Windschutzscheibe

Dieses Thema im Forum "Mängel an der Karosserie" wurde erstellt von bluewings85, 27.09.2009.

  1. #1 bluewings85, 27.09.2009
    bluewings85

    bluewings85 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    07.10.2008
    Beiträge:
    111
    Zustimmungen:
    0
    bin total deprimiert, habe gerade meine Windschutuscheibe geputzt und musste feststellen, dass ich 3 punktförmige in der größe einer stecknadelspitze an Steinschlägen habe... :cry:

    zwar nicht direkt im Sichtfeld aber es stört ungemein. Jetzt halte ich schon wirklich viel Abstand, damit ich keine Steinschläge im Lack hab und nun sowas :evil:

    teures Auto und haltet nichts aus?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Christoph, 27.09.2009
    Christoph

    Christoph 1er-Guru

    Dabei seit:
    04.06.2007
    Beiträge:
    8.642
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe von Bonn
    LOOOOOOOOOOOOOOOOOOL

    Glas ist Glas ....

    Das ist ganz normal...
     
  4. #3 bluewings85, 27.09.2009
    bluewings85

    bluewings85 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    07.10.2008
    Beiträge:
    111
    Zustimmungen:
    0

    lachen kann ich selber

    kenne das von meinen seat leon bj05 und 30.000km aber nicht...
     
  5. TomZ

    TomZ 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    13.12.2008
    Beiträge:
    4.815
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Graz, Österreich
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Vorname:
    Thomas
    Spritmonitor:
    du kannst mit einem Auto 100 tkm fahren und möglichweise keinen einzigen Steinschlag abbekommen, aber du kannst mit einem Neuwagen vom Hof fahren und nach 10 Minuten 5 Steinschläge abbekommen... also was hat das jetzt konkret mit der Automarke zu tun? Oder kann man mit dem Leon den Steinen besser ausweichen? :kratz:
     
  6. #5 bluewings85, 27.09.2009
    bluewings85

    bluewings85 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    07.10.2008
    Beiträge:
    111
    Zustimmungen:
    0
    ne, aber ich bilde mir ein, dass die Windschutzscheiben anderer Herrsteller um einiges Widerstandsfähiger sind.
     
  7. #6 Christoph, 27.09.2009
    Christoph

    Christoph 1er-Guru

    Dabei seit:
    04.06.2007
    Beiträge:
    8.642
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe von Bonn
    Sorry, aber das ist absoluter Quatsch...
     
  8. #7 Turbo-Fix, 27.09.2009
    Turbo-Fix

    Turbo-Fix 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    01.10.2007
    Beiträge:
    10.879
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    Lemgo
    Fahrzeugtyp:
    125d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    03/2013
    Vorname:
    Ingo
    es kann aber mit der Stellung (Winkel) der Windschutzscheibe zu tun haben, mit dem Material wohl eher nicht....
     
  9. #8 Tihamer, 27.09.2009
    Tihamer

    Tihamer 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    22.09.2009
    Beiträge:
    112
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bretten
    Fahrzeugtyp:
    116i (FL)
    Vorname:
    Tihamer
    Sehr gutes Beispiel ist der Mini... ich kenne kein Fahrzeug was anfälliger für Steinschläge ist als dieses Auto.

    Ich hab vor meinem Studium 1 Monat Praktikum im Autohaus gemacht und ungelogen 5 Fälle von Minis gehabt, bei denen die Scheibe getauscht werden musste. (Und es ist keine großes Autohaus in einer kleinen Stadt)

    Ob nun das Glas dünner oder instabiler ist als bei anderen weiss ich nicht.
    Aber der steile Winkel beim Mini führt dazu dass durch den Fahrtwind jeder Steinschlag schnell zum Riss wird.
     
  10. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 welle68, 26.10.2009
    welle68

    welle68 1er-Fan

    Dabei seit:
    15.01.2007
    Beiträge:
    608
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeugtyp:
    116i
    Hi,bei mir sind 4 winzige steinschläge senkrecht übereinder ,je 2mm auseinander.habe mehr patzer auf der scheibe ,als auf der haube!
     
  12. AJ

    AJ 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    29.09.2008
    Beiträge:
    292
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Aachen
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Motorisierung:
    125d
    Modell:
    Hatch (F21)
    Vorname:
    Alex
    lucker, muss man echt sagen!

    Ich hatte 7 jahre (170k km) den Ibiza GP99... jedes Jahr ne neue Scheibe....

    Mim 123er muss ich nach 3 Monaten schon die Scheibe das erste mal tauschen... und nein ich fahr net zu dicht auf! Bin einfach DER Glückspilz in der Sache.
     
Thema:

Windschutzscheibe

Die Seite wird geladen...

Windschutzscheibe - Ähnliche Themen

  1. bei Kälte gefriert Türe zu und Windschutzscheibe ist extrem vereist

    bei Kälte gefriert Türe zu und Windschutzscheibe ist extrem vereist: hallo zusammen, weiß jemand was ich dagegen tun kann..................... gruß thomas
  2. [E87] Wischwasser Windschutzscheibe

    Wischwasser Windschutzscheibe: Hallo, ich kann seit mehrerebn Tagen kein Wischwasser mehr auf die Windschutzscheibe spritzen. Wasser kommt nur minimal, teilweise gar nicht...
  3. Sonax Netshield auf die Windschutzscheibe?

    Sonax Netshield auf die Windschutzscheibe?: Der Titel sagt eigentlich schon alles. Ich kann im Internet nichts dazu finden. Hat das schon mal jmd. probiert? Ich habe das Zeug da und hätte...
  4. Plastikteil zwischen Windschutzscheibe und Armaturenbrett gefallen

    Plastikteil zwischen Windschutzscheibe und Armaturenbrett gefallen: Hey Leute, heute morgen ist mir ein kleines, schwarzes Plastikteil (ca. 0,5 cm * 0,5 cm groß) in den Schlitz zwischen Windschutzscheibe und...
  5. Riss Windschutzscheibe schon bei Kauf - Sachmangel?

    Riss Windschutzscheibe schon bei Kauf - Sachmangel?: Hallo! Habe meinen 120i gestern beim Händler gekauft. Ist ein gebrauchter Wagen und hat 70.000 km runter. 10 Minuten nachdem ich vom...