Winterbereifung 205/55 R16 ?!?! Dunlop oder Pirelli ????

Diskutiere Winterbereifung 205/55 R16 ?!?! Dunlop oder Pirelli ???? im Allgemeines zum BMW 1er E8x Forum im Bereich Informationen zum 1er E-Modell 2004-2013; Hallo Jungs Geil bekomm nächste Woche meinen noch blank polierten schneeweissen 120i ! :1er: :yeah: Jetzt meine Frage... Da ich...

  1. #1 jules24, 14.09.2007
    jules24

    jules24 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    22.03.2007
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Zürich
    Hallo Jungs

    Geil bekomm nächste Woche meinen noch blank polierten schneeweissen 120i ! :1er:



    :yeah:

    Jetzt meine Frage... Da ich "leider" nächste Woche in die Ferien abhaue und meinen kleinen erst später in Empfang nehmen kann, muss ich mir natürlich auch schon meine Überlegungen machen was für einen Winterreifen ich auf meinen neuen dann draufswitchen soll ??? Könnt Ihr mir irgentwelche Infos bezüglich eurer Erfahrungen mit Dunlop oder Pirelli mitteilen.

    =;

    Aber vorweg , werde an meinem "kleinen" ganz sicher keine Runflat draufschmeissen
    [-X

    Danke schon mal für eure Meinungen...

    See you..
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 spiti01, 18.09.2007
    spiti01

    spiti01 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    16.05.2006
    Beiträge:
    443
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    WOB
    Nimm Michelin. Ist etwas teurer, aber auf Dauer die bessere Wahl!
     
  4. #3 -The-Game-, 18.09.2007
    -The-Game-

    -The-Game- 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    02.06.2007
    Beiträge:
    1.393
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    nähe Frankfurt/Main
    ich hab goodyear ultragrip im winter drauf und bisher nur die besten erfahrungen gemacht. so lange man keine extrem billigen koreanischen fabrikate drauf macht, dürfte es bei unserern gemäßigten mitteleuropäischen wintern eigentlich keine probleme geben. der 1er ist ja auch trotz heckantriebs kein sonderlich giftiges fahrzeug.
     
  5. #4 HavannaClub3.0, 18.09.2007
    HavannaClub3.0

    HavannaClub3.0 1er-Guru

    Dabei seit:
    01.04.2006
    Beiträge:
    6.904
    Zustimmungen:
    38
    Ort:
    abgewandert!
    naja. für Frankfurt mag das ja zutreffen. für Zürich schon weniger. und wenn er Zürich verlässt hat er rundum Winter (ok - nach Westen zumindest kein Skigebiet) :shock:
     
  6. #5 jules24, 18.09.2007
    jules24

    jules24 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    22.03.2007
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Zürich
    Danke Jungs

    hmmm, Michelin und Goodyear ist eure Meinung ???
    Seid ihr also keine Dunlop, Pirelli Befürworter :grins:

    Das mit Zürich und Frankfurt bin ich auch der Meinung von unserem Kollegen Havanna , fahre regelmässig ins Gebirge :party_time:



    Bin ja eigentlich auch aus den Bergen. Wieviele Meter über Meer ist Frankfurt ???? Mein "Dorf" ist auf 1100 m.ü.M. .. also sollte ich wirklich einen guten Reifen auf meinem kleinen "aufwärmen" nicht ???

    :tempo-250:

    sonst irgentwelche Tipps ??? Hoff ich doch ....

    See you...
     
  7. #6 HavannaClub3.0, 18.09.2007
    HavannaClub3.0

    HavannaClub3.0 1er-Guru

    Dabei seit:
    01.04.2006
    Beiträge:
    6.904
    Zustimmungen:
    38
    Ort:
    abgewandert!
    auf dem 1er hatte ich letztes Jahr die Dunlop 3D und war zufrieden. obwohl ich auch viel in CH und AT unterwegs bin war aber nur ca. 1 Woche lang wirklich Winter... :cry:

    davor hatte ich auf anderen BMWs so ca. 3 Jahre den Dunlop M3, davor einige Jahre die Pirelli Snowsport. die waren auch ok.

    man sollte in dieser Gegend einfach einen Reifen aussuchen der für Winter (also im Schnee) besonders gut auffällt - im Trockenen kann man mit jedem Reifen fahren...
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Winterbereifung 205/55 R16 ?!?! Dunlop oder Pirelli ????

Die Seite wird geladen...

Winterbereifung 205/55 R16 ?!?! Dunlop oder Pirelli ???? - Ähnliche Themen

  1. Reifenschaden Dunlop Sportmaxx RT

    Reifenschaden Dunlop Sportmaxx RT: Habe folgenden Schaden bei einem Dunlop Sportmaxx RT 225/40/18 nRFT auf 8x18 ET35 festgestellt: Riss in der Seidenwand innen über ca.180°....
  2. BMW F2X Winterkompletträder Styling 380 17" Pirelli Sottozero

    BMW F2X Winterkompletträder Styling 380 17" Pirelli Sottozero: Hallo zusammen, da mein M135i weichen musste, gibt es hier den darauf gefahrenen Winterkomplettradsatz: BMW Styling 380 Y-Speiche in 17" mit...
  3. [E87] RC Design RC29 18x8 ET43/35/30 mit Dunlop 225/40 R18 möglich ?

    RC Design RC29 18x8 ET43/35/30 mit Dunlop 225/40 R18 möglich ?: Hallo zusammen ! ich bin hier neu im Forum und hab folgende Frage an euch :) Ich möchte meinem 1er 118d LCI neue 18 Zoll Felgen gönnen. Finde...
  4. Breyton Race GTS 8,5 x 18 ET35/ Dunlop Direzza

    Breyton Race GTS 8,5 x 18 ET35/ Dunlop Direzza: Hallo, biete hier meine Breyton Felgen in folgenden Maßen zum Verkauf an: 8,5 x 18 ET35 für die Vorderachse 8,5 x 18 ET35 für die Hinterachse...
  5. [E87] Interesse an Pirelli RF-Reifen P Zero

    Interesse an Pirelli RF-Reifen P Zero: Hallo, hat jemand Interesse am Kauf von Pirelli RF-Reifen P ZERO? 215 40 R 18 und 245 35 R 18 Grüße