(Winter-) Reifen- und Felgenfreigaben M140i xDrive

Diskutiere (Winter-) Reifen- und Felgenfreigaben M140i xDrive im BMW M135i / M235i / M140i / M240i Forum im Bereich Informationen zum 1er und 2er F-Modell ab 2011; Liebes Forum, da ich nicht direkt in der Suche fündig geworden bin, nun folgende vielleicht unerfahrene Frage: Das beigefügte Bild ist aus...

  1. #1 minimighty, 17.05.2017
    minimighty

    minimighty 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    03.02.2017
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    15
    Ort:
    Bremen
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Motorisierung:
    M140i xDrive
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    04/2017
    Liebes Forum,

    da ich nicht direkt in der Suche fündig geworden bin, nun folgende vielleicht unerfahrene Frage:

    Das beigefügte Bild ist aus meinem EG-Blatt. Hier sind meines Wissens nach alle Rad- Reifenkombinationen aufgeführt, die ohne Eintragung zugelassen sind. Nun meine Frage. Hier sind auch zwei M+S Kombinationen aufgeführt, bedeutet das,

    dass ich diese jeweiligen Kombinationen nur mit Winterreifen fahren darf
    ODER,
    dass ich nur diese Kombinationen überhaupt im Winter fahren darf?

    Hintergrund der Frage ist, dass ich gerne die Serienmäßige Mischbereifung (7,5 vorne, 8 hinten) mit der entsprechenden Reifengröße auch im Winter mit Winterreifen fahren würde.

    Vielen Dank für eure Antworten!!!
     

    Anhänge:

  2. cb7777

    cb7777 1er-Profi

    Dabei seit:
    25.05.2014
    Beiträge:
    2.894
    Zustimmungen:
    1.950
    Ort:
    Holzgerlingen
    Motorisierung:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    11/2016
    Vorname:
    Claus
    Du kannst alle Dimensionen in Verbindung mit der dabei stehenden Felgengrösse sowie unter der Berücksichtigung der Achsvorgaben mit M+S fahren. Konnte auf Deiner Anlage allerdings nicht erkennen, wo bzw. wie der * erklärt wird.
     
  3. striz

    striz 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    27.10.2016
    Beiträge:
    417
    Zustimmungen:
    164
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Motorisierung:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    03/2018
    Hallo!

    Bei Winterreifen für Mischbereifung ist die benötigte Reifengröße an der Hinterachse das Problem.
    Es gibt diese Reifengröße nur von 2 Marken. Einmal Pirelli und noch irgendeine Noname Marke, welche ich mir erst gar nicht gemerkt habe.

    Pirelli bietet 2 Varianten an:
    1. 18 Zoll RUNFLAT mit Sternmarkierung: Pirelli Sottozero II
    2. 18 Zoll NonRunflat ohne Sternmarkierung: Pirelli Sottozero 240 W Series II

    Die 2. Variante steht so nicht auf der Homepage, wird von Reifenhändlern (und BMW Händlern) problemlos im System gefunden und auch aktuell produziert. Und ist etwas billiger als die NonRunflat Version.
    Ich habe im Januar 17 diese Winterreifen (2. Variante) bestellt und habe Herstellung November 16 draufgeprägt.

    Empfehlenswert?

    Ich habe keinen Vergleich.
    Die Fahreigenschaften des NonRunflat Reifens sind jedoch nicht so prickelnd.
    Ab 200 km/h sehr nervös und unruhig, schwammig. War von den Fahreigenschaften des 1er bei höheren Geschwindigkeiten enttäuscht und habe mich in das Thema Fahrwerke intensiv eingelesen.
    Erst mit dem Wechsel auf die Sommerbereifung habe ich gemerkt, dass es stark an den Reifen gelegen hatte.
    Es gab mit den Sommerreifen einen sehr deutlichen Stabilitätsgewinn.
    Ob das mit den RUNFLAT anders ist? Keine Ahnung. Ich bin jetzt schon am überlegen, ob ich ich es ausprobiere und mir für den kommenden Winter die RUNFLAT hole. Wirtschaftlicher Komplettausfall, aber mir graust es schon vor den Wechsel.
    Hier schreiben alle, das NonRunflat besser ist als RUNFLAT. Beim Thema Pirelli weiß ich nicht, ob vielleicht die NonRunflat einfach ein Modell von vor 10 Jahren sind, welches unverändert noch produziert wird ( da nicht mal auf der Homepage) und vielleicht die RUNFLAT die modernere Gummimischung mit besseren Eigenschaften sind? Trotz der bemängelten Härte im Forum.

