren dann doch nicht mehr so entspannt! das esp griff oft ein (traktionshilfe), kurvenfahren nur langsam möglich aber es ging dann doch!
    mit den wr kann man im großen und ganzen einfach schneller fahren bei mehr stabilität!
    fazit: werde auch in zukunft auf wr umsatteln, aber so lange nicht tiefschnee liegt, ist ein vorwärtskommen zur mit sr zu schaffen aber bestimmt nicht zu empfehlen!
     
  22. #20 KingofRoad, 25.11.2008
    KingofRoad

    KingofRoad 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    25.05.2007
    Beiträge:
    1.013
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Unna / Münster
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    09/2004
    Spritmonitor:
    Ich bin einmal mit Sommerreifen mit meinem Golf II auf Schnee gefahren.
    NIE WIEDER!!! :!:
    Ich bin bergab auf eine rote Ampel zugerutscht (voll in der Bremse) und kam nicht zum Stehen. Mein Schutzengel hat sie dann auf Grün gestellt. DAS war mich echt eine Lehre.... :roll:

    Hat hier gestern vereiste Straßen. So richtig entspannt fährt sich der 1er mit WR da auch nicht. So viel hatte mein DSC lange noch nicht zu tun....
     
Thema: Wintereifen Verweigerer
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. dragensteinerhang

Die Seite wird geladen...

Wintereifen Verweigerer - Ähnliche Themen

  1. 4x Wintereifen für BMW 1er 2er F20 F21 F22, 17 zoll Alufelgen, 1 winter gefahren

    4x Wintereifen für BMW 1er 2er F20 F21 F22, 17 zoll Alufelgen, 1 winter gefahren: [IMG] EUR 500,00 End Date: 21. Apr. 19:19 Buy It Now for only: US EUR 500,00 Buy it now | Add to watch list Weiterlesen...
  2. 4 BMW 1er E87 Winterräder 185/60 R16 runflat Goodyear Wintereifen 6x16 ET37, 5mm

    4 BMW 1er E87 Winterräder 185/60 R16 runflat Goodyear Wintereifen 6x16 ET37, 5mm: [IMG] EUR 65,00 End Date: 19. Apr. 10:56 Buy It Now for only: US EUR 65,00 Buy it now | Add to watch list Weiterlesen...
  3. 4 BMW 1er E87 Winterräder 185/60 R16 runflat Goodyear Wintereifen 6x16 ET37, 5mm

    4 BMW 1er E87 Winterräder 185/60 R16 runflat Goodyear Wintereifen 6x16 ET37, 5mm: [IMG] EUR 75,00 End Date: 20. Mrz. 08:51 Buy It Now for only: US EUR 75,00 Buy it now | Add to watch list Weiterlesen...
  4. 1er BMW, Alufelgen mit Wintereifen 205 50 r 17

    1er BMW, Alufelgen mit Wintereifen 205 50 r 17: [IMG] EUR 700,00 End Date: 07. Mrz. 18:53 Buy It Now for only: US EUR 700,00 Buy it now | Add to watch list Weiterlesen...
  5. 4 BMW 1er E87 Winterräder 185/60 R16 runflat Goodyear Wintereifen 6x16 ET37, 5mm

    4 BMW 1er E87 Winterräder 185/60 R16 runflat Goodyear Wintereifen 6x16 ET37, 5mm: [IMG] EUR 99,00 End Date: 19. Feb. 00:39 Buy It Now for only: US EUR 99,00 Buy it now | Add to watch list Weiterlesen...