    Es wäre klasse, wenn jemand vielleicht sogar einen Vergleich hätte!

    Grüße
     
  4. Vinne

    Vinne 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    04.04.2017
    Beiträge:
    233
    Zustimmungen:
    102
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Motorisierung:
    M140i xDrive
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    07/2017
    ..also ich habe mir bei meinem Händler die COC ausdrucken lassen... von 8 Zoll und 245 steht da aber nichts drin...
    maximal 7.5 mit rundum 225 ?
     
  5. striz

    striz 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    27.10.2016
    Beiträge:
    417
    Zustimmungen:
    164
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Motorisierung:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    03/2018
    IMG_0809.PNG
     
  6. Vinne

    Vinne 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    04.04.2017
    Beiträge:
    233
    Zustimmungen:
    102
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Motorisierung:
    M140i xDrive
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    07/2017
    Hab ich gesehen :mrgreen:.... es geht aber wohl hier um Winterreifen oder ? M&S wird bei den 245 nicht aufgeführt...
     
  7. cb7777

    cb7777 1er-Profi

    Dabei seit:
    25.05.2014
    Beiträge:
    2.894
    Zustimmungen:
    1.950
    Ort:
    Holzgerlingen
    Motorisierung:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    11/2016
    Vorname:
    Claus
    Die M+S Dimensionen sind zusätzlich. Du kannst alle Grössen die im Schein stehen auch mit M+S Profil verwenden, VORAUSGESETZT DIE ANDEREN SPEZIFIKATIONEN WIE LASTINDEX, FELGENBREITE/ET WERDEN ERFÜLLT. Die Auflage des Speedindex bei WR gilt mit Verwendung des Geschwindigkeitaufklebers (240/210 etc.) als erfüllt, sofern die Höchstgeschwindigkeit über der maximalen Geschwindigkeit des Reifens liegt.
     
    CeterumCenseo gefällt das.
  8. Vinne

    Vinne 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    04.04.2017
    Beiträge:
    233
    Zustimmungen:
    102
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Motorisierung:
    M140i xDrive
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    07/2017
    ..Danke...

    aber dann verstehe ich den Ausdruck meines Händlers ehrlich gesagt nicht... ich versuche den mal Morgen zu scannen und hier einzustellen..
     
  9. cb7777

    cb7777 1er-Profi

    Dabei seit:
    25.05.2014
    Beiträge:
    2.894
    Zustimmungen:
    1.950
    Ort:
    Holzgerlingen
    Motorisierung:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    11/2016
    Vorname:
    Claus
    Hallo striz,
    vermutlich hattest Du noch eine ältere Version erwischt, DOT ??

    Jedenfalls fährt mein Auto auch bei Vmax problemlos wie an der Schnur gezogen geradeaus. Mit Pirelli Sottozero 3 runflat 225 rundum. Dazu, was heute leider auch nicht mehr so selbstverständlich ist, perfekter Rundlauf.
    Gute Haftung nass wie trocken.
    Sottozero 2 ist technisch, egal ob rft oder ohne, überholt. BMW vefkauft bekanntermaßen auch nach Erscheinen neuer Reifentypen gerne noch eine Zeitlang bevorzugt die alten Profile. Gründe liegen auf der Hand....
    Grüße
    Claus
     
  10. striz

    striz 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    27.10.2016
    Beiträge:
    417
    Zustimmungen:
    164
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Motorisierung:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    03/2018
    Hallo!

    Nö, sind Vorderachse Dot 29/16 und Hinterachse Dot 2/17

    Sottozero III gibt es wieder nicht in 245er Variante.

    Grüße
     
  11. Vinne

    Vinne 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    04.04.2017
    Beiträge:
    233
    Zustimmungen:
    102
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Motorisierung:
    M140i xDrive
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    07/2017
    ..hier mal der Ausdruck... ich weiß ziemlich klein (einfach drehen und vergrößern)... aber da sind die 245 und die 8 Zoll-Felge bei den WR
    nicht aufgeführt...
     

    Anhänge:

  12. #12 CeterumCenseo, 19.05.2017
    CeterumCenseo

    CeterumCenseo 1er-Profi

    Dabei seit:
    18.10.2014
    Beiträge:
    2.566
    Zustimmungen:
    2.223
    Ort:
    Dahoam
    Motorisierung:
    135i xDrive
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    11/2014
    Das ist ja auch völlig belanglos, die 245er auf 8" darfst du als WR fahren, wie weiter oben ja schon erläutert. Leider hat sich bei den Herstellern der Schwachsinn eingebürgert, spezielle Räder/Reifen nur als M+S zuzulassen; ist technischer Blödsinn und führt mitunter - wie bei dir jetzt beispielsweise - nur zu Verwirrungen.
     
  13. Vinne

    Vinne 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    04.04.2017
    Beiträge:
    233
    Zustimmungen:
    102
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Motorisierung:
    M140i xDrive
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    07/2017
    ..nicht wirklich zu Verwirrung... ist ja wie mit den Stern-Reifen.. ist halt ne 'Kann-Option' und keine 'Muss-Option'.... aber der gemeinsame Nenner aus beiden Quellen ist für mich dann halt 7.5x18 mit 225 rundum... damit entledige ich mich jeder Diskussion seitens meines Händlers, wenn ich z.B. mal ein VTG-Problem haben sollte...

    BMW legt hier die Latte ziemlich hoch an mit Ihren Empfehlungen, z.B. hinsichtlich Stern-Reifen und RFT usw..
    Und wenn ich in den andren Threads lese was BMW für einen Aufstand u.a. bzgl. kompletter Rückrüstung im Falle eines VTG-Schadens macht, ist das für mich eben nicht belanglos, selbst wenn ich mich rechtlich auf der sicheren Seite bewegen würde...

    Es sind hier ja alle alt genug, um für sich persönlich eine Entscheidung zu treffen..
     
    menace84 und cb7777 gefällt das.
  14. #14 barockengel, 19.05.2017
    barockengel

    barockengel 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    24.07.2016
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    11
    Motorisierung:
    M140i xDrive
    Hatte mit den Winterrädern (Conti TS830P* RFT auf original BMW Doppelspeiche 385 mit rundum 225 auf 7,5 x 18 ET 45) auch so ein unpräzises, schwammiges Fahrverhalten bei Geschwindigkeiten ab ~180 km/h. Somit dürfte es fast egal sein, ob mit oder ohne RFT - irgendwie mag er die Winterräder nicht wirklich :eusa_naughty:

    Mit den Sommerrädern (Michelin PSS) auf der Doppelspeiche 436 M, ist es jetzt deutlich besser geworden, aber der 1er (auch mit "M-Fahrwerk) hat hier ganz sicher ne Schwachstelle.

    Ein Punkt könnte der deutliche Gewichtsunterschied, sowohl der Felge an sich als auch der Reifen sein !?
    Wenn ich noch daran denke, könnte ich im Herbst je mal ein Komplettrad wiegen - würde mich nicht wundern, wenn bis zu 2 kg pro Rad Unterschied wäre... :?
     
  15. #1er

    #1er 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    24.01.2015
    Beiträge:
    3.552
    Zustimmungen:
    2.016
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    09/2016
    Spritmonitor:
    Ich würde sagen das schwammige könnte auch an 225 hingen liegen, hatte ich auch mit Winterreifen.
     
  16. striz

    striz 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    27.10.2016
    Beiträge:
    417
    Zustimmungen:
    164
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Motorisierung:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    03/2018
    @#1er : Welches Reifenfabrikat war denn aufgezogen?
     
  17. #1er

    #1er 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    24.01.2015
    Beiträge:
    3.552
    Zustimmungen:
    2.016
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    09/2016
    Spritmonitor:
    Dunlop WinterSport 5
    Nach vielem Probieren mit dem Luftdruck ging es einigermaßen, aber kein Vergleich zu Sommerrreifen.
     
  18. cb7777

    cb7777 1er-Profi

    Dabei seit:
    25.05.2014
    Beiträge:
    2.894
    Zustimmungen:
    1.950
    Ort:
    Holzgerlingen
    Motorisierung:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    11/2016
    Vorname:
    Claus
    Kann am Reifenunterbau (Karkasse), Profil, Luftfruck und Achseinstellung liegen.

    Bei mir funktioniert es glücklicherweise auch >200 km/h völlig stabil und tadellos geradeaus, 225 Sottozero 3 rft* rundum, 2.4/2.4 bar.
     
  19. #1er

    #1er 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    24.01.2015
    Beiträge:
    3.552
    Zustimmungen:
    2.016
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    09/2016
    Spritmonitor:
    Profil und Luftdruck habe ich abgestellt, Achse wurde mit den sommerreifen jetzt vermessen, mal gucken wie es nächsten Winter ist, aber mit richtigem Druck (weniger) war es schon ne Welt besser, hat sich vorher angefühlt wie 195" hinten, lag wohl nicht komplett auf der Straße.
     
  20. cb7777

    cb7777 1er-Profi

    Dabei seit:
    25.05.2014
    Beiträge:
    2.894
    Zustimmungen:
    1.950
    Ort:
    Holzgerlingen
    Motorisierung:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    11/2016
    Vorname:
    Claus
    Das ist gut möglich, wieviel bar hattest Du denn hinten? Bei zu hohem Druck wölbt sich die Aufstandsfläche, d.h. sie wird kleiner, weil der Rfn übertrieben gesagt nur noch mittig Kontakt hat. Dies wird noch verstärkt durch das bei hohen Geschwindigkeiten auftretetende, Fliehkraft bedingte Wachstum.
     
Thema: (Winter-) Reifen- und Felgenfreigaben M140i xDrive
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. coc papiere bmw m140i

    ,
  2. bmw m140i xdrive winter

    ,
  3. coc m140i

    ,
  4. bmw m140i felgengröße,
  5. Bmw m140i zugelssene reifengroesse,
  6. Reifenindustrie mail,
  7. winterräder 1er xdrive,
  8. m140i xDrive winterräder,
  9. winterreifen m140i xdrive,
  10. Hat der m140 mischbereifung,
  11. 140i coc,
  12. reifengröße m140i,
  13. bmw m140i Reifen freigabe,
  14. winterreifen bmw m140i x drive,
  15. m140i welche felgengröße winter,
  16. mischbereifung BMW 140 M140i xDrive,
  17. Zugelassene Winterreifen bmw m140i xdrive ,
  18. bmw 140i breitreifen kombi,
  19. winterräder für m240i,
  20. BMW M240i CoC Reifen,
  21. zugelassene reifenkombination bmw m140i,
  22. m140i reifen winter,
  23. mögliche felgengrößen bmw m140i,
  24. m140i lastindex,
  25. felgen 7.5x18 bmw m140
Die Seite wird geladen...

(Winter-) Reifen- und Felgenfreigaben M140i xDrive - Ähnliche Themen

  1. BMW 1er F20 F21 Winterreifen 195/55 R16 RDKS Reifen Winter Satz Kompletträder

    BMW 1er F20 F21 Winterreifen 195/55 R16 RDKS Reifen Winter Satz Kompletträder: [IMG] EUR 299,99 End Date: 14. Jul. 17:14 Buy It Now for only: US EUR 299,99 Buy it now | Add to watch list Weiterlesen...
  2. 17 Zoll WH29 Winterräder 205/50 R17 Winter Reifen Räder für BMW 1er F20 F21

    17 Zoll WH29 Winterräder 205/50 R17 Winter Reifen Räder für BMW 1er F20 F21: [IMG] EUR 699,00 End Date: 02. Jun. 22:38 Buy It Now for only: US EUR 699,00 Buy it now | Add to watch list Weiterlesen...
  3. BMW 1er E82 E87 / BMW 3er E46 Alu-Felgen Radsatz M+S Winter-Reifen 205/55 R16

    BMW 1er E82 E87 / BMW 3er E46 Alu-Felgen Radsatz M+S Winter-Reifen 205/55 R16: [IMG] EUR 799,00 End Date: 06. Apr. 00:43 Buy It Now for only: US EUR 799,00 Buy it now | Add to watch list Weiterlesen...
  4. Original BMW Y-Speiche 489 bicolor 1er F40, 2er F44 Winter Reifen 195 55 Pirelli

    Original BMW Y-Speiche 489 bicolor 1er F40, 2er F44 Winter Reifen 195 55 Pirelli: [IMG] EUR 699,98 End Date: 09. Mrz. 16:38 Buy It Now for only: US EUR 699,98 Buy it now | Add to watch list Weiterlesen...
  5. Original BMW Y-Speiche 489 bicolor 1er F40 2er F44 Winter Reifen 195 55 Pirelli

    Original BMW Y-Speiche 489 bicolor 1er F40 2er F44 Winter Reifen 195 55 Pirelli: [IMG] EUR 699,98 End Date: 24. Feb. 20:25 Buy It Now for only: US EUR 699,98 Buy it now | Add to watch list Weiterlesen...